Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen C8
  5. Alle Motoren Citroen C8
  6. 2.2 HDi FAP (170 PS)

Citroen C8 2.2 HDi FAP 170 PS (2002–2014)

 

Citroen C8 2.2 HDi FAP 170 PS (2002–2014)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS) von Anonymous, September 2020

5,0/5

Hallo, mein C8 2,2 125 kw Automatic aus 2009 hat fast 570 000 km erreicht und ich hoffe, daß er mich noch lange begleitet. Er ist ständig beladen mit Hundeboxen und Ausrüstung sowie oft Anhängerbetrieb. Altersbedingt wohl einige Reparaturen, Unterlenker, Zündschloß, Handbremsseile , AGR und Sensoren für Biturboschaltung, ein Radbremszylinder und Frontscheibe erneuern. Der Auspuff ist immer noch der originale!

Erfahrungsbericht Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS) von groebejoerg, Januar 2017

5,0/5

Ich fahre seit Dezember 2007 einen Citroen C8 2,2 Ltr. Diesel. Ich bin mit der Maschine und dem ganzen Auto sehr zufrieden. Außer Verschleißteilen ( Bremsen usw.) habe ich noch keine Probleme mit diesem Wagen. Benutze das Auto zum ziehen eines 1,5 Tonnen Wohnwagen und eines Bootes (Travel Version) im Kofferraum. Zuverlässig , ruhig arbeitet der Diesel . Selbst auf den Reisen nach Griechenland, Kroatien und in den Bergen von Österreich- zuverlässig.

Erfahrungsbericht Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS) von WFGastro, Januar 2015

4,9/5

Ich fahre dieses Fahrzeug seit 2009. Damals sagte mein Händler auf dien Frage wie einfahren: Immer volle Pulle. Was während der 2 Jahre Garantie nicht kaputt geht, hält ewig. Gesagt getan. Also seit dieser Zeit gefahren ohne Rücksicht auf Verluste. Nie Probleme, immer äußerst zufrieden. Die 170 PS sorgen auch im Gebirge für Beschleunigung. Der Motor ist sehr spritzig und hängt willig am Gas.
Auf der Autobahn klebt dieses Fahrzeug selbst bei starken Winden immer wie mit Pattex angeklebt auf der Bahn. Die A9 Berlin München zumeist mit Volllast (dort wo zugelassen) 180 - 200 km/h. ohne Probleme, ohne Pausen und Ermüdungserscheinungen. Evtl 1 x kurzer Zwischentsop zumTanken.
Nach nun 130.000 km keine Defekte, außer natürlich Verscheißteile wie Reifen, Bremsen etc. Und vergangene Woche habe ich mir den Auspuff abgerissen.
Ich bin äußerst glücklich dieses Fahrzeug zu besitzen. Normalerweise wir nach 3 Jahren getauscht. Aber hier kommt nach 6 Jahren noch nicht mal der Gedanke an tauschen.

 

Citroen C8 Van 2002 - 2014: 2.2 HDi FAP (170 PS)

Der 2.2 HDi FAP (170 PS) ist eine der am höchsten bewerteten Motorisierungen für den C8 Van 2002 und erreicht in Summe fünf von fünf Sternen in den Bewertungen unserer Fahrer. Die Grossraumlimousine variiert in zwei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: Tendance und Exclusive. Egal, ob du dich für die Variante mit dem manuellen oder dem automatischen Getriebe entscheidest – in jedem Fall bist du mit sechs Gängen unterwegs. Bei der Auswahl hilft vielleicht das Wissen, dass hier die manuellen Schaltgetriebe sowohl günstiger im Verbrauch als auch in der Anschaffung sind. Der Kraftstoffverbrauch variiert zwischen 7,2 und 8,2 Litern. Getankt wird in jedem Fall aber Diesel.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse kennen. Der 2.2 HDi FAP ordnet sich in die EU4 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den gekennzeichneten Umweltzonen fahren. Der CO2-Ausstoß liegt je nach Variante zwischen 191 und 218 g je 100 Kilometer.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein ausgesprochen positives Bild vom 2.2 HDi FAP von Citroen. Die technischen Eigenschaften können überzeugen und Fahrspaß auf die Straße bringen.

Alle Varianten
Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS)

  • Leistung
    125 kW/170 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    35.500 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2007–2008
HSN/TSN3001/AFP
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.179 ccm
Leistung (kW/PS)125 kW/170 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst1.820 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.727 mm
Breite1.850 mm
Höhe1.752 mm
Kofferraumvolumen225 – 2.948 Liter
Radstand2.823 mm
Reifengröße215/60 R16 H
Leergewicht1.820 kg
Maximalgewicht2.570 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.179 ccm
Leistung (kW/PS)125 kW/170 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst1.820 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen C8 2.2 HDi FAP (170 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,2 l/100 km (kombiniert)
9,2 l/100 km (innerorts)
6,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben191 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,8 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen206 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Alternativen

Citroen C8 2.2 HDi FAP 170 PS (2002–2014)