Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A4
  5. Alle Motoren Audi A4
  6. 1.8 T (150 PS)

Audi A4 1.8 T 150 PS (2001–2004)

 

Audi A4 1.8 T 150 PS (2001–2004)
12 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi A4 1.8 T (150 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Audi A4 1.8 T (150 PS) von Solid_Snake, Februar 2017

5,0/5

Der Audi A4 B6 ist ein sehr gutes und wartungsarmes Fahrzeug.
Designtechnisch wirkt es trotz seines Alters von 15 Jahren nicht altbacken, der Innenraum ist logisch aufgebaut, die Verarbeitung sowie die verwendeten Materialien sind wertig.

Nicht mehr zeitgemäß ist der Spritverbauch. Liegt er bei gemäßigter Fahrweise noch bei guten 6-7l /100km, steigt er bei hohem Autobahntempo schnell in Richtung 15-20l !

Sicherheitstechnisch gibt es je nach Ausstattung ebenfalls wenig zu bemängeln. Fahrer-, Beifahrer-, Seiten- und Kopfairbags waren konfigurierbar. Gute Arbeit leistet auch das ESP.

Insgesamt ein sehr zu empfehlender AUDI, der durch Optik, Technik und Langlebigkeit glänzt.

Erfahrungsbericht Audi A4 1.8 T (150 PS) von Unfassbar, April 2012

4,0/5

Der Audi ist seit 2002 bei uns im Erstbesitz und hat schon 172.000 Kilometer abgespult. Das Auto war ein EU-Reimport aus Schweden, war eigentlich kein großer Unterschied war, nur dass er billiger war und dass das Abblendlicht dauernd brennt (dazu später mehr...).

Für damals ca. 31.000 € war das Auto damals im Vergleich zu Konkurrenten schon ziemlich teuer, setze aber auch teilweise das Maß der Dinge. Bisher wurde das Auto schon rundum erneuert, denn 3 Fahranfänger hinterlassen ihre Spuren...

Pro´s:
- Fahrleistungen, der Turbo zieht wirklich erste Sahne
- Getriebe, solange man nicht die anfällige Automatik genommen hat kann man echt froh sein, denn die Schaltung lässt sich echt super schalten
- Platz, manche Autotester bemängeln ja, dass man nie Platz hinten hätte, aber die Vordersitze verschieben kennen sie scheinbar nicht... Jedenfalls hat man im Auto hinten auch gut Platz, solange der Vordermann nicht extrem viel Platz braucht versteht sich =D
- Fahrverhalten, da macht es einfach Spaß zu fahren, nur manchmal untersteuert er, wenn man mal zu viel Gas gibt
-

Kontra´s (Leider):
- Bereits nach 46.000 KM hatten wir einen Motorschaden, aufgrund dessen dass die Nockenwelle kein Öl mehr bekam und den Rest kann man sich ja denken... Bei Turbomotoren ist dass ja leider eh so eine Sache mit der Langlebigkeit.
- Softlack, kennt man ja leider von den Audi´s, bei uns sind z.B. Fensterheber-, Klimaautomatik- und Radiobedienschalter betroffen...
- Unterhaltskosten, Audi ist ebend nicht billig und die Werkstatt will auch bezahlt werden, sowie die leider doch sehr hohe Versicherungseinstufung
- Birnenwechsel, wie oben angesprochen ist unser Auto ein Reimport aus Schweden, wo schon damals eine Art "Tagesfahrlicht" Vorschrift war. So brennen sofort wenn die Zündung eingeschaltet ist das Abblendlicht. Deshalb erleiden die Glühlampen leider auch einen enormen Verschleiß. Das wäre kein Problem, wenn man nicht den Scheinwerfer demontieren muss, um die Lampe zu wechseln, der Zeitraubend und ggf. teuer...

Die Probleme haben aber auch andere Fahrzeuge und von daher sind sie vertretbar, bis auf den Motorschaden...

Erfahrungsbericht Audi A4 1.8 T (150 PS) von einsteineini2, Dezember 2011

4,4/5

Fahre den Wagen seit 9 Jahren, und er ist immer noch der beste Wagen den ich bisher hatte, gerade was den Verbrauch angeht.
Man kann dieses Auto wirklich sehr sparsam bewegen wenn man will;
mit ca.7,00 l Normal-Bleifrei, man läßt dennoch jeden Porsche, Ferrari etc. beim Anfahren an der Ampel stehen.
Selbst Motoräder haben große Probleme beim Anfahren hinterherzukommen, was durch den Allrad zu erklären ist.
Fährt man jedoch Vollgas braucht er ordentlich Sprit, bei Tacho 240 kmh zeigt das FIS 26,50 l pro 100 km und das kommt hin.
Da muß ich sagen, dem fehlt einfach der 6 Gang!
Doch gerade wer nur Kurzstrecke fährt ist auf jeden Fall besser dran als mit einem 2.0 TDI (schon wegen der "gefühlten" 200 PS mehr), denn der ist dann auch alles andere als sparsam (auch bei Vollgas verbrauchen die mehr Diesel als mein Benziner an Benzin), auch die Anfahrschwäche der TDIs und der unkultivierte Einsatz des Turbos sind kein Vergleich zum 1.8 t, der hat bei 1750U min volles Drehmoment bis Drehzahlende, da können TDIs nur von träumen.
Mein Fazit: Der 1.8 20v t , ist für mich der beste Benzinmotor den es gibt und jedem TDI vorzuziehen! Die Werksangaben in punkto Verbrauch kann man mit diesem Motor ohne Probleme unterbieten, während die Werksangaben der neueren TDIs meiner Meinung nach unerreichbar (erfunden?) sind!

Erfahrungsbericht Audi A4 1.8 T (150 PS) von Guddi84, August 2010

4,2/5

Der Audi A4 Avant B6 war mein Fahrzeug vor meinem aktuellen 1er Firmenwagen. Im Nachhinein bereue ich den Tausch, da der Audi der Perfekte Alltagswagen mit ausreichender Leistung ist. Der Verbrauch des 1.8T ist natürlich nicht gerade Sparsam, d.h. man darf sich schonmal 10 L im Schnitt einrechen, aber mit einem 70 L Tank kommt man trotzdem entsprechend weit.

Ein Traum sind die Sportsitze, besser hab ich bisher ich noch keinem anderen Wagen gesessen, also für jeden Gebrauchtwagenkäufer ein absolutes muss. Das Interieur ist qualitativ gut verarbeitet, bis auf die üblichen Softlack stellen, die man aber selbst innerhalb von 30 Minuten gegen neue für günstiges Geld tauschen kann. Ansonsten sollte man nur auf die üblichen Audi A4 Krankheiten schauen wie z.B.:

- fest gegammeltes Wischergestänge
- hyperanfällige Mulitronic(händeweg und IMMER Handschalter kaufen!!)

Mein nächstes Auto wird auf jedenfall wieder ein A4 !!!

Erfahrungsbericht Audi A4 1.8 T (150 PS) von seeger, Dezember 2008

3,0/5

ich kann nur sagen er ist der beste für mich ist er das
der verbrauch ist ein bischen hoch der breis auch aber er ist es wert ich fahre ihn nun 6 jahre

Alle Varianten
Audi A4 1.8 T (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.830 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Audi A4 1.8 T (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2001–2002
HSN/TSN0588/773
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.781 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit219 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.544 mm
Breite1.766 mm
Höhe1.428 mm
Kofferraumvolumen442 – 1.184 Liter
Radstand2.650 mm
Reifengröße195/65 R15 V
Leergewicht1.430 kg
Maximalgewicht1.980 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.781 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit219 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A4 1.8 T (150 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,2 l/100 km (kombiniert)
11,3 l/100 km (innerorts)
6,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben197 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Audi A4 1.8 T 150 PS (2001–2004)