12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Süderstr. 160, 20537 Hamburg
Telefon
040 / 2516020
Fax
040 / 2512098
Website
http://www.citroen-hamburg.de
Kfz-Handel
Citroen

Erfahrungen (3)

1.8 von 5
, 15. November 2013
Moin, hatte vor 5 Jahren einen neuen Jumpy geleast, kurz vor Garantieende,ist das Hitzeschutzblech an der Krümmeranlage gebrochen, ich habe noch vor ende der garantie angerufen, den Schaden geschildert und einen Termin bekommen. Das Hacken daran, der Termin war nach der Garantiezeit, sodas ich bei Abgabe des Kfz zu hören bekam: ist ja dumm gelaufen,Sie sind 4 Tage über der Zeit und die Reparatur müße ich nun selber tragen. Knapp 1 Jahr später das gleiche Problem, Hitzeschutzblech gebrochen, ich ein neues gekauft und privat einbauen lassen. Nun , wieder knapp ein Jahr danach, oh Wunder, mal wieder das Blech. Ich wollte das Blech auf Garantie von Citroen HH erneut ersetzt bekommen, nun heißt es, da ich keine Rechnung über den Einbau einer Citoen Fachwerkstatt habe bekomme ich keinen Ersatz, da es eine Änderung der Halterung gegeben hätte, wobei ein Zusatzwinkel mit verbaut werden muß. Das gleiche Spiel war mit so einem blödem Ventil, eine gelbe Kontrollleuchte ist an, ich in die Citroenwerkstatt, dort hieß es : Das Problem ist bekannt, es bestehe ein Rückruf, wobei sich meldende Kunden, dieses Ventil auf Kulanz getauscht bekommen. Jetzt leuchtet die Kontrolle wieder. Nach dieser Odysee sieht Citroen mich nie wieder und ein Auto kaufe ich dort auch nie mehr.
4.9 von 5
, 23. April 2011
War auf Kurzurlaub in Hamburg und mein Auto machte vorne links merkwürdige Geräusche die nach Radlager geklungen haben. Vor meiner Rückfahrt (250 km) wollte ich das lieber checken lassen. Wurde schon am Empfang freundlich aufgenommen. Musste dann etwas warten, weil halt viel los war an dem Tag. Kein Problem, wenn mann sich die neuesten Citroen-Modelle in aller Ruhe anschauen kann, auf weichen Sofas rumlümmeln kann oder sich beim Zeitungslesen auch noch N-TV anschauen kann. Einen Kaffee oder ein Wasser? Kein Problem. Tolle Atmosphäre! Der Sachbearbeiter kam dann und machte gleich erst mal eine Probefahrt mit dem Wagen. Dann ab auf die Bühne. Er äußerte den Verdacht das es am Reifen liegen könnte. Ich konnte meine Rückreise also antreten. Meine Werkstatt hier am Ort hat den Verdacht übrigens bestätigt: Es lag an den alten, billigen (Kleber-)Reifen (nie weider...). FAZIT: Sehr freundlicher und guter Service. Hier war mein Wagen gut aufgehoben! Super! Sehr zu empfehlen!
Kurzfristige Terminvergabe
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Kein Ersatzwagen
4.5 von 5
, 21. Juni 2010
Bei diesem Unternehmen habe ich mir im Jahr 2006 einen Citroën C4 gekauft und bin in rd. 3,5 Jahren 105 tkm mit diesem Auto gefahren. Alle Pflichttermine (alle 20 tkm zum Service) wurden stets pünktlich eingehalten. Leider fing bei kurz vor 60 tkm das Getriebe an, merkwürdige Geräusche zu machen. Der erste Kundendienstberater könnte das Geräusch nicht hören. Daraufhin kaufte ich mir die Garantieverlängerung für die nächsten beiden Jahre. Das Geräusch wurde lauter und schließlich reproduzierbar, so daß ein Getriebeschaden diagnostiziert werden konnte. Das Getriebe wurde repariert und ich hatte die Kosten für die Garantieverlängerung ganz schnell raus. Nach weiteren 10 tkm trat der gleiche Fehler wieder auf - eine erneute Getriebereparatur wurde durchgeführt. Bei der Rückgabe des Autos wurde mir sofort gesagt, daß der Fehler nicht behoben sei, ich bekäme kurzfristig ein neues Getriebe. Mit dem neuen Getriebe bin ich fröhlich am Freitag abend vom Hof gerollt, um gleich am nächsten Morgen nach Frankreich in den Urlaub zu fahren. Am Samstag abend war auch das neue Getriebe kaputt. Nach Rückkehr aus dem Urlaub bekam ich schließlich ein zweites neues Getriebe, eine neue Kupplung (gegen Zuzahlung!) und noch diverse Anbauteile. Seit dem ist Ruhe und das Auto fährt problemlos. Für alle Reparaturen hatte ich in kostenlose Ersatzwagen - sicherlich auch, weil ich das Auto dort gekauft hatte und nicht, um den letzten Euro zu sparen, irgendwo beim "Zitronenschleuderer" im Osten. Wenn die Abholtermine nicht eingehalten werden konnten (2x passiert), wurde ich rechtzeitig informiert und konnte den Leihwagen entsprechend länger behalten. Alle Servicekräfte waren stets freundlich und hilfsbereit (eine Ausnahme gab es, aber auch mit dem Serviceberater hatte ich später angenehme Termine). ich kann die Citroën-Niederlassung in der Süderstraße uneingeschränkt empfehlen. Würde ich weiterhin Citroën fahren, wäre ich hier Kunde geblieben. Die Garantieverlängerung war sicherlich eine der besten Investitionen in meinem Leben: Neben den Getriebereparaturen und –austäuschen wurde noch eine gerissene Windschutzscheibe und einiges an Kleinteilen übernommen, grob geschätzt mehr als 10t€ und damit mehr als der Fahrzeugwert beim Verkauf.
Ersatzwagen angeboten
Kein Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Abholtermin verschoben