Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Hundsburgallee 10, 18106 Rostock
Telefon
0381 / 1210475
Fax
0381 / 1210489
Kfz-Handel

Erfahrungen (3)

4.9 von 5
, 15. Dezember 2014
War schon mehrmals bei Werner und immer sehr zufrieden. Kann jedem nur weiterempfehlen! Mein Auto werde ich keinem anderem mehr überlassen
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
1.8 von 5
, 23. Juli 2014
Da mein Chrysler schlecht ansprang, bin ich auf Empfehlung in diese Werkstatt gefahren. Wenn ich die Zündung anmache hört man wie die Kraftstoffpumpe arbeitet und arbeitet, dennoch dauert es ewig bis er endlich startet. Die Werkstatt meinte es liegt an den Glühkerzen und das Diagnosegeräte zeigt diesen Fehler an(hatten 25°C und mehr und der Fehlerspeicher war leer) und irgendwo muss man mit der Diagnose ja anfangen. Also Glühkerzen getauscht und oh Wunder er springt immernoch schlecht an. Die Airbag Warnleuchte brennt und ich bat um Beseitigung. Sie haben zwei Stunden Fehlerdiagnose berechnet und die Lampe leuchtet immernoch! Wofür muss ich bezahlen Auf Nachfrage gab es keine Protokolle, Erklärungen oder ähnliches in einem sehr unfreundlichem Umgangston vom Werkstattmeister. Wollten die Rechnung auf Firmenanschrift haben, als Antwort hiess es nur das geht nicht, da das Fahrzeug nicht auf die Firma zugelassen ist. Naja wenigstens haben Sie den Fensterheber hinbekommen. Fazit: viel Lehrgeld bezahlt!!! Danke nie wieder!!!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Abholtermin eingehalten
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
1.0 von 5
, 8. November 2011
als ich das erste mal hin bin und um eine Reparatur fragte war er sehr freundlich und ich bekam am nächsten Tag schon ein Termin (Grund: Airbaglampe leuchte l Masseschluss Fahrerseite sitz) Der Kostenvoranschlag wurde relativ gut eingehalten Nun das Problem bereits beim Abholen erwiesen sich die ersten ungereimtheiten. Als ich eine Rechnung verlangte meinte er denn kostet das sieben Euro extra weil er dann die Mehrwertsteuer berechnet. Im Endefekt bekam ich trotz des Extrageldes nur eine kleine Quittung mit dem vermerk Reparatur. Außerdem erklärte er mir das die Handbremse nicht funktioniert und ich das doch bitte noch machen lassen soll bei ihm ( Handbremse wurde eine Woche vorher repariert in einer anderen Werkstatt) Tatsächlich war die Handbremse auf einmal wieder defekt. (vor Abgabe war diese voll funktionsfähig) Nun gut. Als dann aber die Airbagleuchte bereits nach einem Tag ohne erdenklichen Grund wieder leuchtete bin ich nochmals zu der Werkstatt und habe gefragt wie das sein kann... Antwort war das an dem Auto schon so viel rumgefuscht wurde das es nicht seine Schuld ist und das wenn ich das repariert haben will weitere 40euro zahlen soll. Las ich meinte das ich das nicht tun nochmal zahlen werde schmiss der Herr W. mich von Gelände und meinte ich soll da auch nie wieder auftauchen. Also AUF GAR KEINEN FALL ZU EMPFEHLEN...
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen