Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Cadillac Modelle
  4. Alle Baureihen Cadillac CTS
  5. Alle Motoren Cadillac CTS
  6. 3.6 V6 (311 PS)

Cadillac CTS 3.6 V6 311 PS (2007–2013)

 

Cadillac CTS 3.6 V6 311 PS (2007–2013)
50 Bilder

Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS) von Bettenreinigung, Juli 2015

2,5/5

Das Auto stand mehr in der werkstatt als auf der Straße bei 18000km Kurbelwellen Schaden Dan alle 2 kats defekt undsoweiter nur Probleme war mein 5 caddi und der letzte

Erfahrungsbericht Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS) von famous69, Juni 2013

4,9/5

Hallo Zusammen,

ich möchte euch hier meine bisherige Erfahrung mit dem Cadillac CTS 2008 teilen. Damit habe ich mir selbst einen Traum erfüllt. Für mich hat das Auto alles, was man sich wünsche kann.

Der Innenraum ist super gestaltet, es wurde kaum Hartplastik verwendet. So ist z. B. das Armaturenbrett beledert, genauso der obere Türrahmen. Die Ledersitze sind super bequem, weder zu weich noch zu hart. Allerhöchstenes der Seitenhalt könnte besser sein.

Mir gefällt vor allem das ausfahrbare Navigationssystem. Es fügt sich absolut natlos ein, ganz im Gegensatz z. B. beim neuen Audi A3. Es ist ein 8 Zoll Touchscreen, der für das Bj. 2008 sehr gut funktioniert. Man kann das Gerät außerdem noch mit einem (Dreh)knop bedienen.

Für mein nächstes Auto war es mir wichtig, keine 0815 Kiste zunehmen, aber trotzdem zu einem günstigen Preis ein gutes, sportliches und luxuriöses Gefährt zu erhalten. Meine Vorliebe für amerikanische Autos war schon vorher sehr groß. Selbt konnte ich mich vorher von einem CTS der 1. Generation, einem Chrysler 300 und einem neuen Grand Cherokee überzeugen.

Natürlich habe ich mir auch die deutschen "Big Three" genauer angesehen, aber auf Stoffsitze und 120 Ps kann ich gerne verzichten. Wo wir dann zum Fahrgefühl kommen. Der Cadillac liegt absolut herausragend auf der Straße, für einen V6 ist der Sound wirklich ein Traum, zumindestens wenn man ihn fordert! Natürlich merkt man, dass das Auto ziemlich europäisch abgestimmt ist, es gibt weder einen V8 noch ein weiches Fahrwerk. Wenn man die Besten Sachen beider Märkte vermischt, kommt dieser Caddy bei raus.

Die Höchstgeschwindigkeit wird hier mit 233 km/h angegeben. Selbst konnte ich genau 255 messen, allerdings war hier nicht Schluss, ich musste leider abbremsen. Es ist wirklich der Wahnsinn, wie er jenseits der 180 noch beschleunigt.

Abschließend bin ich einerseits froh, dass dieses Auto so selten ist und jeder Fußgänger oder Autofahrer teils begeistert und sehr interessiert daran ist. Andererseits finde ich es schade, dass sich Cadillac gerade im deutschen Automarkt so schwer tut. Vielleicht wäre in den nächsten Jahren doch ein Diesel angebracht.

Ich kann dieses Auto jedem empfehlen, der das Besondere mit dem Gewissen etwas sucht und nicht auf deutsches Marketing ala Audi und VW reinfällt.

Erfahrungsbericht Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS) von Anonymous, Juli 2009

4,6/5

sorry mein deutsch ist katastrophal!
endlich ein auto, welches ein character hat und nicht massenware.
tolles fahrwerk, klasse bremse, fein-witziges, ideenreiches interior.
frisst auch nicht mehr in seinem klasse, wie den anderen.
das unangenehmes, schweisstreibendes, eingeengtes gefühl, was bei den europäisches mittelklasse- wagen; sportlich nennt, gott sei dank hier fehlt.
na ja ... schade nur das meine version ist ein wenig übermotorisiert,
noch schlimmer: ich mag es!

Erfahrungsbericht Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS) von Anonymous, Mai 2009

4,3/5

Hallo Autofreunde,

hatte neulich das Glück den neu überarbeiteten Cadillac CTS 3.6 Liter V6 zu begutachten.

Das Design von außen polariesiert. Die Front ist geprägt durch die großen kantigen Frontscheinwerfer mit den darin befindlichen länglichen Blinkern und den großen Kühlergrill. Beim Heck fallen die in die länge gezogenen und in Klarglas gehaltenen Rückleuchten auf. Mit der in den Kofferaum eingearbeitete 3. - Bremsleuchte, der dicken Cromleiste und der Doppelauspuffanlage steht der "Caddi" statlich und zugleich auch sportlich da. Alles in allem ist das Design Geschmackssache. In puncto Design sticht er auf jeden Fall aus der Masse heraus und ist eine Alternative zu den üblichen Verdächtigen wie BMW 5er, Mercedes E-Klasse und Audi A6.

Messen kann sich der CTS auch im Innenraum mit seinen großen eropäischen Konkurenten. Die Ledersitze sin absolut bequem und langstreckentauglich bieten allerdings zu wenig Seitenhalt. Das Lenkkrad ist sehr griffig und die Bedientasten übersichtlich angeordnet. Die Instrumente sind gut ablesbar und wirken durch die Chromeinfassung auch sehr nobel. Die Mittelkonsole ist das Highlith in dem CTS. Absolut übersichtlich angeordnete Tasten lassen keine Fragen offen. Darüber liegt das große ausfahrbare Navi. Alles in allem kann sich die Verarbeitungsqualität sehen lassen. Die Beinfreiheit vorne ist sehr gut, hinten ist der CTS leider etwas enger geschnitten. Trotzdem sitzt man hier auch sehr bequem und angemessen. Der Kofferaum ist angemessen groß und bietet genügend Stauraum.

Ausstattungstechnisch ist alles an Bord was man sich wünscht:

- Lederausstattung
- Xenonscheinwerfer
- Navigationssysteem
- 2 - Zonen - Klimaautomatik
- Sitzheizung
- Regen - und Lichtsensor
- Bose Soundsystem
- Alarmanlage
- Tempomat
- usw.usw.

Motorentechnisch stehen ein (leider nur) starke Benzinmotoren zu Verfügung:

- 2,8 Liter V6 mit 211 PS und
- 3,6 Liter V6 mit 311 PS

wahlweise mit manueller 6-Gang Schaltung oder 6 - Gang Automatik.

Mit den großen Motoren ist es natürlich schwer sparsam unterwegs zu sein. Wer aber eine ausgewachsene Mittelklasse Limousine sucht und aus der Masse herausstechen möchte ist mit dem CTS sehr gut bedient.
Für die sportliche Zunft steht noch der CTS-V mit mächtigen 6.2 Liter V8 und 564 PS zu Verfügung.
Das alles bekommt man je nach Händlerangebot für rund 45.000 €.
(CTS-V 75.000 €)

Gruß Autofreak 06

Alle Varianten
Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS)

  • Leistung
    229 kW/311 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    49.090 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2007–2010
HSN/TSN1006/AAX
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum3.564 ccm
Leistung (kW/PS)229 kW/311 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit233 km/h
Anhängelast gebremst1.815 kg
Anhängelast ungebremst454 kg
Maße und Stauraum
Länge4.866 mm
Breite1.841 mm
Höhe1.472 mm
Kofferraumvolumen385 Liter
Radstand2.880 mm
Reifengröße225/50 R17 W
Leergewicht1.860 kg
Maximalgewicht2.260 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum3.564 ccm
Leistung (kW/PS)229 kW/311 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit233 km/h
Anhängelast gebremst1.815 kg
Anhängelast ungebremst454 kg

Umwelt und Verbrauch Cadillac CTS 3.6 V6 (311 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt64 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,6 l/100 km (kombiniert)
16,6 l/100 km (innerorts)
8,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben275 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Cadillac CTS 3.6 V6 311 PS (2007–2013)