Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chrysler Modelle
  4. Alle Baureihen Chrysler Voyager
  5. Alle Motoren Chrysler Voyager
  6. 2.5 CRD (143 PS)

Chrysler Voyager 2.5 CRD 143 PS (2001–2007)

 

Chrysler Voyager 2.5 CRD 143 PS (2001–2007)
24 Bilder

Alle Erfahrungen
Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS) von Every1, Dezember 2015

3,5/5

Dieses Fahrzeug ist ein Schlachtschiff und besitzt leider den Wendekreis eines kleinen LKWs. Dafür ist es für die Größe des Autos absolut übersichtlich und bietet in der Limited CRD-Edition jeden Komfort. Neben hochwertigen Ledersitzen und in jeder Tür versenkten Lautsprechern sowie einem raumeinstellbaren Soundsystem besitzt dieses Auto recht gute Fahreigenschaften.
Was die Kupplung betrifft ist ein empfindlicher Fuß zu empfehlen, da der Schleifpunkt sehr früh kommt. Man muss die Kupplung stets vollständig(st!!!) durchtreten, ansonsten kommt es zu Schwierigkeiten beim Schalten während der Fahrt. Dafür nimmt dieses Auto Gas direkt an und wirkt kaum träge trotz des immensen Gewichts.
Der Verbrauch des Autos liegt circa zwischen 7,x und 10 l/100km, je nach Fahrstil und Strecke. Ihn bei circa 7,8 l zu halten erfordert sehr vorrausschauendes Fahren, ist aber möglich.
Ersatzteile wie beispielsweise Rückleuchten oder Karosserieteile sind hingegen recht teuer, aber nachgebaute Teile sind noch kostengünstig zu haben. Anderweitige Reparaturen wie bspw. Der Austausch des Kraftstofffilters beim Diesel waren im Winter notwendig, da sich dort Wasser festgesetzt hatte – ich bin mir dabei allerdings nicht sicher gewesen und ebenso die Werkstatt nicht, ob dies am Kraftstoff lag oder ein anderes Problem vorlag – nach einmaliger Reparatur trat dieses Problem allerdings nicht mehr auf.
Sehr viel Stauraum und viel Platz machen dieses Auto zu einem echten Familienauto, der auch dem T4/T5 Konkurrenz machen könnte.

Erfahrungsbericht Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS) von Anonymous, August 2014

4,7/5

Ich fahre einen Voyager 2,5 CRD LX. Neukauf 2002. Bisher 340.000km ohne jede Störung. Normale Wartungsintervalle beim Schrauber.
Schleifring - Spurstangen - Simmering erneuert. Sonst 1.Kupplung, 1.Getriebe. 1. Auspuff. Bremsen halten jeweils über 100.000km. Bei 310.tkm wurden die Injektoren gereinigt. Vorher 8,5l/100km danach 7,3l/100km. Ich fahre 2750U/min. Autobahn=130km/h Tacho 140 mit 7,0l/100km bei 4 Personen. Nein, ich bin kein Werksangehöriger, sondern ein rundum zufriedener Voyager-Fahrer. Die Nachfolger finde ich nicht mehr so prickelnd.

Erfahrungsbericht Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS) von imingo, April 2011

3,6/5

Fahre das Fahrzeug nur selten und wenn dann auf Langstrecke (also min 500 km -mit Pausen-)

Innenraum ist vorzüglich!! Die Ausstattung ist angemessen.
Die Verarbeitung könnte etwas besser sein.

Wenn der Wagen seine Wartungsintervalle wirklich bekommt (nicht nur auf dem Papier!), ist er ein sehr zuverlässiger Wegbegleiter.

Da ich bisher nicht´s verlgeichbares kenne würde ich ihn wieder kaufen.

Erfahrungsbericht Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS) von bosobaer, Oktober 2010

4,1/5

Ich fahre diesen Chrysler Yoyager seit ein bisschen mehr als sieben Jahren und 175.000km.
Der angegebene Verbrauch von 7,7l ist nicht richtig, denn um auf auf diesen Wert zu kommen muss man ihn schon ordenlich treten. Normal verbraucht er 6,9l kombiniert, obwohl ich sehr viel Autobahn fahre.
Die Verarbeitungsqualität soll bei den Amerikanern ja nicht so gut sein, was ich nicht unterstützen kann, da ich sehr zufrieden mit der Qualität bin. Die Motorisierung von 143 PS ist völlig ausreichend, man wird zwar nicht zum Porsche-Jäger, aber zum spritzigen und zügigem Vorwärtskommen reicht es alle mal aus. Das Platzangebot ist sehr großzügig, es sei denn man ist größer als 1,80m und willl in der dritten Sitzreihe Platznehmen. Mit den Reperaturen hielt es sich sehr in Grenzen, stand kaum in der Werkstatt und hat somit auch kaum Kosten verursacht.
Jetzt zum negativen Part:
Die Übersichtlichkeit dieses Auto ist sehr schlecht, es liegt nicht nur an der Größe sondern auch an den Fenstern und der Säulenanordnung. Die Feststellbremse (Handbremse) ist nicht dem Eindruck des Fahrzeuges entsprechend, hält das Auto nicht einmal an kleineren Steigungen. Und dann kommt noch die Steuer mit rund 400€ im Jahr.
Fazit:
Dieses Fahrzeug ist bestens für Langstreckenfahrer und Familien geeignet, da das großzügige Platzangebot für Familien optimal nutzbar ist.
PS: Unser nächstes Auto wird, wieder der gleiche sein!

Erfahrungsbericht Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS) von wwdpersonal, August 2008

3,0/5

Habe das Fahrzeug vor ca. 6 Wochen von einem Händler gekauft. Er hat jetzt 130TKM runter und ist optisch gut in Schuss. Technisch hingegen tauchen jede menge Probleme auf !! Schaltung geht jeden Tag schwerer, besonders der 3,Gang, Hinterachse bzw.Blattfeder klappert, starke Windgeräusche, allgemein eine Klapperkiste !!
Bin vorher einen Galaxy gefahren - werde wahrscheinlich wieder auf einen Deutschen umsteigen

 

Chrysler Voyager Van 2001 - 2007: 2.5 CRD (143 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.5 CRD (143 PS) zu den besten Kandidaten des Voyager Vans 2001. Die Chrysler-Fahrer gaben ihm 3,8 von fünf Sternen. Der Van ist in acht Ausstattungsvarianten vorhanden. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe versehen. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 7,7 und 7,8 Litern Diesel.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim 2.5 CRD zwischen EU3 und EU2. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Zwischen 203 und 207 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 2.5 CRD von Chrysler zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS)

  • Leistung
    105 kW/143 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.790 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2005–2007
HSN/TSN1004/539
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.499 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge4.808 mm
Breite1.997 mm
Höhe1.749 mm
Kofferraumvolumen660 – 3.640 Liter
Radstand2.878 mm
Reifengröße215/65 R16 H
Leergewicht2.025 kg
Maximalgewicht2.555 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.499 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Chrysler Voyager 2.5 CRD (143 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,7 l/100 km (kombiniert)
9,9 l/100 km (innerorts)
6,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben203 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d