12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Schützenstr. 81, 45699 Herten
Telefon
02366 / 35188
Fax
02366 / 35128
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (9)

1.0 von 5
, 20. Juli 2016
Ich habe im März 2016 einen Citroen C3 Pluriel in fulminatorgrau mit 114.000 km für 3000€ gekauft. Im Juli 2016 habe ich ihn wieder zurückgebracht mit 117.000 km. Gründe: ▪verschwiegener Unfallschaden ▪ Austauschmotor war eingebaut, der 20.000 km mehr runter hatte, als der Stand, den der Pluriel laut Internetanzeige haben sollte. Somit hatte er anstatt 114.000 km 134.000 km runter. Die Unterlagen dazu befanden sich im Serviceheft. ▪Frontleuchte defekt, bzw. falsch eingestellt ▪Stoßstange nur an den Seiten befestigt, fällt fast ab ▪diverse Zubehörteile fehlten, wie z.B. die Kofferraumabdeckung für den Spider-Betrieb ▪Wagen zog nach links, war angeblich zur Spureinstellung, zog jedoch bis zuletzt nach links ▪Motorleuchte leuchtete mehrfach auf, worauf er in die Werkstatt kam, um auch diverse oben genannte Dinge zu reparieren. Nach 4 !!!WOCHEN bekam ich ihn zurück mit einem angeblich gefundenen Fehler (nach einger Zeit hatte ich das Problem wieder, Motorleuchte an , keine Leistung), 600 verfahrenen Kilometern, Partykonfetti im Kofferraum, verstelltem Radiosender, fehlendem Verbandskasten und keiner Reparatur der oben genannten Dinge. Bei Nachfragen wo denn der Wagen repariert worden wäre, hieß es nur, das man es nicht verraten könnte, ich müsste das verstehen (?!?) DIESES AUTO IST EINE ABSOLUTE MOGELPACKUNG!!!! AUCH DIE KOMMUNIKATION ZU REKLAMATIONEN LIESS SEHR ZU WÜNSCHEN ÜBRIG!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
3.2 von 5
, 9. Juni 2016
Habe im juni2016 ein Auto gekauft.Habe meinen,schekheftgepflegten einwandfrei inordnung, Kombi abgegeben.preis war gut.wollte gerne einen van,habe. Habe einen gefunden.Der Preis war, in Ordnung. Musste natürlich, gegenüber meinem ein paar Abstriche machen.Wegen ein paar Kratzen, dafür stimmte aber der Preis.Für meinen hat mir Herr Oral auch einen guten Preis gezahlt.Habe mich ja vorher bei meinem Vertragshändler,wo das Auto gekauft und gewartet wurde, natürlich vorher erkundigt,wie er Preislich gehandelt wird. So wusste ich was er noch bringen muss.Herr Oral hat sich das Auto einmal angeschaut und mir den Preis gemacht,den ich auch erwartet habe.Anderen Tag konnte ich meinen Neuen, Gebrauchten Van schon abholen.Aber dann fing es an Klima ging nicht. Hin, Klimaflüssigkeit aufgefüllt,ging wieder. Anderen Tag wieder gleiches Problem, Klima ging wieder nicht.Diesmal zu wenig Gas. Ging dann wieder für ein Tag Was soll ich sagen anderen Tag wieder alles wie gehabt,ging wieder nicht Ab nach Oral,sauer.Oral am verzweifeln.Auto auf Bühne,unten Ölig,Klimakühler kaputt.Endlich den Fehler gefunden.Wurde Repariert und was soll ich sagen , geht bis jetzt,toll. Dann habe ich mir neue Ganzjahresreifen drauf machen lassen,hat Herr Oral mit mir halbe halbe gemacht.War sehr Kulant von ihn,da er das nicht hätte machen müssen.Er wollte aber das ich nach dem Ärger mit der Klima zu Frieden bin.Bin dann zur Dekra Auto durchcheken lassen. Soweit alles in Ordnung sagte man mir,habe nichts falsch gemacht mit den Wagen.Nur die Bremsscheiben hinten müssten noch gemacht werden, da sie Riffen hatten,die nicht gut sind.Wieder nach Oral, war schon langsam genervt,was ich ja verstand.aber ich kann ja nichts dafür, daß jetzt auch noch die Bremsscheiben neu müssen.Termin gegeben,Bremsen, Klötze plus Radlager wurden Neu gemacht.Wieder etwas zugezahlt,jetzt ist mein Neuer Gebrauchter aber Tipi top.Hoffe er macht mir noch lange Freude,da es ein tolles Auto ist.So,das ist jetzt meine Erfahrung mit der Auto Welt Herten.Musste meinen vorherigen Bericht revidieren,da Herr Oral sich sehr Kulant gezeigt hat und obwohl er an meinem Auto fast nichts verdient hat.Muss ich Sagen das sie sich sehr Kulant gezeigt haben.So,das wäre es,ich hoffe es hilft anderen sich ein Bild über die Auto Welt Herten zu machen.Es gibt solche und solche Autos.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 6. Februar 2015
Ich habe schon sehr viel Autos in meinem Leben gekauft und Erfahrung mit verschiedenen "kleinen" Händlern, sowie auch großen Autohäusern. Nirgendwo lief der Kauf des "neuen" und die Inzahlungnahme des "alten" so fair und problemlos ab, wie bei Herrn Oral. Das gekaufte Auto wurde frisch mit TÜV versehen und ein Ölservice gemacht. Sommerräder gegen Winterräder gewechselt und weil ich zu Hause keinen Platz habe, werden meine Sommerräder KOSTENLOS bei Herrn Oral gelagert. Der Tausch der Autos lief pünktlich ab und eine frische Schaumwäsche gab es auch noch. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Dieser Händler wird meine erste Anlaufstelle sein, wenn ich wieder ein Auto kaufen möchte und ich werde ihn sehr gern weiterempfehlen! K.-D. Barth
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 10. August 2014
Ich habe dort einen Ford Edge gekauft als neu Wagen, leider mussten wir feststellen das dass Fahrzeug Mängel ohne ende hat. Morgen werde ich ihn anrufen um den Sachverhalt zu klären, sollte er sich nicht auf eine Eignung ergeben werde ich andre schritte einleiten. Den Gerichts weg werden wir nicht gehen, dauert zulange. Überraschung folgt und wird auch drüber berichtet.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 17. Juli 2014
Man stelle sich eine verlassene alte Tanksteller vor die jetzt als Autohandel herhalten muss. Falls Kunden solch ein Ambiente beim Autokauf inspirierend finden, der ist hier genau richtig, will man dabei ungefähr Noch dementsprechend begrüßt werden ist man ebenfalls richtig. Für jedoch ALLE normalen Leute ist dieses dann der falsche Händler. In meinen Fall wurde mir eine Probefahrt telefonisch zugesichert. Super ! Dachte ich mir und machte mich auf den 150 km langen weg zu diesen Händler. Dort angekommen macht sich keiner der ungefähr  allerdings nur körperlich anwesenden "Mitarbeiter" die Mühe sich aus den Kunstledersessel zu erheben um einen potentiellen Kunden zu beraten oder wenigstens zu begrüßen. Als ich dann die Schlüssel bekommen habe dachte ich mir eine Probefahrt zu starten. "NEIN das geht nicht" sagte der Herr Chef mir dann, der mir 2 std. Vorher eine probefahrt zugesichert hatte. Wenn man dann auch Noch nicht ernst genommen wird war das das sichere aus. Völlig abgefahrene bremsen werden neuerdings als ausreichend bezeichnet und über Mängel die nicht in der Anzeige stehen, sollte man sich auch nicht wundern. Insgesamt absolute Enttäuschung und wenn man das Verkaufsverhalten auch auf die Werkstatt übertragen kann, möchte ich mir den Stress doch lieber ersparen!!
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.3 von 5
, 17. April 2013
Auch ich bin von diesem Händler bitter enttäuscht !!! Habe hier ein Fahrzeug gekauft. Eine ausgiebige Probefahrt war nicht möglich, nachdem nicht genügend Benzin im Tank war. Auf der Heimfahrt ist dann nach Vertragsabschluss die erste Warnleuchte angegangen. Wie sich daraufhin in der Fachwerkstatt herausgestellt hat, hatte der Katalysator ein Loch und musste für 1.800 EUR ausgetauscht werden. Auch die Einparkhilfe war kaputt. Trotz zahlreicher Versuche war der Händler nicht bereit, einen Termin für die Reparatur zu vereinbaren. Autozentrum Recklinghausen ??? Nie wieder !!!! Kundenorientierter Service sieht anders aus !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 25. April 2011
Wie ein anderer Käufer bereits geschrieben hat, macht der "Vertretungsberechtigte sein Recht selber"... Unfallwagen als unfallfrei verkauft und mehrere Prozesse verloren... aber Jahrelang Ärger und man rennt seinem Geld hinterher.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 28. Mai 2010
Hallo, In der letzten Woche habe ich 2 Fahrzeuge bei dem Händler gekauft. 1 Alfa 156; Bj.2003; 2,0L 160PS; Km Stand 90000. 1 Skoda RS; 2,0L TFSI 200PS; Bj.2006; Km Stand 69000. Ich kann über diesen Händler nur positives berichten,nicht aufdringlich,aufrichtig,kompetent,sehr freundlich,entgegenkommend. Im Falle des Alfa konnte ich das Fahrzeug in aller Ruhe in Augenschein nehmen,es wurde mir gestattet das Fahrzeug in der Hauseigenen Werkstatt auf der Bühne von unten zu begutachten. Alle von mir beanstandeten Mängel wurden zufriedenstellend beseitigt,das Fahrzeug bekam noch eine Inspektion und Tüv und Au wurden bei beiden Fahrzeugen erneuert. Im Preis beider Fahrzeuge inbegriffen war auch eine 1 Jährige Garantie,was will man mehr?. Eine Probefahrt wurde mit beiden Fahrzeugen ebenfalls durchgeführt.Das Fahrzeug wurde von Innen und Außen gereinigt übergeben. Im Falle des Skoda wurde mein Fahrzeug zu einem sehr fairen Preis in Zahlung genommen, und auch die Verkaufspreise waren in einem vernünftigen Rahmen verhandelbar. Beide Fahrzeuge wurden angezahlt,und waren am selben Tage aus der Internetpräsenz des Händlers entfernt.Somit kann ich die vorherige Bewertung in keinster Weise bestätigen und nachvollziehen. beim Skoda wurde die Heckscheibenwaschanlage welche beim Tüv bemängelt wurde umgehend in Stand gesetzt. Darüber hinaus bot sich der Händler auch an, mir bei der Beschaffung von günstigen Reifen zum Einkaufspreis behilflich zu sein. Ebenfalls wurden die Fahrzeuge gegen Gebühr Um bzw. Angemeldet.dabei bekam ich sogar ein Kennzeichen mit meinen Initialen! Nach den negativen Erfahrungen die ich mit anderen Händlern gemacht habe,(ich habe bei der Suche eines Fahrzeuges bestimmt unter 20 Fahrzeugen gelegen und war bei 10! verschiedenen Händlern),wobei mir Fahrzeuge präsentiert wurden,welche man nur als Frechheit bezeichnen kann,und welche in keinster Weise den Versprechungen in div. Internetangeboten entsprachen,kann ich diesen Händler nur wärmstens empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.3 von 5
, 17. April 2010
Im Januar diesen Jahres(2010), habe ich ein Auto bei diesem Händler gekauft und auch Anzahlung geleistet. Als ich den Wagen dann wenige Tage später abholen wollten,hatte der Händler das Auto an jemand anders verkauft, trotz unseres Kaufvertrag. Warte immernoch auf meine Anzahlung. Händler ist sehr unkoorperativ, schlägt mir vor ein anderes Auto von seinem Laden zu Kaufen und die gezahlte Anzahlung so zu verrechnen.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf