12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Innstr. 11, 93059 Regensburg
Telefon
0941 / 490880
Fax
0941 / 41166
Website
http://www.duennes.de
Kfz-Reparatur
Ford

Erfahrungen (22)

5.0 von 5
, 16. September 2014
Habe mir einen 1 Jahr alten Ford Fiesta ausgesucht aber dann trotzdem zu einem Neuwagen gegriffen. Grund waren die günstigen Leasing Raten. War froh das der Ford Händler Dünnes mir in Regensburg das gesagt hat. Es gab nämlich super Rabatt über den Bundesfreiwilligendienst von Ford. Für mich der beste Ford Händler in Regensburg. Hat man auch hier wieder gesehen, dass er nicht versucht hat mir ein Auto zu verkaufen, dass es gerade zum Neupreis für das Gleiche Geld gibt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.2 von 5
, 11. August 2014
Hatte am Wochenende ein Problem mit meinem Auto. Und möchte mich hier nochmal recht herzlich beim Autohaus Dünnes in Regensburg bedanken. Die schnelle Hilfe und die freundliche Beratung überzeugen mich immer wieder. Macht so weiter Liebe Grüße Susanne
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 1. August 2014
Ford Focus ST gekauft, mehr als nur zufrieden. Für mich der beste Ford Händler in Regensburg. Preis top, Leistung top. Mehr brauch ich nicht.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 24. Juni 2014
In kam durch die Homepage auf das Autohaus. Er betreibt ja im Internet eine Facebook Seite und hier wurde ich zuerst nur Fan. Anschließend gab es immer wieder Aktionen sodass ich irgendwann einmal das Autohaus besuchte und sehr angenehm überrascht war. Auch das neu gebaute Parkhaus lässt die Autos super dastehen. Gekauft habe ich einen Jaguar F Type Cabrio. Der Sound ist einfach genial und ich wurde toll beraten. Preis hat auch gepaßt und nun freue ich mich einfach nur.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
4.9 von 5
, 17. Mai 2014
Ich kam zu Dünnes über einen guten Bekannten, der mir das Autohaus empfohlen hat. Ich interessierte mich damals für den Jaguar XF Kombi. Ich achte beim Kauf meiner Autos durchaus darauf, dass mir der Händler sympathisch ist. Ich will, dass mich mein Händler kennt und ich nicht irgendeine Nummer im System bin. Deshalb war ich anfangs skeptisch... das Autohaus Dünnes ist ja nicht nur auf Jaguar spezialisiert. Meine Zweifel wurden allerdings vollends zerschlagen. Der Verkäufer war ehrlich und kompetent, hat auch beim Beratungsgespräch kein Blatt vor den Mund genommen und mir Vor- und Nachtteile sämtlicher meiner Extra-Wünsche aufgezählt. Die Probefahrt war bald erledigt und das Auto gekauft. Meine Kinder lieben es! Alles in allem hatte ich ein super Gefühl, das sich bestätigt hat. Ich war mittlerweile noch zwei Mal bei Dünnes, um mich noch etwas umfassender auszustatten und muss sagen: Ich komme wieder!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 28. April 2014
Habe mir einen Ford Mustang gekauft, da Dünnes in Regensburg diese nun auch in Zusammenarbeit mit Ford anbietet. Das macht es für mich deutlich einfacher, da ich nicht mehr zu Geiger nach München fahren muss. Bei mir hat alles super geklappt und nach Bestellung hat es noch 3 Monate gedauert bis ich meinen Mustang bei Dünnes in Regensburg abholen konnte. Am Autos selbst gibts nichts auszusetzen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.8 von 5
, 22. April 2014
Bei Dünnes in Regensburg habe ich mir schon sicherlich 9 Fahrzeuge gekauft. Dieses Mal habe ich meinen Maserati Gran Sport in Zahlung gegeben und mir einen neuen Jaguar F Type Cabrio geholt. Also der Wagen war ca. 4 Wochen alt, wie neu, aber knapp 10.000 Euro billiger als der Neuwagen. Seitdem bin ich schon ca. 4.000 km. gefahren und bin noch immer voll des Lobes. Über Jaguar Regensburg und auch das Auto. Beim Jaguar Dünnes mag ich vor allem die lockere Atmosphäre und das die immer so top Kunden Veranstaltungen machen. Richtige Events. Möchte mich auch noch persönlich beim Alex Dünnes bedanken der mich immer so umsorgt und mir alle Probleme abnimmt. Danke
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 22. April 2014
Ich habe mir bei Auto Dünnes in Regensburg ein Jaguar F Type Cabrio gekauft und bin voll zufrieden. Das Auto läuft wunderbar und die Beratung durch den Verkäufer war super. Hr. Dünnes selbst hat mir einen Kaffee gemacht als ich kurz warten musste. Das Auto konnte ich auch problemlos Probe fahren und der Jaguar hat mir dann sehr in der 380 PS Variante als F Type S zugesagt. Ich wurde Top beraten und der moderne Glasbau gefällt mir auch sehr. Ich war von allem sehr überrascht und kann das Jaguar Autohaus Dünnes nur empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 19. April 2014
Ich habe mir beim Ford Autohaus Dünnes einen Ford C Max gekauft und bin voll des Lobes. Denn ich habe einen fatalen Fehler gemacht und die falsche Innenausstattung bestellt. Die Sitze entsprachen gar nicht meiner Vorstellung. Leider war dies mein Fehler, denn der Verkäufer hat es mir gesagt, aber ich habe geglaubt das wäre das andere Design. Als mein C Max von Ford dann kam, war ich nicht glücklich mit den Sitzen und das Autohaus hat trotz meines Fehlers eine ideale Lösung gefunden damit ich jetzt glücklich bin. Und das ohne Mehrkosten. Da war ich sprachlos und thats make my day :-))))) Seitdem war ich nicht mehr dort, da mein Auto erst nach 12 Monaten zum Ölwechsel muss. Alles läuft geschmiert und ich kann Ford Regensburg voll loben. Danke auch an Hr. Dünnes Christian.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 18. April 2014
Ich habe mir einen Ford beim Autohaus Dünnes in Regensburg gekauft. Eigentlich wollte ich einen Ford in Kelheim kaufen, aber da gibt es niemand und die Firma Dünnes ist auch für Kelheim zuständig. Was mir aber auch egal war. Ich bin also zum Ford Dünnes beim Einkaufszentrum hin und habe mich beraten lassen. Das war alles top, auch der Preis und nach kurzer Verhandlung wurden wir uns einig. Den Ford fahre ich nun schon auch eine zeitlang und alles ist sehr gut. Ich kann das Autohaus Ford Dünnes jedem nur weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
1.6 von 5
, 19. August 2013
Ich wollte heute bei dem Autohaus eine Probefahrt für einen gebrauchten Volvo im Wert von 18.000€ vereinbaren. Mein Wunsch war das Fahrzeug abends 18Uhr holen und dann am nächsten Tag um 18Uhr zurückzugeben, so hätte ich es mit meiner Arbeitszeit verbinden können um nicht unnötigerweise einen Tag Urlaub nehmenzumüssen. Bei dem Wunsch blieb es aber. Fahrzeuge über Nacht werden nicht weggegeben, so der unfreundliche Verkäufer. Als Alternative wollte ich dann das Fahrzeug morgens holen und abends zurück bringen, doch das war auch noch zu lang. 2-3 Stunden würde ich bekommen, so der Verkäufer. Beim freundlichen Volvovertragshändler der Stadt (VOLVO BAUER) bekomme ich nun 2 verschiedene Modelle für je 2 Tage inkl. 150KM pro Fahrzeug (alles kostenfrei), eines der zwei Fahrzeuge wird mein Neuer...
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 18. April 2014
Guten Tag, ja das ist richtig das wir keine Fahrzeuge zur Probefahrt über Nacht ausgeben. Dies hat versicherungstechnische Gründe. Es tut uns leid, dass wir hier ihren Wünschen nicht entsprochen haben, aber diese Vorgehensweise wird von einer Vielzahl von Autohäusern in Regensburg so durchgeführt. Eine Probefahrt sollte auch eine Probefahrt sein und nicht wie Sie dann geschrieben haben eine Fahrt über 4 Tage mit gesamt 300 km. Wir stehen Ihnen ja von Montag bis Samstag jederzeit sehr gerne zur Verfügung und würden uns freuen, wenn Sie uns eine zweite Chance geben würden.
2.0 von 5
, 30. Dezember 2012
Ich habe bei der Fa. Dünnes einen gebrauchten Opel Astra mit neuem TÜV erworben.Leider! Die Bremsen ratterten anfangs, da das Fzg eine Zeit lang gestanden hatte, dachte ich das würde sich geben. Nach einiger Zeit, das Rattern wurde nicht besser, wurden die Beläge und Bremsscheiben vorne getauscht. Garantieleistung. Als mir ein anderer PKW die Vorfahrt nahm merkte ich das die Hupe nicht funktionierte. Ich lies bei dem Werkstatttermin auch gleich die Zentralverriegelung reparieren, die eine Türe nicht verriegelte. Garantieleistung. Das der Bordcomputer nur teilweise fu nktionierte nahm ich in kauf, es ist halt ein Gebrauchtwagen. Ich bemerkte, das das Fzg. auf ca. 1000 km 2l Öl verbrauchte das schien mir zu hoch. Das Auto habe ich nach undichtigkeiten abgesucht, keine Ölflecke am Boden und Motor. Das habe ich der Werkstätte mitgeteilt. Neuer Werkstatttermin. Es wurde mir Seitens der Werkstätte mitgeteilt, das Fahrzeug ist trocken und verliert kein Öl !? Da mir das nicht weiterhilft, 2l Öl später neuer Werkstattermin wieder Garantie. Man erklärte mir das die Ventielschaftgummis (alle 16) erneuer t würden, dabei müssen doch meines wissens nur die Einlassventile mit der Ventilschaftdichtung ausgestattet sein.- Egal, also die Gummis wurden erneuert in Garantieleistung als ich das Auto abholen wollte, sprang der Motor nicht mehr an. Angeblich die neue Batterie leer, ich teilte dem Mechaniker mit das es keine neue Batterie sein könne, da ich an der eingebauten Batterie eine Bleistiftmarkierung angebracht habe ( ich habe sie dem Mechaniker gezeigt). Fremdstart bei Dünnes in der Werkstatt, über Nacht Batterie ans Ladergät, nächsten Tag zur Arbeit, an der Autobahnausfahrt bleibt das Auto stehen, macht keinen Mucks. Fzg. abschleppen, nach Feierabend springt das Fzg. an als wäre nichts geschehen. Langsam Keimt mein E ntschluss, das Fzg. zurückzugeben. Als ich am Wochenende unterwegs war, mit meinem Opel konnte ich keinen Rückwärtsgang mehr einlegen. Mit dem 2. Gang kein anderer war mehr zu schalten, fuhr ich das Fahrzeug zurück zu seinem Händler. Mein Fazit:Kein Auto mehr von diesem Autohaus -Garantieleistung!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 18. April 2014
Guten Tag, danke für Ihr Feedback. Die Bremsen und Beläge waren keine Garantie, wir haben diese auf unsere Kosten auf Kulanz ausgetauscht. Wir haben versucht alle Punkte zu Ihrer Zufriedenheit zu erledigen. Schön wäre es, wenn Sie noch geschrieben haben wie der Fall ausgegangen ist. Ich danke Ihnen aber trotzdem für Ihr Feedback.
1.0 von 5
, 28. August 2012
Das ist meine erste und schlimste Erfahrung mit einer Autowerkstatt gewesen, ich kann sie nicht empfehlen. Ich war mit meinem alten Mondeo da, weil er nicht ansprang. Mir wurde gesagt es ist der Abgas-Druck-Differenz-Sensor, er wurde ausgetauscht - mit dem neuen startet das Auto, mit dem alten nicht, haben sie gesagt.. Allerdings hatte danach mein Auto unruhigen Leerlauf auf Benzin, auf LPG lief es besser, ruhiger... aber auch nicht wie früher. Kosten 300 Euro. Sie haben mir geraten ich soll mir einen neueren Wagen kaufen, die hätten da eins was zu mir passt... Am nächsten Tag musste ich wieder zu Dünnes abgeschleppt werden ich konnte wieder nicht starten. Eine Woche lang habe ich gewartet, kein Anruf bekommen, sie hatten sich in der Woche mein Auto nicht angeschaut. Ich habe mein Mondeo in einem schlechterem Zustand bekommen als ich ihn dort gelassen hatte, Kostenpunkt insgesamt >300 Euro (Kleinteile ...etc.)
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
1.6 von 5
, 1. Mai 2012
Leider musste auch ich eher negative Erfahrungen machen. Der Seniorchef ist meist relativ kurz angebunden und nicht gerade freundlich. Nachdem ich von Technik nicht gerade wenig verstehe, hatte ich in diesem Autohaus in der Werkstatt schon das eine oder andere Mal erhebliche Zweifel über deren Fachkompetenz. Widersprüchliche Aussagen und Austausch von Teilen, die eindeutig nicht notwendig waren. Aber Diskussionen mit dem Meister oder sen.Chef diesbezüglich bringen nichts, weil die von ihrem Standpunkt nicht abweichen. Alles in Allem recht enttäuschend!
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 18. April 2014
Guten Tag Herr Tobi Lauer, ja es stimmt, der Senior Chef arbeitet schon seit fast 40 Jahren in dem Betrieb und kennt natürlich die Autos der Marke Ford sehr gut. Der Meister ist ein vielfach ausgezeichneter und prämierter Mechaniker, der auch langjährige Rennsport Erfahrung als Chef Mechaniker mit sich bringt. Ihre Kritik ist trotzdem sehr hilfreich und nützlich, da uns diese zeigt, dass auch wir Fehler machen und unter Umständen einfach nicht genug auf Sie eingegangen sind. Dafür möchten wir uns recht herzlich bei Ihnen entschuldigen. Derzeit bauen wir gerade eine neue Werkstatt mit verbesserter Annahme und Parkhaus und haben dann mehr Platz. Ich möchte mich bei Ihnen für ihre Bewertung bedanken und sichere Ihnen zu, dass wir intern darüber diskutieren werden und Abhilfe schaffen.
1.0 von 5
, 24. November 2011
Vor 4 Wochen war mein Ford StreetKa bem jährlichen Kundendienst. Ohne Not (40.000km) wurden Zündkerzen gewechselt, trotz meiner Bitte, gewechselte Teile in den Kofferraum zu legen, waren nach dem Erhalt des Autos keine Teile im Auto, mein Mistrauen war geweckt. 255€ später konnte ich mein Auto ohne weitee Erklärung in Empfang nehmen. Service, Kompetenz? Fehlanzeige! Wenige Tage nach dem Kundendienst bemerkte ich ein kräftiges Stocken im unteren Drehzahlbereich, da dieses Stocken vor dem Kundendienst kein einziges Mal vorgekommen war, bin ich natürlich wieder zum Autohaus und habe eine Überprüfung gefordert. Ich vereinbarte, dass nur Garantieleistungen geleistet werden sollten. Für jegliche weitere Reparatur sollten sie mich sofort anrufen, und auf gar keinen Fall von sich aus eine Reparatur durchführen. Dies wurde akzeptiert und meine Telefon-Nummer notiert. Vier Stunden später konnte ich meinen Wagen wieder abholen, wurde - erneut ohne jegliche Erklärung - zur Kasse gebeten, und sollte - 250€ bezahlen!!! Auf die Frage, warum ich denn bezahlen müsse, hieße es, ja weil ja repariert wurde. Dies ließ ich mir nicht gefallen, ich forderte das Autohaus auf, mir mein Auto wie vereinbart ohne Kosten auszuhändigen. Herr Dünnes selbst persönlich versuchte mir noch ein schlechtes Gewissen zu machen, gab schließlich nach und forderte seine Angestellten auf, das Teil auszubauen und mir meinen Wagen auszuhändigen. Nun das beste, ich wartete 15Minuten auf meinen Wagen mit direkten Blick auf diesen. In diesen 15Minuten ging niemand zu meinem Auto, bis es schließlich aus der Garage gefahren wurde. Endlich erhielt ich meinen Schlüssel und konnte diesen Verein verlassen. Eine Unverschämtheit, eine Schande für alle Werkstätten. Achso, angeblich war eine Zündspule defekt.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 9. November 2011
Habe gestern meinen 2006 er cmax zwecks Turbolader Rep. Hingebracht. Der senior meinte es kostet 1500 EUR . Ok lass ich machen muss ja sein... Heute Mittag Ruf ich doch mal an um zu erfragen wann er fertig wird und was es genau kostet... Jetzt kommt's: heute kostete es plötzlich ca 2000 EUR. Haben auch schon angefangen ohne mich zu informieren??? Habe dann mal auf den Putz gehauen. Anscheinend kam über Nacht noch 3x ölwechsel und diverse Reinigungen hinzu die man gestern noch nicht wusste... Habe dann den Auftrag storniert und lasse es von einer anderen Werkstatt für 1300 machen... Herrn d. war's egal keine Entschuldigung etc... Nie wieder dünnes!!! Allerdings waren seine 2 Meister sehr kompetent und kulant Herr d. wollte 300 EUR bis jetzt haben obwohl sein Meister schon 100 zugesagt hatte weils ja ihr Fehler war mich nicht zu informieren !!!
Autokauf kam nicht zu Stande
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.3 von 5
, 4. Januar 2011
habe 2009 einen CMAX mit LPG (ab Werk) gekauft. Das Auto wurde uns übergeben wie ein Brot beim Bäcker, "Hier sind die Schlüssel das Auto steht da hinten, Sie kennen Sich ja mit Auto aus" Auf die Frage wie das mit dem Autogas funktioniert, wurde wir an die nächste Tankstelle verwiesen. Inzwischen weiß ich das der Verkäufer keine Ahnung von dem Fahrzeug hatte. Inzwischen war ich ca. 9 mal im Autohaus wegen dem LPG-Umbau, ich bin immer noch nicht zufrieden, das Auto läuft unrund, geht manchmal aus usw. usw. Der Senior und Junior ist so unglaublich unfreundlich, das mir da echt die Worte fehlen. Nie wieder ein Auto bei Duennes
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.3 von 5
, 27. November 2010
Ich habe einen neuen Ford Mondeo Turnier bei Autohaus Dünnes in Regensburg gekauft. Die Beratung war gut. ALLERDINGS- gibt es von Anfang an technische Probleme mit meinem Auto. Diese wurden bis jetzt (über 3 JAhre) nie richtig behoben. Meinen Schutzbrief musste ich 2x in Anspruch nehmen, mich vom ADAC zu Dünnes abschleppen lassen, jetzt ist Schutzbrief abgelaufen und mein Auto steht wg. des gleichen Problems wieder...... Im Autohaus werde ich als Frau so gut wie nicht beachtet, geschweige denn Ernst genommen und total UNFREUNDLICH behandelt!!! Ich betrete diese WErkstatt nicht mehr, mein Mann kümmert sich jetzt um die Abwicklung des Folgefehlers und dann werde ich mir eine andere Werkstatt suchen!! Meiner Meinung nach ist das Autohaus Dünnes nicht zu empfehlen!!!! Von Kundenbetreuung, sprich Kundenbindung hat da noch niemand was gehört!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 8. November 2010
Im Januar 2010 war ich mit meinem gebrauchten Ford Ka zum TÜV und Kundendienst bei diesem Autohaus. Obwohl ich ausdrücklich darauf hingewiesen habe, ERST Kundendienst und DANN TÜV durchzuführen, wurde dies grob missachtet! Zudem wurde der Autoschlüssel verschlampt! Als ich nach dem Verbleib des SChlüssels fragte, wusste keiner bescheid... Ich musste 3 mal wiederkommen, bis dann endlich der TÜV gemacht wurde, weil er nach dem Einbau eines kaputten Teils einfach vergessen wurde. Zudem wurden Terminzusagen nicht eingehalten und es herrscht im Umgang mit weiblichen Kunden ein teilweise frauenverachtender Unterton! Ich werde diese Werkstatt nie wieder aufsuchen!
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
1.0 von 5
, 19. Mai 2010
Habe einen gebrauchten Ford mit 12 Monaten hauseigener Gebrauchtwagengarantie bei diesen Autohaus gekauft. Wie sich rausstellte wurde ich während des Verkaufs angelogen, der Wagen, entgegen der Aussage des Verkäufers hatte keinen Chekheft, irgendwann gab das Autohaus zu, dieses nie besessen zu haben. Habe auch technische Probleme mit dem Wagen bekommen. Und bei mehreren Reparaturen immer noch nicht beseitigt. Die Reparaturen wurden fast alle auf meine Kosten durchgeführt. Auf den Hinweis wegen Garantie wurde mir gesagt "Was wollen Sie? Sie haben einen Gebrauchten gekauft!!" Also mehrmals verweigert, irgendwelche Arbeiten auf Garantie zu machen. Und was über gesetzliche Gewährleistung, hat in diesem Autohaus wohl gar keiner was gehört. Zitat vom Geschäftsleiter "Gibts nicht auf Gebrauchtwagen!" Und wenn man nach Streit doch was auf Kulanz/Garantie bekommt. Dann verweigern die eine schriftliche Zusammenfassung der durchgeführten Arbeiten!! Fazit: Nur schlechte Erfahrungen gemacht. Händler unserios, unfreundlich und meiner Meinung inkompetent, da das Auto immer noch nicht repariert ist. Kann nur empfehlen, einen großen Bogen um diesen "Laden" zu machen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 14. Mai 2008
Habe nur beste Erfahrung mit dem Autohaus gemacht, freundlicher Verkäufer kurzfristige Termine, immer hilfsbereit auch wenn man einen Termin vergessen hat. Wenn ein neues Fahrzeug angeschafft wird dann wieder bei Dünnes und auch wieder einen Jaguar. Kann ich nur weiterempfehlen.
2.0 von 5
, 14. März 2008
Ich wollte meinen Traum von einem Jaguar jetzt mit dem neuen XF verwirklichen. Meine erste Erfahrung mit dem Autohaus Dünnes war sehr positiv. Ein kurzfristiger Probefahrttermin wurde vereinbart. Kurz vor der Abholung teilte mir ein anderer Verkäufer mit, dass es mit diesem Termin nicht klappt. In barschem Ton informierte er mich, wann keine Probefahrt möglich ist, nicht jedoch wann es möglich wäre. Zwischen den Zeilen war das eine eindeutige Ausladung. Fazit: Ich habe mich jetzt für den neuen 7er BMW vormerken lassen.