Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alpina Modelle
  4. Alle Baureihen Alpina B10
  5. Alle Motoren Alpina B10

Alpina B10 Touring (1998–2004)

Alle Motoren

3.3 (280 PS)

0/0
Leistung: 280 PS
Ehem. Neupreis ab: 51.600 €
Hubraum ab: 3.300 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

4.8 V8S (375 PS)

0/0
Leistung: 375 PS
Ehem. Neupreis ab: 73.600 €
Hubraum ab: 4.837 ccm
Verbrauch: 12,9 l/100 km (komb.)

4.6 V8 (347 PS)

0/0
Leistung: 347 PS
Ehem. Neupreis ab: 69.000 €
Hubraum ab: 4.619 ccm
Verbrauch: 13,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Alpina B10 1998 - 2004

Die erste Generation des B10 Kombis von Alpina wurde von 1998 bis 2004 produziert. Da wir noch keinen B10-Fahrer bei uns begrüßen durften, liegt auch die Anzahl der eingegangenen Bewertungen noch bei null.

Mit Außenmaßen von 4.805 x 1.800 x 1.420 Millimetern und einem Radstand von 2.830 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Kombis. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 410 Litern oder 1.525 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Drei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe erhältlich. Je leichter ein Auto, desto weniger wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und begeistert mit einem Leergewicht von maximal 1.800 Kilogramm. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 2.000 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Beim Verbrauch belegt der 3.3 (280 PS) ebenfalls einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Mit zehn Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Alpina. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Die Maschine mit den meisten PS ist der 4.8 V8S (375 PS). Der Schadstoffausstoß des Motors ist vergleichsweise hoch, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU3 eingeordnet. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 244 und 320 Gramm pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch fünf Fotos des B10 Kombis zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Weitere Alpina Kombi

Alternativen

Alpina B10 Touring (1998–2004)