Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 6er
  5. Alle Motoren BMW 6er
  6. 635 CSi (218 PS)

BMW 6er 635 CSi 218 PS (1975–1989)

 

BMW 6er 635 CSi 218 PS (1975–1989)
7 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 6er 635 CSi (218 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von bbbbbb, Februar 2017

5,0/5

Geniale Konstruktion, ein Auto das seiner Zeit deutlich voraus war. Wunderbarer Durchzug, besonders mit dem starken 3.5l Motor. Dabei noch relativ sparsam - um die 10 Liter/ 100km. Nicht nur vorne sitzen die Passagiere äusserst komfortabel, auch hinten sind die Schalensitze bequem und für ein Coupe durchaus geräumig. Die Bremsleistungen sind auch jenseits der 200km/h Marke hervorragend, die Teilepreise heute leider nicht mehr. Allerdings ist fast alles noch in ausreichender Menge vorhande, auch Zierleisten. Mit einem H-Kennzeichen (in zwei Jahren sind alle Baujahre so weit!) ein preiswertes und vor allem äusserst solides Auto!

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von hdecke, April 2013

4,1/5

mein 6 er, Baujahr 1984, Fahrleistung mit dem ersten Motor 355000 km
von BMW kein Motorwechsel empfohlen. Ölverbrauch minimal bei 25000 km höchstens 1/2 l synt. 5-40. Zur Schonung ist er nur vo 5 - 10
angemeldet. Ich erwarb ihn bei 120000 Km und entfernte nach 4 Jahren
die zu teuer gewordene TRX Bereifung und fahre seither BBS Felgen
vorn 205 -hinten 225er Bereifung. Zur gleichen Zeit erhielt er ein
neues Sportgetriebe. Der 6 er war und ist bis heute reparaturfreundlich
Normale Verschleißteile wie Abgasanlage, Wasserpumpe, Bremsscheib. u.a. sind noch problemlos zu erhalten .
Für mich ist es immer wieder ein wundervolles Gefühl mit diesem Wagen zu fahren. Von der Ausstattung diese Autos haben andere Hersteller zu
dieser Zeit nur geträumt. Selbst meine Angetraute, die kein Autonarr
ist schwärmt von den ermüdungsfreien Sitzen. Wir möchten ihn auch nach 26 Jahren nich mehr missen

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von klaushahnewald, Mai 2009

4,9/5

Ich fahre meinen 635 CSI mittlerweile seit 1993 und bin immer noch hell begeistert von dem Auto.
Die Qualtität, die Zuverlässigkeit, das Design und der Fahrspass sind einfach spitzenmässig.

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von BMWM5E28, Juli 2008

4,0/5

Bei meinem Schätzchen handelt es sich um einen BMW M635CSI E24. Produziert und in Betrieb genommen wurde der arktisblaue Traum 1985. Die beige Lederausstattung war zur damaligen Zeit aufpreispflichtig. Die Verarbeitung ist bis ins Detail sehr gut, das Leder gut erhalten und so gut wie keine Ausbleichung anderer Materialien im Innenraum.
Seine 286 PS lassen sich am besten auf freier Wildbahn bändigen. Alltagstauglich ist der BMW M635CSI eigentlich nicht, da er kein Freund von kurzen Strecken, Staus und Innenstadtgetümmel ist. Sein Verbrauch von ca. 10 Litern SuperPlus bleifrei gönnt man ihm gerne, wenn man ihn seinen Auslauf gibt. Überzeugend ist seine Leistungsentfaltung von 0 auf 100 km/h in 6,5 Sekunden. Bei 255 km/h ist jedoch laut Herstellerangabe, laut Tacho etwas mehr, Schluß. Sein sportliches und schnittiges Aussehen räumt auf Autobahnen schnell die linke Spur frei, was immer wieder toll ist. Der BMW M635CSI war seinerzeit einer der schnellsten Serienwagen. Zur Zeit steht er auf BBS-Alufelgen 8,5 x 16, da die damalige Serienbereifung von 240/45/415 TRX-Michelin geschont wird, um einen teueren Reifenkauf hinauszuzögern. TRX ist vielen nicht mehr bekannt und heute nur mit längeren Wartezeiten zu erwerben. Mit diesem Auto erfüllte ich mir den Wunsch von einem besonderen, nicht alltäglichem BMW. Hergeben würde ich ihn nicht mehr.

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von 635csi, Juli 2008

5,0/5

In den 80iger Jahren war der M6 der bayerische Ferrari mit 286 PS. Der Motor ist vom M1 in einem Coupé (1976-1989) erlebbar. Rennsportgene sind auf den Strassen verfügbar. Die Farbe weiß ist ja jetzt wieder ganz aktuell. Seit meiner Lehrzeit ist dieses Auto mein Klassiker gewesen und im Jahre 2000 ging er in Erfüllung. Seit dieser Zeit hatten wir viele schöne Erlebnisse auf Oldtimerveranstaltungen, beim Besuch der Mille Miglia 2006, im Meilenwerk Berlin 2006 und 2007. Wir waren mit von der Partie bei den Oldtimerdemos in München und Berlin gegen die Aussperrung von Oldtimern durch die Umweltzone. Daher für mich ein Youngtimer, der weltweit bekannt ist.

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,0/5

Dises Fahrzeug wurde 1976 (zu Beginn meiner Ausbildung bei
BMW) der staunenden Öffentlichkeit als Nachfolger der
erfolgreichen Baureihe 2500 - 3.0 CS vorgestellt. Dises
Modell verkörpert den Stand der Technik Anfang der 80er
Jahre des letzten Jahrhunderts. Ich habe mich sofort in
dieses Auto verliebt und mir vorgenommen "Irgendwann kauf
ich mir auch so eins !!". Ich hatte 1997 das Glück meinen
6er mit 73.000 KM aus erster Hand ohne Unfall in einem
guten Zustand zu kaufen. Ich bin seither ohne Panne und
größere Reparaturen ca. 30.000 KM gefahren. Die laufenden
Kosten sind o.k. der Verbrauch ist sehr stark von der Gas-
pedalstellung abhangig und kann zwischen 9 l / 100 Km und
20 l / 100 Km schwanken.Besonders stolz bin ich darauf das
mein 6er der nach meinem Wissen einzige mit nachgerüstetem
G-Kat 2000 von HJS ist. Ich hoffe das noch mehr Menschen
sich für einen 6er interessieren und dadurch das Überleben
dieses schönen Auto´s sichern. Ausgestattet ist mein 6er ab
Werk mit ABS, Recaro Sportsitzen in Leder, el.Fenster (4x),
Zentralverriegelung TRX Alurädern (1 Reifen kostet ca. 330
€ ohne Montage); Alarmanlage, Bordcomputer, Radio / Cass.
Die Farbe ist z.Zt. mal wieder sehr "IN" Alpinweiß (was
auch sonst ??) An alle 6er Typ E24 Fahrer, viel Spaß beim
fahren und immer eine Unfallfreie Heimkehr.

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von Powerhouse, November 2007

5,0/5

Das beste Auto das je gebaut wurde !!!
Eleganz und Fahrdynamik der M6 in der "alten" Version trifft den Slogan Freude am fahren zu 100%.

Erfahrungsbericht BMW 6er 635 CSi (218 PS) von Anonymous, September 2007

4,1/5

Der e24 ist für mich eines der schönsten je von BMW gebauten Autos. Seine Elegante Linienführung und das sportliche und doch edle Auftreten dürften bis heute ungeschlagen sein. Für damalige Verhältnisse konnten sich die Fahrleistungen nicht nur sehen lassen sondern sie wahren eher schon überragend: 6,4s auf 100 und 255km/h Spitze wären auch heute noch ein guter Wert.
Das überragende Design wird auch im Inneraum weitergeführt und ergibt somit ein gelungenes Gesamtkonzept. Der Inneraum ist bequem, sportlich und vorallem übersichtlich gestaltet und sollte so manchen heutigen Designer inspirieren.
Die Technik des e24 war zur damaligen Zeit nicht nur revolutionär sondern auch sehr solide und zuverlässig. Die Verarbeiteten Werkstoffe können sich sehen lassen, lediglich der mangelhafte Hohlraumschutz einiger Modelle führt leider häufig zu üblen Rostausbreitungen....

Eine Fahrt in einem M635CSi bereitet wirklich große Freude: Der kraftvolle Klang des R6 könnte nicht nur Kinder sanft in den Schlaf wiegen sondern lässt auch das Herz des Fahrers höher schlagen und ermutigt dem e24 auf den Zahn zu fühlen!
Besonders auf Landstraßen bereitet die Agilität und das gute Fahrwerk große Freude. Der Motor bietet einen guten Drehmomentverlauf und ist auch schaltfaul zu bewegen. Richtig Freude kommt allerdings erst dann auf wenn man dem CSi auf einer engen Landstraße die Sporen gibt und sich langsam an die Grenzen der Physik herantastet.

Der M635CSi ist einfach ein wundershöner Klassiker den man lieben muss! Wer das Glück hat heute ein gutes Exemplar mit wenig oder ohne Rost zu finden sollte nicht zögern und sich diesen Traum in die heimische Garage holen!

Alle Varianten
BMW 6er 635 CSi (218 PS)

  • Leistung
    160 kW/218 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,5 s
  • Neupreis ab
    47.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    13,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten BMW 6er 635 CSi (218 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum3.406 ccm
Leistung (kW/PS)160 kW/218 PS
Zylinder6
Antriebsart
0-100 km/h8,5 s
Höchstgeschwindigkeit229 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.430 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum3.406 ccm
Leistung (kW/PS)160 kW/218 PS
Zylinder6
Antriebsart
0-100 km/h8,5 s
Höchstgeschwindigkeit229 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch BMW 6er 635 CSi (218 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben13,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben302 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse