Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen C5
  5. Alle Motoren Citroen C5
  6. 2.0 HDi (136 PS)

Citroen C5 2.0 HDi 136 PS (2008–2017)

Citroen C5 2.0 HDi 136 PS (2008–2017)
51 Bilder
Varianten
  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    27.600 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2008–2008
HSN/TSN3001/AFX
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit204 km/h
Anhängelast gebremst1.820 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.780 mm
Breite1.860 mm
Höhe1.460 mm
Kofferraumvolumen467 Liter
Radstand2.820 mm
Reifengröße225/60 R16 98V
Leergewicht1.683 kg
Maximalgewicht2.155 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit204 km/h
Anhängelast gebremst1.820 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt71 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,9 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben157 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen181 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab27.600 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Citroen C5 2.0 HDi (136 PS)

4,4/5

4,0/5

Meinung von kfznutzer123, Februar 2017

Sehr komfortables Fahrzeug. Die hydropneumatische Federung sucht seinesgleichen. Der Verbrauch liegt mit Automatik bei ca. 6-8 Litern Diesel. Allerdings gerne mal "zickig" was Elektronik und Fehlerspeicher angeht, daher Werkstattbesuche bei nicht gerade günstigen Citroen Werkstätten mit einplanen.
Auf feuchte Federbeine achten, ist eine häufige Schwäche bei dem Modell.
Insegesamt empfehlenswertes Langstreckenauto.

5,0/5

Meinung von Anonymous, Januar 2017

Ein sehr komfortables Fahrzeug (Motor, Automatik, Federung). Ideal für die Langstrecke.
Der Verbrauch (ca. 6,9 Liter/100 km) ist für die Fahrzeuggröße akzeptabel (Durchschnittswert über ca. 150.000 km).
Allerdings sollte so ein C5 nur in gute (Citroen-)Hände zur Wartung gegeben werden, da die Technik (Fahrwerk, Elektronik) ziemlich komplex ist.

4,9/5

Meinung von citroholic, Februar 2011

Ein Fahrzeug, das einen unbeschreiblichen Fahr(Schwebe)komfort bietet.
Die oftmals gefürchteten Hydraulikprobleme gehören seit vielen jahren der Vergangenheit an.
An Laufruhe und Innengeräusch(Ist das ein Diesel?) nicht so leicht zu übertreffen.
Wer die Federung sportlicher mag, kann das Fahrwerk auf "Sport" umschalten, wobei sich bei höherer Geschwindigkeit das Fahrwerk auftomatisch verhärtet und um einige Zentimeter absinkt. Kurvenfahrten sind unproblematisch dank HydractivIII Fahrwerk. Die Kurvenäussere Federeinheit verhärtet sich und beugt übermässiger Seitenneigung vor. Dadurch wird auch beim Bremsen ein übermässoges Eintauchen verhindert. Und last not least, vom Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.

4,1/5

Meinung von dcleu, Juli 2009

Top Mittelklassewagen. Wer auf qualitativ hochwertige Verarbeitung (ja das bietet das neue C5 Modell), und komfortabeles sowie extrem ruhiges fahren Wert legt ist mit diesem Auto bestens bedient. Ist sicherlich eine Alternative wenn man auf das Image eines BMW 3er, Audi A4, oder Mercedes verzichten kann, aber genauso gut und vor allem preiswert mobil sein möchte.

4,6/5

Meinung von Anonymous, Dezember 2008

Der neue C5 ist ein gelungenes Auto ,toll finde ich das kompfortable Hypnopneumtic Fahrwerk ,das den C5 fast über schlechte Strassen Schweben lässt.
Besonders gefällt das zurückhaltende Design ,auch im Innenraum.
Citreon wäre nicht Citreon wenn sie nicht dennoch was besonderes an Bord haben.
Das Lenkrad mit Festehender Nabe ist eine Besonderheit .
Nur der Kranz dreht sich,so lassen sich Radio und Handy immer perfekt am Lenkrad bedienen.
Auch in Sachen Qualität macht Citreon klare Fortschritte .
Vorallem der Innenraum alles wirkt edel und sehr sauber verbaut.
Mit dem C5 zeigt Citreon wo es lang geht nach oben

4,0/5

Meinung von Anonymous, Juli 2008

Nach 270000 (zufriedenen) km mit dem C5I besitze ich seit 2 Monaten den C5III nun auch schon 10000 km gefahren.
Das Auto begeistert. Die Geräuschdammung ist optimal, die Verarbeitung nahezu optimal. Mit der Hydropneumatik fährt es sich entspannt und komfortabel.
Wenn in Testberichten manchmal mangelnde Sportlichkeit und indirekte Lenkung bemängelt, so kann ich dies überhaupt nicht bestätigen. Das Fahrzeug liegt ruhig und sicher auf der Straße und erlaubt absolut stressfreies Reisen.
Sicher ist es kein Wagen der zu übertriebener Sportlichkeit reizt. Aber gerade dies ist auch ein Beitrag zum Umweltschutz, wenn man ruhiger und gelassener fährt.
Ich fuhr die 10.000 km mit einem Durchschnittsverbrauch von 6,8 l, was für ein Automatikauto sicher nicht übertrieben ist.
Die Ausstattung mit Kurvenlicht, Regensensor, Einparkhilfe vorn und hinten, automatischer Feststellbremse sowie Bluetooth ist mehr als üppig, der Komfort weit überdurchschnittlich. Ich bin rundum zufrieden.