12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Jahnstr. 10, 85661 Forstinning
Telefon
08121 / 93260
Fax
08121 / 46462
Website
www.autohaus-frisch.de
Kfz-Handel

Erfahrungen (5)

4.8 von 5
, 6. Mai 2016
Hallo liebes Autoplenum, ich bin über die Werkstattbindung zum Autohaus Frisch gekommen und bin mehr als zufrieden mit dem Servive und der Instandsetzung. Super kompetent und auch fit was die Reparatur angeht. Lackierungen ohne Mängel und sogar das Reinigen haben Sie übernommen für mich. Werkstattbindung hin oder her, das Autohaus Frisch wird mich als Kunde auf jeden Fall wiedersehen. Grüße aus München!
Kurzfristige Terminvergabe
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
4.4 von 5
, 18. Juni 2015
Wir hatten einen Unfall mit unserem Golf. Durch die Werkstattsteuerung unserer Versicherung sind wir beim Autohaus Frisch gelandet. Wir vereinbarten telefonisch einen Termin. Das hat etwas gehakt, weil wir erst weitergestellt wurden, ging dann aber freundlich und schnell. Als wir ankamen und den Wagen abgeben wollten, mussten wir nur kurz (2-3 Minuten) warten. Da es dort eine Kafffeecke gibt, haben wir einen Kaffee genommen und konnten den nicht einmal austrinken. Dann hat ein Mitarbeiter alles aufgenommen und sich an die Erstellung des Kostenvoranschlags gemacht. Da unser Golf nicht mehr verkehrsicher war, haben wir einen Werkstattwagen als Ersatz bekommen. Die Abwicklung mit der Verischerung, hat AH Frisch komplett übernommen. Lief sehr gut und wir haben nichts davon mitbekommen. Nach 6 Tagen (7.000,-€ Schaden, daher hat die Versicherung noch einen Gutachter geschickt. Das hat alles verzögert), konnten wir unseren Golf wieder abholen. Uns wurde genau erläutert, was gemacht wurde. Aus unsere Sicht alles perfekt. Ich fahre jetzt für die Inspektion auch zu Frisch nach Forstinning. Empfehlung: Ja!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
4.8 von 5
, 4. September 2011
Ich bringe meine Fahrzeuge schon seit Jahren zu W. Frisch und bin mit der Geleisteten Arbeit sehr zufrieden. Ob Service oder auch größere Reperaturen, hier wurde bei mir immer alles Ordnungsgemäß erledigt. Ich kann diesen Betrieb nur Weiterempfehlen!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen
1.1 von 5
, 24. März 2011
Durch den Mitarbeiter der Firma wurde beim Abschleppendes Fahrzeuges im Auftrag des ADAC der Fehler bereits festgestellt. Die Kosten der Reperatur lag weit über dem Wert der Teile trotz Orginalteile des Herstellers BMW. Aufgrund günstigerer Angebote habe ich mein Fahrzeug abgeholt und durfe schon mal eine stolze Summe von 60 € zahlen für die erneute fehlersuche, ohne vorheriges aufklären über diese Kosten. Dort kostete der Kostenvoranschlag schon mal richtig Geld nur um das wiederzugeben was durch den Abschleppfahrerbereits als Defekt festgetellt wurde, die Wasserpumpe. Lieber zu BMW, da kostet das Fehlerspeicherauslesen weniger als in der angeblich preisgünstigen Freien Werkstatt. Zumal der Termin für die Fehlersuche nicht mal eingehalten wurde sondern erst 1 Tag später durchgeführt wurde als vereinbart. Mein Fazit! es gibt einige andere Werkstetten in der nähe, nehmt Frisch nicht es sei denn Ihr müßt es.
Kostenvoranschlag erhalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
2.1 von 5
, 23. Dezember 2009
Hallo Leute Ich habe einen Schaden am FAhrzeug gehabt, der ging in die Tausende... Zum Glück Kasko. Versicherung hatte mich zu dieser Werkstatt verpflichtet (...) Ich habe das auto abgegeben, und die nötigen papiere unterschrieben. Das auto war leer, außer Verbandkasten, Warnweste und - dreieck. Ich meine die jungs haben den wagen ja ganz super hinbekommen keine Frage aber das dumme ist seitdem Werkstattbesuch fehlt meine Hülle vom Warndreieck. Ich habe als ich es bemerkt habe nachgefragt, und hatte dann von der netten Frau am empfang die Antwort (Zitat) "Tja da hätten sie früher kommen müssen und nicht eine Woche Später. Und wir haben Ihre Hülle nicht, da muss ein Irrtum Vorliegen!!!" Ich meine davon abgesehen das nur ich mit dem auto fahre, das der Wagen die ganze Zeit (Vom abholen bis bemerken) in der Garage stand, und das ich einen Zeugen hatte.... So sind die ja ok aber ein wenig mehr Kundenzufriedenheit, Toleranz, und Freundlichkeit der Mitarbeiter wäre angebracht!!!! Man sagt ja nicht umsonst: "Das Vertrauen eines Kunden zu gewinnen dauert ewig, es zu verlieren ist sekundensache."
Abholtermin eingehalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen