12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Am Airport 7, 12529 Schönefeld
Telefon
03379 / 444445
Fax
03379 / 39336
Website
http://www.nissan-wunderlich.de
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (4)

4.8 von 5
, 16. Februar 2016
Bei dem Kauf meines Neuwagens hatte ich mich bereits vor dem Kauf sehr ausführlich über das Auto informiert. Ich habe dem Verkäufer einen Preisangebot vorgegeben das er nochmals unterboten hat; chapó !!! Sehr netter und kompetenter Verkäufer. Hat bis jetzt keine Fragen offen gelassen ! Kann man nur empfehlen !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
1.9 von 5
, 26. September 2010
Nach positiver Erfahrung beim Kauf eines gebrauchten Skoda stellten sich nach ca. Monaten unsachgemäß beseitigte Mängel an der Korosserie ein die in kühler und abweisender Art abzuwimmeln versucht wurde, Auftreten des Vertreters der Geschäftsführung erschien inkompetent und von vorherein auf Abweisung eingestellt. Verkäufer hat offenbar Maulkorb erhalten- vorherige Aussagen seinerseits deuteteten auf Klärung im Konsens. Fahrzeug hat Dekra- Gebrauchtwagensiegel- damit wird auch geworben ! Dieses Autohaus ist beim Kauf Gebrauchter dann wohl kritisch zu betrachten.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.4 von 5
, 21. März 2010
Ich habe einen gebrauchten Nissan Micra dort gekauft. Beim Kauf klang alles recht gut. Probefahrt. Aufgefallene Mängel wurde im Vertrag festgehalten und leider nur teilweise bis zum Tag der Abholung behoben. Die Manschette am Schaltknüppel wurde nicht ausgetauscht. Übergabe erfolgte durch einen anderen Verkäufer, so dass ich für den Wechsel der Manschette an eiinem späteren Tag wieder von Berlin nach Schönefeld fahren musste. Ich fragte telefonisch an, ob ich dazu nicht in einer der Berlinfilialen fahren könnte. Es wurder verneint. Etwa eine Woche später sprang der Wagen nicht mehr an. Die Batterie musste ausgewechselt werden. Ich fragte telefonisch an, wie das Problem zu lösen sei. Ich sollte mir jmd. mit einem Überbrückungskabel suchen und Starthilfe geben lassen, um dann wieder nach Schönefeld zu fahren. Ich fand niemanden, so dass ich in ein naheliegende Filiale fuhr, um dort eine neue Batterie zu kaufen. Ich schilderte mein Problem und bekam dafür einen Rabatt. Später erfuhr ich von einem anderen Verkäufer, dass ich Ansprüche auf unentgeltlichen Ersatz einer Batterie gehabt hätte. Wieder zwei Monate später funktionierte die Mittelkonsole des Wagens ab und an nicht; d.h. kein Radio, keine Klimaanlage. Erst beim erneuten Starten ging es. Ich benachrichtigte das Autohaus. Ich hatte ja Garantie. Ich müsste dazu wieder ein paar Tage später nach Schönefeld kommen. Dafür hatte ich keine Zeit. Ich verlangte diesmal mit Nachdruck in eine berliner Filiale zu fahren. "Man erlaubte es mir." Dort wurde der Wagen angeschlossen und ein Fehler festgestellt. Welcher wurder mir nicht genannt. Ich müsste zur Behebung einen Termin ausmachen. Dabei erklärte mir der Verkäufer auch mit einem Schmunzeln das ganze mit der Batteire. Ich erschien Tage später zum Termin. Ich schilderte erneut mein Problem. Man schloss wieder den Wagen an. Kein Fehlerbericht. Tja Pech gehabt, da hat der Mechaniker wohl den Fehler gelöscht und er trat nie mehr auf. Und tschüss. Als ich den Verkäufer in Schönefeld fragte, wie es sein könnte, dass der Mechaniker einfach den Fehler löschte, bekam ich doch die freche Antwort: indem er auf delete gedrückt hat. Ich habe mich danach nie wieder mit demm Autohaus in Verbindung gesetzt, sondern habe bei Problemen eine Werkstatt aufgesucht. Ich werde dort bis heute freundlich behandelt. Insgesamt bin ich von dem Service und dieser fast frechen Art und Weise enttäuscht. Für den Preis den ich für den Gebrauchtwagen gezahlt habe, hatte ich eigentlich mehr erwartet. Zumindest läuft der Wagen super und ich habe so den Kauf nicht bereut. Empfehlen würde ich dieses Autohaus aufgrund der Behandlung allerdings nicht.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
3.2 von 5
, 17. März 2010
Sehr unbefriedigendes Geschäftsgebahren des Inhabers bei auftretenden Sachmängeln- will Kunden offensichtlich mit vagen Unterstellungen in ihren Ersatzforderungen einschränken. Augen auf bei Gebrauchtwagenkauf !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf