Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A6
  5. Alle Motoren Audi A6
  6. 2.0 TDI (140 PS)

Audi A6 2.0 TDI 140 PS (2004–2011)

 

Audi A6 2.0 TDI 140 PS (2004–2011)
75 Bilder

Audi A6 2.0 TDI (140 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Audi A6 2.0 TDI (140 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von lexi.lind, Mai 2017

5,0/5

In meinen Augen hat Audi beim A6 den Spagat zwischen Buisness-Class- und Sport-Limousine perfekt geschafft. Den serienmäßigen "bösen Blick" möchte ich nicht mehr missen.

Was mir besonders gut gefällt, im angedeuteten Diffusor stecken selbst beim von mir gefahrenen "kleinen" Diesel links und rechts zwei dicke Auspuffrohre, die die Optik imposant abrunden.

Innenraum

Der Innenraum des A6 ist wirklich großzügig bemessen, und bietet mir auf allen Plätzen ausreichend Platz.

Material, Farbe und Design sind perfekt aufeinander abgestimmt und vermitteln mir sofort dieses "Oberklassefeeling", ohne aber protzig zu wirken.

Ich möchte hier nicht auf alle Details und Annehmlichkeiten im Einzelnen ausführlich eingehen, aber sowohl die Bedienung ist selbsterklärend, die feine Musikanlage kann auch meine verwöhnte Ohren zufrieden stellen und gleiches gilt für die Komfort-Klimaautomatik, die separat regelbar ist für Fahrer und Beifahrer.

Und auch die komfortablen Ledersitze befriedigen mich voll auf, über die teils manuelle Verstellung bin ich fast ein wenig verwundert.

Hervorheben möchte ich noch die leichte und unkomplizierte Handhabung des Bordcomputers und des hervorragenden Navigationssystems durch den Multifunktionsdrehknopf. Die durchdachte und einfache Menüführung macht Spaß, das Navigationssystem ist ausnahmslos empfehlenswert - es führt mich wie mit Zauberhand sogar in die entlegendsten Dörfer der Provence.

Genug geschwärmt, wie sieht es mit dem Kofferraum aus? Nun, der ist für eine Limousine echt riesig. Also gleich weiter zum nächsten Punkt.

Fahrwerk

Komfort definiert ja jeder für sich. Doch eines kann ich sagen, im Audi A6 wird auch die längste Reise nicht zur körperlichen Plage, im Gegenteil, ich fühle mich super geborgen und gut aufgehoben.

Dass die Reifen bei schneller Kurvenhatz bisweilen jämmerlich wimmern, ist ein kleiner Schönheitsfehler.

Motor

Als ich mir die Eckdaten angesehen habe, war mir sofort klar, der Motor ist kein PS-Riese.
Und so ist er gerade beim Anfahren etwas langatmig, doch erst mal in Bewegung merke ich davon nichts mehr. Perfekt darauf abgestimmt, ist die Multitronic.

Und auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, der Diesel hält genügend Kraftreserven bereit, um zügig zu überholen. Das strahlt er wohl auch aus, denn bei Autobahnfahrten macht mir der Vordermann nach einem Blick in den Rückspiegel bereitwillig die linke Spur frei. Ein erhebendes Gefühl muss ich sagen.

Mein Fazit: Wenn ich die Anfahrschwäche im Griff habe, gleite ich dahin wie auf Schienen und es macht nur noch Spaß!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von ehva10, Februar 2017

3,0/5

Nachdem wir Nachwuchs bekommen hatten, benötigten wir eine komfortablere Limousine, wobei die Wahl auf den A6 gefallen war. Man muss sagen, die 140 PS überzeugen hervorragend auf der Autobahn, sowie auch der hohe Reisekomfort. Müdigkeit von langen Reisen ist am Ende kaum vorhanden.
Was uns aber dennoch stört, sind die stets notwendigen Kleinreparaturen, wobei ich sagen muss, dass dies anscheinend bei der 2006-2008er Reihe vermehrt auftaucht. Probleme mit dem Anfahrassistenten oder der Parkbremse können ganz schön auf die Geldbörse drücken, weswegen ich bei einem erneuten Kauf relativ unsicher wäre, ob ich erneut zu dem Modell greifen würde.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von ingrid_stiastny, Februar 2017

4,0/5

Gute Fahreigenschaften. Motor, Bremsen usw. immer unter Kontrolle vom Autohändler und vom Öamtc. Lack auch in Ordnung, innen alles sauber. Es wurden viele Langstrecken gefahren, bei ca. 130 km Pro Stunde und im 6. Gang ist der Verbrauch rund 6.5 bis 7 l / 100 km. Großer Kofferraum, hilft bei längeren Reisen mit dem Gepäck.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von nandorj, August 2013

3,4/5

Ich habe nun das Fzg. seit fast einem halben Jahr und ich muss sagen das ich den Kauf keine Minute bereuhe. Zu den Fakten. Fzg. ist mit EZ´05 und 180t/km günstig, gekauft worden. (Somit 8 Jahre alt..)
Optisch ist das ein zeitloses Design und die Verarbeitung sowie Qualtiät der Materialien sind selbst nach 8 Jahren noch ein Lob wert! Der Verbrauch und Alltagstauglichkeit sind mit dem Motor und den elektr. Helfern durchaus gegeben, auch wenn es manchmal dennoch schwer ist einen Parkplatz zu finden. Die einzigsten negativen Punkte sind bei der Motorisierung, sowie Unterhaltskosten zu nennen! Wobei jedem Bewusst sein sollte, dass wenn man ein Premium Fahrzeug fährt, die Unterhaltskosten auch dementsprechend höher liegen können. Auch der Punkt Motorisierung, selbstredend... Wobei in dieser Zeit bereits einige Hersteller kleinere Motoren, mit mehr Leistung ausgestattet haben und Audi erst ab EZ´07 damit anfing!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von Hetzendorfer, Februar 2012

2,9/5

Ich habe mir den A6 als Vorführwagen mit 13500 km nach einer Probefahrt, begeistert vom Fahrgefühl, gekauft. Mein bisheriges Auto, ein SUV verweigerte regelmäßig, ohne Vorankündigung seinen Dienst, deshalb suchte ich ein zuverläßiges Auto der gehobenen Mittelklasse. Nach einem unzuverläßigen Japaner wollte ich es mit einem deutschen Qualitätsprodukt versuchen. Das Fahrgefühl des Audi A6 ist unübertroffen und die Motorisierung mit 140 PS völlig ausreichend. Die Ausstattung läßt keine Wünsche offen und hat viel Liebe zu Details. Die Automatik (Multitronik) schaltet stufenlos und entlastet den Fahrer sehr.
Das Park Distance Control erlaubt, trotz der Größe des Wagens, ein entspanntes einparken. Der A6 ist eine tolle Reiselimosine für längere Fahrten, aber nur wenn er auch funktioniert. Bei KM 25000 gab es Probleme, weil der A6 dauernd abgestorben ist, bei einer Automatik kann man als Fahrer da keinen Fehler machen. Nach einem Software Update in der Audi Werkstatt war das Problem behoben. Bei KM 30000 war der A6 während der Fahrt ohne jede Elektrik - einfach alles Maustot, kein Licht, kein Motor, man konnte nur mehr ausrollen und beten. In der Audi Werkstätte wurde jetzt ein Elektronikkästchen getauscht und der Wagen leistete wieder seine Dienste. Aber nur für die nächsten 25000 KM bei KM 55000 (!) war jetzt das Automatikgetriebe defekt. Diesmal ein mechanisches Problem für 7000 Euro. Vielleicht ist der A6 doch ein deutsches Qualitätsprodukt und meiner wurde halt nur am Montag produziert.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von Anonymous, September 2008

4,0/5

Ein sehr guter Freund von mir hat sich nach einer E Klasse nun einen Audi A6 zugelegt, was mich als Audifreund natürlich sehr gefreut hat. Die komplette Audireihe mit dem neuen Singleframe Grill ist sowohl innen, als auch außen komplett überarbeitet worden. Derzeit sehe ich sogar, dass die noch neueren Audi A6 und A4 Modelle alle diese LED Tagfahrlichter in den Scheinwerfern haben.
Der A6 ist ein stück länger geworden als sein Vorgänger, was man auch auf den hinteren Plätzen mitbekommt - dort hat man nun noch mehr Beinfreiheit als schon bei der A6 4B Variante.
Der geschwungene Armaturenbrett, mit eingelassenem TFT, der einem alle Sachen des Boardcomputers anzeigt, lassen den Audi gerade bei Nacht von Innen in einer schönen roten, aber nicht blendenden Farbe erleuchten. Die Instrumente wirken durch die weißen Zahlen mit roten Abstuftungen auch sehr sportlich und elegant zugleich. Alles in dem Wagen wurde elektrisch geregelt, wie sogar die Entriegelung des Handschuhfaches - was aber evtl. mal bei einem Vollausfall der Elektronik zu einem Problem werden könnte.
Die 140PS Diesel Maschine bringt den Wagen schon nach einem kleinen Turboloch sehr schön auf Touren - wobei der Verbrauch aber stets sehr moderat bleibt.
Der Audi A6 und Audi A8 sind für mich wirklich die derzeit schönsten Limousinen auf dem deutschen Markt aus deutscher Hand.
Ich hoffe bald auch einmal genug verdienen zu können um mir einen der beiden Herren der Ringe leisten zu können.
Wer spenden will soll mich per PM nach Kontodaten fragen ;)

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von Quan, Juni 2008

4,0/5

Haben dieses Auto seit 1 Jahr in der Familie.
Mit der 2L Maschine ist er definitiv untermotorisiert... Bei dem Gewicht braucht man einfach mehr Power unter der Haube...
Aber dafür ein extrem gutes Fahrgefühl!!
Auch bei 220 km/h sind die Motor- und Außengeräusche minimal.
Die Sitze von der S-Line Ausstattung sind prima und die Buisness Ausstattung macht es fast zu einem Wohnzimmer!!!
Bis auf den 2Liter Motor ist das Auto halt einfach Audi Qualität!!!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von Anonymous, Januar 2008

4,4/5

Ich habe meinen A6 (noch ohne DPF) mit 140 Diesel-PS seit Mai 2005 und bin sehr sehr zufrieden. Der Motor ist kraftvoll und - wenn auch ein bisschen laut - super sparsarm. Ich fahre den Audi mit unter 6 Liter und finde das für so ein Schiff recht gut. In der Spitze geht er auch 230 Km/h und der Durchzug ist granatenhaft. Er hat jetzt 60.000 km drauf. Die Sitze sind langstreckentauglich und auch nach 700 km am Stück hat man keine Schmerzen. Der Tank reicht für über 1000 km. Kofferaum ist gross genug, um mit 4 Mann in den Skiulaub zu fahren. Top Verarbeitung! Meine Empfehlung ist das Parksystem, weil man nicht weiss, wo das Schiff anfängt und aufhört. Nehmt keine Tieferlegung: Der Audi ist auch so schon recht straff gefedert. Ich würde ihn jederezeit wieder kaufen, vielleicht das nächste Mal - wegen der optischen Reize - als Avant.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.0 TDI (140 PS) von Cornerstone, September 2007

4,0/5

Ich fahre diesen AUDI seit 2005 als Firmenwagen und habe in dieser Zeit über 100.000 KM zurückgelegt. Bisher hatte ich nur kleinere Probleme, so fällt die Tankanzeige ab und an mal aus.
(zeigt bei vollem Tank nichts an).
Trotz zügiger Fahrweise (laut Tacho auch mal 230km/h) liegt der Spritverbrauch unter 7 l.

Alle Varianten
Audi A6 2.0 TDI (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    35.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Audi A6 2.0 TDI (140 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2006–2008
HSN/TSN0588/856
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.916 mm
Breite1.855 mm
Höhe1.459 mm
Kofferraumvolumen546 Liter
Radstand2.843 mm
Reifengröße205/60 R16 V
Leergewicht1.540 kg
Maximalgewicht2.120 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A6 2.0 TDI (140 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,3 l/100 km (kombiniert)
8,7 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben166 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen201 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Audi A6 2.0 TDI 140 PS (2004–2011)