12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Aachener Str. 326, 50933 Köln
Telefon
0221 / 9542540
Fax
0221 / 95425432
Kfz-Handel
Audi, VW

Erfahrungen (3)

1.5 von 5
, 25. Februar 2014
Eigentlich war ich schon mal dort und war froh nicht mehr zum Fleischhauer zu müssen, VW Löffel gehört aber auch zum Fleischhauer daher sind die Methoden ähnlich. Mein erster Fall war noch auf Garantie abzuwickeln, da ging alles sehr schnell und gut, daher habe ich mich entschlossen dort meine Inspektion zu machen. Leider wurde bei der Inspektion noch ein Fehler gefunden was nochmal 500 Euro kosten sollte, dieser Betrag wurde mir 2x telefonisch bestätigt. Das Ersatzteil musste aber noch bestellt werden, ich habe einen Termin eine Woche später bekommen…leider war das Teil noch nicht da, daher bin wieder gefahren, ich werde angerufen wenn das Teil eintrifft. Etwa eine Woche später der Anruf, das Ersatzteil ist angekommen, also habe ich das Auto wieder hingebracht und paar Tage später angerufen ob ich es abholen kann und da die Antwort, das Ersatzteil ist noch nicht da…. Ab hier kam ich mir sehr verschaukelt vor ! Nach der Reparatur war die Rechnung auch 700 Euro ohne mir vorher zu sagen, dass es 200 Euro mehr sein wird. Somit habe ich dort 400 Euro für die 50.000 Inspektion (ohne Zündkerzen) und 600 für die Reparatur gelassen. (die 100 Euro wurden mir erst erlassen, nachdem ich mit dem Vorgesetzten gesprochen habe, der Service „Mensch“ wollte nichts von 500 Euro am Telefon gesagt haben…dort also am besten immer vorher alles schriftlich geben lassen ! Vergleichbare Inspektion bei einer Freien mit Zündkerzen kostet ca. 300 Euro, leider ist man immer hinterher schlauer…
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Abholtermin verschoben
1.6 von 5
, 5. März 2011
wegen einer Störung der Motor-Elektronik war ich schon mehrmals bei Löffe,l in der Hoffnung, daß sie behoben wird . ....und heute zahlte ich dafür die Rechnung von ca . 300 euro- Ursache soll ein Marderschaden gewesen sein???? Sehr verwunderlich, daß nach nur ca. 50km schon wieder die gleiche Störungslampe angeht - da muß der Marder tatsächlich in weniger als 24h genau an der gleichen Stelle ein zweitesmal das Metallkabel durchgebissen haben...
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen
1.0 von 5
, 2. März 2011
Sie haben mir bei einer Inspektion einen Kostenvoranschlag gemacht und bei Abholung das doppelte verlangt. Erst nach langem Nachhaken und Nachfragen wurden die Kosten wieder gesenkt. Man kann es ja mal probieren. Dabei wurde mir empfohlen meinen Glasschaden reparieren zu lassen, die Versicherungsfragen würden sie klären, aber sie haben nichts gemacht und so kam es, dass die Versicherung Teilkosten nicht zahlte. Diese Kosten wurden selbstverständlich auf mich abgewältzt. Nach langem Schriftverkehr und Einlenken von meiner Seite, die Hälfte der Kosten zu übernehmen, wurde mir mit dem Anwalt gedroht.
Kostenvoranschlag erhalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben