12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Seesener Str. 60, 10709 Berlin
Telefon
030 / 8938800
Fax
030 / 89388045
Kfz-Handel
Alfa Romeo, Fiat

Erfahrungen (4)

1.0 von 5
, 25. November 2014
Alfa 159 wurde mit Elektrikproblem am Freitag nachts vom ADAC eingestellt. Am Folgetag freundliche Aufnahme der Daten durch einen sehr kompetenten Servicemitarbeiter. Danach passierte allerdings nichts mehr, keine Kommunikation, kein Rückruf. 5 Tage später erhielt ich vor Ort die Auskunft, man könne sich in den nächsten zwei Wochen nicht mit um das Fahrzeug kümmern. Weder ein Angebot für einen Ersatzwagen noch ein Termin für die Durchsicht und Fehlerdiagnostik. Nach insgesamt 7 Tagen Standzeit dann der Hinweis, ich solle das Auto spätestens am nächsten Werktag vom Hof entfernen, man brauche den Platz. Auf meinen Hinweis, es existiere aber ein von der Werkstatt aufgenommener und von mir unterschriebener Arbeitsauftrag hiess es, man könne das Fahrzeug gerne zu einer anderen Alfa Werkstatt im Norden Berlins bringen lassen. Falls ich dies nicht wolle, müsse das Auto definitiv am nächsten Werktag entfernt werden. Nicht "versteckte Kamera", sondern der volle Ernst des KFZ Meisters... Überlastete Werkstatt, die Kompetenz konnte ich nicht überprüfen, aber Service oder Hilfe sieht anders aus. Mit mir nie wieder. Falls mein nächstes Neufahrzeug wieder ein Alfa wird, dann sicher nicht hier!
Keine kurzfristige Terminvergabe
Kein Kostenvoranschlag
Rechnung abweichend von Kostenvoranschlag
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
Abholtermin verschoben
4.8 von 5
, 25. Mai 2010
Austausch eines Bordcomputers inclusive nochmaliger Wechsel des Teiles wg. Garantiemängeln, klappte jeweils incl. Ersatzwagen prima. Auch beim E-Teilkauf (Selbsteinbau) rechter Außenspiegel ging alles reibungslos. Neuwagenbestellung und Bearbeitung des Vorganges liefen ebenfalls prima. Die MA Hoffmann (Technik) und Steinfurth (Verkauf) sind mir besonders angenehm aufgefallen.
Kurzfristige Terminvergabe
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rechnung erklärt
Ersatzwagen angeboten
Abholtermin eingehalten
Keine Rückfragen bei Zusatzkosten
2.0 von 5
, 8. Dezember 2008
Habe meinen Alfa 156 damals dort zur 80.000er Inspektion (+Zahnriemen) gebracht. Voranschlag war bei 1000,- Euro. Nicht billig, aber so sind die Alfa-Kurse nunmal... Nach zwei Stunden klingelte mein Handy; sie hätten noch jede Menge gefunden (haben mir nicht gesagt was). Neuer Kostenvoranschlag: 3000,- Euro (!!!). Mit dem Hinweis, dass es sonst beim anstehenden TÜV nicht klappen würde. Habe das Angebot dankend abgelehnt (Hat schließlich der TÜV-Prüfer zu entscheiden). Blieb also bei Zahnriemen und Inspektion. Beim Abholen war dann von den 3000,- Euro auch keine Rede mehr. Bin dann einige Zeit später mit mulmigen Gefühl zum TÜV; und siehe da: "keine erkennbaren Mängel" Die 100.000er Inspektion hab ich dann in einer anderen Alfa-Werkstatt machen lassen. Und wieder hieß es "Alles i.O." In den knapp 2 Jahren dazwischen wurde lediglich das Hosenrohr gewechselt. Fachlich, also an der Qualität der ausgeführten Arbeiten, gab es nichts zu kritisieren. Aber der Versuch den Kunden so über den Tisch zu ziehen ist einfach das K.O.-Kriterium.
Kostenvoranschlag erhalten
Rechnung entspricht Kostenvoranschlag
Rückfragen bei Zusatzkosten
Abholtermin eingehalten
Keine kurzfristige Terminvergabe
Rechnung nicht erklärt
Kein Ersatzwagen
5.0 von 5
, 15. November 2008
Mit meiner Diva, einer Fiat barchetta, bin ich leider öfter Kunde bei der ganannten Fiat-Werkstatt als mir lieb ist. Dieser Umstand ist jedoch nicht den dortigen KFZ-Mechanikern anzulasten als vielmehr den Herren in Turin. Aus diesem Grunde aber bin ich inzwischen in der Lage durchaus beurteilen zu können, wie überaus engagiert, hilfsbereit und kulant die dortigen Mitarbeiter, hier vor allem die Meister Hannemann und Hofmann, sind. Die Leistung ist jedesmal sehr gut, die Rechnungen - wenn auch schmerzhaft - immer absolut angemessen, wobei immer auch einige kleine erledigte Nebenleistungen unerwähnt bleiben. Ich bin absolut zufrieden mit der Werkstatt-Leistung (die anderen kann ich nicht beurteilen) und kann die Werkstatt daher nur weiterempfehlen.