12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Altendorferstr 42, 45127 Essen
Telefon
0201 / 794571
Fax
0201 / 794572
Website
www.acr-essen.de
Autozubehör, Tuning

Erfahrungen (20)

5.0 von 5
, 2. Februar 2016
Anfang Januar kaufte ich nach eingehender und kompetenter Beratung ein Autoradio für meine Tochter. Wenn ich schreibe kompetent, dann meine ich eine ausführliche Unterweisung am vorhandenem Gerät in allen Punkten. (Geräte sind ja heute nicht mehr so einfach zu bedienen.) Als beim Eigeneinbau kleine Schwierigkeiten aufkamen, war man in der Werkstatt sofort bereit, tatkräftig zu helfen. Selbst als ich vor kurzem noch eine Frage zu einem Zusatzgerät hatte, half man mir sofort, sogar über den Feierabend hinaus. Ich kann die Fa. ACR Essen nur wärmstens empfehlen und verstehe auch manche Kritik nicht so ganz.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
5.0 von 5
, 1. Juli 2015
Aufgrund der Bewertungen war ich zunächst skeptisch, bin jedoch ganz unverbindlich in den Laden marschiert und habe mich beraten lassen. Dazu muss ich sagen, dass ich zunächst in einem anderen Laden in Essen war und mich dort für die gleiche Sachen habe beraten lassen. Ich wollte ein Radio mit Navigation für meinen Golf bei dem das VW-Navi geklaut wurde haben. In dem anderen Laden wollte man mir Alpine verkaufen, alles andere wäre ja eh Müll (O-Ton!). Das sollte mich dann mit Einbau und allem fast 1400 kosten. Das kam mir schon recht komisch vor. Das Gerät wäre jedoch nicht ausgestellt. Anschließend bin hier hin. Gleiches Problem geschildert. Ich wurde direkt an die Technik geschickt um zunächst erstmal zu schauen, was durch den Diebstahl eventuell beschädigt wurde. Der Techniker hat sich das angeschaut. Die Antennen-Leitungen waren leider abgeschnitten worden, rest sei jedoch OK. Der Techniker schickte mich zurück in den Laden. Ein netter Herr rief den Techniker an und fragte nach dem Stand der Dinge. Anschließend schlug er mir ein Gerät von Zenec vor. Er erklärte mir, dass dieses Gerät passend für mein Fahrzeug gemacht wurde und zeigte mir die Funktionen an einem ausgestellten Gerät. Alle meine Fragen wurden beantwortet und ich wurde auf gewisse technische Dinge aufmerksam gemacht, an die ich niemals gedacht hätte, mich aber hinterher gewundert oder sogar geärgert hätte. Auf meine Frage was er von Alpine hielt, sagte er mir, dass die Alpine Geräte nicht schlecht sein, er diese jedoch nicht mehr im Sortiment hätte. Man hat ich auf die Produkte spezialisiert bei denen man dem Kunden bei allen Fragen helfen könne. Nach der Beratung (ca. 30 Minuten!) habe ich mich bedankt und bin gefahren. Er machte jetzt nicht den Eindruck ich müsse sofort kaufen. Er gab mir noch Unterlagen zum Produkt mit uns sagte mir wie teuer das wird. Ich besprach das alles mit meinem Mann. Da mir die Beratung gut gefallen hat, bin ich zusammen mit meinem gestern (eine Woche später) in diesen Laden zurück. Mein Mann und ich wurde von gleichen Herren direkt freundlich begrüßt, der Herr konnte ich sich an meinen Fall noch erinnern. Die Fragen meines Mannes wurden ebenfalls beantwortet. Mein Mann und ich haben uns kurz beraten und gefragt wann ein Einbau möglich sei, da in der Freitag in den Urlaub fahren. Antwort war, dass sofern wir ca. 2 Stunden Zeit haben, das direkt erledigt werden könnte. Das Angebot nahmen wir gerne an und haben uns das Gerät einbauen lassen. Nun sind wird mit dem Navi bis nach Italien in den Urlaub gefahren und sind heile und erholt zurück. Die Navigation hat toll funktioniert und das was uns der Herr versprochen hat wurde mehr als eingehalten. Die Beratung war Top und auch der Hinweis bezüglich Garantie und Gewährleistung und den unterschiedlichen Garantiezeiten bei Herstellern war sehr gut zu erfahren. Ich kann an dieser Stelle guten Gewissens sagen, dass ich mit meinem nächsten Auto sicher wieder hier Kundin werde! Danke! :-* Weiter so! PS: Bezahlt habe ich für das Gerät, den Einbau und die Reparatur der Antennen knapp unter 1000 Euro. Günstiger bei besserer Qualität.
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 25. Juni 2015
Habe für meine Nissan Skyline ein Radio mit Adapter und co gekauft. Wollte ich zunächst selber einbauen. Fragen wurden auch super beantwortet auch wenn es teilweise schon echt dumme fragen waren. Kann ich also nur weiterempfehlen! Selbst auch dumme bzw unwissende Fragen keine dummen Antworten!
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
Liefertermin verschoben
5.0 von 5
, 24. Juni 2015
Habe im Internet so einen ebay Müll gekauft und diesen selber montiert. Nix ging. Also raus den Schrott und ab zum Fachhändler. War natürlich teurer aber jetzt geht alles sehr gut! Ich bin zufrieden! Einbau Super! Preis für das was hab super! Danke Bis zum nächsten mal :-)
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 16. Juni 2015
Ich habe das Problem gehabt, dass mein Mercedes Navi keine neuen Karten mehr bekommen kann. Der Hersteller gibt keine mehr raus. Ich hab mich entschieden ein neues Navi einbauen zu lassen. Der Einbau klappt gut. Habe das Gerät jetzt 4 Wochen getestet und bin sehr zufrieden mit der Funktion! Super!
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 14. November 2013
War bei ACR in Düsseldorf. Die haben mir ein Zenec verkauft und dann ein KANBUS weil meiner Kaputt ist. ACR Essen hat mir den auf Garantie getauscht! Warum geht sowas nicht bei anderen! War nochmal da! Hab für das Auto von meiner Freundin auch ein Navi einbauen lassen ... das geht direkt und läuft immer noch! WIeder mal sieht man! Es gibt leute die es könen!
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 22. Oktober 2013
Meiner neuer Teller mach BOOM BOOM BOOM BOOM! Das macht Spaß gleich mal die leute an der Ampel nerven! Krasser Einbau! Voll Geil!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.6 von 5
, 18. Oktober 2013
Mein Problem war etwas umfangreicher als GEdacht! Hätte ich gewusst das die neuen Autos heute alle so kompliziert sind hätte ich es gleich vor Ort gekauft und einbauen lassen. Mit wurde aus meinem VW EOS das Navi geklaut. Meine Versicherung wollte nur einen Teil erststatten als hab ich nach alternativen gesucht. Habe eine gefunden und bei dem Händler bestellt. Der Einbau, dachte ich!!, wäre einfach - nix is! Hab mich das Wochenende abgeplagt undn ix ging. Montag angefrufen - Hotline ist zwar nicht KOstenlos aber daüfr hab ich eine Antwort bekommen! Der EInbau hatm it viel Hilfe geklappt! Danke! man hat mir sogar angeboten das ich vorbei kommen kann damit man nochmal drüber schaut! Weiter so!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
5.0 von 5
, 17. Oktober 2013
Wollte zwar nichts kaufen, hab aber trotzdem super Hilfe bekommen! Fahre einen BMW 3er und hatte das Problem das mir keiner helfen konnte mein iPhone zu verbinden. Laut BMW wohl kein Problem. Die jungs haben 10 Minuten gebraucht und es lief. Wollten mir für die HIlfe nicht mal was abnehmen. Bin super Happy! Hammer!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.6 von 5
, 14. Oktober 2013
Habe vor einem Jahr ein Radio gekauft! Hatte jetzt ein Problem damit! - CDs werden nicht mehr gelesen. Gerät zum Hersteller geschickt und gewartet. Nachdem ich keine Info vom Hersteller bekommen habe hab ich meinen Händler angeschrieben. Der hat sich beim Hersteller schlau gemacht. CD-Laufwerk nicht lieferbar. Händler hat für Ersatz gesorgt. Auch wenn es gedauert hat bin ich mit dem Händler zufrieden ...
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
4.7 von 5
, 14. Oktober 2013
Ich hab mein Radio bestellt, wurde informiert das es einen Tag länger dauert. Alles OK! Auch wenn die Hotline kostenpflichtig ist, wurde mir da kurzfristig und schnell gut geholfen! Danke!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
2.0 von 5
, 10. Oktober 2013
Mir wurde das falsche Radio geliefert, ich habe sofort reklamiert (per Mail), denn telefonisch war ständig besetzt oder es ging der AB. Eine alternative Nummer kostet Geld (0180er). Auf meine Mails bekam ich KEINE Antwort, somit habe ich auch keinen Retourschein erhalten. Ich habe nun das Radio behalten, da ich Angst hatte nach der Rücksendung mein Geld nicht zurückzuerhalten. Ich persönlich werde bei ACR nie wieder bestellen! PS: Wie ich im Nachhinein auf der Website gesehen habe, war das gewünschte Radio ausverkauft. Ich hätte mir gewünscht, dass man mich vorher fragt, ob ich mit einem Alternativgerät einverstanden bin.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 12. Juni 2013
Wollte mir dort das Zenec 2011 in mein Fahrzeug einbauen lassen, war zum dem Zeitpunkt aber nicht vorrätig. Für 50 € Anzahlung hätte ich eines bei der nächsten Lieferung erhalten. Nachdem aber klar war, dass die Sprachbedienung nicht unterstützt wird, bin ich von der Reservierung zurück getreten. Die 50 Euro schlummern seitdem in der Kasse von ACR. Schönen Dank auch. Der Laden sieht mich nie wieder!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 24. Januar 2013
Nie wieder diese Firma! Wir hatten zum Glück über Amazon gekauft und Amazon ist eingesprungen und hat die Rückerstattung vorgenommen. Der Händler ist kein offizieller Alpine Händler, also vorsichtig beim Kauf dort. Gerät wurde nicht mit aktueller Firmware verkauft und deshalb musste noch ein Update durchgeführt werden. Beim Update stürzte das Gerät ab. Dann auf Garantie eingeschickt und zurück kam das Gerät ohne eine Reparatur. Das Gerät wurde wieder eingeschickt und ich habe 3 Monate nichts von ACR gehört. Erst auf Nachfrage sollte ich die Kosten für ein KV übernehmen und dann noch die Kosten für eine Reparatur. Pfui. Nach etwa 20 Mails haben wir es aufgegeben und uns an Amazon gewandt. Dieses haben nach Prüfung des Antrags die Kosten erstattet. Danke Amazon.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 27. November 2012
Schlechter Kundenservice ! Der Kunde ist auf sich selbst gestellt ! Der Laden Verkauft, aber hat keine Ahnung von der Materie und 0 Fachwissen. Kompetenz = 0 Wer da Kauft ist selber Schuld wenn er keine Hilfe bekommt, denn die ist da nicht zu erwarten. Da ist Saturn und Co. deutlich Besser.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.4 von 5
, 20. November 2012
Habe mir ein Autoradio "Kenwood" von dieser Firma gekauft. Die Funktionen des Radios sind ok. Bereits kurz nach dem Kauf wurde das Display dunkel. Nach mehreren unsinnigen Tests, die ich auf Anweisung eines dilettantischen Mitarbeiters durchgeführt habe, konnte ich das Gerät zurückschicken. Porto und Verpackung in Höhe von ca.9€ muss der Käufer selber tragen! Wartezeit bis zur Rücklieferung ca.6 Wochen und mehrere Anfrage - Emails. Ein paar Wochen später bemerkte ich, dass das Gerät keine CDs abspielen kann. Nach erneuten „pseudo – Tests“ konnte ich das Gerät erneut zurückschicken. Porto und Verpackung in Höhe von ca.9€ muss der Käufer selber tragen! Wartezeit bis zur Rücklieferung ca.6 Wochen und mehrere Anfrage - Emails. Rückgeliefertes Gerät wies jedoch noch immer den selben Fehler auf! Also, erneut „pseudo – Tests“ durchführen (Reset des Geräts) und das Gerät noch einmal zurückschicken. Porto und Verpackung in Höhe von ca.9€ muss der Käufer selber tragen! Vor ein paar Wochen habe ich ein Tauschgerät erhalten, welches einwandfrei funktionsfähig ist. Jedoch wurde bei der Lieferung oder bei der Reparatur der Kunststoffrahmen beschädigt, sodass ich diesen nicht montieren kann. Also, Bilder per Email verschickt und erneut reklamiert. Die überraschende Antwort seitens ACR Essen Car Inn GmbH: Zitat: „vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich einmal mit dem Kundensupport von Kenwood […] in Verbindung und bitten dort höflich um Zusendung eines Ersatzrahmens. Dies wäre auch unsere Vorgehensweise, nur dass Sie auf diesem Weg Ihr Ersatzteil schnellstmöglich erhalten werden“. Da ich diese Konversation hier nicht weiter beschreiben kann, ein kurzes Resümee: Radio gekauft, ca. 30€ Porto für Garantiefälle für die ich nicht verantwortlich bin, ca. 18 Wochen ohne Radio im Auto (und ich fahre täglich >100km) und jede Menge Ärger und Stress. Also bitte, überlegt Euch genau WO ihr einkauft.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
2.0 von 5
, 3. Juli 2012
Habe am 11.04.2012 für meinen BMW E92 einen Eton Verstärker und ein Boxenset von Jehnert bestellt .Preis 1200 Euro. Beratung war gut aber das wars dann auch schon.Nachdem ich nichts hörte von Acr Essen rief ich an nach 4 Wochen und musste feststellen das die Bestellung nicht rausgegangen war.Nach ca. 7 Wochen waren die Boxen da und auf den Verstärker warte ich heute noch.Wir haben den 3.7. Eigentlich sollte das dort eingebaut werden aber davon nehme ich Abstand bei dem Service.Sehr Enttäuschend
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.9 von 5
, 15. März 2012
Radio gekauft, eingebaut und dabei einen Defekt festgestellt. Nach telefonischer Rücksprache nur das Gerät (ohne Zubehör) auf Garantieanspruch zurückgesendet. Nach Wochen ohne Rückmeldung seitens ACR selber noch einmal angerufen und dann erfahren, dass sie auf das Bedienteil warten. Schon hier hätte sich ja auch mal ACR bei mir melden können. Hätte ich nicht angerufen, wer weiß wann oder ob ich überhaupt noch mal was von denen gehört hätte. Bedienteil wieder auf eigene Kosten eingesendet und erneut wochenlang gewartet. Wieder angerufen und dann erfahren, dass das Gerät auf eingenes Verschulden defekt sei. Gut, da hier schwer das Gegenteil zu beweisen ist, wollte ich mir das Gerät zurückschicken lassen. Auch hier musste ich wieder aktiv werden ("Gut, dass sie anrufen. Wir wollten ihnen sagen, dass ihr Gerät..."). Wer weiß, wann ACR sich von sich aus bei mir gemeldet hätte. In der Zwischenzeit bin ich schon seit 6 Wochen bzw. 2000km ohne Radio gefahren - traumhaft. Jetzt warte ich seit einer Woche auf die Rücksendung des Radios, die nach Angabe des ACR-Mitarbeiters wohl nur ein paar Tage hätte dauern sollen. Es bleibt spannend...
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.3 von 5
, 5. Januar 2012
Der Auftrag war: DVD Navi verkaufen inkl. Halterung für Mobiltelefon und der Einbau. Gesamtkosten ca. 1300 Euro in Porsche Boxster (August 2011) Wir haben eine Auftragsbestätigung bekommen eine Anzahlung von 50 € geleistet. Wir haben das Angebot erhalten das Navi vorher in einem Porsche Targa mit ähnlicher Ausstattung zu sehen, da wir uns nicht sicher mit dem Navi waren (optische Gründe). Nach der Anzahlung mussten wir aus diversen Gründen warten damit wir dann via eMail ein Foto bekommen haben. Das hier zugesandte Ergebniss war nicht zufriedenstellend und wir haben darum gebeten ein anderes hochwertigers Navi anzubieten. Das Angebot lautete via eMail hier hast du eine Liste aus 4 Stück such dir was aus (spitz ausgedrückt). Auswahl erfolgte der Preis auch. Ca. 1600 Euro inkl. Einbau. Wie gesagt die Anzahlung wurde bereits geleistet. Nunmehr haben wir den ersten Termin nicht genutzt da uns der Demo-Einbau an einem anderen Fahrzeug nicht gefallen hat und haben mehrfach um einen Ersatztermin via eMail gebeten. (Bis Oktober 2011) Bis heute 5. Januar wurde auf die Rückerstattung der Anzahlung nicht reagiert. Ebenfalls eine eMail an die ACR Zentrale in der Schweiz wurde nach 2 Wochen erst beantwortet. Weiter Reaktionen blieben auch bis heute 5. Januar aus. Geld weg und es interessiert weder den Geschäftsführer von ACR Essen, noch die Zentrale. Keine Rückmeldung zeigt auch die Ignoranz des Unternehmens.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 14. Juli 2008
Klasse Laden, kompetent und günstig!