12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Marler Str. 135, 46282 Dorsten
Telefon
02362 / 97790
Fax
02362 / 977920
Website
http://www.mohag.de
Kfz-Handel
Ford

Erfahrungen (2)

4.2 von 5
, 19. April 2013
Meine Familie ist seit mehr als 20 Jahren Kunde. In dieser Zeit haben wir fünf Neuwagen und zwei Gebrauchtfahrzeuge gekauft. Die in Anspruch genommenen Leistungen waren immer top. In einem Fall mußte nachgebessert werden. Die fachliche Kompetenz der Werkstattleitung und der Servicemitarbeiter ist überdurchschnittlich hoch. Die Hilfsbereitschaft ist ausgeprägt und endet nicht am Freitagabend um 18:30Uhr. Das Prei-Leistungsverhältnis ist ok. Mein Urteil: sehr empfehlenswert!
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
4.9 von 5
, 15. Januar 2010
Hallo lieber Interessent, als vor kurzem mein Auto am Wochenende kratzende Geräusche von sich gab war der Schock erstmal groß, der nette Mensch vom ADAC erklärte mir dann das die Lager meines Klimakompressor defekt sind und ich so wegen dem durchgezogenen Keilriemen nicht lange weiter fahren sollte. Da ich mein Auto täglich brauch und derzeit keine 1000€ für einen neuen Kompressor hatte fragte ich in der Volvo-Vertragswerkstatt Sprungmann telefonisch an, ob man einen kürzeren Keilriemen einbauen kann, der den Klimakompressor auslässt und was dieser kostet. Laut telefonischer Auskunft kein Problem, und mit knapp 60€ für Material und Aufwand auch eher in meiner aktuellen Preisliga. Auch einen kurzfristiger Termin für diesen relativ dringenden Fall zu bekommen war kein Problem. Also Auto hin, Keilriemen gewechselt, Auto abholen... Preis entsprach exakt den vorher genannten kosten. Beim abholen erzählte mir der Werkstattmeister aber leider das ein Schwingungsdämpfer an mein Keilriemen sehr schlecht aussieht, und wenn ich so weiter fahre der mir beim Abreißen das Getriebe zerstört. Er zeigte mir auch direkt im Motorraum welches Teil er meint und das es bei laufendem Motor stark eiert. Kosten je nach dem wie leicht der abgeht, ob der Zahnriemen drauf bleibt usw. zwischen 300 und 500 € mit Material. Lange fahren sollte ich damit aber auf keinen Fall mehr. Da ich wie erwähnt mein Auto täglich brauche quetschte er mich trotz vollem Terminkalender noch für den nächsten Tag dazwischen und bot mir an das, wenn er einen Fahrer frei hat, der kostenlos mein Auto an meinem Arbeitsplatz (ca. 25km von der Werkstatt entfernt) abholt und mir einen Leihwagen da lässt mit dem ich Abends dann mein Auto abholen kann. Am nächsten Tag rief der Werkstattmeister an, entschuldigte sich mehrfach das er leider keinen Fahrer zur Verfügung hat und fragte ob es ein großes Problem für mich wäre früher Feierabend zu machen um zur Werkstatt zu kommen, sonst lässt er sich noch was einfallen. Da dieses für mich kein großes Problem darstellte fuhr ich so das ich 16 Uhr an der Werkstatt war los. Nach dem Wechsel des Schwingungsdämpfers zeigte er mir das defekte Teil und erklärte mir genau und verständlich warum das so wichtig war das dieses Teil sofort gewechselt wurde. Die Kosten blieben sogar minimal unter den genannten 300€ und kostenlosen Kaffee gab es auch noch. Alles in allem war ich sehr positiv überrascht, da man von Vertragswerkstätten in letzter Zeit ja nur wenig gutes gehört hat. Und im Endeffekt hatte ich sogar noch Glück das der Klimakompressor den Lagerschaden hatte, von dem defekten Schwingungsdämpfer hätte man nämlich bis zur vollständigen Zerstörung meines Motors nichts mitbekommen... Meine Schlussfolgerung: Sehr empfehlenswerte Werkstatt, Sehr guter Kundenservice und vom Arbeitslohn Preislich auf jeden Fall in Ordnung. (Für die teuren Volvo Ersatzteile kann die Werkstatt ja nichts!)
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten