12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Gutenbergstraße 10, 49479 Ibbenbüren
Telefon
05451 / 16005
Fax
05451 / 16006
Website
www.grewe-reifen.de
Auspuff, Autoglas, Bremsendienste, Reifen / Räder

Erfahrungen (2)

5.0 von 5
, 27. Januar 2009
bei mir war leider innerhalb eines jahres die zweite windschutzscheibe fällig. hatte mir einen großen riß in der windschutzscheibe eingefangen. zu der firma, die die scheibe beim ersten mal erneuert hatten, wollte ich kein zweites mal. im bekantenkreis gab man mir den tip mit der firma grewe. dort hätte man bißlang nur gute erfahrungen gesammelt. ich dahin und einen termin vereinbart. morgens habe ich dann den wagen zu grewe gebracht. man hielt für mich einen kostenlosen leihwagen bereit. fand ich schon mal super. war bei der anderen firma nicht der fall. abends konnte ich den wagen dann wieder abholen. habe dort meine 150,- selbstbeteiligung gezahlt und das war`s. den rest hat die firma grewe direkt mit der versicherung abgerechnet. mein auto hat man mir von innen gesäubert und von außen gewaschen übergeben. super dachte ich. also für mich ist die firma grewe die erste adresse, wenn es um autoglas geht. einfach spitze. ich werde euch auf jedenfall weiterempfehlen...ganz sicher!
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
4.0 von 5
, 26. August 2008
hätte es nicht gedacht. Ich war auf der Suche nach neuen Rädern für meinen Audi A3. Sollte eteas größer werdden das ganze. Naja..habe dann bei A.T.U vorbeigeschaut. Leider war da von guter Beratung bis hin zur vernünftigen Felgenauswahl nicht viel vorhanden. Ein Kumpel gab mir den Tip mit Reifen Grewe. Ich muss sagen, der Tip war der richtige. Super Auswahl an Felgen ( sie wurden mir sogar vor das Auto gehalten, damit ich es mir besser vorstellen konnte ). Man ging auf Wünsche komplett ein und ich bekam ein gute Beratung. Den Rädereintrag hat man auch gleich miterledigt. Ich brauchte mich um nix mehr kümmern. Der Preis passte auch. Von alleine wäre ich da wohl nie hingefahren. Sieht von außen ein wenig wie eine Hinterhofwerkstatt aus. Aber man sagte mir, daß auch daran gearbeitet wird und sie ab September 2008 in einem Neubau an der Gutenbergstraße zu finden sind. Na eines steht jetzt schon für mich fest. Da fahre ich auch hin, wenn ich mal neue Bremsen oder so haben muss.