Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo 166
  5. Alle Motoren Alfa Romeo 166
  6. 2.4 JTD 20V (175 PS)

Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V 175 PS (1998–2007)

 

Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V 175 PS (1998–2007)
29 Bilder

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS) von Anonymous, Juni 2017

3,0/5

Ich bin Fahrer eines Alfa 166 mit inzwischen 250.000 Km. Generell kann ich das Auto empfehlen, allerdings mit Einschränkungen. Man braucht wirklich jemand, oder eine Werkstatt, die sich auskennt.
Der 166 hat immer irgendwann einen undichten Wärmetauscher im Innenraum. Festzustellen, indem man eine Abdeckung entfernt. Das tückische: er tropft exakt auf das Steuergerät vom Automatikgetriebe, und zerstört es. Ersatz ist sehr teuer zu beschaffen.
Die Vorderachse insgesamt ist wie beim Alfa 147, und 156 auch irgendwann mal defekt. Blöd auch hier, die unteren Querlenker stehen eingebaut so unter Spannung, dass Defekte oft sogar bei der HU nicht auffallen. Ungünstig ist das, weil sich dadurch Spur und Sturz soweit verstellen, dass sich die Reifen auf der Innenflanke innerhalb von 5000 Km völlig blank fahren.
Wer diese Schwachstellen kennt hat mit dem Auto abgesehen von Verschleißreparaturen und Wartung keine Überraschungen zu erwarten.
Die Motoren sind gut für 400TKM bis 500 TKM, das Automatikgetriebe ist vom Drehmoment absolut am Limit und im Alfa, sowie in diversen Volvo ist das Drehmoment reduziert, um das Getriebe überhaupt am Leben zu lassen. Chiptuning also der sichere Getriebetot.
Generell ist das Getriebeöl unbedingt regelmäßig zu wechseln, der Teil, der über die Ablassschraube raus geht alle 30TKM, sind die Intervalle des Vorgängers unklar, dann alle 500 km 3-4x bis das Öl beim Wechsel rot ist. Ab da alle 30TKM.
Dann hat man auch mit der Automatik Freude.
Zum Getriebe kann man sich einlesen. Es ist ein AW55-50SN Aisin Getriebe. Auch in Amerika weit verbreitet, deshalb gibt es die wertvollsten Infos auf Englisch

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS) von Hans_5117, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre einen Alfa 166 und bisher hat mich mein Auto nicht im Stich gelassen, er hat einen Diesel-Motor und verbraucht so zwischen 5,7 bis 6,9 liter auf 100 km , je nach fahrweise. Fahre ihn nur auf langstrecke das sind meist 1000 kilometer. meist am Wochenende wenn ich meine beiden Kinder hole, trotz Diesel-Motor finde ich fährt er sehr kultiviert und zieht gut durch er hat die 2,3 Liter Maschine mit 175 PS, ich habe glaub ich die Komplettausstattung, ausser das Schiebedach, das wäre schon noch ne schöne Sache gewesen, aber man kann halt nicht alles haben.
Bin aber generell sehr zufrieden und kann es nur weiter empfehlen.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS) von Anonymous, März 2013

3,1/5

Ich fahre meinen Alfa 166 seit 7 Jahren.Der Motor sollte erst auf Betriebstemperatur sein bevor man ihn richtig belastet.Der Ölverbrauch liegt bei etwa o,5 Litter pro 10000km.Der Verbrauch je nach Fahrweise etwa bei 6,5-7,5 Litter Diesel..bei 100000Km waren Bremsscheibenwechsel und zum zweiten mal Bremsbackenwechsel fällig.
Bei Km Stand ca.80000 war das Automatiggetriebe wegen abgenutzter Kupplungsscheiben defekt.Kostenpunkt etwa 4500 Euro.Reperaturdauer 3,5 Wochen.Es ist eine Japanische Entwicklung und die Ersatzteile müssen erst in Japan bestellt werden.Bei ca.87000 Km defekt der Commenrailpumpe.Kostenpunkt etwa 1600 Euro.Die elektonik scheint auch aus Japan zu kommen.Es gab bishehr noch keine
Problehme.Die Farleistung sind gut.Der Motor hängt gut am Gas und ist für gemütliches bis sportliches Fahren gut geeignet.Durch das Serienmäsige Sportfahrwerk und die Sehrienmäsige umfangreiche Sicherheitsausstattung ist man auf der sicheren Seite.
Beim Automatiggetriebe sollte man wissen das es im kalten zustand sehr unkultiviert und Ruppig die Gänge schaltet.Wenn mann das nicht weis kann es sein das mann sich sehr erschrickt und glaubt das es defekt ist.Bei Betriebstemperatur schaltet es sauber aber manchmal im Grenzbereich zum Schaltpungt etwas nervös.
Ich hoffe die Info ist etwas Hilfreich.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS) von Anonymous, Oktober 2009

4,1/5

Ich fahre jetzt 2 Jahre einen Alfa 166 2.4JTD mit 175 PS

Ein Kollege, der selber die Alfa 166 V6 fährt hat mir zum Kauf geraten, weil ich beruflich viel unterwegs bin.
Ich war vom Anfang an begeistert; ordentlich Power, seht gutes Fahrwerk und vor allem ein angenehmen Reisen auf langen Strecken.
Das einzige was ich bemängeln könnte wäre die Kopffreiheit Vorne. Da bleibt bei meinen 1,90 nicht mehr viel Platz nach Oben.

Ich würde das Auto auf jedenfall weiterempfehlen, aber wie schon geschrieben wurde, als Gebrauchtwagen.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS) von alfabiene, Februar 2008

5,0/5

Ich fahre nun den zweiten 166. Erst den 136PS Diesel Baujahr 1999 und nun das Nachfolgemodel. Die Leistungssteigerung ist enorm. Top Verbrauch durch zusätzliche Leistungssteigerung. Top Verarbeitung. Außer ganz normale Verschleißteile habe ich mit diesem Auto keine Probleme. Wie mit dem anderen vorher auch nicht. Ich bin von diesem Alfa überzeugt und würde ihn ohne Vorbehalte weiterempfehlen. Allerdings würde ich zum Gebrauchwagenkauf raten, denn die Neuanschaffung ist nicht für jedermanns Geldbeutel.

Alle Varianten
Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS)

  • Leistung
    129 kW/175 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    35.600 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    F

Technische Daten Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2003–2005
HSN/TSN4136/595
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.387 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit222 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst490 kg
Maße und Stauraum
Länge4.720 mm
Breite1.815 mm
Höhe1.416 mm
Kofferraumvolumen490 Liter
Radstand2.700 mm
Reifengröße215/55 R16 V
Leergewicht1.615 kg
Maximalgewicht2.050 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.387 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit222 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst490 kg

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V (175 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt69 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,5 l/100 km (kombiniert)
9,9 l/100 km (innerorts)
6,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben198 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen209 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseF
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 f

Alternativen

Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20V 175 PS (1998–2007)