12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Lehmkuhlenring 12, 15344 Strausberg
Telefon
03341 / 250300
Fax
03341 / 250001
Website
http://www.automartin.de
Kfz-Handel

Erfahrungen (6)

1.0 von 5
, 15. März 2016
haben billige nachgebaute Ersatzteile verwendet, Spaltmaß bei Kotflügelaustausch zu groß Lackierarbeiten mit Einschlüssen
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen
1.4 von 5
, 10. Dezember 2015
Das Unternehmen wurde mit einer Aufbereitung des Innenraums für 180 € beauftragt. Am ende bekam ich ein Auto zurück, das komplett gesaugt und in dem Staub gewischt wurde. Das war es! Auf meine Mängelrüge reagierte man so: (Originalauszug Email) -----Ursprüngliche Nachricht----- From: Uwe Martin Sent: Thursday, December 10, 2015 7:44 AM To: Dietmar Brinkmann Subject: Re: Fw: MOL-LL 361 Ich habe Erlich gesagt nichts anderes von Ihnen erwartet, nach dem sie hier im Büro wahren und nicht Bezahlen wollen. Ein solch starkes Verschmuztes kann mann nicht verlangen das es wieder eine 1 wird. Die Sitze sind so stark verschmutzt das nur eine Erneuerung der Polster in Frage kommt. Der Wagen war in der Waschanlage .Scheibe wurden alle gereinigt. PS .ich erwarte die Bezahlung der Rechnug Am 10.12.2015 um 06:51 schrieb Dietmar Brinkmann: Hallo Herr Martin. ​I​ch habe Ihnen hier die Mail noch einmal weiter geleitet. ​Ich​ möchte an dieser Stelle auch noch anmerken, dass auch zwischen den Sitzen immer​ noch der Schmutz der letzten Jahre liegt. Ich hatte eine Aufbereitung für 180€ bestellt. Erhalten habe ich meiner Meinung nach​ einen ordentlich gereinigten aber ganz sicher nicht aufbereiteten Innenraum. Selbst​ die Lamellen der Luftauslässe des Gebläses sind noch komplett verstaubt. Ich sage Ihnen ganz ehrlich: Ich fühle mich ziemlich abgezockt! Das ist nicht das, was wir abgestimmt haben! Ich freue mich auf Ihr Feedback. Mit freundlichen Grüßen. Dietmar Brinkmann Area Manager Germany Surgital SPA Der Wagen war absolut normal verschmutz! Nur der Beifahrersitz war einmal nass geworden und hatte einen weißen Kranz! Ansonsten völlig normal im Gebrauch im Außendienst.!!! Bei Auftragsvergabe wurde mir Kartenzahlung bejaht! Als ich dann mit der Visa Zahlen wollte, ging es dann plötzlich doch nicht mehr! Da es sich um einen Firmenwagen handelt und die Rechnung über meinen Arbeitgeber bezahlt werden sollte, immerhin 850€, wollte ich die Kosten nur nicht mit der privaten EC karte zahlen. Die Kosten wurden noch am Abend der Rückgabe kontiert und überwiesen! Auf keinen Fall zu empfehlen!!!!!
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen
1.8 von 5
, 15. Juni 2015
Sehr schlechter Lackierer hatte einige einschlüsse als ich ihn darauf ansprach meinteer das Passiert manchmal ist normal.Heckstoßstange haben sie schief wieder angebaut genau wie die Motorhaube spaltmaß passte nicht mehr auf den Scheiben hat ich Lack nebel der sich nicht komplett entfernen lies zum Krönenden abschluss hatten sie noch ein T-Stück mein scheibenwaschanlage zerbrochen und diese dann dürftig mit Silikon geklebt als ich ihn darauf ansprach waren die das alles natürlich nicht .nie wieder
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
1.4 von 5
, 13. April 2013
Nie wieder!!! Nach der Korrosionsbeseitigung an den vorderen Türen habe ich Wochen später sehr starke Geräusche beim Öffnen und Schließen der Fenster feststellen können. Bei der Demontage der Türinnenverkleidungen an beiden Vordertüren war erstmal zu sehen: die Kondensatschutzfolie war zerissen und nach der Reparatur nicht erneuert worden. Ein Befestigungsauge des Lautsprechers war zerbrochen und die Ursache der Geräusche vom Fensterheber war deutlich zu sehen: 2 Handvoll Sand vom Sandstrahlen wurden dann in dem Türinnenraum und den Gleitschienen der Heber sichtbar!!!
Kurzfristige Terminvergabe
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
1.9 von 5
, 16. Juli 2012
Die Umrüstung des PKW wurde korrekt durchgeführt, die nachfolgenden Probleme mit der Anlage wurden falsch diagnostiziert und sind bis dato nicht behoben. Es wurde durch teuren Tausch von Teilen versucht, die Ursache zu finden. Versprochene Rücksprachen wurden nicht getätigt, man wurde im Unklaren gelassen. Sehr ärgerlich, nicht wirklich empfehlenswert.
Kurzfristige Terminvergabe
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
1.3 von 5
, 16. Juni 2011
Hallo, ich habe mein Auto wegen eines Wildschadens zum Lackierer gebracht. Als ich mein Auto wiederbekommen habe musste ich feststellen das die Lackierung nicht fachgerecht durchgeführt wurde und die Seitenwand nicht wie versprochen ausgesehen hat. Das empfand ich als nicht weiterschlimm, neuen Termin vereinbart um die Fehler ausberssern zu lassen. Nun ja, dieses Spiel musste ich insgesamt VIER mal (!!!) spielen. Als ich das letzte mal da war, um mein Auto abzugeben wurde ich unfreundlich behandelt und unkompetent beraten!! Ich habe gefragt ob es vlt möglich ist ein paar Kleinteile gratis mit zu lackieren, als Kulanz weil ich so oft kommen musste. Ich wurde nur ausgelacht und mir wurde gesagt dies sei nicht möglich. Diese Werkstatt macht mit ihren Service und ihr freundl. Auftreten Werbung, pahh das ich nicht lache!! SCHLECHTE WERKSTATT!!!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben