Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A6
  5. Alle Motoren Audi A6
  6. 2.5 TDI (163 PS)

Audi A6 2.5 TDI 163 PS (1998–2005)

 

Audi A6 2.5 TDI 163 PS (1998–2005)
42 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi A6 2.5 TDI (163 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Fahre nun seit 9 Jahren den Kombi und bin voll und ganz zufrieden.
Mit 90tKm gekauft und nun sind es 315tKm.
Hauptsächlich fahre ich meinen A6 auf Autobahn und Landstraße. Eher seltener in der Stadt. Das kommt dem Spritverbaruch sehr entgegen. Aktuell habe ich so um die 7,1L/100km. Bisher keine großen ausfälle nur ein mal das Steuergerät der Multitronik überholen müssen bei einem Spezialisten.
Weiterhin nur die üblichen Wartungsarbeiten und Verschleisteile. So wie es aktuell aussieht werde ich wohl in den nächsten Monaten noch die Stoßdämpfer erneuern müssen an der Vorderachse aber nach über 300tKm ist das wohl sehr akzeptabel.
Kosten für Zahnriemenwechsel ist leider aufgrund der komplexität recht teuer da auch gleich Wasserpumpe mit gewechselt wird.
Die Ausstattung meines Wagens ist top. Fast alles drin. Navi, Schiebedach, Tempomat, Leder,.....
Als Motoriesierung habe ich den 2,5l Diesel mit grüner Plakette. Laufruhiger 6 Zylinder mit genug Kraft und Laufruhe. Der schnurrt wohl noch sehr lange, zum Glück. Was mir seit einigen jahren jedoch fehlt ist eine Anhängerkupplung. Nachträglich eine einzubauen hatte ich bisher zwar in erwägung genommen aber bisher nicht umgesetzt, da rund 500€ doch noch eine Stange Geld ist.
Die Kosten in Vertragswerkstätten sind logischer Weise recht hoch, ist ja auch kein kleinwagen. Mittlerweile gehe ich aber zu einer günstigen freien Werkstatt. Das reicht meines erachtens auch aus. Ersatzteilversorgung ist weiterhin sehr gut auch auf dem freigen OEM Markt gibt es alles zu kaufen.
Kleine Probleme gabe es schon mit Wasser im Batteriekasten der durch eine Verstopfte Ablauföffnung zugesetzt war. Die Fahrertüre hatte im Winter mal Probleme mit verschließen gehabt. Hier ist der mechanismuss zum verriegeln nicht mehr funktioniert, War durch Wasser eingefroren. Mit Maschinenöl oder WD40 ist dieses Makel jedoch behoben worden. Die Kofferraumabdeckung war die Federkraft eines tages kaputt. Es war ein Kaputtes Kunststoffteil im feder aufroll mechanismuss den ich mit Kunstharz wieder behoben konnte.
Zuletzt gab es noch ein Ausfall mit der GPS-Antenne. Die Antenne auf dem Dach für GPS funktioniert nicht mehr. Hierzu habe ich jedoch keine neue originalantenne gekauft für über 200€ sondern eine universalantenne mit Kabel die nun als ersatz auf der Frontscheibenablage/Amatur geklebt ist und funktioniert perfekt. Diese kostete nur knapp 10€.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von corinnabolz, Februar 2017

4,0/5

Der Audi war jahrelang unser zuverlässiges Familienauto bis sich irgendwann die Kosten der Reparature nicht mehr gerechnet haben. Ich habe mit diesem Auto fahren gelernt. Wir sind viele Male weite Strecken in den Urlaub gefahren auch mit Wohnwagen, der Audi hat uns nie im Stich gelassen. Auf Grundlage dieser positiven Erfahrungen habe ich mir später meinen eigenen Audi A3 gekauft und leider nicht so viel Glück gehabt. Die Ausstattung des Audi A6 war sehr zweckmäßig, wir hatten das erste Mal elektrische Fensterheber, auch hat der Kofferraum genug Platz gehabt für Hund und Gepäck. Dem Auto trauer ich heute noch nach.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von dicota22, Februar 2017

4,0/5

Hallo zusammen,
Ich fahre den Audi A6 mittlerweile schon über 8 Jahre und ich bin mit dem Fahr Komfort extrem zufrieden. Mein A6 verfügt über Vollaustattung und Automatik und ich muss sagen es sitzt sich in den Ledersitzen wie auf der eigenen Couch mega bequem! Ansonsten schwächelt er manchmal mit den Stoßdämpfern, da das Auto recht schwer ist. Aber ich finde das ist vertretbar. Zum Thema PS kann ich nur sagen sie reichen vollkommen aus um auch mal an der Ampel schnell wegzukommen und über 200 PS kann man im normalen Alltag ja auch nicht wirklich nutzen. Im Großen und Ganzen bin ich mit meinem Audi extrem zufrieden.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von frleonhardt, Dezember 2012

4,4/5

Hallo, fahre einen 2,5 tdi von BJ 1996, gekauft in 2000 mit 120000 km,
heute hat er 515000 km mit erster Kupplung und Getriebe, Motor top, Rußt ein wenig aber das Problem ist die Rote Plakete, muß Ihn daher leider abgeben, ist schwer bei einem Verbrauch von 5,4 L bis 150 km/h auf der Bahn, Lange Strecken und entspannt aufstehen, pflicht ist Fristen mit Öelwechsel Vollsyn Oil und Zahnriemen, einzigste große Rep. war die Dieselpumpe. SCHADE!!!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von Carsten65, März 2012

2,7/5

Für mich bitte keinen Audi mehr...
Ich hab den A6 Avant 2.5TDI, DPF und Multitronic Bj. 2004. Da fehlt zur Vollausstattung lediglich, Leder, Xenon und ein MFL.
Seit etwas über einem Jahr, und hab nun: 4x Bremsen (vorn komplett), Kühlmittelsensor, Glühkerzen, Getreibeservice (Multitronic), Ölwechsel und nun ein Lenkgetriebe (da war ne Stahlleitung Durchgerostet!!!!!), neu machen müssen. Der TÜV war allerdings problemlos
Ich denke bei nem Fzg. jenseits der 35t € Marke darf sowas nicht passieren.
Hab das Auto mit 162tkm gekauft, nun hat er 185tkm drauf. Durchschnittsverbrauch im Mix 9,6ltr.
Auch die Innengeräusche sind nicht zu überhören.
Fahren läßt er sich super, die Ersatz oderAustauschteile kosten allerdings richtig Geld. Ich hab so das Gefühl, dass ich an einer Magischen Grenze bin, bis wohin die Teile ausgelegt sind....

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von masbesitos, Dezember 2011

3,5/5

Wir haben das Fahrzeug mit 95TKM ( BJ 11/2002 ) in 2006 erworben und haben es ein sehr alltagstaugliches Familienauto kennengelernt. Negativ waren lediglich die Wartungs- und Reparaturkosten die wir seitdem zu zahlen hatten. Hier mal eine Auflistung der größeren Beträge:
bei 117TKM --> ca. 1500€ ( Zahnriemen + Wasserpumpe )
bei 160TKM --> ca. 4000€ ( Getriebe + Kupplung )
bei 170TKM --> ca. 1000€ ( Stoßdämpfer hi, da aus Dom gebrochen )
bei 195TKM --> ca. 1600€ ( Bremsen vo+hi kpl. + Querlenker )
Am ärgerlichsten war der Getriebeschaden bei 160TKM, was bei einem
Fahrzeug der gehobenen Mittelklasse nicht sein dürfte.
Bei meinen damaligen Internet-Recherchen wurde klar, dass das ein
gängiges Problem ist und teilweise Getriebeschäden auch vor dieser
Kilometerleistung hervortreten. Das Fahrzeug hat nun 205TKM und fährt nach wie vor sehr gut. Motorleistung und Laufruhe sind einwandfrei.

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von Anonymous, August 2011

3,9/5

Vorab: Tolles Auto!!
Wir hatten nachdem wir zuwachs bekommen haben uns für den Audi A6 2.5 TDI mit 163 ps entschieden.Das erste jahr lief ohne Probleme.
Doch dann der schock das Auto ist mitten in der Autobahn ausgegangen (zum glück im Stau).Ein Schlauch ist kaputt gegangen der hat dann das andere kaputt gemacht und der den Zahnriemen.KOSTENPUNKT:4000 Euro.Das war der 1. Negative Punkt der andere ist dass uns das so vorkommt als ob der Wagen an Leistung verloren hat man hat das Gefühl der Wagen kann nicht richtig Beschleunigen.Nun zum platz meine zwei Geschwister (1 Kleinkind) und ich 14 jahre alt passen noch so gerade hinten rein besser wäre hier für ein Touran.Unser Durchschnittsverbrauch liegt bei 8.3-8.5 Liter.Hauptsächlich Landstrasse und Stadt.

Insgesamt: Ein Auto für alle fälle. Sehr empfehlenswert!!!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von paulibenny, September 2009

4,0/5

Als Familienvater hatten wir unseren BMW 320Touring verkauft und uns für einen gebrauchten A6 2,5 TDI Avant entschieden. wir wurden nicht enttäuscht. Der Wagen bietet alles was man braucht. Er ist sehr gut verarbeitet, der sparsame Motor hat ausreichend Kraft und der Komfort ist absoluite Oberklasse. Zu empfehlen ist dieses Auto mit Automatikgetriebe.

Nicht zu empfelhen wäre die Variante mit 1.9 TDI Motor, da dieser nicht ausreichend ist.

Mein nächstes Auto wird der aktuelle A6 sein, da mich die Marke im Gebrauichtwagenbereich sehr überzeugt hat.

Auf jeden Fall ein Kauftipp!

Erfahrungsbericht Audi A6 2.5 TDI (163 PS) von LarsvanLaak, Juli 2009

4,6/5

Hallo,
habe nach dem ich fünf Jahre mein wunderschönes Audi Cabrio abgeben müssen. Für mich kam nur ein A6 Avant in Frage und zwar als Diesel. Habe dann auch einen wunderschönen gefunden und zwar den 2,5 TDI Avant (163 PS). Der Wagen ist komplett ausgestattet, war vorher ein Vorführwagen eines großen Audi Hauses. Der wagen hat jetzt etwas mehr als 100.000 km gelaufen. Es gab bisher keine Probleme. Der Wagen ist sehr elegant, super Verarbeitet und der Fahrkomfort ist unvergleichlich.Der Verbrauch liegt bei 7,2 l (60% Autobahn, 20% Stadt und 20 % Landstraße).Also im Vergleich zur Leistung sehr günstig. Das Auto würde ich immer wieder kaufen!

Alle Varianten
Audi A6 2.5 TDI (163 PS)

  • Leistung
    120 kW/163 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    36.400 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Audi A6 2.5 TDI (163 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2002–2004
HSN/TSN0588/800
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.496 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.700 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.796 mm
Breite1.810 mm
Höhe1.477 mm
Kofferraumvolumen455 – 1.590 Liter
Radstand2.760 mm
Reifengröße205/55 R16 W
Leergewicht1.615 kg
Maximalgewicht2.165 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.496 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.700 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A6 2.5 TDI (163 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,9 l/100 km (kombiniert)
9,7 l/100 km (innerorts)
5,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben186 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen201 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Audi A6 2.5 TDI 163 PS (1998–2005)