Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Xantia
  5. Alle Motoren Citroen Xantia
  6. 1.8i (101 PS)

Citroen Xantia 1.8i 101 PS (1992–2001)

 

Citroen Xantia 1.8i 101 PS (1992–2001)
20 Bilder

Citroen Xantia 1.8i (101 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Citroen Xantia 1.8i (101 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 1.8i (101 PS) von maertens61, Juli 2013

4,3/5

05.juli 2013. fahre einen xantia 1.8i sx baujahr1995 und 159675 km. ,unter technischen daten möchte ich folgendes korrigieren:Das lehrgewicht ist nicht 1240kg,sondern 1176kg.Das ist das beste Fahrzeug was ich bisher je gefahren bin.Ich kann im großen und ganzen überhaupt nichts negatives über das Fahrzeug sagen.Die hinteren Bremsscheiben wurden nach 18 Jahren das erste mal gewechselt,die vorderen erstmalig nach 10 jahren.Außer Verschleißteile sind keine Reparaturen angefallen.Motor ist nach 18 jahren immer noch top,außer die Wasserpumpe musste gewechselt ,das ist aber völlig normal.Unterboden und Bremsleitungen sieht aus wie am ersten Tag,Die Radlager sind auch noch die ersten.Der Benzinverbrauch ist mit 7,9.l --9,5 l ganz OK.Er fährt auf Euronorm 2 mit 132 € steuern.Nun könnt ihr euch ein Bild davon machen,was das für ein klasse Auto ist.Viel Erfolg beim Xantia kauf,und allzeit gute Fahrt.

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 1.8i (101 PS) von DeBo, Januar 2010

3,7/5

Sehr schönes Design und toller Fahrkomfort.
Leider hatte das Hydraulik System so seine Macken und so musste ich mich nach nur 30000km in einem Jahr schon wiedr von Ihm trennen.
Die Reifen hinten wurden dann immer an der Innenseite extrem schnell abgefahren was zu einem extremen Kostenaufwand führte.
Sonst aber sehr günstig im Unterhalt gewesen mit knapp 6 - 8 l Verbrauch auf der Autobahn und in der Stadt knapp unter 10 l sehr sparsam.

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 1.8i (101 PS) von Anonymous, April 2009

4,6/5

Zum 2 mal schreibe ich hier über den Xantia und mitlerweile habe ich mit meinem Fahrzeug knapp 150000 km runter gespuhlt! Und das ohne unerhofte Mängel! Als ich jetzt die Sommerreifen wächselte auf der Bühne und mir den Xantia (baujahr 1995) von unten anschaute ,dachte ich nur "HUt ab an die Ingenieure bei Citroen" Der sieht aus wie neu,kein fitzelchen rost habe ich gefunden und ich bin nen pingelarsch und habe mit argusaugen gesucht,und nichts gefunden! Die Auspuffanlage ist immer noch die erste und sieht noch wie neu aus!
Ich kann den Xantia wirklich jeden an Herz legen der ein Zeitlos schönes und Elegantes Fahrzeug sucht und fahren will wie Gott in FRankreich!
HAbe noch nie so einen Zuverlässigen Wagen gehabt wie diesen Xantia!
Und in der Zeit der Abwrackprämie....Leute eure opels könnt ihr wegschmeissen aber keinen Xantia .....
Bis jetzt mussten nur Verschleissteile gewechselt werden! Ach ja noch zum unterboden und rost zu kommen,habe jetzt nen Ford Mondeo bj 2001 und einen BMW 318 isc von unten gesehen und diese sahen aus als wären sie 50 jahre alt und hätten nur regen und schnee gesehen ,so viel zu der angeblichen deutschen Premium Qualität!
Citroen Créative Tecnologie,oder nichts bewegt sie wie ein citroen..das passt und Ein Fahrzeug zu einem Fairen preis bei top Qualität!

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 1.8i (101 PS) von Anonymous, November 2008

