Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chrysler Modelle
  4. Alle Baureihen Chrysler PT Cruiser
  5. Alle Motoren Chrysler PT Cruiser

Chrysler PT Cruiser Kompaktwagen (2000–2010)

Alle Motoren

1.6 (116 PS)

3,1/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.390 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

2.0 (141 PS)

3,7/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 141 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.950 €
Hubraum ab: 1.996 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

2.0 (136 PS)

3,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.500 €
Hubraum ab: 1.996 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

2.4 (143 PS)

3,1/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.650 €
Hubraum ab: 2.429 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

2.4 Turbo (223 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 223 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.000 €
Hubraum ab: 2.429 ccm
Verbrauch: 9,8 l/100 km (komb.)

2.2 CRD (121 PS)

3,9/5 aus 16 Erfahrungen
Leistung: 121 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.750 €
Hubraum ab: 2.148 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

2.2 CRD (150 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.590 €
Hubraum ab: 2.148 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chrysler PT Cruiser 2000 - 2010

Der PT Cruiser Kompaktwagen von Chrysler wurde in erster Generation von 2000 bis 2010 gefertigt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,6 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär der Kompaktwagen bei allen Fahrern ist. Insgesamt gibt es 51 Berichte über Erfahrungen mit dem PT Cruiser, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem PT Cruiser Kompaktwagen gemacht haben. Aber auch die Meinung von Experten kann nützlich sein. Deshalb haben wir zusätzlich zwei Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.288 mm, einer Höhe von 1.601 mm und einer Breite von 1.704 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.616 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das ist wahre Geräumigkeit: Wenn du die Rücksitze einklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von 2.150 Litern. Im Normalzustand sind es volle 521 Liter.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder fünf Benzinantrieben entscheiden. Je leichter ein Auto, desto geringer wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und punktet mit einem Leergewicht von maximal 1.585 Kilogramm. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.000 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 450 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 2.2 CRD (150 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,1 Sterne von fünf möglichen. Beim Verbrauch hat der 2.2 CRD (150 PS) ebenfalls den ersten Platz in der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur sechs Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 2.4 Turbo (223 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,9 von fünf Sternen bewertet. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 251 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Wenn die Details dich überzeugt haben, teste den beliebten Kompaktwagen 2000 doch einmal selbst. Nach Meinung unserer Nutzer spricht vieles für ihn.

Alle Tests

Chrysler PT Cruiser Kompaktwagen (2000–2010)

Praxistest: Chrysler PT Cruiser 2.2 CRD - Hollywood ist überall
Autoplenum

Praxistest: Chrysler PT Cruiser 2.2 CRD - Hollywood ist überall

Nur wenige können mit dem Kürzel PT etwas anfangen. Doch fast jeder kennt den im Chicago Gangster-Look der dreißiger Jahre gehaltenen Szene-Chrysle...

Chrysler PT Cruiser GT 2.4 Turbo: Der sprintstärkste Minivan
auto-news

Chrysler PT Cruiser GT 2.4 Turbo: Der sprintstärkste Minivan

Kultauto mit viel Leistung und Drumherum zum attraktiven Preis

Alternativen

Chrysler PT Cruiser Kompaktwagen (2000–2010)