Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW X4
  5. Alle Motoren BMW X4
  6. 20i (184 PS)

BMW X4 20i 184 PS (2014–2018)

 

BMW X4 20i 184 PS (2014–2018)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW X4 20i (184 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht BMW X4 20i (184 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Tolles Auto perfekte Straßenlage ,perfekte Fahreigenschaft wie immer bei BMW zu viel Sprit leider mehr als angegeben .Form und Innenausstattung sind gut durchdacht und sind bequem für Fahrer und Beifahrer. Navi wie bei alle neuen BMWs ungenau ! Im Standort.Ein paar weniger Rückrufe wären echt von Vorteil.Schade das an der Qualität zu oft Gespart wird nur nicht am Preis

Erfahrungsbericht BMW X4 20i (184 PS) von Henrik.brab, Februar 2017

3,0/5

Irgendwie ist das alles stimmiger. Die Grundform, dieses Gemische von Coupé und SUV, hat der BMW X4 vom großen X6 übernommen. Das abfallende Heck, die (verhältnismäßig) großen Nieren vorne, sogar das Hochbeinige ist wieder zu erkennen. Und dennoch: Beim kleineren X4 wirkt alles irgendwie stimmiger, besser proportioniert. Ihm fehlt dieses Wuchtige, Monumentale des X6. Dabei sprechen wir auch hier nicht gerade über ein kleines Auto. Mit 4,67 Meter Länge fehlt ihm zwar einiges zum großen Bruder. Aber im Vergleich zu den derzeit schwer im Trend liegenden Kompakt-SUVs gehört damit immer noch zu den größeren seiner Art. Dass er wirklich harmonischer aussieht liegt wahrscheinlich auch an der Höhe, die mit 1,62 Meter irgendwo zwischen großem SUV und Limousine liegt. Optisch tut das dem Auto gut. Der BMW X4 ist im Grunde der schönere X6.Ein Zentimeter ist der Unterschied in der Länge zwischen X4 und X3. Nicht gerade viel, aber das Coupé-Dach muss sich doch bemerkbar machen. Erst mal vorne Platz nehmen. Dort zeigt sich der BMW X4 in etwa genauso geräumig wie sein Bruder, mit dem er sich die Plattform teilt. Natürlich bleibt sich BMW treu, Fahrer und Beifahrer werden umschmiegt vom beachtlichen Mitteltunnel. Aber Grund zum Klagen gibt es hier nicht.

Auf der Rückbank sind theoretisch drei Sitzplätze verfügbar. In der Praxis haben wir hier aber einen klassischen Notsitz in der Mitte, der sich nur für kurze Strecke eignet. Werden, wie in unserem Fall, zwei Kindersitze hinten montiert, dann können nicht mal mehr Kinder in der Mitte Platz nehmen. Da ist der Preis der Schönheit. Und der zeigt sich im Fond auch beim Ein- und Aussteigen. Großgewachsene sollten sich vor dem Dachbogen in Acht nehmen, die Öffnung in der Karosse ist eng und zwingt dazu sich etwas zu winden. Einmal angekommen ist die Kopffreiheit sehr ordentlich. Die Sitzbank ist tief montiert und erspart Menschen unter 1,90 Meter in der Regel den Kontakt mit dem Fahrzeughimmel.

Erfahrungsbericht BMW X4 20i (184 PS) von demonfuzz, Februar 2017

5,0/5

Wenn die Vaterschaft des Schnitts 4x4-Segment gehört zu Ssangyong Actyon, der BMW X6, im Jahr 2008, das es einen großen Schub gab. Mit seinen muskulösen mechanischen und protzig aussehen, diese sportliche Version des X5 hat fast 250.000 Kunden in aller Welt seit zogen. Sie wurde sogar von mehreren Premium-Herstellern wie Land Rover Evoque mit zum Beispiel, oder mit zukünftigen Jaguar CX-17 nachgeahmt.

 

BMW X4 SUV 2014 - 2018: 20i (184 PS)

Im Folgenden geht es um eine der populärsten Maschinen für den X4 SUV 2014, und zwar die 20i (184 PS) von BMW. Von den Fahrern wurde sie mit 4,3 von fünf Sternen bewertet. Für den SUV sind folgende vier Ausstattungsvarianten erhältlich: xLine, Advantage, M Sport und M Sport X. Bei diesem Motor fährst du Automatik mit acht Gängen. Der Verbrauch reicht von 6,7 und 7,2 Litern auf 100 Kilometer je nach Ausstattung. Getankt wird Benzin.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 20i lässt sich in die EU6 einordnen und erfüllt damit höchste Standards zur Erhaltung der Luftqualität. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 152 und 168 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein ausgesprochen positives Bild vom 20i von BMW. Die technischen Eigenschaften können überzeugen und Fahrspaß auf die Straße bringen.

Alle Varianten
BMW X4 20i (184 PS)

  • Leistung
    135 kW/184 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    46.700 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten BMW X4 20i (184 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2014–2016
HSN/TSN0005/BVI
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)135 kW/184 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit212 km/h
Anhängelast gebremst2.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.671 mm
Breite1.881 mm
Höhe1.624 mm
Kofferraumvolumen500 – 1.400 Liter
Radstand2.810 mm
Reifengröße245/50 R18 100W
Leergewicht1.735 kg
Maximalgewicht2.325 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)135 kW/184 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit212 km/h
Anhängelast gebremst2.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch BMW X4 20i (184 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt67 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,2 l/100 km (kombiniert)
9,0 l/100 km (innerorts)
6,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben168 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c