12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Kafkastr. 1, 90471 Nürnberg
Telefon
0911 / 812010
Fax
0911 / 8120132
Website
http://www.auto-fiegl.de
Kfz-Handel
Ford

Erfahrungen (10)

4.5 von 5
, 18. September 2015
Hatte ein Softwareupdate für die Drosselklappensteuerung. Ich bekam kurzfristig einen Termin, die Mitarbeiter waren Höflich und Zuvorkommend. Das Update wurde in kurzer Zeit eingespielt. Rechnung wurde erklärt und die Kosten entsprachen dem Angebot.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen
1.4 von 5
, 7. Juni 2014
Bei meinem Ford S-Max war nach zweitägigem Stehen immer mal wieder die Batterie leer. Kurz gesagt: Ruhestrom zu hoch. Monate vorher habe ich bei meiner freien Werkstatt eine Westfalia AHK nachrüsten lassen und habe daher dort prüfen lassen, was das Problem sein könnte. Der Fehler wurde dort auf ein Steuergerät im Fußraum vorne eingegrenzt. Dann ab zu Ford, weil meine Werkstatt nicht weiterkam. Dort habe ich dann den Fehler samt Protokoll vorgestellt und mir wurde mitgeteilt, dass mann die Fehlersuche von vorne beginnen würde: "Sie gehen doch auch nicht zum Arzt und sagen, welche Spritze sie brauchen" Ich verlangte aber, dass die Suche auf das besagte Steuergerät eingeschränkt wird und am folgenden Tag war dann klar, dass tatsächlich das Steuergerät der AHK den Fehler verursacht hat. Es ist sehr seltsam, dass für die Diagnose der Tacho und das Radio für pauschal je !!!50,-€!!! aus- und wieder eingebaut wurden. Kundenbindung sieht anders aus!
Kurzfristige Terminvergabe
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
1.4 von 5
, 11. April 2014
Unfreundlicher und gestresster Empfang!! Wollte lediglich eine Fehlermeldung löschen lassen(50 Euro)! Es wurde aber nicht veranlasst, sprich: kein Kundendienst bei Fiegl,keine Löschung des Fehlercodes!! Unfreundlicher Meister......!! Fazit: Nie wieder Fiegl,nie wieder Ford !!!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
1.6 von 5
, 21. September 2013
Ich kann das Autohaus Fiegl leider wirklich nicht weiter empfehlen. Zuerst wußten die nichts mehr von dem mit mir telefonisch vereinbarten Werkstatt-Termin und dann waren die komplett unflexibel. Ich "durfte" ledlig das von mir gewünschte Zubehöhrteil bestellen. Für 2 weitere einfache Fragen zu dem vor kurzem bei einer anderen Filiale erstandenen Ford Nugget sei keine Zeit erwiderte mir der Meister ganz lapidar. Das muss man sich mal vorstellen...der wußte ja gar nicht was ich wirklich fragen wollte! Man sollte meinen die müßten auch bei einem Gebrauchten Interesse haben, dass man wieder kommt. Um es also zusammenzufassen: ziemlich unfreundlich, kurz angebunden, unflexibel und im Prinzip einfach unverschämt. Ich hab mich da wirklich geärgert.
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
5.0 von 5
, 29. Januar 2013
Ich bin seid mehreren Jahren Kunde vom Autohaus Fiegl und kann diese nur Empfehlen. Termine sind kurzfristig möglich, die Kostenvoranschäge sind gut kalkuliert und entsprechen immer der Rechnung. Die Werkstatt ist kompetent und die Mitarbeiter sehr freundlich. Ich kann die Werkstatt mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
5.0 von 5
, 24. Januar 2013
Ich fahre nun den vierten Volvo, den dritten aus dem Hause Fiegl und kann die Meinung meiner Vorschreiber nicht teilen. Alle Arbeiten an meinen Fahrzeugen wurden jederzeit zur vollsten Zufriedenheit erledigt, das Personal vom Verkäufer bis zum Werkstattmeister ist stets freundlich und zuvorkommend. Also, Daumen hoch für Fiegl & Konrad! Weiter so! Jederzeit gerne wieder!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
1.0 von 5
, 4. Januar 2012
Als wir das Fahrzeug zum zweiten mal abholten, beim ersten mal war das Fahrzeug trotz mehrfacher nachfrage des Termins nicht fertig, hatten wir uns über 10 Stunden Schraubenlösen gewundert, es hiess " nachher wissen alle alles besser".( Dadurch das der "Werkstattleiter" anscheinend der selbsternannte Firmenchef ist, ist er über jeden zweifel erhaben, schade für die Firma Fiegl.) Als wir auf der Autobahn waren, ging die Feststellbremse fest als wir den "Werkstattleiter" daraufhin anriefen wurden wir bezichtigt das "selber gemacht zu haben". Also absolut nicht zu empfehlende Volvo Werkstatt viel zu teuer und unfreundlich.
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
1.0 von 5
, 17. Mai 2010
Ich war wegen Motorprobleme und der bitte einen Tempomat freizuschalten in dieser Werkstatt. Anfragen bezgl. des Motorproblem wurden mir Antworten "ich bin kein Hellseher, lassen Sie Ihr Fahrzeug 3-4 Tage da und wir kümmern uns darum" beantwortet. Ähnliches gilt auch für meine Anfrage den Tempomat freizuschalten. Dies dauert ca. 15 min aber auch hier sollte ich das Auto paar Tage dort stehenlassen. Welche Interessen man hier hat ist ja wohl klar. Auto lange stehen lassen und dem Kunden erzählen welch grosses problem vorliegt um möglichst viel abzukassieren. Mein Tipp, lieber in eine Freie Werkstatt gehen. (das Motorproblem war übrigends nur ein undichter unterdruckschlauch und hat mit 10 euro gekostet) Ich will lieber nicht wissen wieviel ich bei Ford bezahlt hätte.
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
1.0 von 5
, 30. Oktober 2008
Meine Erfahrung: Inkompetent, unfreundlich, teuer. Ich war dort mit meinem ersten Auto einem Ford Mondeo 96 Das Auto hatte Leistungsaussetzer im mittleren Drehzahl- bereich. Trotz Termin musste ich 20 Minuten warten, dass wurde mir von einer ziemlich unfreundlichen Mitarbeiterin gesagt mit der Begründung er hat auch noch was anderes zu tun, danach wurde festgestellt das Flüssigkeit an den Zündkerzen war. Auf der Probefahrt hat der "Werkstattmeister" trotz merklicher Aussetzer und dem festgestelltem Fehler mein Auto gejagt als wäre es ein Rallyfahrzeug. Die Reparatur war unverhältnissmäßig teuer, außerdem wurden Teile ersetzt die meiner Meinung nicht kaputt waren; Fazit: Nicht zu empfehlen!!! Kein Vergleich zum Hauptbetrieb in Schwabach wo ich dieses Fahrzeug gekauft hatte.
1.0 von 5
, 17. Oktober 2008
Katastrophe! Bis auf ein paar ausnahmen nur schlechte Erfahrungen.