12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Herrnstraße 34, 63674 Altenstadt
Telefon
06047 / 988 223
Fax
06047 / 988 224
Website
http://www.autohaus-reuter.de
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (12)

4.8 von 5
, 29. Juli 2016
Sehr zufrieden Preis/Leistung Super. Ich würde die Werkstatt weiterempfehlen. Sehr freundlich sehr kompetent.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 24. März 2016
War sehr positiv überrascht, nachdem ich bei 3-4 Firmen vorab angefragt hatte. Sehr kundenorientiert und fachlich top. Wir haben uns sehr gut beraten gefühlt. Betrieb macht einen sauberen,strukturierten Eindruck. Wir empfehlen Automatikgetriebe Reuter gerne weiter. Danke P.S.: Mercedes W211
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
2.0 von 5
, 19. März 2016
Thema: Kundenfreundlichkeit (die Bewertung der anderen Kategorien ist ohne Belang) Trotz 12-tägiger Terminvereinbarung im Voraus und der Bestätigung des Termins durch die Firma AGR, trotz pünktlicher Abgabe des Fahrzeugs zur Werkstattöffnung (an einem Montag) und trotz des Wissens der Firma, dass ich als gehbehinderter Kunde auf mein Fahrzeug angewiesen bin, musste ich am Donnerstag drauf in Eigeninitiative anrufen (die Firma AGR schwieg bis dahin), um in Erfahrung zu bringen, wie weit man denn mit dem Getriebe „schon“ sei. Am Morgen dieses 4. Arbeitstages hatte man erstmalig angefangen, sich um das Getriebe zu kümmern. Auf meine natürlich empörte Nachfrage, warum man denn trotz festen Termins erst vier Tage später angefangen habe, bekam ich keine nachvollziehbare Antwort. Im Gegenteil: Mir wurde seitens eines genervten Chefs sogar bedeutet, dass man ja alles wieder einbauen und ich das Auto (immerhin: ohne Kosten) abholen könne, wenn mir das alles nicht passe. So kam es dann auch. Eine Entschuldigung seitens der Firma AGR gab es nicht.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 21. März 2016
Hallo Fam.Hillebrand, wir bedauern Ihre Verärgerung. Wundern uns jedoch etwas über die Verhältnismäßigkeit. Haben Sie doch noch im Dezember per Mail Lobeshymnen über uns mitgeteilt und jetzt, wo es mal nicht so läuft,wie es laufen sollte, wird gleich schlecht bewertet.Da Sie aber auch über andere Firmen, die an Ihrem Fahrzeug gearbeitet haben negativ berichten, nehmen wir dies nicht persönlich. Wir wünschen Ihnen trotz allem alles Gute und weiterhin gute Fahrt.
Wie schon auf seiner Facebook-Seite wiederholt Herr Gockscha nun auch auf autoplenum.de die Unwahrheit, wir hätten jemals eine Firma, die an unserem Fahrzeug gearbeitet hat, öffentlich negativ bewertet (denn nur solche Bewertungen sind im Netz von Relevanz). Richtig ist deshalb, dass es die Firma AGR ist, die wir als erstes Mal überhaupt öffentlich bewerten. Da diese Stellungnahme von Herrn Gockscha aber nur den Bruchteil der haarsträubenden Ansichten darstellt, die er uns auf seiner öffentlichen Facebook-Seite zugemutet hat – hier der Link für den geneigten Leser: AGR Facebook Bewertungen Prädikat: Wirklich lesenswert. Ach ja, das Lob („Lobeshymnen“), von dem Herr Gockscha säuselt, hatte sich leider als völlig ungerechtfertigt herausgestellt…
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 30. März 2016
Die besagte E Mail von Herrn Hillebrand vom 28.12.2015 wurde jetzt auf unserer Facebook Seite veröffentlicht.Hier kann jeder das "Säuseln" nachlesen.
Vielen Dank für die Veröffentlichung aus unserer Korrespondenz! Denn damit zeigen Sie nur, mit welcher wertschätzenden Art und Weise ich mit Ihnen umgegangen bin. Dass ich zu jenem Zeitpunkt (12/15) von dem ausgehen musste, was der Inhalt dieser Mail ausdrückt, ist unbestritten. Allerdings handelt es sich dabei ja nicht um meine persönliche Meinung. ABER ALLES IST VIEL SCHLIMMER ALS SIE DENKEN: IHRE INKOMPETENZ Ich hatte Ihnen ja schon angekündigt, Ihre mangelnde Kompetenz dann in einer zweiten Bewertung aufzugreifen, wenn diese als erwiesen gilt. Und das ist sie. Eine weitere Bewertung zur Frage der Kompetenz der Firma AGR: Erwiesen ist inzwischen, dass diese Firma vom VW-01P-Getriebe nur wenig Ahnung hat. Eine andere Instandsetzungsfirma im Süden der Republik hat unser Getriebe mit dem Ergebnis repariert, dass es nicht wiederzuerkennen ist! Die Firma AGR hatte nach einer Getriebereparatur 2012 (die zur Beseitigung des damals vorliegenden Schadens nicht zu beanstanden war) und weiteren Überprüfungen 2014 immer wieder Probefahrten mit unserem Bus gemacht, um jeweils zu dem Ergebnis zu kommen, dass das Getriebe einwandfrei und unauffällig schalte. Das war natürlich barer Unsinn. HEUTE wissen wir, WIE dieses Getriebe wirklich schaltet! Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht – ohne jede Übertreibung. Wir sind regelrecht erschrocken darüber, wie jemals behauptet werden konnte, das Getriebe schaltete einwandfrei. Wir nennen so etwas eine drastische INKOMPETENZ.
4.7 von 5
, 17. März 2016
Hallo, brauchte dringend ein Ersatzteile für mein Getriebe eines Chrysler le Baron. Nach telefonischer Beratung sendete man mir prompt das richtige Ersatzteile. Da wir mehrere ältere Chrysler und GM,s fahren hatte ich schon des öfteren mit AGR zu tun. War immer sehr zufrieden. Kann ich empfehlen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
4.9 von 5
, 3. Dezember 2015
Sehr positiv, das Automatikgetriebe unseres Volvo V50 wurde bei der Firma Reuter instandgesetzt , freundlich und professionell.Sehr empfehlenswert.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
4.9 von 5
, 2. Juni 2015
Haben sehr gute Erfahrungen gemacht mit AGR. Das Automatikgetriebe von unserem Mercedes wurde dort repariert.Die Kommunikation war vorbildlich und sehr nett. Es gab zwar nach der Reparatur eine kleine Reklamation, aber auch diese wurde prombt erledigt. Absolut Top.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
4.8 von 5
, 29. Mai 2015
Hatte Probleme mit meinem A6/ Stufenloses Getriebe. War bei 2 Audi Vertragshändlern-ohne Erfolg. Wurde dann von dort an die Firma AGR verwiesen. Getriebe wurde repariert, alles prima gelaufen, sehr zu empfehlen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 22. Mai 2015
Ich bin äußerst zufrieden mein S6 schaltet wie neu , ich kann die Firma Reuter nur empfehlen top Service , sehr nettes Personal sehr kompetent . Mein A6 2.7 Biturbo und mein RS6 werde ich auch nur Firma Reuter in Altenstadt anvertrauen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
4.7 von 5
, 19. August 2014
bestens gelaufen, VW Sharan Getriebe repariert, sehr freundlich,sehr sauber, Urlaub gerettet,vielen Dank
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
4.6 von 5
, 15. Juni 2014
Habe bzw.hatte bei meinen 270 CDI ein ständiges Dröhngeräusch. Antriebswellen etc.wurden bei Mercedes getauscht-ohne Abhilfe. Diagnose Mercedes Getriebeschaden-brauche ein Neues Automatikgetriebe. Habe dann im Netz die Firma AGR gefunden.Dort wurde nach einer Diagnose der Wandler getauscht.Seit dem alles bestens sprich kein dröhnen mehr. Sehr zu empfehlen.Firma hat bei mir einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.J.Schmidt
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
4.8 von 5
, 13. Juni 2014
Wir haben unseren Galaxy bei der Firma AGR wegen Getriebeschadens gehabt. Waren sehr zufrieden, alles sehr transparant. Können wir uneingeschränkt empfehlen.F.Behrens
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
2.8 von 5
, 15. März 2014
Die Ansprechpartner und die Preise bei AGR sind im Quervergleich o.k. Leider war die Beratung und Vorgehensweise bei der Reparatur meines Automatikgetriebes (Typ: ZF 5HP19 Code EYF in Passat Variant Bj. 2003 1,9 TDI) nicht professionell und kompetent. Nach zweimaligem Ein-/Ausbau (erst wurde das Getriebe abgeholt, dann das ganze Auto - was insgesamt 3 Wochen gedauert hat) stellte sich heraus, dass nur der PRND-Schalter außen am Getriebe defekt war und nicht der Schaltschieberkasten, wie im KV genannt. Dies hätte man durch einfaches Abziehen des el. Steckers zum Getriebe herausfinden können (Notlaufprogramm). D.h., das Getriebe hätte gar nicht ausgebaut werden müssen !! Am Ende war AGR nur bereit einen Teil der Zweitreparatur zu übernehmen, auf dem Rest der Kosten bin ich sitzengeblieben (ca. 1.900€ statt der notwendigen ca. 200€). Einen Rechtsstreit wollte ich nach Abstimmung mit meinem Anwalt aufgrund der Kosten und der Entfernung nicht führen. Schade, eine faire Abwicklung wäre bei solch einer Fehldiagnose die bessere Werbung gewesen.
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
Liefertermin verschoben
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 11. Juni 2014
Lieber Herr Hagmeier, sie verschweigen weiterhin, daß die Firma AGR den Fehler an Ihrem Fahrzeug gefunden und beseitigt hat. Den Tip mit dem "abziehen vom Stecker" haben Sie ebenfalls von AGR bekommen.Leider haben sie und Ihre ausbauende Firma diesen Tip ignoriert.Also wie gesagt, Bewertungen sind nur sinnvoll, wenn diese wahrheitsgemäß gemacht werden.
Lieber Herr Gockscha, es stimmt, der Tipp kam von AGR. Allerdings erst, als das Getriebe zur zweiten Reparatur wieder bei AGR war. Da hat der Tipp dann nichts mehr genutzt. Lesen Sie nochmals unseren Mailverkehr, da steht die "Wahrheit".