Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dacia Modelle
  4. Alle Baureihen Dacia Logan
  5. Alle Motoren Dacia Logan
  6. 1.5 dCi (86 PS)

Dacia Logan 1.5 dCi 86 PS (2006–2013)

 

Dacia Logan 1.5 dCi 86 PS (2006–2013)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von gu.loefflere, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre das Fahrzeug nunmehr seit Acht Jahren und bin nach wie vor beeindruckt und überzeugt von Konzept, Verarbeitung und Preisleistung. Die Wartungskosten sind auch nach acht Jahren im unteren Bereich. Ausserplanmäßige Reparaturen bislang nicht nötig gewesen. Der Nutzwert aufgrund des riesigen Kofferraum und der Portaltüren in dieser Fahrzeugklasse auch heute noch meiner Meinung nach konkurrenzlos. Leider hat sich Dacia entschlossen den Logan Mcv in den Kombi Einheitsbrei einzugliedern und ihn rund und glatt zu bügeln. Für mich hat die neue Form lediglich als Preisbrecher noch einen Restreiz behalten.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von Clipper, Februar 2015

4,1/5

Hallo,

habe den Dacia Logan MCV dci 86 PS Ambiance im Zuge der Abwrackprämie 04/2009 gekauft.

Klasse Auto, zum Transport diverser größerer Sachen benutzt, u. a. Holz geladen. Hierbei zeigte sich das die Motorisierung etwas schwach beim Anzug ist. Ansonsten völlig ausreichend ich überhole 90 % aller Fahrzeuge auf der Autobahn.

Der ADAC setzt das Auto mit 179,00 Euro Wertverlust an, demnach wäre meiner jetzt 0 Euro Wert. Händler EK 3000,00 €.

Reparaturen hatte ich in dieser Zeit nicht keine Einzige.
Die ersten 4 Jahre bin ich zur Inspektion zu Renault gefahren auch hier Preis / Leistung super.

Seit 1 Jahr lasse ich alles durch eine freie Werkstatt machen. Auto letztes Jahr dort zum 2x Mal o. Mängel TÜV bekommen.

Alles andere, Lautstärke, Kunststoff Innenraum,und Heizung zu schwach wurde bereits gesagt.

Fazit Preis / Leistung unschlagbar

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von Anonymous, September 2013

4,6/5

Hallöchen erst einmal,

hier und heute möchte ich mein Fazit für den Dacia Logan MCV 1,5 dCi, Ausstattung Laureate abgeben.

Gekauft als Neuwagen, und zugelassen im Okt. 2009.
Aktueller Km-Stand, 60000 Km.
Durchschnittlicher Verbrauch laut Bordcomputer 5,2 l.

Ich habe seid Dacia auf dem Deutschen Markt gekommen ist, diese Marke intensiv beobachtet. 2009 dann im rahmen der Abwrackprämie mir den Dacia zugelegt.

Als positiv Merkmale sind zu nennen:
1. Der Kaufpreis ist unschlagbar. Autos anderer Marken (selbst der
Baugleiche Renault Kango) kosten mit gleicher bzw ähnlicher
Ausstattung gleich ein paar ordentliche Euro mehr.
2. Das wahnsinnige Kofferraumvolumen in seiner Klasse.
3. Hat als Zugfahrzeug für Anhängerbetrieb alle meine
Anforderungen erfüllt.
4. Kraftstoffverbrauch ist in Ordnung.
5. Endgeschwindigkeit auf der Autobahn ist auch ok. (hätte mir
sonst ein Ferrari gekauft).
6. Wartung und Instandhaltung bin ich bis jetzt sehr zufrieden.

Als negativ Merkmale sind zu nennen:
1. Der hakelige Rückwärtsgang
2. Die zu schwache Kofferraumbeleuchtung (Position der Lampe ist
ungünstig).
3. Der Heckwischer hat keine Intervallfunktion.
4. Der Aufpreis für die Seitenairbags.
5. Bei Autobahnfahrten jenseits der 130 km/h recht laut im
Innenraum.

