12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Bruchstraße 52a, 57462 Olpe
Telefon
02761 / 5141

Erfahrungen (5)

1.4 von 5
, 29. Dezember 2014
Vorsicht bei dieser Werkstatt! Am Telefon werden Festpreise vereinbart, die nachher nicht eingehalten werden. Es geht hier wohl nach dem Motto ( Erst locken, dann Schocken ). Statt anschließend den vereinbarten Festpreisbetrag auf die Rechnung auszuweisen, wurde nach AW abgerechnet, was den Festpreis um 40% verteuerte. Als Begründung wurde angegeben, dass die Arbeiten länger gedauert haben als vorgesehen. Auf meine Frage, ob es den billiger geworden wäre, wenn die Arbeiten nicht so lange gedauert hätten wie vorgesehen, wurde nur dumm gekuckt. Wer eine Werkstatt sucht, wo ein Mann auch ein Wort ist, der sollte um den Auto Check Grobbel einen großen Bogen machen !!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rückfragen bei Zusatzkosten
Abholtermin eingehalten
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
5.0 von 5
, 15. Juni 2012
Ich hatte einen größeren Schaden an meinem A 4 (Ölpumpe, Turbolader, Zylinderkopfdichtung). Dieser wurde schnell und kompetent zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Ein Ersatzwagen wurde mir für die Zeit der Reperatur sofort zur Verfügung gestellt. Ich kann die Fa. Grobbel nur in höchsten Tönen loben und auf jeden Fall weiterempfehlen.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
1.0 von 5
, 4. Dezember 2011
Hatte mein Auto zum TÜV-Vorabcheck in diese Werkstatt gebracht. Und nach 5 Tagen wurde mir dann mitgeteilt, was denn alles vorher repariert werden müsste, 400-500€ sollten die Reparaturen kosten. Da mir das doch reichlich hoch vorkam und ich mein Auto für recht gut in Schuss hielt, bat mein Mann einen Freund, der selbst Kfz-Mechaniker ist, sich das Auto mal anzuschauen. Ergebnis war das lediglich die Handbremse festgezogen werden musste und das Auto kam anschließend ohne Beanstandung über den TÜV...
Kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
4.7 von 5
, 1. November 2008
Die Firma Grobbel GmbH in Olpe ist eine von mehreren Marken unabhängigen Fachwerkstätten mit einem Fokus auf die Fahrzeuge der VAG Gruppe. In diesem Betrieb kümmert sich Herr Grobbel noch persönlich um alle belange. Angefangen beim Kunden bis zum Personal. Das komplette Team besteht aus Freundlichen und jungen Mitarbeitern. Auf Wunsch ist es Möglich, einen Blick in die Werkstatt zu bekommen oder sogar, ja nach Arbeiten, dort persönlich Anwesend zu sein. Werkstatt und Kundenbereich sind zwar aufgeräumt und sauber, haben aber ein wenig das Flair einer Schraubergarage vergangener Tage. Dieses Flair zieht sich leider auch weiter in der Arbeitsmoral einiger KFZ-Mechaniker. Dabei versucht der Chef alles, um jeden Kunden so gut es geht zu bedienen. Auch der KFZ-Meister ist bemüht, dass das gesamte Team beim Kunden einen guten Eindruck hinterlässt. Der KFZ-Meister kann dabei sogar mit Fachwissen glänzen, welches man in anderen Marken abhängigen Fachwerkstätten vermisst. Leider sind solche Einstellungen in den Köpfen einiger Mitarbeiter nicht angekommen. Während das Team im Kundenbereich alles versucht um den Kunden zufrieden zu stellen, macht der ein oder andere Mitarbeiter auf sich aufmerksam, in dem Arbeiten nicht immer sauber ausgeführt werden. An dieser Stelle möchte ich als Beispiel zwei Erlebnisse schildern. An meinem VW Golf Cabrio war mal meine Abgasanlage defekt, welche ich durch die Firma Grobbel kostengünstig reparieren lassen wollte. Kurz vor dem Beenden der arbeiten bin ich in die Werkstatt gegangen um nach meinem Fahrzeug zu sehen. Dabei fiel mir auf, das ein Auszubildender hinter meinem Fahrzeug damit beschäftigt war, die Reifen eines Kunden zu wechseln. Der Platz war sehr begrenzt. Ich möchte nicht Wissen, wie oft bei diesen Arbeiten mein Fahrzeug berührt worden ist oder ob der Azubi die Reifen gegen das Auto gelehnt hatte. Fall zwei ist vor einigen Jahren mal passiert. Damals besaß ich noch einen Audi 80 bei dem der Motor defekt war. Die Reparaturen habe ich zu dieser Zeit von der Firma Grobbel erledigen lassen. Nach den Reparaturen glänzte mein Fahrzeug damit, das ich eine Rauchwolke hinter mir her schleppte. Ausserdem wurde ich von anderen Verkehrsteilnehmern angesprochen, das mein Fahrzeug komisch stinkt und der Motor kurz vor einem kapitalen Motorschaden stünde. Wie sich heraus stellte, hatte der Mechaniker vergessen eine ganze Reihe von Schläuchen anzuklemmen bzw. vergessen einige generell gegen neue auszutauschen. Ein für mich, und sicherlich auch für den Firmeninhaber bzw. den KFZ-Meister, unglückliches Erlebnis. Das Team im Kundenbereich hat sich sehr viel Mühe gegeben und ist mir in diesem Fall auch sehr, sehr grosszügig entgegen gekommen. Aber wie schon ein Zitat an der Wand im Kundenbereich der Firma sagt : "Um das Vertrauen eines Kunden zu gewinnen braucht es Jahre, um es zu verlieren reichen Sekunden!" Fazit: Wer in Olpe eine kostengünstige Werkstatt mit einem jungen Team sucht, der wird nicht um die Firma Grobbel herum kommen. Die Mitarbeiter sind Höflich und Freundlich. Meist wird man vom Firmeninhaber persönlich bedient und der KFZ-Meister kann gelegentlich mit besonderem Wissen aufwarten. Kunden, die jedoch an Ihrem Fahrzeug hängen und auch mal gerne bereit sind, etwas mehr Geld für Ihr Fahrzeug auszugeben, werden sicherlich, nach dem ein oder anderen AHA-Erlebnis mit diversen Mitarbeitern, Ihr Fahrzeug einer anderen Werkstatt anvertrauen bzw. von der Firma Grobbel nur arbeiten ausführen lassen, bei dem man nicht so viel kaputt machen kann. Was für das gesamte Team letztendlich sehr schade ist. Update : Da ich letztes Jahr mit einer VAG Werkstatt ein Erlebnis der besonderen Art hatte, musste ich von der Firma Grobbel einige Arbeiten ausführen lassen, welche ich normlerweise den Mitarbeitern nicht anvertrauen würde. Aber zu meiner grossen Überraschung wurden diese Arbeiten sehr gewissenhaft und korrekt ausgeführt. Ganz offensichtlich hat ein grosses Umdenken bei den Mitarbeitern in der Werkstatt statt gefunden. Es ging darum, das die VAG Werkstatt meines Vertrauens bei der letzten Inspektion festgestellt hatte, das mein Motor doch sehr laut sei. Dieses Problem hatte ich allerdings schon vor einem Jahr dort gemeldet. Man schickte mich damals wieder nach hause mit der Aussage, das alles in Ordnung sei. Nun war wohl doch nicht alles in Ordnung. Der laute Motor liess vermuten, das es sich um defekte Hydrostössel handelt. Die VAG Werkstatt war der Meinung, das man das Problem lösst in dem man den Kunden seinen Motor kaputt fahren lässt um dann vom Schrott einen anderen zu holen. Für meinen Geschmack eine unzufriedene Lösung. Mit diesem Problem habe ich mich an die Firma Grobbel gewendet und konnte mit Hilfe des Werkstattmeisters einen Plan ausarbeiten, welcher eine bessere Lösung vorsah. Am Ende lief alles darauf hinaus, das die Hydrostössel defekt waren und von der Firma Grobbel ausgetauscht wurden. Seitdem ist der Motor wieder ruhig und ich brauchte keinen vom Schrott holen. Ich hoffe mal, das zukünftig auch weiterhin bei der Firma Grobbel so gut gearbeitet wird. Immerhin möchte ich die geplanten TÜV-Arbeiten von der VAG Wertkstatt ebenfalls zur Firma Grobbel verlagern. Genauso wie die anfallenden Inspektionen. Allerdings werde ich auch sehr genau hin sehen, wie gearbeitet wird und wie das Ergebnis ausfällt.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
5.0 von 5
, 7. Juli 2008
Einfach Empfehlenswert!!!