12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Eckernförder Str. 332, 24119 Kronshagen
Telefon
0431 / 541051
Fax
0431 / 548568
Website
http://www.auto-center-kiel.de
Kfz-Handel
Seat

Erfahrungen (8)

5.0 von 5
, 30. Oktober 2014
rolf e. probsteierhagen 30.10.2014 in diesem autohaus wird man behandelt wie ein könig. zweimal hatten wir schon in diesem hause zu tun. immer wurden wir vorzüglich ,freundlich und mit sehr viel sachverstand bedient. ob an-oder verkauf, sehr zu empfehlen. wir bedanken uns sehr bei herrn möller und herrn tretow
5.0 von 5
, 22. Februar 2014
Ich hatte mir im September einen gebrauchten Geländewagen gekauft. Im Februar stellte meine "Hauswerkstatt" bei der ersten fälligen Inspektion fest, das die Ölwanne vom Automatikgetriebe undicht ist. Kurz danach kam ein weiterer Mangel dazu. Die Drosselklappensteuerung stieg aus und der Wagen lief nur noch im Notbetrieb. Nach Rücksprache mit dem Meister der Werkstatt wurde sofort ein Termin vereinbart und ein Leihwagen zur Verfügung gestellt. Die Reparatur hat insgesamt 3 Tage gedauert. Alle Arbeiten wurden kostenfrei ausgeführt. Aus meiner Sicht konnte die Abwicklung nicht besser laufen. Vielen Dank. R. Lucassen
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
4.6 von 5
, 30. Januar 2014
Ich bin schon seit Jahren Kundin dort und sehr zufrieden. Habe schon 2 Wagen dort gekauft ( bin Vielfahrerin) und werde sicher auch das Nächste im Autocenter Kiel erwerben. Ist kein Schnäppchenmarkt, dafür aber gute Beratung, sehr gute Werkstatt und so flexibel wie sie sein können. Empfehle ich sehr gerne weiter
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
4.9 von 5
, 8. Juli 2013
Normalerweise habe ich keine Lust auf solche Bewertungen, aber hier muss mal gesagt werden, wie geil die Werkstatt mir geholfen hat..... Seit Jahren bin ich mit meiner Familie Kunde dort. Gemacht wird nur, was nötig tut, und das ohne Mängel..... Als mir mein Wagen verreckt ist.... bei BMW gekauft.... habe ich ohne Probleme erst mal ein Ersatzfahrzeug bekommen. Das Auto wurde trotz Motorschaden zu einem fairen Preis eingekauft. Alle sehr hilfsbereit ...... so wünsche ich mir eine Werkstatt...... S. Hofmann
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
1.8 von 5
, 26. April 2013
Ich habe hier im Mai 2012 einen PKW gekauft. Wenige Tage nach Übernahme stellte ich fest, dass der Gebläseschalter sich nicht auf "Gebläse auf Frontscheibe" stellen lässt und der Interwallschalter beim Scheibenwischer nicht funktioniert. Beides ist mir bei Übernahme leider nicht aufgefallen (da ich nicht alles ausprobiert habe), hätte aber m.E. bei fachlich kompetenter Fachzeugüberprüfung vor Auslieferung durch das Autohaus auffallen müssen. Die Reparatur hat über700,00 EUR gekostet, wobei auf die Teile (neues Steuergerät) über 500,00 EUR entfielen. Leider habe ich (in Unkenntnis der Rechtslage) das Fahrzeug vor Ort reparieren lassen, da ich über 120 km von Kiel wohne. Meine Bitte, zumindes dsie Kosten für das neue Steuergerät - ggf. abzüglich Händlerrabatt - zu übernhemen, wurde abgelehnt; mündlich wurde mir erläutert, man hätte ja ggf. ein gebrauchtes Steuergerät eingebaut. Aus Kulanzgründen hat mir das Autohaus dann rd. 350,00 EUR gezahlt. Nach jetzt rd. 11 Monaten ist das (elektronische) Gaspedal defekt. Eine Rückfrage, ob aus Gewährleistungsgründen die jetzige Reparatur übernommen werden würde, wurde unter Hinweis auf die Umkehr der Beweislast nach 6 Monaten verneint; man würde sich das Auto jedoch gerne ansehen. Das Gesetz stand sicherlich bei der Reparatur wenige Tage nach Übergabe des Fahrzeuges an mich auf Seiten des Autohauses, Entgegenkommen gegenüber dem Kunden und Service sehen für mich aber anders aus. Bei diesem Händler habe ich das erste und letzte Mal ein Auto gekauft, nie wieder. Im Freundes- und Bekanntenkreis, die überwiegend aus Kiel und Umgebung kommen (wie ich übrigens auch), habe ich meine Erfahrungen mit dem Autohaus geschildert!
5.0 von 5
, 8. Dezember 2009
Bin rundum zufrieden. Reklamationen am gekauften Auto (einige Kleinigkeiten, die nach dem Kauf festgestellt wurden), wurden umgehend behoben. Freundliches Personal, alles sachgerecht und schnell ausgeführt. Die entstandenen Kosten wurden über die Gewährleistung der Fa. übernommen.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
4.7 von 5
, 4. Dezember 2009
Beim Reparieren des Summers für die Beleuchtung wurde ebenfalls kostenlos das Radio instandgesetzt.Im Rahmen der Gewährleistung wurde der Zahnriemen gewechselt, obwohl erst 20tkm später fällig, war vielleicht porös? Super Service und sehr nette Angestellte. Hier ist der Kunde noch König.
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
1.0 von 5
, 8. Mai 2009
Meine Erfahrung bei diesem Autohaus: Unfreundlich inkompetent. Haben es nicht geschafft bei 14 Besuchen den Kunden zufrieden zu stellen. Man wird hier angelogen Verarscht ohne Ende. Zum Glück kenne ich mich selber aus und weiß was für einen Unsinn einem Erzählt wird. Hier würde ich weder ein Auto kaufen, schon gar nicht eine Reparatur durchführen lassen. Das Ende vom Lied: Meine Rechtschutzversicherung so wie der Anwalt wird sich jetzt weiterhin mit dem Autohaus auseinander setzen. Vielleicht gibt es noch mehr die, schlechte Erfahrungen mit diesem Haus gemacht haben die können sich gerne mal bei mir melden LG Anna
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben