Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Bentley Modelle
  4. Alle Baureihen Bentley Flying Spur
  5. Alle Motoren Bentley Flying Spur

Bentley Flying Spur Limousine (seit 2013)

Alle Motoren

6.0 W12 (625 PS)

0/0
Leistung: 625 PS
Neupreis ab: 199.206 €
Hubraum ab: 5.998 ccm
Verbrauch: 14,4 l/100 km (komb.)

6.0 W12 S (635 PS)

0/0
Leistung: 635 PS
Neupreis ab: 210.511 €
Hubraum ab: 5.950 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

4.0 V8 (507 PS)

0/0
Leistung: 507 PS
Neupreis ab: 190.876 €
Hubraum ab: 3.993 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)

4.0 V8 S (528 PS)

0/0
Leistung: 527 PS
Neupreis ab: 190.876 €
Hubraum ab: 3.993 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Bentley Flying Spur 2013

Es gibt gute Gründe, dass Bentley das Flying Spur-Modell der Limousine bereits in der zweiten Generation produziert. Leider konnten wir bisher noch keine Fahrer des Flying Spur-Modells auf unserer Plattform begrüßen, daher gibt es auch noch keine Bewertung dafür. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den acht Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Flying Spur durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.484 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.976 Millimetern und eine Länge von 5.295 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 3.065 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Freiheit im Innenraum bietet. Den Briten gibt es mit vier Türen und fünf Sitzen. Mittelgroß und praktikabel gestaltet sich das Kofferraumvolumen der Baureihe, das von 420 bis 475 Litern geht. Der Bentley wird in einer Ausstattungsvariante angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 190.876 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 217.175 Euro in die Höhe.

Wähle hier zwischen vier Benzinmotoren. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 2417 kg bis 2475 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt.

Mit 635 PS ist der 6.0 W12 S (635 PS) der stärkste Motor seiner Baureihe. Damit ist Fahrspaß garantiert. Er punktet daneben im Vergleich mit den anderen Antrieben auch mit einem sparsameren Verbrauch. Dieser fällt allerdings mit zehn Litern Benzin pro 100 Kilometer (laut Hersteller) trotzdem noch recht hoch aus. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 254 g bis zu 335 g pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 26 Fotos der Flying Spur Limousine zusammengestellt.

Alle Tests

Bentley Flying Spur Limousine (seit 2013)

Bentley Flying Spur V8 S Black Edition - Die dunkle Seite der Macht
Autoplenum

Die dunkle Seite der Macht Bentley Flying Spur V8 S Black Edition

Bentley hat sich vor allem als Luxusmarke einen Namen gemacht. Zugleich können die Briten auch auf eine besonders sportliche Vergangenheit zurückbl...

Bentley Flying Spur V8 - Sanft gereist
Autoplenum

Bentley Flying Spur V8 - Sanft gereist

Es geht auch eine Nummer kleiner. Bentley verbaut den doppelt aufgeladenen Achtzylinder des Continental nun auch im Flying Spur. Der Reisekomfort b...

Bentley Flying Spur - geschüttelt auf Eis
auto-reporter.net

Bentley Flying Spur - geschüttelt auf Eis

Bentley bietet seinen Kunden bis 6. März für vier Tage die Fahrveranstaltung „Power on Ice 2014" im nordfinnischen Ruka Peak Resort an, um die Seg...

Luxuriös-gediegen fahren und fahren lassen: Bentley Flying Spur im ...
auto-news

Luxuriös-gediegen fahren und fahren lassen

Der Bentley Flying Spur im Test

Bentley Flying Spur - Exklusiver Sportsgeist ( Kurzfassung)
Autoplenum

Exklusiver Sportsgeist ( Kurzfassung) Bentley Flying Spur

Die vielbeschworene englische Herrenclub-Atmosphäre geht anders: Mit der zweiten Generation des Bentley Flying Spur wurde jetzt der sportliche Ansp...

Bentley Flying Spur - Adel verzichtet nicht (Vorabbericht)
Autoplenum

Adel verzichtet nicht (Vorabbericht) Bentley Flying Spur

Äußerlich kaum verändert präsentiert sich die zweite Generation der Luxuslimousine Bentley Flying Spur mit komplett neuer Karosseriestruktur und er...

Bentley Flying Spur - Ganz neu und doch der Alte
Autoplenum

Ganz neu und doch der Alte Bentley Flying Spur

Die zweite Generation des Bentley Flying Spur feiert auf dem Genfer Salon (7. bis 17. März) Weltpremiere. Äußerlich kaum verändert, präsentiert sic...

Bentley Flying Spur - Kleiner Luxus, neu gemacht
Autoplenum

Kleiner Luxus, neu gemacht Bentley Flying Spur

Mit der Neuauflage der Limousine Flying Spur komplettiert Bentley nun die Modernisierung seiner Einstiegsmodell-Familie. Anders als das Coupé GT un...

Weitere Bentley Limousine

Alternativen

Bentley Flying Spur Limousine (seit 2013)