12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Schlagbaumer Str. 118, 42653 Solingen
Telefon
0212 / 25000
Fax
0212 / 2500125
Kfz-Reparatur
Audi, VW

Erfahrungen (5)

5.0 von 5
, 26. Mai 2015
Bei meinem Q5 war die 30.000er Inspektion fällig. Da ich mein Fahrzeug im Audi Zentrum in Wuppertal gekauft hatte bot es sich natürlich an, die Inspektion ebenso in Wuppertal durchführen zu lassen. Da mir die genannten Kosten zu hoch erschienen, habe ich mir ein weiteres Angebot bei Novertne eingeholt. Damit man keine Äpfel mit Birnen vergleicht habe ich beide Angebote verglichen und kann sagen, dass bei gleichem Umfang die Kosten bei Novertne knapp 200,00 EUR geringer waren als in Wuppertal. Da mein Vertrauen in Wuppertal damit gebrochen war habe ich die Inspektion dort durchführen lassen. Die Annahme des Fahrzeugs ging ohne warten über die Bühne..ich hätte gegen Aufpreis ein Leihwagen buchen können, jedoch entschied ich mich für das kostenlose Shuttle. Ein Mitarbeiter brachte mich ins Büro und holte mich auch wieder ab. TOP Service... Alle Arbeiten wurden korrekt ausgeführt und der Preis war exakt so hoch wie ausgemacht. Des Weiteren wurde mein Auto noch gewaschen. Kostenlos selbstverständlich! Manchmal lohnt ein Vergleich eben doch. Vor kurzem habe ich meinen Q5 verkauft und mir im Zuge einer Neu Anschaffung bei Novertne einen S3 Sportback gekauft. Auch hier kann ich nur positives berichten!!! Alles Top und absolut weiter empfehlungswert.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 17. März 2014
Ich bin aus der Nachbarstadt Wermelskirchen gekommen, um ein akutes Problem zu beheben sowie eine fällige Inspektion durchzuführen. Hier mein Erfahrungsbericht in Kurzform: Weder am Tag der Autoabgabe noch am Folgetag war ein Mietwagen (auf meine Anfrage) zu haben. Man liess mich einfach mit dem Problem des nicht mobil seins alleine. Alles in allem war mein Auto sage und schreibe 1 Woche (!!!) weg. Ich habe ab Tag 3 täglich mehrmals angerufen und nachgefragt. Man war nicht in der Lage, zügig ein Fax zu bearbeiten und die Kosten mit einem benachbarten VW Zentrum (aus dem mein Auto stammt) zu klären. Nach einer Woche Ärger, Warten und vielen Nachfragen und Schuld auf andere Parteien schieben legte man mir eine Rechnung über 450 Euro für die Inspektion vor. Zusätzlich hatte ich dann während der Zeit doch drei Tage einen Mietwagen, der mit dem ganz normalen Preis von 35 Euro täglich berechnet wurde. Bis heute habe ich kein Wort der Entschuldigung oder der Erklärung oder des Einlenkens gehört. Eine email an den Kundenservice (???) wurde beantwortet mit "Nein, wir werden uns in keiner Weise an Ihren Kosten für den Mietwagen und für den Einkommensausfall beteiligen." Ich habe Zweifel, dass Kundenservice in diesem Haus überhaupt existiert, werde mich nicht mehr dorthin wenden und kann es ganz bestimmt nicht weiter empfehlen. Schulnote: ungenügend.
Autokauf kam nicht zu Stande
5.0 von 5
, 14. April 2013
Nach Totalschaden durch einen unverschuldeten Unfall brauchte ich schnellstmöglich ein anderes Fahrzeug. In Solingen beim Autohaus Nouvertné wurde ich an einem Feiertag mit einem ca. 4 Jahre alten Seat Ibiza fündig. Am nächsten Tag rief ich Herrn O. von der Firma Nouvertné an, bat darum, in den nächsten Tagen eine Probefahrt machen zu können und beraten zu werden. Herr O. nannte mir gleich den nächsten Tag. Am nächsten Tag erklärte Herr O. mir das Fahrzeug und meine Freundin und ich machten eine kurze Probefahrt. Danach wurden wir umfassend beraten, was den eventuellen Kauf des neuen (gebrauchten) Seat anging, die Entsorgung des alten (Totalschaden) Seat betraf und wie eine eventuelle Finanzierung möglich wäre. Ich fühlte mich bei Herrn O. sofort gut aufgehoben, er hat mir mit seiner sehr zuvorkommenden, freundlichen Art viele Sorgen und Nöte (mein erster schneller Fahrzeug-Wechsel nach Totalschaden) abgenommen. Viele Fragen und für mich unklare Abläufe wurden von Herrn O. umfassend, sachkundig und ohne Zeitdruck beantwortet. Mein alter Seat, der noch stark beschädigt und fahruntüchtig auf dem Gelände eines anderen Autohauses stand (meine größte Sorge, weil ich ratlos war, wie der dort weg kommt), wurde auf Veranlassung von Herrn O. umgehend dort entfernt und von ihm übernommen. Da ich über alle größeren Entscheidungen „eine Nacht schlafe“, haben wir Tags darauf alles Vertragliche mit neuem und altem Seat erledigt. Beruflich bedingt hatte ich dann zwei Tage keine Zeit. Am dritten Tag stand der neue Seat abfahrbereit für mich zur Verfügung. Zwei minimale Mängel, die mir bei der Probefahrt aufgefallen waren, waren behoben, das Fahrzeug war sogar nachgetankt. Obwohl ich am Abholtag wichtige Unterlagen zum alten und neuen Fahrzeug vergessen hatte, bot mir Herr O. völlig problemlos die Möglichkeit, die Unterlagen nachzureichen. Fazit: Ich habe in meinem Leben schon einige Autos gekauft. Ich bin noch nie so gut beraten worden. Alle Fragen, Probleme und Sorgen wurden von Herrn O. immer sehr freundlich und sehr kompetent beantwortet. Ich hatte stets das Gefühl, Herr O. kann sich sehr gut in meine missliche Situation hineinversetzen. Ich und auch meine Freundin würden jederzeit wieder ein Fahrzeug bei Herrn O. kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 10. April 2013
Hallo meine Damen und Herren, ich wollte hier mal meine erste Kundenbewertung schreiben, weil ich schon lange nicht mehr so eine gute Betreuung hatte. Vor drei Wochen ist leider mein neu gekaufter A4 bei Glatteis zu einem Totalschaden geworden, der Abschleppdienst hat mit zum Autohaus Nouvertné gebracht. Die Mitarbeiter dort haben sich super nett um mich gekümmert, mit mir durchgerechnet ob sich einer Reparatur lohnt oder nicht. Da es im den Fall wirtschaftlich sich nicht mehr gelohnt hätte den Wagen wieder in Standzusetzten, wurde mir bei einer Neubeschaffung sehr ordentlich weiter geholfen. Innerhalb von 2 Wochen stand der Wagen frisch aufbereitet für mich bereit. Ich kann mit besten gewissen die Kollegen vom Autohaus Nouvertné sehr gerne weiter empfehlen. Mit freundlichen Grüßen, S.J
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 27. März 2013
Ich möchte hier kurz über die unglücklicherweise sehr negativen Erfahrungen mit dem Audi-Autohaus Nouvertne in Solingen berichten. Da ich schon länger auf der Suche nach einem A4 bin, bin ich auf ein verlockendes Angebot des Autohauses Nouvertne in Solingen gestoßen. Nach einer Systemmail inkl. Fahrzeugnummer mit der Bitte um Rückruf erfolgte dieser auch am Folgetag (Mittwoch). So weit - so gut. Ich bekundete mein Kaufinteresse und bat um einen Termin zur Probefahrt (Samstag), da ich eine weite Anreise hätte (~120km). Eine Probefahrt sei kein Problem, das Fahrzeuge würde dann zur Verfügung stehen, ich solle am Samstag zum vereinbarten Termin vorbeikommen. So weit - so gut - dachte ich. Nachdem ich dann den 120km langen Weg auf mich genommen und mich innerlich schon auf mein neues Auto gefreut habe, folgte bei der Ankunft im Autohaus Nouvertne die erste Ernüchterung. Der Mitarbeiter (Herr O...), mit dem ich den Termin vereinbart hatte, war nicht da. Na gut, ein rotes Kennzeichen und den Schlüssel kann mir ja auch ein Kollege geben - dachte ich. Auf zum Kollegen (Herr J...). Mein Anliegen bzgl. einer Probefahrt wurde erstaunt aufgenommen, er wisse von nichts, um welches Fahrzeug es sich denn überhaupt handele? Nach kurzer Beschreibung meinerseits kam dann der Hinweis, das Fahrzeug sei bereits seit Tagen verkauft. Auf Nachfrage warum man dann nicht wenigstens zwei Minuten aufwendet, um den Probefahrttermin abzusagen, kam nur Schulterzucken und der "Hinweis", ich hätte ja morgens vor meiner Abfahrt mal anrufen und nachfragen können. Autos würden ja grundsätzlich nicht reserviert. Und eigentlich sei ich ja selbst schuld, dass ich umsonst angefahren bin. Tut mir leid, liebe Familie Nouvertne, aber für ein solches Verhalten ihrer Mitarbeiter habe ich absolut kein Verständnis! Wenn ich als Kunde einen Termin vereinbare, erwarte ich auch, dass der Termin eingehalten wird. Stattdessen kommen nur Anschuldigungen, ich hätte mich selbst kümmern müssen. Wenigstens ein Hinweis beim Telefonat, dass man den Termin gerne vormerken könne, aber eine Reservierung nicht möglich sei, wäre ja nett gewesen. Aber den Kunden einfach 120km anrücken lassen und dann mit einem feuchten Händedruck abspeisen, da fehlt mir jedes Verständnis. Edit: kurz nach meinem Eintrag hier kam immerhin eine Antwort auf meine Beschwerdemail an den Geschäftsführer, in der er sich bei mir für die Unannehmlichkeiten entschuldigt. Ob als Reaktion hierauf oder nur verspätet weil er viel zu tun hat, lasse ich mal dahingestellt. Daran, dass ich dort auch in Zukunft sicher kein Auto kaufen werde, ändert sich dadurch allerdings nichts.
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf