12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Stader Str. 318, 21075 Hamburg
Telefon
040 / 79140440
Kfz-Handel

Erfahrungen (1)

1.4 von 5
, 18. Februar 2012
Schlechte Erfahrung / Meinung Wohnwagenmarkt Süderelbe Hallo, ich berichte hier über den Wohnwagenkauf meiner Frau beim Wohnwagenmarkt Süderelbe aus Hamburg, Stader Str. 316, 21075 Hamburg und beschreibe ihre Erfahrung, wie der Händler mit einem aufgetretenen technischen Mangel innerhalb der Gewährleistungszeit umgegangen ist und insb. sein Geschäftsgebahren. Bei dem Wohnwagen handelte es sich um einen Hymer Touring Troll EZ 26.05.1998, Fahrzeug-Ident-Nr. VGNTRLL 0000276163. Nach dem Kauf stellten wir folgende Mängel fest, eingedrückte Achsaufnahmen, gebrochener Rahmen, dies innerhalb der zweijährigen Gewährleistungszeit. Bilder vom Wohnwagen und den Mängeln siehe Bilder. Der Händler hat sich nach Einschaltung eines Rechtsanwalts und zwei geschlossenen Vergleichen letztendlich auf eine Rücknahme des Wohnwagens gegen Erstattung eines Teils des Kaufpreises, 1400 € unter Kaufpreis, eingelassen. Jedoch war dies ein mehrmonatiger Prozess mit den obigen zwei Vergleichen. Das Geschäftsgebahren des Händlers war für uns nicht annehmbar und daher nicht empfehlbar. Gekennzeichnet war es insb. durch Nichtreaktion auf Anschreiben von uns (bevor wir den Rechtsanwalt eingeschaltet haben), Nichteinhalten von Fristen, verspäteter Zahlung und nur teilweiser Erfüllung des letztlich geschlossenen Vergleichs. Insgesamt können wir diesen Wohnwagenhändler keinem empfehlen. Bilder finden sich hier: http://www.forum-suederelbe.de/index.php?page=Thread&threadID=3123
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben