Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 3er
  5. Alle Motoren BMW 3er
  6. 320d (177 PS)

BMW 3er 320d 177 PS (2005–2013)

 

BMW 3er 320d 177 PS (2005–2013)
51 Bilder

BMW 3er 320d (177 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
BMW 3er 320d (177 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (177 PS) von SimpsonHomer, Februar 2017

5,0/5

Das Auto fährt sich sehr angenehm. Es liegt gut auf der Straße und ist auch bei hohen Geschwindigkeiten sehr stabil und kompfortabel. Windgeräusche im Innenraum sind aufgrund der rahmenlosen Fenster etwas lauter als in der Limousine, dennoch ist alles gut dicht und meiner Meinung nach kein störend lauter Geräuschpegel. Die Beschleunigung ist gut bei akzeptablem Verbrauch. Die Gurtbringer sind leider in meinen Augen eine Fehlkonstruktion, bei mir sind beide Seiten defekt. Ich habe das Professional Navi, welches ich wirklich empfehlen kann. Sehr übersichtlicher Bildschirm mit intuitiver Bedienung! Das Soundsystem ist ab Werk schon sehr ordentlich. Optisch finde ich das Design sehr ansprechend und nach wie vor zeitgerecht. Auch das Armaturenbrett spricht mich persönlich mehr an als bei den neuen BMW Modellen, da sich hier alles perfekt zusammen fügt und eine geschlossene Einheit bildet. Die Rücksitze bieten ausreichend Freiraum und der Kofferraum ist angemessen groß. Für lange Fahrten in den Urlaub oder Familien würde ich ihn jetzt nicht empfehlen, das sollte aber bereits klar und selbsterklärend sein. Ich werde das Fahrzeug hoffentlich noch sehr lange fahren und kann es nur empfehlen.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (177 PS) von kalkstoff, Februar 2017

5,0/5

Gesehen, Probegefahren und gekauft. So oder so ähnlich kann man meine Kaufentscheidung vor für das Coupé BMW 320d kurz und bündig zusammenfassen. Nachdem meine alte 3er Limousine bei einem unverschuldeten Auffahrunfall ordentlich was abbekommen hatte, sollte es in absehbarer Zeit also ein neuer BMW sein. Bin dann relativ spontan und nur „zum Gucken“ mal zum Händler meines Vertrauens gefahren und da stand das gute Stück also: in alpinweiß Metalliclackierung mit schwarzen Ledersitzen, 177 PS, Kilometerstand 44.000 km (EZ: 03/2009) für 32.000 EUR. An Ausstattung hat er alles, was ich will und brauche: Sitzheizung vorne, Tempomat, Multifunktionslenkrad, Bordcomputer, Klimaautomatik, CD-Wechsler, Schiebedach. Nur ein Navigationssystem war nicht dabei, was aber nicht weiter tragisch war, da ich ein portables Gerät besitze. Die Qualität des Autos ist erwartungsgemäß 1A. Fahrdynamik, Verbrauch, Komfort – alles ohne Kritikpunkte. Lediglich das Platzangebot im Fond und Kofferraum ist nicht allzu üppig, was für mich persönlich eher zweitrangig ist, da ich Single bin. Die Verarbeitung und Gestaltung des Interieurs und alle Gerätschaften sind ohne Fehl und Tadel. Rundum also ein ganz wunderbares Auto, das mir viel Freude bereitet und ich meinen relativ spontanen Kaufimpuls keine Sekunde bereue.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (177 PS) von Anonymous, Mai 2009

3,1/5

Den BMW 320d durfte ich als erster Mieter einer Autovermietung über rund 1200 km testen.
Der erste Eindruck war absolut positiv. Ein sehr schickes Coupe, das gar nicht aussieht wie ein typischer "3er BMW".
Die rahmenlosen Türen fallen satt ins Schloss und erwecken den Anschein eines hochwertigen Autos.
Der Innenraum wirkt aufgeräumt und man findet sich schnell zurecht.
Alles sieht sehr wertig aus und man ist begeistert vom edlen „Look“.
Gewöhnungsbedürftig ist jedoch das "iDrive"-System zur Steuerung der Bordelektronik wie Navigation, Radio, Reiserechner und Freisprecheinrichtung.
Per Bluetooth konnte ich mein Mobiltelefon Nokia N95 problemlos verbinden. Mehr als freies Sprechen war jedoch nicht möglich. Funktionen wie Telefonbuch, Rufnummer wählen etc. wurden durch die Software der BMW Freisprecheinrichtung nicht unterstützt.
Das Navigationssystem ist wie bei fast allen Autoherstellern viel zu teuer und dafür viel zu schlecht. BMW verlangt fast 4000,- Euro Aufpreis für Navigation Professionell mit Freisprecheinrichtung. Ein CD-Wechsler kostet zusätzlich über 400,- Euro Aufpreis.
Der BMW-Assist der einen vor Stau warnen soll, ließ mich 45 Minuten in einer Sperrung stehen, bis die Nachricht "Stau Voraus" kam.
Sprachansagen der Navigation kamen oft zu spät und es fehlte ein flüssiger Satzbau, den selbst externe Navi´s für um die 100 Euro besser hinbekommen.

Der Dieselmotor läuft ruhig und klingt angenehm. Die Fahrleistungen gehen absolut in Ordnung und an der Tanksäule war ich auch überrascht. Trotz zügiger Fahrweise lag der Dieselverbrauch knapp unter 7 Liter. Wer es ruhig angehen lässt, kann sicher noch einen ganzen Liter einsparen.
Das Automatikgetriebe scheint eher aus der letzten Generation zu sein. Träge, langsam, ruppig und nicht zeitgemäß. Zudem vernimmt man beim lösen der Bremse und losrollen ohne Gas ein leichtes Ruckeln. Im Stau nervt das irgendwann. Man wartet fast schon darauf, wenn der Wagen losrollt.
BMW soll aber mittlerweile beim Automatikgetriebe nachgebessert haben. (Wurden durch ZF-Getriebe ersetzt?).
Insgesamt ist der 3er angenehm ruhig und so ist das Fahren sehr entspannt und angenehm.
Nicht so entspannt ist die Lenkung, welche kein rechtes Gefühl zur Fahrbahn aufkommen lässt. Ab Tempo 120 ist man permanent damit beschäftigt, den Wagen in der Spur zu halten. Nervös pendelt man zwischen den Leitlinien und hat das Gefühl, dass die Servolenkung viel zu leichtgängig und indirekt ist. Oder wer mal ein altes Auto mit Spiel in der Lenkung hatte, der wird das Gefühl kennen. Mit sportlicher Abstimmung hat das nichts zu tun, wie es die Fachpresse oft und gerne erwähnt hat. Es nervt schlicht und einfach. Auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten in Baustellen ist das Halten der Spur eine spannende Angelegenheit.

Bei Einbruch der Dämmerung fühlt man sich im 3er Coupe richtig wohl. Die Innenbeleuchtung sorgt für Wohlfühlambiente bei Nacht. Die Xenonscheinwerfer leuchten die Straße bestens aus. Alle Tasten sind gut zu finden.
Positiv aufgefallen sind auch Klimatronik und Sitzheizung. Beide funktionieren schnell und einfach ohne viel ausprobieren.

Fazit: Das BMW Coupe der 3er Reihe ist ein verdammt schickes Auto. Man fühlt sich gut aufgehoben, fährt sparsam und entspannt, hat aber trotzdem genügend Leistungsreserven für zügige Fahrten.
Zur Abwertung führen ganz klar die schlechte Lenkung, das unzeitgemäße Automatikgetriebe (Modell 01/2008) und der Preis. Der 320d Automatik mit fast vollständiger Ausstattung incl. Leder und Co. hatte immerhin einen Listenpreis von rund 54.000 Euro.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (177 PS) von abingdon59, Dezember 2008

4,7/5

Seit 15.03.2008 fahre ich das 320 D Coupe. Bei einer monatlichen Fahrleistung von 5000 Km hatte ich ausgiebig Gelegenheit Erfahrungen mit dem Fahrzeug zu machen.
Motor: In fast allen Lagen bietet das Triebwerk völlig aus-
reichende Leistungen. Dass man mit einem Diesel derart flott unterwegs sein kann ist schon verblüffend. Gerade beim Spurt oder dem wichtigen Bereich zwischen 80 und 120 kmh ist die Leistung enorm. Trotz der Automatik liegt er
in den Beschleunigungswerten nur geringfügig hinter dem
von mir vorher gefahrenen 530 D.
Verbrauch: Der Durchschnittsverbrauch bei zügiger Fahrweise
(70% Autobahn, 20%Stadt,10%Landstr) liegt bei 6,2 Liter.
Fahrwerk: Mit dem Sportfahrwerk erreicht der Wagen sehr hohe Kurvengeschwindigkeiten. In Bezug auf den Fahrkomfort
muss man allerdings objektiv betrachtet gewisse Einbussen hinnehmen. Die guten Sportsitze verstärken diesen Eindruck
allerdings noch , das sie recht hart sind.
Preis: Hoch, Extras unverschämt. Für das grosse Navi. ein-
schl.Bluetooth u.Tel.-Vorbereitung 4000 Euro zu verlangen
ist nicht mehr nachvollziehbar. Mein TomTom für 400 Euro
und ein Bluetooth-Ohrhörer für 50 Euro sind ein vollwertiger Ersatz. Insbesondere wenn man die Schnelligkeit des Navi-Rechners betrachtet. Mein BMW Navi
530 D legte jedesmal eine Gedenkminute ein bevor die Add.
gefunden wurde. Ausserdem war es ein Quell ständiger Elektronikprobleme. Nach wie vor spinnt die Reifendruck-
anzeige. Immer wieder wird Druckverlust angezeigt - hatte
mein 530D auch schon.
Die Qualitätsanmutung ist ohne Fehl und Tadel. Da klappert
nichts. Dies relativiert den Grundpreis. Dass man aller-
dings bei einem Auto von 44.800 Euro noch um die Fussmatten
betteln muss.Ich wünsche den Kollegen in der Automobil-
branche sicher keine Krise - aber andereseits ist diese
sicherlich ein wenig heilsam. Man kommt dann wieder mit
beiden Beinen auf die Erde (da wo die Fussmatten liegen).
Mein Fazit: BMW baut hier ein wirklich gutes Auto. Es ver-
mittelt sehr viel Fahrfreude bei überschaubaren Unterhalts-
kosten.
Ich würde ihn wieder kaufen.

Alle Varianten
BMW 3er 320d (177 PS)

  • Leistung
    130 kW/177 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    37.760 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten BMW 3er 320d (177 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2007–2007
HSN/TSN0005/AJP
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst745 kg
Maße und Stauraum
Länge4.580 mm
Breite1.782 mm
Höhe1.395 mm
Kofferraumvolumen440 Liter
Radstand2.760 mm
Reifengröße225/45 R17 91V
Leergewicht1.430 kg
Maximalgewicht1.910 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst745 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 3er 320d (177 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt63 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,5 l/100 km (kombiniert)
7,2 l/100 km (innerorts)
4,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben145 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen162 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für BMW 3er berechnen!