12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Hauptstr. 104, 63512 Hainburg
Telefon
06182 / 841410
Fax
06182 / 841414
Kfz-Handel
Mazda

Erfahrungen (3)

1.6 von 5
, 28. Oktober 2012
Abgesehen von den relativ freundlichen Mitarbeitern bin ich leider von dieser Werkstatt nicht überzeugt worden. Lackarbeiten wurden so unprofessionell an meinem Auto vollzogen, dass nach ca. 3-4 Wochen der Lack teilweise einfach wieder absplitterte, natürlich ist es nach so einer Zeit nicht mehr reklamierbar. Nun sieht mein Wagen an bestimmten Stellen aus wie ein Unfallwagen. An einem anderen Termin wollte ich mir fachgerecht einen MP3 Adapter von einem Drittanbieter einbauen lassen. Ich bekam einen Anruf und mir wurde gesagt das Gerät passe nicht in meinen Wagen, da der Anschluss inkompatibel sei. Ich holte meinen Wagen dann wieder ab und rief daraufhin den Verkäufer des MP3 Adapters an und mir wurde garantiert, dass dieser speziell für mein Wagenmodell gebaut wurde. Ohne so etwas jemals getan zu haben baute ich dann das Autoradio selber aus und siehe da, der Adapter passte perfekt. Aufwand 10min, für Auto Römhild hätte die Sache sicher nichtmal 5min gedauert, wenn man es wenigstens mal getestet hätte. Desweiteren wurden quasi bei JEDER Inspektion immer irgendwelche Fehler festgestellt. Ich kam mit meinem Wagen, welcher im Super Zustand war, nie unter 500-600 Euro aus der Werkstatt raus. Das machte mich stutzig und bei der letzten Inspektion wurde eine defekte Wasserpumpe "festgestellt". Ich lies es diesesmal nicht direkt reparieren, sondern von einem unabhängigen KFZ Spezialisten prüfen, welcher diesen Fehler nicht feststellen konnte. Ich fahre seitdem fast ein Jahr normal weiter ohne eine "defekte" Wasserpumpe. Bei einer anderen Unfallsache bekam ich wie immer einen Mietwagen, einen kleinen Mazda2. Dieser wurde mir bei privatterminen für 15 Euro pro Tag angeboten. Da dieser Fall über eine gegnerische Versicherung abgewickelt wurde, wurde von Auto Römhild 150 Euro pro Tag der Versicherung berechnet, da mir ja eine gleichwertige Ersatzautoklasse während der Reparatur zustünde. Ich habe dennoch wieder einen kleinen Mazda2 bekommen, der nicht im Ansatz an meine Fahrzeugklasse heranreicht. Trotzdem wurde der Mazda2 diesesmal 10x teurer verrechnet. Alles in allem habe ich durch diese Vorfälle das Vertrauen komplett verloren. Man ist sich nie sicher ob man überhaupt ernst genommen wird. Schade, denn das Personal ist okay und die Werkstatt ist ziemlich nahe an meinem Wohnort. Ich bin trotzdem gewechselt. Alles geschriebene entspricht der Wahrheit und meinen persönlichen Erfahrungen.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
4.2 von 5
, 2. Oktober 2012
Trotz vollem Betrieb in der Werkstatt erfolgte die Abwicklung des Auftrags pünktlich und professionell. Auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist lobenswert.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Kein Ersatzwagen
2.0 von 5
, 23. April 2008
Ich hatte einen Unfall mit meinem Mazda Mx-5 und meine Tür musste ausgetauscht werden.Erst war die Tür 3 Wochen lang nicht lieferbar und als sie kam hatte ich nur Ärger.Als ich den Wagen abhohlete musste ich feststellen,dass sie fast gar nicht schließt,da das Schloß nicht auf der richtigen Höhe angebracht war.Dieser Fehler wurde behoben und ich fuhr nach Hause.Ich hatte schon einen Termin für den nächsten Tag weil die Mechaniker einen Metallclip an der Tür verbogen hatten und nicht einbauen konnten.Dieser wurde am nächsten Tag geliefert. Als ich meine Fensterscheibe (elektrisch) herunterlassen wollte öffnete sich das Fenster nur zur hälfte.Wegen diesem Problem und dem Metallclip fuhr ich am nächsten morgen erneut in die Werkstatt ,wo die Fehler behoben wurden.Als ich einige Tage später auf der Autobahn unterwegs war stellte ich fest,dass der Lärmpegel viel zu hoch war.Als ich nun mein Auto mit Wasser übergoss merkte ich ,dass die Tür undicht war nach einem weiteren Termin in der Werkstatt wurde dieser Fehler auch behoben.Bei diesem Termin enstand leider ein Fleck auf der Innenseite der Tür den ich bisher nicht entfernen konnte,aber ich habe auch keine Lust wegen einer Tür 6 mal zur Werkstatt zu fahren und lebe mit dem Mangel und bleibe somit bei 5 Besuchen (mit Kostenvoranschlag ).