Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo GTV
  5. Alle Motoren Alfa Romeo GTV
  6. 2.0 TS 16V (150 PS)

Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V 150 PS (1994–2005)

 

Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V 150 PS (1994–2005)
32 Bilder

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS) von Carmania, Mai 2012

4,4/5

Ein schickes Sportcoupe für kleines Geld?! Da ist man beim Alfa Romeo GTV genau richtig. Er macht auch mit 16 Jahren immernoch eine gute Figur, sein Design ist zeitlos. Ebenso die guten Fahrleistungen und sein straf abgestimmtes Fahrwerk regen zum schnellen Kurvenfahren an.
Entgegen verbreiteter Meinung bin ich aber auch von der Robustheit dieses Autos überrascht. Ich fahre das Auto nun seit gut 3 Jahren und bisher fielen keine großartigen Reparaturen an. Leider musste, als ich den Wagen mit damaligen 160tkm gekauft habe, das Getriebe erneuert werden da der Vorbesitzer wohl nicht so recht mit dem Steuerknüppel umgehen konnte. Auf verschließe Kupplungen und Getriebe sollte man beim kauf dieses Wagens gut achten! So wie oft 3er BMWs gerne verheizt werden, bildet auch dieses Sportcoupe keine Ausnahme.

Leider hat der Wagen ein richtiges Ölproblem. Es tropft aus allen Pohren hat man das Gefühl, regelmäßige Ölstandkontrolle ist unumgänglich.

Der innenraum sieht auch heute noch schick aus, die teife Sitzposition und die große Frontscheibe vermitteln einen guten Eindruck beim Fahren, die schicken Ledersitze wirken hochwertig (je nach Fahrleistung und Alter natürlich). Fürs einsteigen sollte man aber einigermaßen gelenkig sein, besonders wenn man links wenig Platz hat um die Tür zu öffnen. Die hinteren Sitze eignen sich vielmehr zur Ablage als fürs mitfahren einer 3. oder 4. Person. (besonders ärgerlich ist es den innenraum bei den hinteren Sitzen und unter der Heckscheibe zu reinigen, man kommte da mit 1.80 nur sehr schwer ran.) Der Kofferraum gleicht eher einer kleinen Tasche, man sollte aufjedenfall das Reserverad gegen ein Reifenrepair Set ausstauschen, sonst hat man garnichts mehr vom Kofferraum, andererseits hat man natürlich immernoch die hinteren Sitzbänke. ;)

Mit diesem Wagen fällt man, auch trotz des Alters und den geringen Anschaffungskosten, auf. Weswegen ich leider auch schon mal paar Neidkratzer kassieren musste, aber vielleicht hatte ich einfach nur Pech.

Fazit: Die Versicherung und Steuer halten sich im Rammen. Trotz den niedrigen Anschaffungskosten empfehle ich eher Fahrzeuge mit einer möglichst geringeren Fahrleistung zu kaufen und ganz besonders auf den Motor, Getriebe und Kupplung zu achten. Genauso auf alles was mit den Rädern zutun hat.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS) von karlheinzsteiner, März 2010

4,2/5

Seit 13 Jahren freue ich mich über Aussehen des Fahrzeugs und
den Sound des Motors; eine wahre Wohltat zu all den schrecklichen
Kröten die BMW in den letzten Jahren auf die Straße schickte oder
diesen nichtssagenden Frikadellen von Audi.

Außerplanmäßige Reparaturen in dieser Zeit ( und 210 000 km):
1 x Querlenker und Radlager li. vorne, 1 x Bremsschläuche,
1 x Kupplungsgeberzylinder, 1 x Thermostat.
Planmäßig wurden gewechselt:
2 x Zahnriemen ( teuer, da jeweils 2 Riemen),
3 x Bremsbeläge und Scheiben, 3 x 4 Reifen, 1 x Batterie,
2 x Zündkerzen (jeweils 8 Stück und teuer).
Noch original ist die Kupplung und zu meinem großen Erstaunen
die komplette Auspuffanlage; lediglich die Rohre zwischen den
Töpfen wurden 1x geschweisst.
Verbrauch: Auch bei dem Fahrzeug angepasster eher tempera-
mentvoller Fahrweise ist mit 9,0 bis 9,5 l / 100 km gut auszukommen

Erfahrungsbericht Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS) von Anonymous, Mai 2009

4,0/5

Hi,

wer hier bei einem Coupe erwartet das man Sportwagonvolumen an Ladungsmöglichkeiten hat der is selber schuld. Und das es auch immer en bischen teurer ist was besonderes zu fahren ist auch klar!! Wär einmal einen GtV bzw einen richtigen Alfa gefahren hat fährt nie wieder was anderes!! Also ich muss einfach sagen tolles Auto die Leistung reicht für normalen Gebrauch auch ist aber halt kein Rennwagen sonst muss man sich halt nen 3,2 V6 kaufen. Ansonsten Top Auto und ausgereift wegen langer Bauzeit.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS) von Anonymous, Juni 2008

2,1/5

Negativ:
Viele probleme mit dem Motor, laut Werkstätten die ich besucht habe kam dies bei diesem Model häufig zu Motorproblemen.
Ab 100.000 km ist zwingend ein Keilriemen wechsel notwendig.
Winziger Kofferraum und Öffnung für Getränke- und Einkaufskisten zu schmal.
Ab 1,80 m Körpergröße zu wenig Kopffreiheit.
Ersatzteile falls benötigt teuer (z.B. Bremsen ohne Montage ca.500 euro).
Wenig Tuningteil verfügbar.

Positiv:
Hocher Fahrspaß, bequeme Sportsitze.

 

Alfa Romeo GTV Coupé 1994 - 2005: 2.0 TS 16V (150 PS)

Eher zurückhaltende Nutzerurteile kassierte der 2.0 TS 16V (150 PS) von den Alfa Romeo-Fahrern. Während das GTV Coupé 1994 insgesamt durchschnittlich 3,5 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit 3,7 von fünf Sternen ab. Der 2.0 TS 16V (150 PS) ist ein sehr gut ausstaffiertes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in drei Ausstattungsvarianten erhältlich (L, Edizione Sportiva und Base) – darunter auch eine sehr gute. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe versehen. Der Kraftstoffverbrauch, hier übrigens Benzin, liegt je nach Variante zwischen 9,2 und neuneinhalb Litern auf 100 Kilometer.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim 2.0 TS 16V zwischen EU3 und EU2. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 220 und 225 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem 2.0 TS 16V (150 PS) ist Alfa Romeo ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen. So macht Autofahren Spaß!

Alle Varianten
Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    23.440 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1995–1998
HSN/TSN4001/078
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.970 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.285 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.318 mm
Kofferraumvolumen110 Liter
Radstand2.540 mm
Reifengröße195/60 R15 88V
Leergewicht1.370 kg
Maximalgewicht1.780 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.970 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V (150 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,5 l/100 km (kombiniert)
13,8 l/100 km (innerorts)
7,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben225 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Alfa Romeo GTV 2.0 TS 16V 150 PS (1994–2005)