12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Enderstraße 61, 01277 Dresden
Telefon
0351 / 4967655
Fax
0351 / 4967656
Website
www.diepunktwerkstatt.de
Auspuff, Autoblechnerei, Autoelektrik, Autoglas, Autokühler, Autoradiowerkstatt, Autoschilder, Autozubehör, Bremsendienste, HU Abnahme, Karosserie, Lackierung, Oldtimer, Reifen / Räder, Tuning, Verwertung
Suzuki, Seat, Honda, Toyota, Skoda, Audi, Smart, Nissan, VW, Renault, Mercedes-Benz, Opel, Citroen, Ford, BMW, Peugeot

Erfahrungen (5)

1.1 von 5
, 30. Mai 2016
Der unfreundlichste Werkstattchef den ich je erlebt habe... Nach Abwicklung eines Unfallschadens und Verkauf des Fahrzeuges durch die Werkstatt (Restwert), kommt es zu maßiven Problemen. Ein banaler Vorgang wie eine Überweisung zieht sich über einen Zeitraum vom 30 Tagen. Unhaltbarere Zustände. Außerdem wird man am Telefon angeschriehen und es wird mit Konsequenzen gedroht. Erst das Einschalten meines Anwalt`s brachte hier Abhilfe. Service und Kundenfreundlichkeit gleich 0/10. P.S. von Anfang an ist alles auf Täuschung und Ausnutzung gutgläubiger Kundschaft ausgelegt. Hände weg...
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
1.0 von 5
, 24. Februar 2016
ich möchte mich nicht weiter zu dem defekt äussern da diese werkstatt einen ganz schnell verklagt! es gibt keinen kostenvoranschlag,die rechnung war mehr als das doppelte. einigung nur mit polizei möglich. wagen wurde gepfendet von der werkstatt. sehr unfreundlicher chef . bei unstimmigkeiten gibt es gleich mal hausverbot und der wagen wird einbehalten. wärend die polizei da war,sprachen uns fußgänger auf der strasse an und warnten uns vor dieser werkstatt, sebst bei der polizei war die werkstatt bekannt und sie sagte sie muss 3x im jahr da anrücken. die werkstatt sucht´opfer und kennt das gesetzt besser als ein anwalt. absolute vorsicht hier!!!!!!
Kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
1.8 von 5
, 14. Januar 2014
Ich kann diese Werkstatt nicht weiterempfehlen. Ich kam mit einem eiernden Rad in die Werkstatt mit der Vermutung, dass die Stoßdämpfer kaputt seien. Mit Kostenvoranschlag war ich zufrieden. Also sollte die Untersuchung laufen und die Reparatur stattfinden. Danach sollte noch HU anstehen. Wurde also am nächsten Tag vom Mechaniker angerufen, dass mein Wagen zwangsstill gelegt wurde. 2 Mängel und ein Schaden. Größtes Problem die gebrochene Radaufhängung (Achse). Obwohl abgesprochen wurde mich zu informieren tat dies die Werkstatt nicht, dementsprechen kommt sie ihren Benachrichtigungspflichten nicht nach, so dass für den Kunden unerwartete Folgekosten auftreten können. Keine gute Kundenorientierung. Hätte man mich darüber informiert, hätte ich den Wagen (15J. über 200.000km) nicht mehr reparieren lassen und somit auch keine HU gebraucht. Angeblich hätte der Mechaniker die gebrochene Hinterachse nicht bemerkt, obwohl er an dieser Stelle gearbeitet hat. Für mich scheint dies nicht kompetent zu sein. Positiv kann ich nur sehen, dass ich schnell ein Termin bekam und man mir einen Kostenvoranschlag unterbreitete. Sehr unzufrieden bin ich hinsichtlich der mangelnden Leistung, den Schaden vollständig zu erkennen, wenn genau an diese Stelle gearbeitet wird. Da erwarte ich einfach eine genaue Untersuchung. Auch auf der Fahrt zur HU hätte das weiterhin eiernde Rad einem Mechaniker auffallen müssen. Selbst mir als Laie ist dies beim Fahren aufgefallen.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
4.6 von 5
, 27. August 2009
Ich hatte einen größeren selbstverschuldeten Unfall und leider nur eine Teilkasko. Mir wurde vor Ort eine schnelle und freundliche Hilfe zuteil. Während der Reparatur wurde ein tifer liegender Schaden festgestellt, der wurde mir nachvollziehbar am Fahrzeug erklärt. Die Mehrkosten waren akzeptabel, insbesondere der gesamtpreis, denn ich hatte vorher ein Angebot der Ford-Werkstatt eingeholt. Bei der Rückgabe kam es zu ein paar Tagen Verzögerung, da es Schwierigkeiten bei der Lackabstimmung gab (bei meinem Auto nachvollziehbar). In der Zeit hatte ich einen kleinen Wagen vom haus bekommen. Alles gut, schnell und feundlich.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Ersatzwagen angeboten
Rechnung nicht erklärt
Abholtermin verschoben
5.0 von 5
, 20. April 2009
Der grund für meinen Besuch war ein Unfallschaden. selbiger wurde sofort bewertet und auch wurden mir diverse Sorgen mit der Versicherung genommen. Bei der Besichtigung wurde vom Meister der abgelaufene Tüv und die fällige Wartung festgestellt. Über beides wurde mir sofort ein Angebot unterbreitet, welches ich angenommen habe. Bei der Abholung war der Wagen gereinigt und zu meiner Überraschung wurden die Kosten eingehalten.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Kein Ersatzwagen