Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A6
  5. Alle Motoren Audi A6
  6. 2.0 TDI (177 PS)

Audi A6 2.0 TDI 177 PS (2011–2018)

 

Audi A6 2.0 TDI 177 PS (2011–2018)
130 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi A6 2.0 TDI (177 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (177 PS) von Anonymous, März 2018

3,0/5

Das Fahrzeug an sich macht ein gutes Bild her, fährt sich angenehm und komfortabel. Auf langen Distanzen hat man ein viel besseres Gefühl, als in einem Kleinwagen.

Negativ bei so einem "hochklassigen" Fahrzeug, welches ja eigentlich von einem Premiumhersteller für nicht wenig Geld verkauft wird, ist seine Qualität.
von so einem Hersteller und solchen Preis wird natürlich eine gewisse Qualität erwartet, welche bei günstigeren Fahrzeugen bereits ein "selbstverständlich" ist.

das Fahrzeug ist gerade mal 5 Jahre alt (Hergestellt: 12.2012), Folgendes ist in diesen 5 Jahren schon zusammengekommen:
- Tankdeckel-Motor defekt, musste ausgetauscht werden
- Tankdeckel geht nicht richtig zu, steht ein wenig heraus, das sieht von der Diagonale echt bescheiden aus für so ein Fahrzeug
- MMI war defekt, hat sich ständig aufgehängt, musste ausgetauscht werden
- ständiges Knarren und Klackern im Innenraum während der Fahrt, für so eine Limousine ein absolutes No-Go
- Spiegelglas (Beifahrerseite) hat sich gelöst, was wird denn da bitteschön für ein Kleber verwendet? musste neu geklebt werden
- Spiegelglas (Fahrerseite) hat sich 2 Wochen später ebenfalls gelöst. Bin nur froh, dass die beiden Gläser nicht auf der Autobahn abgefallen sind, ein erhöhtes Sicherheitsrisiko. Appell an Hersteller: bitte verklebt doch solche Teile etwas qualitativer, was hätte auf der Autobahn alles passieren können, wenn so ein Glas bei 130 km/h ins hinten fahrende Fahrzeug fliegt?
- im Herbst 2017 musste ein Software-Update durchgeführt werden (diese Abgas-Skandal-Geschichte), nun ja seit diesem Update kann ich folgendes beobachten:
- Spritverbrauch um ca. 1 - 1,5 Liter gestiegen, obwohl schon davor niemals der vom Hersteller angegebene Verbrauch erreicht werden konnte
- Lambdasonde defekt (B1 S1)
- AGR Ventil defekt
- jetzt warte ich nur noch auf einen Motorschaden :-(

allgemein zum Sprit-Verbrauch (bei mir ein 2.0 TDI mit 177 PS)
Angaben vom Hersteller:
außerorts: 4,5 l
innerorts: 6,1 l
kombiniert: 5 l
ein traumhafter Verbrauch für so ein Auto, nicht wahr?
ja - TRAUMhaft ist das richtige Wort
jetzt kommen die reellen Werte, gemessen innerhalb von etwas über 2 Jahren und mit ca. 30.000 km Laufleistung
innerorts: 6-7 l (je nach dem, ob viele 30 km/h - Straßen vorkommen )
außerorts mit 80 km/h: 5,9-6,5 l
außerorts mit 100 km/h: 6,2 - 6,7 l
außerorts mit 120 km/h: 6,2 - 6,7 l
außerorts mit 130 km/h: 6,5 - 7,2 l
kombiniert liegt der Verbrauch bei 6 - 6,5 l
nach dem Software-Update (Abgas-Skandal-Geschichte) folgende Werte:
innerorts: 8-9 l (je nach dem, ob viele 30 km/h - Straßen vorkommen )
außerorts mit 80 km/h: 6,5-6,7 l
außerorts mit 100 km/h: 6,5 - 7 l
außerorts mit 120 km/h: 6,5 - 7,2 l
außerorts mit 130 km/h: 7,2 - 7,9 l
kombiniert liegt der Verbrauch bei 7,8 - 8,5 l
so eine Verarsche von einem Premium-Hersteller und eine Menge Geld und geringe Qualität hätte ich nicht erwartet. Man bedenke: das Fahrzeug ist gerade mal etwas über 5 Jahre alt, was kommt also in den nächsten 5 Jahren auf mich zu. Ganz ehrlich: nach diesem Fahrzeug hat sich Audi für mich erledigt, für über 40.000€ kriege ich von anderen Hersteller zwei Autos mit der gleichen Qualität!!!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (177 PS) von nual00, Februar 2017

5,0/5

Hatte den Wagen ca. 3 Jahre lang und bin zu 90% über die Autobahn damit gefahren. Ich muss sagen, dass der Wagen wirklich spitze war, sei es der Komfort vom Fahrverhalten, wie auch der Komfort vom Interieur. Was mir sehr gut gefallen hat, war die Verarbeitung des Innenraums. Es war einfach alles hochqualitativ verarbeitet und wirkte halt nicht wie ein Plastikbomber von Ihnen, wie manch anderer Wagen. Der einzige Nachteil den ich mit dem Wagen hatte, war das ich leider ein Schaltgetriebe und eine Limousine gekauft hatte. Das waren auch die einzigen Argumente mir einen anderen Wagen zu beschaffen. Ansonsten TOP!

Alle Varianten
Audi A6 2.0 TDI (177 PS)

  • Leistung
    130 kW/177 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    39.600 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten Audi A6 2.0 TDI (177 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2011–2014
HSN/TSN0588/AQY
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,7 s
Höchstgeschwindigkeit228 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.915 mm
Breite1.874 mm
Höhe1.455 mm
Kofferraumvolumen530 – 995 Liter
Radstand2.912 mm
Reifengröße225/60 R16 V
Leergewicht1.650 kg
Maximalgewicht2.155 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,7 s
Höchstgeschwindigkeit228 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A6 2.0 TDI (177 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,9 l/100 km (kombiniert)
6,0 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben129 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,0 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen185 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a