Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 4er
  5. Alle Motoren BMW 4er
  6. M4 (431 PS)

BMW 4er M4 431 PS (seit 2014)

 

BMW 4er M4 431 PS (seit 2014)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 4er M4 (431 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht BMW 4er M4 (431 PS) von micha.1996, Februar 2017

5,0/5

Wie gut ist der BMW M4? Bereits nach den ersten Kilometern Fahrt konnte ich die außergewöhnlich angenehmen und effizienten Betrieb des KFZ’s erfühlen. Es schien mir, als wäre es unmöglich den E90 zu übertrumpfen - nun ja, der M4 hat es geschafft. Dennoch ist er nicht der komfortabelste, aber hey, wer kauft einen M4 und erwartet dann übermäßig Komfort? ;)

Die größte Frage, die jeden Fan der Marke geplagt hatte, war der Einsatz des neuen Turbomotor. Dies ist die erste Generation des BMW M Coupé mit einem Kompressormotor in der gesamten 29-jährigen. Eine Geschichte voller sportlichen Erfolg, Ruhm und Anerkennung.
Die Wahrheit ist, dass BMW M4 verfügt über einen extrem effizienten Reihensechszylinder-Motor mit zwei Turboladern und das System ist sogar so gut, dass es komplett die Turboverzögerung verwischt.

Der Motor schiebt den Wagen mit starker Kraft nach vorne, egal in welcher Phase man sich befindet. Er klingt zwar laut, aber der Vorgänger V8 ist leider nicht zu übertrumpfen.
Der neue Motor ist stärker als der vorherige (431 vs. 420 PS), hat ein höheres Drehmoment (550 im Vergleich zu 400 Nm), ist noch sparsamer (Durchschnittsverbrauch von 8,8 auf der vorherigen 12,4 l / 100 km).

Auch das Design ist extravagant: dynamische Linien und weit auseinander liegenden Räder mit rassisch verbreiterten Kotflügel machen einen sofort Lust auf den M4.

Leider ist nichts umsonst, und das, was in der Regel gut ist, kostet auch viel. Um den Bereich der Möglichkeiten des M4 vollkommen zu erleben, muss man deutlich mehr als den Listenpreis von knapp 90.000€ investieren. Aber dafür gibt es dann auch ein hervorragendes 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, erstaunliche Keramikbremsen, 19“ M-Räder und und und.

Es ist weit verbreitet, dass deutsche Autos Premiumgüter sind.
Um es zusammenzufassen: obwohl der M4 keinen V8-Motor unter der Haube hat, ist er dennoch spektakulär schnell. Er hält sich sehr gut auf der Straße und wenn man will, dann geht der Wagen auch quer - und zwar sowas von ;)

Erfahrungsbericht BMW 4er M4 (431 PS) von nueschen, Februar 2017

5,0/5

Ein Wahnsinn eines Fahrzeugs!
Ich hatte die Gelegenheit dieses Fahrzeug ein paar Male ausgiebig zu testen. Insgesamt ist es für mich ein sehr sportliches Auto. Der Motor ist ein Traum mit genug Leistung. Der Sound ist mörderisch. Über das aussehen des M4 brauch ich denke ich nicht viel zu sagen. Da kann sich jeder seine Meinung zu bilden.

Hätte ich das Geld würde ich keine Sekunde zum Kauf warten.

 

BMW 4er Coupé seit 2014: M4 (431 PS)

Der M4 (431 PS) ist eine der begehrtesten Motorisierungen für das 4er Coupé 2014 und erreicht insgesamt fünf von fünf Sternen in den Bewertungen unserer Fahrer. Je nach Ausstattung variiert der Neupreis der Baureihe zwischen 73.700 bis 83.000 Euro. Je nachdem, was du bevorzugst, kannst du dich für das 6-Gang-Schaltgetriebe oder das 7-Gang-Automatikgetriebe entscheiden. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich beim manuellen Schaltgetriebe deutlich geldbeutelfreundlicher. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch verliert die Automatik hier Punkte. Zwischen 8,3 und 9,1 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Der Motor ist aufgrund seiner guten Abgaswerte in die Schadstoffklasse EU6 eingeordnet - er gehört also in Sachen Schadstoffausstoß zu den Musterschülern. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 194 und 209 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es, und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem M4 (431 PS) ist BMW ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
BMW 4er M4 (431 PS)

  • Leistung
    317 kW/431 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    4,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    73.700 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    F

Technische Daten BMW 4er M4 (431 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2014–2017
HSN/TSN7909/ABH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.979 ccm
Leistung (kW/PS)317 kW/431 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h4,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.671 mm
Breite1.870 mm
Höhe1.383 mm
Kofferraumvolumen445 Liter
Radstand2.812 mm
Reifengröße255/40 R18 95Y (vorne)
275/40 R18 99Y (hinten)
Leergewicht1.497 kg
Maximalgewicht2.040 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.979 ccm
Leistung (kW/PS)317 kW/431 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h4,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch BMW 4er M4 (431 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,8 l/100 km (kombiniert)
12,0 l/100 km (innerorts)
6,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben204 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseF
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 f