12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Heilbronner Str. 328, 70469 Stuttgart
Telefon
0711 / 890 81 0
Fax
0711 / 890 81 18
Website
http://www.audi-partner.de/de_partner/p_26603/de.html
Kfz-Reparatur
Audi, VW

Erfahrungen (3)

4.8 von 5
, 22. Februar 2012
Hallo, habe letztes Jahr meinen gebrauchten Audi A3 hier gekauft. Ich bin mit dem Kauf (vom Auto Anschauen bis Abwicklung) sehr zufrieden. Auch habe ich bis jetzt, abgesehen von einem kleinen Unfallschaden, weshalb ich jetzt in deren Werkstatt war, noch überhaupt keine Probleme mit dem Fahrzeug gehabt. Auch bei meinem Werkstattbesuch war alles top! Falls ich mich nächstes Jahr für einen größeren A4 entscheiden sollte, wird das Autohaus meine erste Anlaufstelle sein!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 31. Oktober 2007
Als ich mit meinem "kleinen" Polo auf den Hof fuhr, fand ich erst mal zwischen den ganzen "großen" Audi-Modellen keinen Parkplatz und wurde zum nahe gelegen Tüv-Parkplatz verwiesen- "Parkplätze hier sind nur für Kunden"- äffte ein Mechaniker. Äh, Hallo!? Als ich dann in dem Verkaufsraum endlich mal den Service-Schalter entdeckte, fiel mir auf, dass ich Anzug und Krawatte vergessen hatte anzuziehen. Es reagierte keiner, als ich mich bemerkbar machte- (naja, Kaffeepause).Nach einiger Zeit ( 15-20 min.) fragte mich dann ein Verkäufer, ob er mir helfen könne, oder ob ich nur schauen möchte!? -"Ich hab da nen defekt an meinem Auto". Bei dem Wort defekt, drehte er sich um und ging davon, äh, Dankeschön! Irgendwann hat sich eine Dame am Service-Schalter dann ,nach ca. einer halben Stunde, Zeit für mich genommen. Ich erklärte ihr, das meine rechte Scheibe zwar elektrisch sich öffnen läßt, dann aber nicht mehr schließt, auf Knopfdruck. "Und was soll ich da machen?"- war ihre Antwort. Auf meine Frage hin, ob ich mich hier in einer Zweigstelle der Psychatrie befinde, kam dann ein junger Mann zu mir und fragte mich, ob ich einen Termin habe. Natürlich hatte ich einen. Er entschuldigte sich mehrfach für die Reihe meiner "Pannen" in diesem Autohaus und versprach mir, bis zum Abend sei mein Auto fertig und ich könne es gegen 18.00h abholen. Es war dann schon 17.45h fertig. Aber einmal und nie wieder!!
3.0 von 5
, 9. September 2007
Bei Gebrauchtwagenkauf auf jeden Fall Probefahrt machen, Auto ganz genau ansehen! Fachliche Kompetenz? War 7 Mal in der Werkstatt....