Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Xantia
  5. Alle Motoren Citroen Xantia
  6. 2.0i Turbo CT (147 PS)

Citroen Xantia 2.0i Turbo CT 147 PS (1995–2001)

 

Citroen Xantia 2.0i Turbo CT 147 PS (1995–2001)
15 Bilder

Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS) Preis:

Varianten
  • Leistung
    108 kW/147 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    23.392 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum1995–1998
HSN/TSN3001/279
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)108 kW/147 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit205 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst710 kg
Maße und Stauraum
Länge4.660 mm
Breite1.755 mm
Höhe1.419 mm
Kofferraumvolumen618 – 1.144 Liter
Radstand2.740 mm
Reifengröße205/60 R15 V
Leergewicht1.421 kg
Maximalgewicht1.980 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)108 kW/147 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit205 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst710 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,1 l/100 km (kombiniert)
14,2 l/100 km (innerorts)
7,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben241 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS)

Ehem. Neupreis ab23.392 €
Fixkosten pro Monat89,00 €
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat194,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS) von Anonymous, August 2012

4,0/5

Ich habe jetzt 307'000 km auf dem Tacho und der Motor läuft wie ein Uhrwerk und wurde noch nie aufgemacht Kuplung wie Getriebe auch nicht, die ganze Hydraulik habe ich mit 304000 km revidiert ca. 800 EU
Federkugeln von Atron aufgefüllt.
Das Fahrzeug ist mit Bremsen von Tarox ausgerüstet und wurde chip getunt von Clemens 188 PS 320 NM mit 170'000 km und wird mit Leichtlauf Oil 0-40 voll syntetic gefahren. Benzinverbrauch 9.5-11 L
Dieses Fahrzeug ist das günstigste und komfortabelste welches ich je hatte und wenn ich einen Vergleich mit meinem Audi RS 4 2.7 mache den ich 6 Jahre hatte mit einer Km Leistung von 210'000 dann kann ich nur ein müdes lächeln aufbringen über die Qualität und Reparatur-anfälligkeit und die angefallenen Kosten dieses deutschen Qualitätsproduktes mit dem 3-fachen Anschaffungspreis...

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS) von Schorts, September 2010

4,6/5

Hallo,

fahre meinen vierten Xantia.
Von 95 PS Diesel bis momentan V6.
Insgesammt ca 400 tkm gefahren.
Ich hatte insgesammt nur eine kleine Panne in meiner Garage
(Öldrucksensor der Hydraulik ist geplatzt, Kosten ca 35.-€)
Bei den Citroenhändlern ist es mir zu teuer geworden, habe zum Glück eine freundliche freie Werkstat gefunden.

Absolut top Auto!

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS) von Anonymous, März 2009

4,9/5

Ich fahre einen 2,o Liter mit 132 PS, Kombi, Benziner.
Verwöhnt von Porsche, BMW und auch Nissan, was die Motorisierung anbelangte, dachte ich erstmal an eine
gemütliche und komfortable Limousine mit Ladekapazität.
Da ich selbst Schrauber bin, schreckten mich die Ammen-
märchen über Empfindlichkeit der Elektrik und generelle
französiche Autotechnik kaum, denn was zählt sind ausschließlich Fakten. Nach einer genauen Durchsicht des
Motorraumes und dem verbauten 2,0 Liter Motor, 16 V mit
Einzeleinspritzung pro Zylinder war ich ganz schnell beim
2,0 Liter Motor des Nissan, der 143 PS abgibt. Lediglich die Zahnriemensteuerung der Ventile fällt beim Nissan und
auch vielen BMW über Kette aus, der Rest ist aber völlig im Rahmen und hochmodern. Solide Technik und gut installiert alles. Hinweis: Erwerber von Gebrauchtmodellen sollten in jedem Fall den Zahnriemen alle 100.000 Km wechseln, oder prüfen, ob der Vorbesitzer dies gemacht hat.
Das Überschreiten der Wechselintervalle ist ein Spiel mit dem Feuer, bzw. Motor, welcher bei Abriss den Dienst
irreparabel quittiert. Ist mir beim Nissan GTI 2 x passiert. Citroen verlangt dafür ca. 800.- € und tauscht auch gleich die Wasserpumpe, dann ist erstmal Ruhe.

Das Fahren

Völlig problemlos und sehr entspannend, echt komfortabel.
Er könnte einen Tick mehr Power haben, aber wozu in der
heutigen Zeit ? Für 200 Km/h ist er auf jeden Fall gut.
Der Spritverbrauch ist konstant 7,5 Liter, allerdings
gönne ich meinem Xantia einen K+N Sportluftfilter und
Keramik-Additive im Motoröl. Das bringt 10-20 % Spritersparnis, auch in anderen Autos, emfehlenswert.

Fazit

Von wegen Franzosen können keine Autos bauen ! Purer Blödsinn. Der Xantia ist hochmodern, vollverzinkt und
sieht zudem für einen Kombi richtig gut aus. Über den
Federkugel-Komfort und das Fahrwerk gibt es positive
Legenden genung, hierzu sei angemerkt: Das Wechseln einer
Kugel dauert gerade mal 10 Minuten, das eines mechanischen
Stossdämpfers etwa 2-3 Stunden pro Rad. Das ist mehr als
clever, ich würde sagen: Einfach genial. Der Hammer aber ist, daß man diese Autos schon zwischen 2000 und 4000 €
in gutem Zustand bekommt, und auch die Citroen-Werkstätten
niedrige Stundensätze haben, und man also einfach sehr kostengünstig Auto fährt. Daher mein Urteil: Unbedingt
empfehlenswert !

Erfahrungsbericht Citroen Xantia 2.0i Turbo CT (147 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,7/5

Angenehmes Auto, empfindliche Elektrik/Elektronik, sonst problemlos. Verbrauchs- u. Leistungsangaben des Herstellers kann ich nur bestätigen.

Alternativen

Citroen Xantia 2.0i Turbo CT 147 PS (1995–2001)