4,0/5

Zu dem Xantia kann ich eigentlich nur positives berichten....
1: Das Design ist Zeitlos elegant,vorallem wenn man den Xantia in einer dunklen Wagenfarbe hat wie ich in Gris Crepuscule Metallic (Grau,Schwarz;Braun).Und wenn der wagen schöne Alufelgen hat sieht der Xantia sogar super edel aus..Vorausgesätzt man(n) pflegt ihn auch...Man sieht ja leider so manch ungepflegte krücke auf der Strasse...Die verarbeitung ist auch Top es klappert und knartzt nichts...
":Der kleine 18oo er ist eigentlich ein gemütlicher und genügsamer Motor..Leider verbraucht er ein wenig Öl aber naja ..mein 1.8er läuft erstaunlicherweise auf der BAB 215 Km/h ..
3:Die sitze sind Top wenn man aus so einer bretharten deutschen oder japanischen schüssel in den Xantia steigt fühlt man sich wirklich wie Gott in Frankreich..Für sportliche Fahrt sind die sitze allerdings ein bisschen zu weich und bieten zu wenig seitenhalt...Das Platzangebot ist gut Die Kopffreiheit hinten kann ein bisschen eng werden wenn man Größer ist als 1,85 meter ,und wenn man ein schiebedach mit an Bord hat!
4:Die Federung ist Butterweich und Bügelt alle unebenheiten wech.da kann sich so mancher neuer Mercedes Ne scheibe von abschneiden...Die Hydropneumatik ist sehr zuverlässig und ausgereift.Ich habe unter anderem Noch einen Citroen XM und den Neuen C5 Und auch an diesen Fahrzeugen arbeitet die Federung einwandfrei...Also man sollte sich nicht abschrecken lassen wenn man hört das Fahrezeug hat ein Hochkomplexes Federungssystem an Bord..
5:Die Zuverlässigkeit ist spitze. Ich habe bis jetzt nur eine auserplanmäßige reparatut gehabt....ansonsten er läuft und läuft und läuft..Die Stabi-satnagen müssen öfters erneuert werden aber das ist ja auch kein wunder bei den Strassen die wir hier im Westen haben...5:Der Verbrauch bei normaler fahrt liegt zwischen 7,8 un 8,0 Liter super auf 100 Km.Insgesamt bin ich jetzt mit dem Fahrzeug 100000 km gefahre und bereue es nicht den Xantia gekauft zu haben...Die Steuern sind meines erachtens Happig mit 273 euro aber wenn man sich ein EGS ventil einbauen lässt ,dan halbiert sich die Steuer,und der wagen wird Nach Euro 2 eingestuft.. Ich kann den Xantia nur weiter empfehlen allerdings sollte man sich ein Gepflegtes Exemplar Kaufen..

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 1.8i (101 PS) von Anonymous, November 2007

3,1/5

Wer eine Schlaftablette sucht, ist hier genau richtig.
Habe jetzt diesen Wagen meiner Tante mal ein ordentliches Stück bewegt und kann Folgendes berichten:
Innen:
Die Sitze sind sehr bequem und laden in Verbindung mit dem schläfrigen Motor zu einem Nickerchen ein- nein, Scherz! Also die Sitze sind tatsächlich bequem und Platz ist innen auch genug da. Das Cockpit ist insgesamt etwas langweilig, wenn auch gut überschaubar. Die Rundinstrumente haben blaue Ziffernblätter. Die Heizung wird über Schieberegler bedient...Positiv: die Schalter für die elektrischen Fensterheber finden sich in der Verlängerung der Armlehne, sehr praktisch.
Auch der Außenspiegel ist elektrisch verstellbar- "der", weil es sich nur um den Beifahrerspiegel handelt!! Den Fahrerspiegel haben sie bei der Elektrik leider vergessen.
Im Kofferraum ist viel Platz und er ist auch gut zu beladen, große Heckklappe. Die hinteren Sitze sind einzeln umzuklappen.
Soweit ist innen alles solide, auch recht gut verarbeitet.
Motor:
Nichts für mich. Er läuft zwar ruhig und hat ein sehr gutes Kurvenverhalten, aber der Motor ist einfach müde und fühlt sich angestrengt an. Zugute halten muss man dem Wagen die einwandfreie Federung und die Option, den Wagen für das Einparken über einem Bordstein per Hebel höher legen zu können.
Verbrauch:
Für heutige Verhältnisse zu hoch: Landstraße/ Autobahn ca. 8l, in der Stadt ca.11l. Das ist zu viel für das, was man geboten bekommt.
Insgesamt:
Meine Tante hatte immer nur kleinere Reparaturen, das Auto scheint auch noch unkaputtbar zu sein.
Gebraucht heute sehr günstig zu haben, da hoher Werteverlust.
Günstige Versicherung, da nicht von Liebhabern spritziger Fahrt gefahren.
Idealer Wagen für ältere Leute, die zwar vorankommen wollen, es damit aber nicht übertreiben möchten ;-)

Alle Varianten
Citroen Xantia 1.8i (101 PS)

  • Leistung
    74 kW/101 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.202 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Citroen Xantia 1.8i (101 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1994–1996
HSN/TSN3001/233
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.761 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/101 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit187 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst615 kg
Maße und Stauraum
Länge4.444 mm
Breite1.755 mm
Höhe1.387 mm
Kofferraumvolumen480 – 878 Liter
Radstand2.740 mm
Reifengröße175/70 R14 84H
Leergewicht1.240 kg
Maximalgewicht1.820 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.761 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/101 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit187 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst615 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen Xantia 1.8i (101 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Citroen Xantia 1.8i 101 PS (1992–2001)