Dieses Auto würde ich mir aus heutiger Sicht jederzeit wieder kaufen, da er alle meine Ansprüche voll erfüllt (hätte mir sonst ein Rolls Royce oder ähnliches gekauft).
Nach diversen Gesprächen mit Autobesitzern anderer Marken, die ebenfalls ein Hochdachkombie (wozu der Dacia Logan ebenfalls gehört) haben, sind deren Qualitätseindrücke ihrer Autos, trotz höherer Anschaffungskosten auch nicht besser.

So, ich hoffe das dieser Beitrag euch gefällt, und verabschiede mich.

Mfg

suppenmeister

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von Tyran82, April 2013

3,7/5

Ich fahre den Logan jetzt seit 2008 und habe 86TKM auf der Uhr und muss sagen ich hatte noch nie auch nur das geringste Problem mit dem Auto.
Man bekommt eben genau das was man bei einem so günstigen Auto zu erwarten hat. Zuverlässige ausgereifte Technik die alles in allem einfach gehalten ist.

Aber jetzt mal ganz Objektiv zu den Pro und Kontras.

Positiv:
+ der Anschaffungspreis
+ niedriger Verbrauch (bei mir 4,9 laut Bordcomputer)
+ enorm viel Platz im Kofferraum
+ hohe Sitzposition dadurch angenehmer ein- und ausstieg

/ Motorisierung ist im Alltag zumeist Ausreichend leider bei voller Zuladung bergauf etwas zu spät am Turbo wodurch ein recht hohes Drehmoment nötig ist um zügig voran zu kommen.

Negativ:
- Leider recht Laute Innengeräusche
- zu kurze Wartungsinterwalle (20TKM ist bei der ausgereiften Technik ein schlechter Scherz)
- sehr Dünnes Blech und mässige Verarbeitung der Kunststoffteile (Passgenauigkeit)

Was soll man sonst noch sagen ich habe noch kein Fahrzeug gesehen das so viel Platz und Zuverlässigkeit in Verbindung mit einem so niedrigen Preis bietet man verzichtet auf etwas technischen Komfort hat aber ansonsten ein alles in allem gutes Auto.

Lediglich am Design könnte Dacia beim Logan mal nachlegen da Duster und Lodgy mittlerweile um einiges Besser aussehen.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von Anonymous, Juni 2012

3,1/5

Habe den Logan MCV 1,5 dci 86 PS jetzt 3 Jahre und 1 Monat.
Mein erster Neuwagen. Heute habe ich die 120.000km Marke überschritten. Ich führe akribisch Buch über den Verbrauch.
Es gibt viel zu loben, aber auch sehr viel zu meckern.
Meine Kritikpunkte berücksichtigen dabei schon den niedrigen Anschaffungspreis. Z.B. beim Teppich ist das Problem nicht die Qualität, sondern der schlampige Zuschnitt.
Insgesamt handelt es sich um ein Auto, dass man durchaus mögen, kaufen und viel fahren kann.

Postistiv:
Durchschnittsverbrauch über die gesamten 120tkm war 4,8 Liter pro 100km. Fast alles Autobahn und Landstraße, kaum Stadt. Niedrigster Verbrauch über eine Distanz von 1354km war (abgemessen) 3,73 Liter/ 100km bei Durchschnittstempo 64km/h (Bordcomputer) 50%Autobahn, 40%Landstraße, 10%Ortschaften.
Wenn man sich zusammen reißt, kann man den Wagen also sehr sparsam fahren.
Bei 869km volle Pulle und beladen schluckte er mal 7,06 Liter/100km.
Die Zuladungskapazität ist einfach super.
Ich sitze bequem und hoch, andere vielleicht nicht, offenbar eine Frage der Anatomie. Mitfahrende lobten den Sitzkomfort hinten.
Der Motor zieht gut, das lässt er aber auch zu Gehör bringen.

Negativ:
Dünnes Blech - sofort Dellen, hakelige und kratzige Schaltung, miese Kupplung, mäßiger Lack (Salz möglichst schnell entfernen!), Bezüge scheuern schnell durch, schlampiger Teppich, knarzende Sonnenblende, schlechte Heizung im Fußraum, Lüftungsschlitz für Frontscheibe ist zu kurz, zu glatte Bedienhebel für Scheibenwischer und Licht, Lenkrad nutzt zu schnell ab, PC-Schnittstelle im Handschuhfach (Wartung im Privatbereich), Dachantenne mit korrodierendem Gewinde schlecht errichbar (Waschanlage), mangelhafte Sicht nach hinten, Heckscheibenwischer ohne Intervall, Bordcomputer und Tacho bei fast allen Werten zu ungenau, Haube nur mit schlanken Fingern zu öffnen, Haube ist zu schwer (Haubenlifter mit Einbau €50,-), wegen dumm verbauter Klima-Leitungen ist der Lampenwechsel der Scheinwerfer kaum möglich (Verletzungsgefahran scharfen Kannten, verwinkelt, etc.), Halteklammer für Scheinwerfer Lampen kaum zu erkennen und schwer zu lösen. Nach 8tkm Frontscheibe gesprungen (Versicherung), nach 33tkm Servo-Motor getauscht, dabei auch Magnetventil ausgewechselt (Garantie), bei 110tkm Fahrwerk vorne rechts (Spurstange, Halterungen und mehr, € 400,-) ersetzt - keine Kulanz, gleichzeitig Klimaanlage undicht (Mikro-Riss in der Alu-Leitung, gilt angeblich als Verschleißteil, € 279,-) - keine Kulanz.

Ich hätte mir eine Maschine mit etwas mehr Hubraum gewünscht.
Über 2000 Höhenmeter und 18% Steigung (Stilfser Joch) kommt er an seine Grenzen, da der Turbo zu spät Druck aufbaut.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von doodie, März 2010

3,1/5

Fahre das Auto knapp zwei Jahre und habe keinen Ausfall oder ne Panne. Der Wagen ist superalltagstauglich mit viel Platz und großer Variabilität. Mann kann die 3er Sitzbank komplett mit dem Lösen von zwei Schrauben rausbauen und hat dann ne Fläche von 1,36 auf 2 m, zwichen den Radkästen 1 m. Die laufenden Kosten sind für die Wagengröße echt niedrig und Ersatzteile (z. B. Funkfernbedienbarer Schlüssel knapp 70 €) auch sehr akzeptabel.

Leider ist die Verarbeitung (im Innenraum gehts ja noch und stört nicht weiter) sehr billig. Unterm Auto kriegt man nach zwei Jahren schon einen zu viel, An der Achse, den Stoßdämpfern, die Antriebswelle, die AHK....überall Rost...hatte vorher nen Honda Civic, unterdem es nach 12 Jahren nicht so aussah. In der Beschreibung steht, dass das Auto nach den neuessten und modernsten Methoden des Rostschutz bearbeitet wurde, was das in Rumänien oder in Frankreich bei Renault heißen soll, ist mir schleierhaft, wenn ich das Auto von unten sehe. Das Lenkverhalten ist indirekt und die Straßenlage entsprechend, dafür kann man den Diesel schon mit 4,3 L aufm Land (nicht nur überland) fahren, gemütlich eben, da ich den Eindruck habe, auch das verarbeitete Material im Antrieb (Welle rostbraun) von der Qualität her sehr weich ist (Qualität des Stahl und Eisen), was stark abgefahrene Bremsscheiben nach 30000 Km meiner Meinung nach belegen. Die Sitze sind einfach gebaut, leider wackelt die Rückenlehne bei mir gut 2 cm vor und zurück, das wird mein Händler hoffe ich noch korrigieren. Ich werde den Verdacht nicht los, das das eigentlich ein Recycling Auto ist, was wiederum für ne gute CO2 Bilanz sorgen würde. Ich habe die Lackierung Marineblau - leider auch hier eine sehr weiche spartanische Angelegenheit, ganz schnell isn Platzer oder ne Macke drin, da hätte ich mir nen Klarlack drüber gewünscht. Hätte Dacia ein bisschen mehr in modernere (nich mal unbedingt ESP) Fahrwerksstabilität (ein zwei Querlenker bzw. Stabilisatoren vor Allem vorne) und besseren Lack investiert, würde ich mich nich übers Ohr gehauen fühlen, denn meiner Meinung nach ist die Bauweise billiger als die 15.600 € die ich hingelegt habe.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von derwolle, November 2009

4,9/5

Ich fahre den Wagen seit 12000km ohne Probleme und bin absolut zufrieden, würde ihn jederzeit wieder kaufen, diesmal aber als Direktimport für ca. 2500€ weniger. Der Autohändler(Köln) enttäuschte mit Ölstand weit über max. 2 mal und mit seinem fehlenden Service und der fehlenden Sorgfalt sowieso! Das kann ich alleine besser.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von albrechtklammer, Oktober 2009

