12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Provinzialstr. 142, 66557 Illingen
Telefon
06825 / 2835
Kfz-Handel

Erfahrungen (1)

2.2 von 5
, 13. Mai 2013
Am 23.04.2012 wurde die Zylinderkopf-Dichtung meines Peugeot 206+ repariert. Da ich bei 31.000km Laufleistung über eine solche Reparatur überrascht war, fragte ich nach einer Möglichkeit der Kulanz. Seither laufe ich den Informatinen hinterher. Heute ist der 13.05.2013. Meine letzte Information ist vom 26.02.2013. Frau S.-F. teilte mir, nach wiederholter Nachfrage, mit, dass Peugeot keine Kulanz gewähre. Das Autohaus Franz Gmbh würde allerdings aus einer Tasche EUR 250 zahlen, dass "endlich Ruhe sei". Ich bin sehr enttäuscht und frage mich warum Aussagen getroffen werden, die seit der Reparatur und meiner Zahlung dieser, nie eingehalten wurden. Ob es etwas zu verheimlichen gibt??? War mein Auto vielleicht gar nicht kaputt. Wie soll ich als Laie dies nachprüfen? Was nützen mir Versprechen, wenn ich mich nicht darauf verlassen kann? Mein Vertrauen wurde daher maßlos enttäuscht!
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt