Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Cadillac Modelle
  4. Alle Baureihen Cadillac XLR
  5. Alle Motoren Cadillac XLR

Cadillac XLR Cabrio (2004–2010)

Alle Motoren

4.6 V8 (326 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 326 PS
Ehem. Neupreis ab: 81.990 €
Hubraum ab: 4.565 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)

XLR-V 4.6 V8 (449 PS)

0/0
Leistung: 450 PS
Ehem. Neupreis ab: 86.150 €
Hubraum ab: 4.371 ccm
Verbrauch: 14,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Cadillac XLR 2004 - 2010

Das XLR Cabrio von Cadillac wurde von 2004 bis 2010 in erster Generation gefertigt. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Der Wagen wird von Cadillac-Fahrern mit durchschnittlich 4,3 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet das Cabrio im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Es gibt bislang allerdings nur zwei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem XLR Cabrio. Für das XLR-Modell von Cadillac haben wir neben den Erfahrungen auch zwei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt zwei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das Cabrio bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren.

Der 4.6 V8 (326 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam 4,3 von maximal fünf Sternen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist hingegen der XLR-V 4.6 V8 (449 PS), er bringt mit 450 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von zwölf Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der 4.6 V8 (326 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 354 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Sportwagen.

Alle Tests

Cadillac XLR Cabrio (2004–2010)

Fahrbericht: Cadillac XLR -V - Vitamin V
Autoplenum

Fahrbericht: Cadillac XLR -V - Vitamin V

Das Gesicht der Cadillac-Familie brennt sich ins Gedächnis. So sehen keine unscheinbaren Nebendarsteller aus: Sein Fahrer will ein Statement setzen...

Das soll ein Roadster sein? Der Cadillac XLR-V im Test
auto-news

Das soll ein Roadster sein? Der Cadillac XLR-V im Test

Das Cady-Cabrio macht mit 450 PS einen auf Hochleistung