5,0/5

Habe den Dacia Logan MCV Diesel mit 86 PS am 26.10.09 in Empfang genommen. Davon ab , das ich seit erscheinen das Autos in 2007 begeistert war , ist meine Begeisterung für dieses Fahrzeug noch erheblich gestiegen. Habe die Austattungsvariante Ambiance zu 10815,-€ erworben , Abwrackprämie abgezogen.Die Verarbeitung ist für mich als KFZ.-Meister ausreichend gut. Das Fahrverhalten ist leer zwar etwas stuckelig , aber keinesfalls schlimmer als bei den tiefergelegten Knallbüchsen mit Sportfahrwerken , und selbst Autos aus dem Hause Mercedes sind relativ straff abgestimmt.Wird allerdings beladen , benimmt sich der Dacia Logan wie ein echter Franzose.Sehr komfortabel.Das Ansprechverhalten des Motors macht erstmal richtig Freude. Schon wenig über Standgas türmt sich ein Drehmomentberg von 200Nm auf. Das macht Freude , denn man möchte garnicht über etwa 2500 U/min hochdrehen , weil man merkt , das der Motor in diesem Bereich von etwa 1800 - 2500 U/min sein größtes Drehmoment schon erreicht. Fährt man in diesem Drehzahlbereich , ergibt sich ein sehr günstiger Verbrauchswert , der klar unter 6 L pro 100 km liegt. Ein tolles Auto , für das es zu diesem Preis nichts vergleichbares auf dem Markt gibt.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von Anonymous, September 2009

4,2/5

Seit 2 Monaten bzw. 8000km fahre ich den 86 PS Diesel in der Ausstattung Preverence, ein rum. Direktimport und bin rundherum zufrieden damit. Der Motor zieht auch unter Last sauber und ist leise bei allen Geschwinigkeiten, da das Fahrzeug gedämmt ist., der Verbrauch liegt im Mittel bei 4,6- 5,5 Litern.
Das Platzangebot ist sehr reichlich, als Siebensitzter hat sie hinten Ausstellfenster, ohne Klimaanlage sehr angenehm bei heißen Temperaturen.
Die Sitze sind bequem und geben guten Halt, wie ich von einer Fahrt nach Norwegen mit dem fast neuen Auto berichten kann.
Für das Fahrzeug gibt es außerdem ein Reparaturhandbuch, so daß nach der Garantiezeit auch selber Hand angelegt werden kann.
Für mich eine absolute Empfehlung.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS) von Anonymous, Juli 2009

4,1/5

Hallo,

fahre seit mitte Juli mein Dacia 1,5 DCI und bin damit sehr zufrieden und
habe fast Vollaustattung!
Ich fahre täglich 90 Km zu Arbeit und das macht mir sehr viel Spass beim fahren.
Ausserdem ist der Wagen sehr sparsam und verbraucht ca. 4,4 l / 100 Km !
Der Wagen schafft über 900 KM Reichweite.Angegeben würde der Wagen so etwa 1230 Km schaffen.
Bis jetzt hat mein Auto noch kein Mängeln gehabt!.

Was mich stört: Blinkerton, ansonsten alles OK!

Würde das Auto weiter empfehlen.

Alle Varianten
Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS)

  • Leistung
    63 kW/86 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    12.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2007–2008
HSN/TSN8212/AAI
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)63 kW/86 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,3 s
Höchstgeschwindigkeit161 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst640 kg
Maße und Stauraum
Länge4.450 mm
Breite1.740 mm
Höhe1.636 mm
Kofferraumvolumen198 – 2.350 Liter
Radstand2.900 mm
Reifengröße185/65 R15 T
Leergewicht1.280 kg
Maximalgewicht1.806 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)63 kW/86 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,3 s
Höchstgeschwindigkeit161 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst640 kg

Umwelt und Verbrauch Dacia Logan 1.5 dCi (86 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,2 l/100 km (kombiniert)
5,9 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben140 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen144 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Alternativen

Dacia Logan 1.5 dCi 86 PS (2006–2013)