12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Süderstraße 133-141, 20537 Hamburg
Telefon
040 / 55301-20
Website
www.bmw-hamburg.de

Erfahrungen (2)

2.7 von 5
, 22. August 2013
Es wurde eine normale Inspektion beim BMW F 11 gemacht. Alter ca 2,5 Jahre. Kosten ca 890 € keine besonderenArbeiten oder Verschleissteile. Für das auslesen des Fehlerspeichers und aufspielen neuer Software ,um eine fehlerhafte Bordcomputeranzeige wegzubekommen, wurden ungefähr 130 € berechnet. Nach der Inspektion traten Fehlfunktionen auf, ohne dass hierfür eine plausible Erklärung geliefert wurde. Die Damen an der Rezeption sind nicht in der Lage , die Rechnung zu erklären. Die Arbeitswerte in der Rechnung werden mit Stundensätzen gleichgesetzt. Der Preis für einen Arbeitswert wird mit ca. 13 € zzgl Umsatzsteuer pro fünf Minuten berechnet ! Für das gebotene eindeutig zu viel. Insgesamt auch noch eher unfreundliche Behandlung.
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Abholtermin verschoben
4.8 von 5
, 5. November 2011
Vorwort: Für den Werkstatt-Test wurde das Fahrzeug speziell präpariert. Etwa 10 kleine Fehler wurden eingebaut (Ihr kennt das: Luftdruck, Leuchtmittel, Flüssigkeiten etc.). Fahrzeug-Abgabe: Die Werkstatt und das Beratungs-Center ist nach dem letzten Um- bzw. Ausbau auf dem aktuellsten Stand. Sehr modern und ansprechend. Für mich etwas zuviel "Show" aber der typische BMW-Fahrer mag das wohl oder braucht es wohl auch. Das Service-Personal ist sehr freundlich und auffallend zuvorkommend. Bei der Annahme des Fahrzeugs wurde sich sehr viel Zeit genommen, kleinere Mängel am Fahrzeug wurden sofort erkannt und an Ort und Stelle besprochen. Insgesamt sehr kompetentes Auftreten. Mein Sonderwunsch, ein spezielles Motoren-Öl einzufüllen, wurde erfüllt, obwohl das Öl dafür von der Werkstatt erst besorgt werden mußte. Währenddessen: Anruf des Servicemitarbeiters gegen Mittag. Die gefundenen Mängel wurden telefonisch beschrieben und der Umfang der Behebung abgestimmt. Der zu erwartenden Rechnungsbetrag wurde erneut ausgerechnet. Abholung: Auch beim Abholen die gleichen freundlichen Gesichter wie am Morgen. Nach dem "Outing" als Werkstatt-Tester wurde das Fahrzeug vom test-überwachenden Ingenieur inspiziert. ALLE vorher eingebauten Fehler wurden entdeckt und behoben. Kompliment an den/die Mechaniker! Wermutstropfen: Die Rechnung war ganz schön happig. ABER: Qualität kostet. Fazit: empfehlenswerte Werkstett mit sehr hoher Kompetenz; falls man es sich leisten möchte.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten