Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 5er
  5. Alle Motoren BMW 5er
  6. M550d xDrive (381 PS)

BMW 5er M550d xDrive 381 PS (2010–2017)

 

BMW 5er M550d xDrive 381 PS (2010–2017)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 5er M550d xDrive (381 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht BMW 5er M550d xDrive (381 PS) von Skyguard, April 2021

5,0/5

Hatte 2 Jahre den M550d Touring LCI (2015er, 2. Hand) im Einsatz. Hinsichtlich alltags Tauglichkeit und Verarbeitung ist er über jeden Zweifel erhaben. Bedienung und Haltbarkeit sowieso. In den 2 Jahren habe ich 45000km zurückgelegt. Diese mehrheitlich Problemlos. Blieb nie liegen oder hat nie gezickt beim Fahren. Der Durchschnittverbrauch hat sich bei tiefen 7.5 Liter auf 100km eingependelt (im Winter etwas mehr, im Sommer etwas weniger). Mein Arbeitsweg war aber 90% Autobahn (tempolimitiert in der Schweiz). Feinschliff der M GmbH durchaus spürbar im Fahrverhalten. Dabei habe ich die Leistung durchaus abgerufen und war mehrheitlich auf der linken Spur unterwegs. Ich hatte sehr viel spass damit. Auch voll beladen auf einer Passstrasse interessiert es den M550d wenig, solange es geradeaus geht. Er liefert einfach brachial ab. Auf der Autobahn fühlt sich dieses Auto auch am wohlsten. Bergige Strecken machen zwar auch Spass, aber das Fahrzeuggewicht lässt sich nicht wegrationalisieren. Physik bleibt Physik. Aber auf der Bahn hatte ich selten einen würdigen Gegner an der Stossstange hinten dran. Auch bei Zwischenspurts geht’s ordentlich zur Sache. Man lässt eigentlich alles Stehen, wenn man ordentlich durchlädt und alle 3 Turbos miteinander zur Attacke blasen. Klar macht man respektvoll Platz wenn ein Supersportler ankommt, da kann man nicht mithalten. Aber sonst kann in dieser Klasse keiner das Wasser reichen. Auf Schnee und Eis bin ich vorwiegend im EcoPro Modus gefahren. Sonst im Comfort Modus. Sport nur sehr selten, und da habe ich vorwiegend mit Paddels manuell geschaltet.
Habe Ihn verkauft, da ich den Arbeitsplatz gewechselt habe und nur noch Kurzstrecke gefahren bin (10km ein Weg). Dies hätte dem Diesel früher oder später das Genick gebrochen. Die Trinksitten sind dann auch um 2 Liter pro 100km höher ausgefallen. Die 3 Turbos sind die Achillesfersen bei diesem Modell eindeutig. Ein Defekt bei hoher KM Leistung ist möglich, sofern er nicht gut behandelt wurde vom Vorbesitzer (Warmfahren und wieder Kaltfahren nach einer Autobahnhetze). Hier also meine Punkte die ich als erwähnenswert erachte:
Positiv:
+ Powerdiesel ohne Makel bei moderatem Verbrauch trotz Allrad und ordentlich Gewicht.
+ Kein Turboloch oder keine Verzögerung spürbar beim Anfahren. Hängt sehr gierig am Gas.
+ Brachiale Fahrleistungen bei ausgewogenem Fahrwerk.
+ Alle BMW Tugenden vereint in einem Fahrzeug.
+ Grip ohne Ende, auch im Winter sehr gut fahrbar dank XDrive.

Negativ/Probleme:
- Unter Volllast spürt man die Turbos wie sie nacheinander zünden. Sehr fein abgestimmt, aber man merkt es.
- War mir bessere Motor-Getriebe Abstimmungen gewohnt gewesen von BMW. Da hat die M GmbH Hand angelegt. Der Drehmoment Berg wird bei anderen BMW Modellen länger und besser ausgenutzt in den tiefen Gängen (Schalten weniger schnell zurück als der M550d, behalten also die Gänge länger drin im unteren Drehzahlbereich).
- Batterie/Elektrik war anfällig. Auch nach dem Austausch der Batterie immer wieder Meldungen im IDrive System wegen schnell entladener Batterie. Obwohl das Auto nur 3 Tage gestanden hat. Musste häufig zuladen mit einem Schwebeladegerät (CTEK). Hätte ich das Auto behalten, hätte ich dies genauer abgeklärt.
- Gewicht. Die M GmbH hätte vielleicht auch da noch etwas Hand anlegen können. Das fette Eisenschwein pflügt zwar breit über die Strasse, aber in der Kurve hat man dann die fetten Hüften schon gemerkt.

Würde jederzeit bei einem hohen Autobahnanteil im Arbeitsweg wieder auf so einen Diesel-Dampfer abfahren. Hohe Versicherungsprämie und Unterhaltskosten hin oder her. Wer das scheut, sollte die Finger davon lassen. Würde nie einen M550d nehmen wo die Vorgeschichte unbekannt ist, und die KM Zahl >100'000 ist auf dem Zähler. Risiko für sehr teure Probleme sind nicht von der Hand zu weisen.

Erfahrungsbericht BMW 5er M550d xDrive (381 PS) von nueschen, Februar 2017

5,0/5

Der 5er Kombi (als 550D) ist ein sehr alltagstaugliches und komfortables aber auch sehr schnelles Auto. Ich besitze dieses Auto jetzt seit inzwischen schon 2 Jahren und bin inzwischen mehrere 10 Tausend Kilometer gefahren. Der Fahrkomfort ist für mich 1a. Bei hohen Geschwindigkeiten sind die Windgeräusche in angenehmer Lautstärke, sodass man noch gut telefonieren/ reden kann. Bei unebenen Belag gleicht das Fahrwerk diesen gut aus.
Zur Motorleistung brauch ich nicht viel zu sagen. In allen Lebenslagen völlig ausreichend.
Im Kofferraum ist Platz für circa 4 große Koffer.

Insgesamt für mich einfach ein sehr gutes Auto.

 

BMW 5er Kombi 2010 - 2017: M550d xDrive (381 PS)

Hier geht es um eine der beliebtesten Maschinen für die 5er Kombi 2010, und zwar die M550d xDrive (381 PS) von BMW. Von den Fahrern wurde sie mit fünf von fünf Sternen bewertet. Bei diesem Motor fährst du Automatik mit acht Gängen. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 6,3 und 6,4 Litern Diesel.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der M550d xDrive lässt sich in die EU6 einordnen und erfüllt damit höchste Standards zur Erhaltung der Luftqualität. Zwischen 166 und 169 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Insgesamt ist der M550d xDrive ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer mit ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
BMW 5er M550d xDrive (381 PS)

  • Leistung
    280 kW/381 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    4,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    84.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten BMW 5er M550d xDrive (381 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2012–2013
HSN/TSN0005/BHZ
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.993 ccm
Leistung (kW/PS)280 kW/381 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h4,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.907 mm
Breite1.860 mm
Höhe1.462 mm
Kofferraumvolumen560 – 1.670 Liter
Radstand2.968 mm
Reifengröße245/40 R19 98Y
Leergewicht1.990 kg
Maximalgewicht2.570 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.993 ccm
Leistung (kW/PS)280 kW/381 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h4,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 5er M550d xDrive (381 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,4 l/100 km (kombiniert)
7,2 l/100 km (innerorts)
6,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben169 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch9,8 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen257 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Alternativen

BMW 5er M550d xDrive 381 PS (2010–2017)