Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo Spider
  5. Alle Motoren Alfa Romeo Spider
  6. 2.0 TS 16V (155 PS)

Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V 155 PS (1994–2005)

 

Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V 155 PS (1994–2005)
17 Bilder

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS) von damikralj, Februar 2017

4,0/5

Auto ist nicht der schönste Alfa finde ich, aber eins der günstigsten Cabrios auf dem Markt und ich liebe Alfa Romeo.
Habe es 2012 mit 53.000 km gekauft und mittlerweile hat er bald 70.000 auf dem Tacho, fahre den Sommer so oft wie ich kann mit ihm.
Problem macht nur die Zuverlässigkeit, zum Glück hat ein Freund von mir eine Hebebühne, sonst hätte ich das Auto wohl schon lange aufgegeben.
Verdeck macht oft Probleme, kommt Wasser in den Innenraum. Musste deswegen auch schonmal Teile der Elektronik wegen eines Wasser austauschen. Getriebe musste ich auch schon wechseln
Rost hält sich aber gut in Grenzen.

Auto ist was für Liebhaber, die viel Verzeihen können, ich bin so einer, deshalb mag ich meinen Alfa!

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS) von bertl64, Januar 2016

4,0/5

Hab mir heuer im Herbst einen nach langem Überlegen einen Spider gekauft.
Dies ist nicht mein erster Alfa Romeo, fahre zur Zeit noch die neue Giulietta 1.4, sowie einen Brera 2.4 Q-Tronic.
Bezüglich Verarbeitung wurde ja schon öfters berichtet das hier ein paar Abzüge zu machen sind.
Aber wie heißt es so schön, wer Alfa fahrt muß leiden können, dies kann ich aber nicht bestätigen. bei meinen bisherigen Alfas gab es nie große Probleme, denke die Üblichen die es bei anderen Herstellern genau so gibt.
Ich Persöhnlich finde das Design von Alfa einfach nur schön, es gibt keine bezahlbare Automarke auf dem Deutschen Markt die annähernd so schöne Autos baut.
Der 2.0 TS ist eine Motorisierung für den Spider die meiner Meinung nach ausreichend für einen Spider ist.
Klar ist ein V6 noch einmal etwas besonderes, aber für den normalen Spaßgebrauch reichen die 155 PS alle mal.
Wer beim fahren auf Emotion wert legt sollte auf alle fälle einen Alfa besitzen.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS) von MKlung, September 2009

4,1/5

Seit 6 Jahren fahre ich nun meine Bella. Hab sie (damals knapp vier Jahre alt) mit 54.000 KM gekauft und hab seit dem 50.000 weitere KM hinzugefügt.

Ich bin äußerst zufrieden, es gibt für mich keine Alternative günstig, kraftvoll und problemlos einen Roadster zu fahren. Alfa hat Character, steht nicht an jeder Ecke und das Gefühl bei offenen Verdeck den dritten Gang auszudrehen und den tollen Sound zu hören ist einfach toll.

Zugegeben, die Verarbeitung ist ein klein wenig italienisch, reduziert sich aber auf Knarzen bei Temperaturschwankungen und die gemessenen Werte sind schwächer als bei Konkurenten, aber das Gefühl ist einfach ein anderes als bei den üblichen Verdächtigen wie MB, BMW oder Audi.

Innerhalb meiner sechs Jahren war lediglich die elektr. Antenne defekt, ein Radlager und etwas am Auspuff wurde geschweißt, ich meine für ein 10 Jahr altes Auto äußerst positiv und eben nicht so wie alle anderen bei Alfas immer unken.

Mein Tipp immer aufs Öl achten (10 W 40 reicht völlig) und regelmäßig warten lassen, dann gibts keine Probleme.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS) von Anonymous, Juli 2007

3,0/5

Der Alfa Spider ist optisch ein sehr schönes Auto, vor allem sieht man ihn nicht an jeder Ecke wie z.B. einen Mercedes SLK. Aber die Leistung vom 2.0 Liter, ist für das Gewicht von 1400 Kg viel zu gering. Man hat also nur die Möglichkeit, wenig Leistung und langsam fahren und Sprit und Steuer sparen oder man gönnt sich den 3.0 Liter, der aber auch dem entsprechend mehr Benzin verbraucht. Außerdem ist beim 2.0 Liter der Widerverkaufswert höher als beim 3.0 Liter. Die Insassen sitzen auch viel zu hoch für einen Sportwagen und das Fahrwerk vermittelt auch nicht gerade das Gefühl zur Straße. Die Verarbeitung ist eben echt italienisch, sie könnte besser sein, an manchen Stellen sieht man schlechte Übergange oder es passt etwas nicht hundert prozentig. Alles in allem, ist es ein Auto mit dem man jeden Tag fahren kann und wenn man jemand keine hohen Ansprüche stellt, einfach nur Cabrio fahren will, genau richtig!

Alle Varianten
Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS)

  • Leistung
    114 kW/155 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.747 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformRoadster
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1998–2000
HSN/TSN4001/039
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.970 ccm
Leistung (kW/PS)114 kW/155 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit211 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.285 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.315 mm
Kofferraumvolumen147 Liter
Radstand2.540 mm
Reifengröße195/60 R15 V
Leergewicht1.370 kg
Maximalgewicht1.630 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.970 ccm
Leistung (kW/PS)114 kW/155 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit211 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V (155 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,2 l/100 km (kombiniert)
13,3 l/100 km (innerorts)
6,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben220 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Alfa Romeo Spider 2.0 TS 16V 155 PS (1994–2005)