Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 5er
  5. Alle Motoren BMW 5er
  6. 535d (313 PS)

BMW 5er 535d 313 PS (2010–2017)

 

BMW 5er 535d 313 PS (2010–2017)
52 Bilder

BMW 5er 535d (313 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
BMW 5er 535d (313 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht BMW 5er 535d (313 PS) von interxion, Februar 2017

5,0/5

Ich glaube zum 535d F10 braucht Man(n) nicht viel sagen... Sagenhafter Motor mit Leistung in allen Lebenslagen. Sehr bequem und viel Platz für Familie und Gerümpel. Klasse Pempasbomber, um auf der Autobahn den Passeratis mal zu zeigen, wer hier der König auf der Bahn ist. Wer sich einen F10 kaufen will: Bitte nur mit Komfortsitzen. Ein Traum.

Erfahrungsbericht BMW 5er 535d (313 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Fahre Fahrzeug seit geraumer Zeit aeit geraumer Zeit und naja für die gebotene Leistung relativ sparsam der Motor ist aller erste Sahne für einen diesel sehr drehfreudig fahrwerk und komfort sind spitze und die platzverhältnisse sind für 4 Personen ausreichend und auch das Gepäckraumabteil ist ausreichend dimensioniert... Lademeister wird er aber nicht :-)

Erfahrungsbericht BMW 5er 535d (313 PS) von TSchaefer, Oktober 2016

1,0/5

Das Fahrzeug ist nur für 100.000 km gebaut. Nach 105.000 km (Ölwechsel alle 20.000 km) hatte ich einen Schaden an beiden Turboladern. Kosten rd. 5.000 €.

Dieser Lader musste zweimal getauscht werden (Garantie).

Etwa 2000 km nach dem letzten Laderwechsel bei 120.000 km, dann Kurbelwellenschaden. Austauschmotor mit 50% Kulanz für 12.200 € getauscht.

Diagnose in beiden Fällen: Hitzeschaden. Die Welle vom Lader ist ebenso heiß gelaufen, wie auch die Kurbelwelle. Der Motor ist nicht vollgastauglich. Wer regelmäßig die Leistung fordert, sollte besser einen 530d kaufen. Ich habe den Wagen schon gefordert. Das zeigen die Ölwechselintervalle von 20-22 Tkm. Ansonsten würde der Lader warm wie auch nach längeren Autobahnetappen wieder kalt gefahren. Trotzdem halten die Lader bei dieser Fahrweise nur 100 Tkm.

Erfahrungsbericht BMW 5er 535d (313 PS) von mikel911911, Dezember 2015

3,0/5

habe Probleme mit Scheiben beschlagen wenn das Wetter umschlägt, oder bei bestimmter Luftfeuchte draussen.
Fahrleistungen sind eher schlecht mein E 61 530 d konnte da gut mit halten.
Funkschlüssel ist ein absuluter schrott so gemacht das man Ihn leicht verlieren kann.
Verbrauch ist bei mir so um die 9 Liter fahre aber auch viel kurzstrecke.

Na ja mein nächster wird ein Porsche das ist mal sicher.

Erfahrungsbericht BMW 5er 535d (313 PS) von XDrive, August 2015

4,6/5

Mittlerweile hat mein 535xdA in ca. 20 Monaten 45tkm hinter sich.

Was soll ich sagen - Bei der Schöpfung des Slogans "Freude am Fahren" müssen die Texter der Werbeagentur genau diesen Wagen im Kopf gehabt haben!

Die Fahreigenschaften des perfekten Allrads sind auf allen Untergründen einfach überragend. Der Motor ist eine absolute Wucht und die 8-Gang-Automatik könnte aus meiner Sicht nicht besser sein. Das unglaubliche Drehmoment schiebt ohne Turboloch gewaltig nach vorne und lässt einen das hohe Gewicht des Autos vergessen.

Bei einem der Motorisierung des Autos angepassten Fahrstil liegt der Verbrauch bei 9 - 10 Litern Diesel. Bei Langstrecken über begrenzte Autobahnen (AT, CH, ...) reichen mit eingeschalteter Klimaanlage auch 6 - 6,5 Liter.

Schwachstellen
Preis:
Für ein gut/sehr gut ausgestattetes Auto ruft BMW über 100 TEUR Listenpreis auf - finde ich brutal!
Sicherheitsgurt:
Musste nach ca. 20 tkm auf der Fahrerseite ausgetauscht werden, da dieser teilweise schon ausgefranst war - aktuell passiert das gleiche wieder bei dem Ersatzgurt! Wird jetzt wohl wieder auf Garantie/Kulanz getauscht, darf in der Preisklasse aus meiner Sicht aber nicht passieren.

Alle Varianten
BMW 5er 535d (313 PS)

  • Leistung
    230 kW/313 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    60.750 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten BMW 5er 535d (313 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2011–2013
HSN/TSN0005/BGE
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.993 ccm
Leistung (kW/PS)230 kW/313 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst740 kg
Maße und Stauraum
Länge4.907 mm
Breite1.860 mm
Höhe1.462 mm
Kofferraumvolumen560 – 1.670 Liter
Radstand2.968 mm
Reifengröße225/55 R17 97Y
Leergewicht1.825 kg
Maximalgewicht2.475 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.993 ccm
Leistung (kW/PS)230 kW/313 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst740 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 5er 535d (313 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,6 l/100 km (kombiniert)
6,7 l/100 km (innerorts)
5,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben148 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch8,2 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen217 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a