Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Luisental 70, 41199 Mönchengladbach
Telefon
02166 / 86449
Fax
02166 / 850685
Auspuff, Autoblechnerei, Autoelektrik, Autogasanlagen, Autoglas, Autokühler, Autozubehör, Bremsendienste, HU Abnahme, Karosserie, Lackierung, Oldtimer, Reifen / Räder

Erfahrungen (8)

5.0 von 5
, 17. Juni 2015
Meine Autogasanlage wurde nicht bei Romera verbaut, trotzdem wurde ich schnell und vor allem gut bedient. Es ist meine dritte Gasanlagenwerkstatt. Endlich bin ich bei einem EXPERTEN gelandet. Die Anlage läuft perfekt. Ich bin so froh und es so beruhigend, bezügl. meiner Gasanlage endlich in guten Händen zu sein. Absolut empfehlenswert.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Abholtermin eingehalten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
3.9 von 5
, 26. April 2015
Ich war das erste mal in dort und wurde sehr positiv überracht. Es wurde sich an den besprochenen kosten des Kostenvoranschlag gehalten. Bin voll sehr Zufrieden die Prinz Anlage läuft traumhaft Ich werde die Werkstatt weiterempfehlen.
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Ersatzwagen
1.6 von 5
, 11. April 2013
bin sehr enttäuscht über die arbeitsweise der fa. unser wohnmobil wurde von dem vorbesitzer letztes jahr im oktober tüv vorbereitet und alles nachgeschaut.eine gesamt reperatur von 750,- euro und die worte von romera waren wenn der wagen sowieso iom winter steht dann kommen sie im frühjahr märz oder apriel sonst verschenken sie ja ein halbes jahr tüv.ok. die bremsen wurden eingestellt und der handbremsgriff, so wurde uns erklärt mußte repariert werden weil es den nicht mehr neu zu kaufen gibt.zwischenzeitlich kauften wir das wohnmobil meinem freund ab und meldeten den wagen mit saisonkennzeichen an. 04/10 als wir dieses jahr den wagen der nun seid ca.5-6 monaten unter einem extra für diesen wagen gebautes carport stand. zur fa. romera brachten wegen der tüv abnahme , presentierte man uns eine rechnung con über 280,- euro, weil die handbremse repariert und eingestellt werden müßte und der griff instandgesetzt werden mußte und der auspuff aufeinmal undicht war und am radhaus vorne rechts auch durchrostungen vorhanden waren ?????? und das in 5- 6 monaten gestanden unter einem carport???? für mich ganz klar doppelte berechnung weil an den tüv gebüren verdient man ja nichts. ich kann diese fa. nicht weiter empfehlen, wie auch immer wenn es un absichtig war, dann zweifel ich an der kompetenz einen wagen tüv vorzubereiten und ansonsten ist es ganz klar eine bereicherrung am kunden
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
4.6 von 5
, 14. Oktober 2012
ich habe mir vor Jahren eine Gasanlage von Prins bei der Firma Romera einabuen lassen. Mein Fahrzeug hat mittlerweile ca. 200000km gelaufen und 160000km davon auf Gas. Habe nie Probleme gehabt, Fahrzeug läuft wie eine eins, obwohl mein Fahrzeug als "nicht gasfest" eingestuft ist. Habe auch nie die Ventile einstellen lassen, einfach nur gefahren. Das nenne ich Qualität.! Der Chef selbst (Herr P.R.) ist kompetent, jedoch nicht so wie einer seiner Mechaniker (R.). Er ist derjenige, der die qualitative Arbeit verrichtet. Anlagen die durch R. eingebaut wurden laufen ohne Probleme, er ist sowas wie ein Gasanlagenflüsterer :) Ich kann diese Werkstatt nur empfehlen. Ich selbst würde den Einbau jedoch nur von R. durchführen lassen.
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
4.8 von 5
, 16. Oktober 2010
Über das Internet bin ich auf diese Werkstatt gestoßen. Von außen wirkt die Werkstatt nicht gerade einladend und Vertrauen erweckend. Das ändert sich aber sehr schnell, wenn man mit dem Besitzer gesprochen hat. Man bemerkt sofort die Kompetenz und das umfassende Wissen. Man sollte sich also vom ersten Eindruck nicht täuschen lassen! Was das Fachliche anbelangt, so bin ich mehr als nur zufrieden. Gute Leistung zum vernünftigem Preis. Als Kunde hat man das Gefühl das Auto in guten Händen zu wissen. Der Abholtermin konnte leider nicht eingehalten werden, obwohl bis in die Nacht am Fahrzeug gearbeitet wurde. Der Grund waren unvorhersehbare Probleme und Nacharbeiten. Am Folgetag war das Fahrzeug allerdings abholbereit. Allemal besser, als halbe Arbeiten!
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
5.0 von 5
, 20. November 2009
Ich wollte einen Zusatzgastank in der Radmulde einbauen lassen,bin über das Internet an die Firma ROMERA gelangt ,habe telefonischen Kontakt aufgenommen, und habe Auskunft über Art des Umbau und Kosten inkl.Tüvabnahme bekommen.Ich bin einfach mal hingefahren, um verschiedene Tankgrössen auszuprobieren.Das alles war kein Problem ,der Chef selber (Herr Romera)hat sich die Zeit genommen, um alles, was gemacht werden soll(Muss), zu erklären.Kompetenz und Preis waren super,so,daß ein Termin für den Einbau gemacht werden konnte.Der Einbau verlief reibungslos,es wurde super Arbeit geleistet.Er hat sogar Fehler,die beim Einbau der Anlage durch eine andere Firma gemacht wurden,beseitigt.Die komplette Anlage läuft super und ich weiß, wer an meinem nächsten Fahrzeug eine Gasanlage verbaut. Ich kann die Firma ROMERA nur empfehlen. Viele Grüsse aus Aachen Frank Göhrig -------------------------------------------------------------------------------- 27.11.2011 Nach dem ersten Einbau einer Autogasanlage bei der Firma ROMERA habe ich dort wieder eine Anlage einbauen lassen.Es hat auch diesesmal alles zu meiner Zufriedenheit geklappt. Jetzt ist es nicht mehr die alte Werkstatt,sondern "NEU und GRÖSSER",aber mit der gleichen SUPER-Arbeit wie bisher und gewohnt. Auch diesesmal hat sich der Chef selber wieder die Zeit genommen, alles auszumessen (Ich habe zwei Tanks einbauen lassen) und zu erklären, wie und was verbaut wird. Der Preis war gut,sodass wir wieder ins Geschäft kamen.Der Abholtermin musste von mir aus vorverlegt werden, aber auch das hat super geklappt.Bei der Abholung hat Herr ROMERA mir noch einmal persönlich meine neue Gasanlage erklärt. Ich bin mit der Arbeit ohne Einschränkung zufrieden,der Wagen läuft gut. Wie beim ersten Mal versprochen,war die Firma ROMERA für mich DER Ansprechpartner für den Umbau meines Autos.Ich kann und werde diese Firma immer weiter empfehlen! Mit freundlichen Grüssen aus Aachen FRANK GÖHRIG
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen
5.0 von 5
, 19. Februar 2009
Ich kann nur positives berichten. Die Mitarbeiter samt Chef verstehen ihr Handwerk, sind immer freundlich und achten auf Sauberkeit in der Werkstatt so gut es eben bei laufendem Betrieb geht. Die Beratung bei schwierigen Sachverhalten ist auch für Laien immer verständlich und die Laien sind nicht immer nur Frauen! Also eine vorbildliche Werkstatt mit vernünftigen Preisen. Es wird nur das gemacht was vorgegeben ist, nötig ist bzw. es wird gefragt ob es gemacht werden soll. Kann ich nur empfehlen!!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
5.0 von 5
, 1. Dezember 2008
Super freundliche Firma und ein Team was die Arbeit versteht eine super Beratung über die Autogasanlage diese Firma nimmt sich richtig viel Zeit für die Kunden und erklärt einem alles und arbeitet sorgfälltig kann man nur empfehlen wer eine Autogasanlage haben möchte ist hier an der richtigen Adresse das Preis/Leistungsverhältnis ist einfach klasse werde mein nächstes Auto auch dort umrüsten lassen.
Kurzfristige Terminvergabe
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag