12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Neue Kasseler Str. 50, 35039 Marburg
Telefon
06421 / 60271
Fax
06421 / 602132
Website
http://www.hallenbau-schwarz.de
Kfz-Reparatur
Mercedes-Benz

Erfahrungen (3)

5.0 von 5
, 12. März 2013
Kaufobjekt war eine gebrauchte B-Klasse in unterem Preissegment. Es gab ein paar Schönheitsfehler wie abgefahrene Reifen und ein Riss im Sitz. Schon die erste Kontaktaufnahme mit Herrn S. vom Verkauf war vorbildlich. Es wurden erste Fragen am Telefon beantwortet und ein verbindlicher Termin zur Probefahrt vereinbart. An besagten Tag stand das Auto trotz Schnee gewaschen im trockenen Verkaufsraum. Es wurde eine kurze Einführung in die Besonderheiten durchgeführt und durch den Verkaufsraum war eine genaue Begutachtung möglich. Alle Fragen zu Service und Mängeln wurden adäquat und direkt beantwortet. Ebenso wurden die Finanzierungsmöglichkeiten durchgesprochen. Es gab keine Zeitvorgaben für die Probefahrt. Nach dieser sprachen wir die bemerkten Mängel - Reifen, Riss im Sitz und ein angedeutet rostiges Scharnier sowie Kratzer im Türgriff an. Am Tag der Abholung fanden wir das Auto erneut gewaschen im beheizten Verkaufsraum vor, er war durch das Autohaus mit aktueller Wartung und ohne extra Hinweis mit neuen Bremsen und Reifen versehen. Zusätzlich wurde kostenlos ein Ipod Adapter verbaut sowie der Sitzbezug erneuert. Auch die Anmeldung incl. Wunschkennzeichen übernahm das Autohaus. Wir sind ausgesprochen zufrieden mit Service und Ablauf und können jedem das Autohaus und insbesondere Herrn S. bedenkenlos empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.4 von 5
, 26. Juli 2010
Das ist das erste und auch das letzte mal das ich, mit einem Freund (als Berater) diese Autohaus betreten habe. Wir interessierten uns für ein Fremdfabrikat aus Italien. Was ich aber in 15 Minuten Gespräch mit dem Verkaufsberater erlebt habe ist das unfreundlichste und frechste Verkaufsgespäch in meinem Autoleben (über30 Jahre). Ich möchte nicht ins Detail gehen, das würde den Rahmen sprengen - nur der letzte Satz sollte doch zitiert werden ... und dann verkaufe ich die KARRE eben jemand anderem...
Angenehmes Ambiente
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
3.0 von 5
, 11. November 2007
Auch Kunden die nicht im Abstand von 1 oder 2 Jahren Neufahrzeuge kaufen sollte man als Kunden behandeln. Diesen Eindruck hatt ich nicht und habe mich daher zum Autohaus Müller in Homberg umorientiert. Da wird der Kunde noch als König behandelt.