12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Zadarstr 3, 82256 Fürstenfeldbruck
Website
www.auto-kral.de
Audi, Lada, Opel, Seat, Skoda, VW

Erfahrungen (88)

5.0 von 5
, 30. Juli 2015
Wir haben bereits zwei Autos hier gekauft. Immer zu unserer vollsten Zufriedenheit. Guter Service, gute und schnelle Abwicklung. Sehr freundlich und hilfsbereit.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.2 von 5
, 16. Juli 2015
Super Deal für uns – gerne wieder. Wir haben einen EU Import (Slovakei) Skoda Roomster gekauft. Neuwagen von 2015. Alle Fragen zur Herkunft und Erstzulassung wurden freundlich und transparent beantwortet. Eine kurze Probefahrt auf dem Hof - ohne Nummernschilder - war möglich und war mir ausreichend. Das besichtigte und probe-gefahrene Auto haben wir auch gekauft. Super Preis, Neuwagen ohne Mängel. Zulassung mit den EU COC Papieren lief ohne Probleme. Erstzulassungsdatum wurde 04/2015 entspr. Erstregistrierung in der Slovakei. 2 Jahre Gewährleistung läuft ab April 2015, Datum der Erstinspektion in der Slovakei; das wurde vorher auch kommuniziert. Ob Garantieverlängerung um 2 Jahre via Skoda Händler funktioniert, wird sich noch zeigen; ist aber auch nicht Bestandteil der Auto Kral Zusage. Deutsche Anleitung gibt’s zum download bei Skoda.de Rotes Nummernschild zur Überführung nach hause gabs gratis dazu; wir mussten es nur zurückschicken. Man muss sich bewusst sein, dass Auto Kral ein Vermittler und kein Händler ist, mit entspr. Vermittlungsvertrag. Ausstattungsmerkmale werden zugesagt, die FIN wird Bestandteil des Vermittlungsvertrages und der Rechnung. Garantieleistungen laufen dann über Skoda. Es ist kein Kaufvertrag nach BGB - das kann man kritisch sehen, aber es ist ja ein Neuwagen frisch vom Band. Hier liegt der Vorteil im unschlagbar günstigen Preis und nicht im extra Beratungs-laber-rhabarber Autohaus style. Wem das wichtig ist, der geht zu Skoda Deutschland und kauft halt für 2-3 tausend Euro mehr und bekommt vielleicht noch Fussmatten dazu, die es für 14 EUR bei ebay gibt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 31. März 2014
Wer weiß, welches Auto er haben möchte, ist hier sehr gut bedient und kann viel sparen. Ich habe einen Skoda Roomster (lagernd) erworben. Das Auto war grade zwei Wochen vorher importiert worden und auch erst 2 Monate vorher vom Band gelaufen. Der "Garantieverlust" beträgt damit grade mal zwei Wochen, der Rabatt auf den vergleichbaren deutschen Listenpreis annähernd 40%. Die Papiere wurden alle vollständig ausgehändigt, für die geplante Anmeldung des Fahrzeugs in Berlin war auch schon ein spezielles Berliner Formular ausgefüllt. Wir haben in der Firma auch Roomster, ich kann keine Unterschiede zwischen dem tschechischen und dem "deutschen" Exemplar feststellen - bis auf die Bedienungsanleitung, die werde ich mir noch mal auf Deutsch kaufen. Das Ambiente war sauber aber einfach. Die Mitarbeiter sehr freundlich. Von mir eine klare Empfehlung!
Autokauf abgeschlossen
4.7 von 5
, 10. November 2013
Lief alles problemlos. Habe einen EU- Fabiacomb,i Neuwagen, gekauft mit kostenlos von Auto - Kral geliehenen roten Nummernschildern zur Zulassungsstelle gefahren, Auto wurde ohne Komplikationen zugelassen. Hoffe, dass keine Gewährleistungsmängel auftreten.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 27. September 2013
Auto Kral? Für jeden, der weiß, welches Fahrzeug er will und weiß, dass die Fahrzeuge hier einfach in verschiedenen Konfigurationen auf Lager sind: DER TIPP!!! Ich habe mir nun schon innerhalb von 4 Jahren das zweite Auto hier gekauft. 2009 einen Fabia II, 1,2l Benziner 60PS, den meine Tochter nun mit Freuden übernommen hat und 08/2013 eine Skoda Roomster gleicher Motorisierung mit 5PS mehr. Wie damals, so auch diesmal: perfekte Abwicklung mit perfekter Beratung. Innerhalb von 2 (!) Wochen nach Beauftragung stand unser neuer in der Garage. Mit einer Ausstattung, die einem Listenpreis von ziehmlich genau 16.000,- EUR entspricht, für 39% (!) weniger. Danke Auto Kral! Absolut empfehlenswert, wenn man schnell einen Neuwagen möchte.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 17. Mai 2013
Haben vor einiger Zeit einen Vermittlungsvertrag (Vorsicht: Kral ist kein Händler!) unterschrieben - für einen Skoda Octaiva in edler Ausstattung. Der läuft auch heute noch bei uns - aber das ist nicht das Verdienst dieser Firma, sondern dem Hersteller geschuldet, der mit elektronischem Firlefanz noch einigermaßen auf dem Boden bleibt. Leider waren die Erfahrungen mit diesem Vermittler nicht von der Art, daß wir dort nochmals als Interessenten bzw. Kunden auftreten werden. a) Der ursprünglich zugesagte Liefertermin wurde um cica 6 Wochen überschritten b) teilweise falsche Ausstattung geliefert - mußten dazu nachverhandeln c) die üblichen Standard-Ausstattung dieser Fahrzeugkategorie (Elegance) war nicht vorhanden, also kein ESP, kein Longlife-Service und dazu auch noch Billigreifen, die nach der ersten großen Soimmerhitze leider so unrund mit großer Geräuschentwicklung liefen, daß wir was "Gscheits" drauf machen liesen. Einer hat übrigens ständig Luft verloren (mekt man auch nicht sofort) , das konnte auch vom Reifendienst meines Vertrauens nicht beseitigt werden d) Das Land des tschechischen oder slowakischen Händlers (der mickrige Stempel im Serviceheft ist für uns - und auch für deutsche Skoda-Werkstätten nicht so einfach entzifferbar) war/ist damals kein EU-Mitglied gewesen. Als ich bei PIA/München nach dem ersten Winter die gravierenden Lackschäden begutachten und eventuell ausbessern lassen wollte, hat man nur den Kopf geschüttelt. Kein EU-Fahrzeug, sondern ein osteuropäischer Parallelimport für den Skoda Deutschland in keinerlei Gewährleistungspflicht steht. Schön. Ich habs der Firma Kral mal mitgeteilt (sogar schriftlich), daß sie uns keine EU-Fahrzeug verkauft haben (wie es im Vermittlungsvertrag stand), kam aber nie eine Reaktion zurück. Hab mich folglich um all die Dinge natürlich selbst gekümmert. Wer also sich also, nachdem er dem Vermittler das Geld gegeben hat - und dann keinerlei Service oder Unterstützung oder Ähnliches braucht und auch die Sache mit den Vertragswerkstätten im Fallle des Falles klären kann, der kann auch bei Kral kaufen. Viel Erfolg! Eventuell gibt er/sie dann halt die eingesparte Kohle peu a peu zwangsläufig an anderer Stelle für Mängelbeseitigungen aus. Unterm Strich unsere Erfahrung kurz zusammengefaßt: hat sich überhaupt nicht gelohnt. Nie wieder solch einen Vermittlungsvertrag für ein Fahrzeug aus dubioser Quellle, wobei die Intransparenz und die Geschäftsgebahren des Vermittlers von uns als gravierend übel empfunden worden sind.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 19. März 2013
Ich habe im Februar dieses Jahres einen Seat Ibiza ST gekauft. Ich bin mit dem Auto höchst zufrieden. Ganz besonders hervorheben möchte ich die Kompetenz und Freundlichkeit von Herrn D.. Er war sehr bemüht, hat immer sofort zurückgerufen, der Abholtermin wurde eingehalten und das Auto war perfekt sauber übergeben. Ich würde dieses Autohaus jederzeit weitervermitteln und auch das nächste Auto werde ich wieder dort kaufen, weil einfach ALLES stimmt, Beratung, Preis-Leistung. Habe dort nun schon das zweite Auto gekauft. Kompliment an Hernn D., er hat genau den richtigen Beruf!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 16. März 2013
Ich war am 26.02.2013 mit meiner Tochter im Autohaus Kral. Wir hatten uns vorab im Internet informiert und meine Tochter hat sich für einen VW Polo V 1.4 Highline, welcher auf Lager war, entschieden. Der Verkaufsberater, Herr N. D., zeigte uns das Fahrzeug und wir machten den Vertrag. Als Abholtermin und Bezahlung des Kaufpreises wurde die Kalenderwoche 11/2013 vereinbart. Wir sollten 2 Tage vorher anrufen, damit das Fahrzeug aufbereitet und zur Abholung bereitgestellt wird. Ich rief am Mittwoch, 13.03.2013 Herrn D. an und vereinbarte den Abholtermin 15.03.2013 um 10 Uhr, auch brauchte ich Rote Kennzeichen zur Fahrt zur Zulassungsstelle. Beides wurde zugesagt. Am 15.03.2013 um 10 Uhr kam ich zum Autohaus und das Fahrzeug stand wie vereinbart bereit. Ich zahlte in bar. Herr D. händigte mir die Rechnung mit Bestätigung der Bezahlung und die erforderlichen Papiere für die Zulassungsstelle aus. Danach montierte Herr D. die Roten Kennzeichen am Fahrzeug und ich fuhr zur Zulassungstelle. Die Zulassung verlief absolut reibungslos. Danach brachte ich die Roten Kennzeichen zurück zum Autohaus. FAZIT: Ich kann das Autohaus Kral absolut empfehlen, alle Zusagen wurden 100%ig eingehalten. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist top, für das gleich ausgestattete Fahrzeug zahlt man bei einem in Deutschland ansässigen VW-Händler ca. 28% mehr. Herr Nico D. vom Autohaus ist ein absolut kompetenter Mann, der stets freundlich war.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.5 von 5
, 15. März 2013
Innerhalb von 8,5 Jahren haben wir nun das dritte Auto bei Kral/Pifa-Fahrzeuge gekauft. Beim ersten, Fabia, lief alles völlig problemlos. Aussuchen (Lagerfahrzeug), Kontaktaufnahme, Vertrag ausfüllen, Abholtermin, bezahlen. Natürlich dauert das alles ein paar Tage, da Kral/Pifa auch die Originalverträge mit der Unterschrift vom Kunden per Post zugesendet haben will. Aber das ist ja nachvollziebar. Beim zweiten, Octavia, lief es etwas ruckelig: das war das Jahr der Abwrackprämie. Offenbar wollten alle ein neues, preisgünstiges Auto. Trotz Bestellfahrzeug und Info, das das Auto angekommen wäre, war es dann, als es um die Absprache des Abholtermins ging, doch nicht mehr zur Verfügung... Ich vermute mal, da war jemand schneller mit Bargeld... Nun ja, als Händler würde ich ja auch vielleicht so reagieren. Aber wie gesagt: dabei handelt es sich nur um eine Vermutung. Ein paar Wochen später konnten wir dann doch das Bestellfahrzeug abholen. Der dritte, Roomster, vorgestern abgeholt (Lagerfahrzeug). Erneut völlig problemlos (siehe Fabia). Allerdings gab es beim Rommster heftige Schwierigkeiten bei der Zulassungstelle in Köln. Angeblich keine gültige Schadstoffemissionsklasse... ich solle mir eine Ausnahmegenehmigung bei der Bezirksregierung beschaffen (Kosten 200 Euro). Bei der Bezirksregierung wurde mir dann noch mitgeteilt, das für die Ausnahmegenehmigung auch noch ein Gutachten vom TÜV notwendig sei (Kosten hierfür 300-500 Euro laut TÜV). Angesichts der Zusatzkosten von 500-700 Euro habe ich dann Kral/Pifa angerufen: die haben sich selbst direkt mit der Zulassungstelle in Verbindung gesetzt. Und siehe da: am Folgetag konnte ich den Wagen anmelden... ganz ohne Zusatzkosten! Darüber hat Kral/Pifa mich noch am gleichen Tag informiert. Fazit: wer weiß was er will kann bei Kral/Pifa preiswert ein Auto kaufen. Ob die Fachfragen beantworten können weiß ich nicht: ich hatte keine da ich wusste was ich wollte.... Sie sind freundlich, hilfsbereit und haben mich auch nach dem Kauf, bei der Zulassung, bestens Unterstützt. Für ungeduldige Menschen, könnte ich mir vorstellen, ist das aber nichts: es nimmt eben doch ein paar Tage länger in Anspruch als beim Händler um die Ecke...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 25. Februar 2013
Habe einen VW Polo gekauft. Das Fahrzeug lag ca. 25 % unter Listenpreis. Selbst mit Großkundenrabatt wäre der Polo beim Vertragshändler 500 EUR teurer gewesen. Da müssen sich die Vertragshändler warm anziehen, wenn sie weiterhin Geschäfte machen wollen. Da kann man sich vorstellen, wer die 4000 EUR eingesteckt hätte, wenn ich den Polo bei VW gekauft hätte. Jedenfalls kann ich das Autohaus Kral nur weiterempfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
3.7 von 5
, 29. Januar 2013
Wer einen günstigen EU-Neuwagen sucht ist bei AUTO-Kral bestens aufgehoben. Ich habe ein Golf6-Cabriolet mit annähernd Vollausstattung erstanden. Dieses Fahrzeug wurde mit einem Rabatt von ca. 30% zum Listenpreis angeboten. Bei der Fahrzeugübergabe wurden wir freundlich empfangen. Das Cabriolet wurde vor der Übergabe aufgearbeitet und präsentierte sich in einwandfreiem Zustand. Ich war mit der gesamten Abwicklung absolut zufrieden und kann die teilweise negativen Bewertungen nicht bestätigen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 25. Januar 2013
Wer ein gutes und günstiges Fahrzeug sucht, ist hier bestens aufgehoben. Ich habe einen Seat Ibiza als EU-Neuwagen gekauft. Ich konnte zwar keine Probefahrt machen, kannte das Fahrzeug aber vom örtlichen Händler. Die Kauf-Abwicklung erledigten Robert & sein Team problemlos. Muss jetzt nur noch ein Radio einbauen, was aber im Vorfeld besprochen wurde. Rundum also alles bestens und dazu ein Top-Angebot!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.5 von 5
, 25. Januar 2013
Da mein alter Seat Ibiza nicht mehr durch den TÜV gekommen ist, musste ich mich nach einem neuen Wagen umsehen. Wollte anfangs erst einen Jahreswagen kaufen und hätte fast einen gebrauchten VW Polo gekauft. Durch Zufall habe ich von einem Arbeitskollegen gehört, dass es bei Auto Kral in Fürstenfeldbruck günstige Neuwägen gibt. Also habe ich mich an meinem freien Tag aufgemacht und den Händler besucht. Dort traf ich auf den Verkäufer Herrn C., der mir verschiedene Autos zeigte. Er war freundlich und bemüht. Es gibt dort ein großes Lager mit unzähligen Autos. Das Angebot hat mich dann leider etwas überfordert und ich konnte mich nicht sofort für ein Modell entscheiden. Ich habe mir also die Infos mitgenommen um zu Hause darüber nachzudenken. Zum Schluss habe ich mich dann für den Skoda Fabia entschieden, dieser war kanpp 5.000.- Euro günstiger als bei dem Skoda Händler. Etwas ist dass ich das Auto nicht probefahren konnte, da der Händler keine Vorführwagen bereit hält. Die Abholung und Zulassung des Fabia lief ohne Probleme ab, und bis jetzt läuft der "Neue" ohne Probleme. Insgesamt bin ich sehr zufrieden gewesen mit dem Kauf und kann jedem Auto Kral empfehlen der einen günstigen Neuwagen sucht.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
1.5 von 5
, 29. November 2012
Leider zeigen die Mitarbeiter keine fachliche Kompetenz, bei nachfragen über das Fahrzeug wissen diese selber nichts darüber. Nachträgliche anfragen per e-Mail werden teilweise nicht beantwortet. Desweiteren besteht keine möglichkeit zur Probefahrt. Deswegen entschied ich mich beim Kauf für einen Vertragshändler, welcher mit Rabatten nahezu auf der ebene des Re-import Fahrzeugs lag. Grüße
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 27. September 2012
Eigentlich waren wir auf der Suche nach enem gebrauchten Skoda Octavia (1-2 Jare alt), da jedoch das Preis Leistungsverhältnis unschlag bar ist, haben wir uns für einen Autokauf bei Auto-Kral entscheden. Eine sehr gute Wahl! Wir haben uns vorher lange über die Autopreise in unserer Region informiert. Man kann zwar keine Sonderwünsche anmelden, wenn man aber einen günstigen Neuwagen sucht, ist man hier an der richtigen Adresse. Wir bedanken uns bei Herrn C. für die gute Beratung und unkomplizierte Abwicklung des Vertrages. Wir sind sehr zufrieden mit dem Wagen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.3 von 5
, 19. September 2012
Wir haben bereits das zweite Auto in diesem Autohaus gekauft. Letztes Jahr einen Skoda Octavia und letzte Woche einen Skoda Fabia. Preis-Leistungsverhältnis ist bei Autohaus Kral einfach unschlagbar. Wir haben uns vorher lange über die Autopreise in unserer Region informiert. Man kann zwar keine Sonderwünsche anmelden, wenn man aber einen günstigen Neuwagen sucht, ist man hier an der richtigen Adresse. Wir bedanken uns bei Herrn Chumley für die gute Beratung und unkomplizierte Abwicklung des Vertrages.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
4.2 von 5
, 18. September 2012
Wir haben beim Autohaus Kral einen Skoda Superb gekauft und sind mit der Beratung, der Kaufabwicklung und mit dem Fahrzeug selbst sehr zufrieden. Vielen Dank Hr. Chumley für die kompente Abwicklung unseres Autokaufs.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.3 von 5
, 16. September 2012
Nach einem wochenlangen Autohaus-Marathon kam ich - aufmerksam geworden durch das Internet - in das Autohaus Kral. Dort wurde ich sofort sehr freundlich von Herrn Chumley in Empfang genommen. Nach kurzen Voraberläuterungen zeigte er mir auch umgehend mein Wunschauto und erläuterte mir am Fahrzeug direkt alle wichtigen Details. Ich war sofort begeistert! Eine Probefahrt war zwar nicht möglich, aber für den Preis auch verständlich! Ich habe natürlich sofort zugeschlagen! Am Montag habe ich den Vertrag unterschrieben und am Freitag hatte ich mein tolles neues Auto schon :-) ! FAZIT: Super Preis-Leistungs-Verhältnis sowie sehr freundliche und kompetente Beratung durch Herrn Chumley! Auf jeden Fall empfehlenswert!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
4.8 von 5
, 30. August 2012
Wir sind zu dem Autohaus Kral in FFB gefahren und wollten uns Informationen über das Automodell Skoda Oktavia Combi einholen. Wir wurden sehr freundlich von Herrn Chumley empfangen, der all unsere Fragen mit fachlicher Kompetenz beantworten konnte. Er hat uns ebenfalls die möglchen Varianten der Zahungen ausführlich geschildert und uns auf die Neuwagengarantie bis zu zwei Jahre nach Kaufabschluss hingewiesen. Nach ausreichender Überlegung und vieler Vergleiche anderer EU-Händler haben wir uns entschlossen uns das Fahrzeug bei Auto-Kral zu kaufen. -Service und Preisleistung einfach super -Beratung durch Herrn Ch. fachlich und kompetent Weiterempfehlung garantiert !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
3.9 von 5
, 30. August 2012
Über das Internet bin ich auf das Autohaus Kral gekommen... Wir interessierten uns für einen Skoda Superb Kombi 2.0 TDI. Der Preis war mit 22.500,00 EUR über 20%günstiger als bei meinem Händler vor Ort. Das es sich hierbei um ein EU-fahrzeug handelt war mir bewusst. Der erste telefonische Kontakt mit dem Verkäufer (Herr R. Ch.) war sehr angenehm. Also ab nach Fürstenfeldbruck und Auto vor Ort anschauen. Der telefonische Eindruck hat sich vor Ort bestätigt. Sehr nette und zuvorkommende Art! Es gab eine Riesenauswahl an EU-Importfahrzeugen und am ausgesuchten Fahrzeug selbst nichts auszusetzen. Also nicht lange gefackelt und Vermittlungsauftrag unterschrieben. Schwupps noch ne Anhängerkupplung dazu bestellt. Man sagte mir es dauert ca. 2-3 Tage; dann kann ich mein Fahrzeug abholen. Bereits zwei Tage später kam der Anruf von Hr. Ch., das ich das Fahrzeug abholen kann. Hatte zwischendurch wieder telefonischen Kontakt um sicher zu gehen, dass alles (Serviceheft, Zulassungspapiere etc.) bei Abholung ausgehändigt wird. Die Fragen wurden alle höflich und kompetent beantwortet. Als wir dann vor Ort waren um das Auto abzuholen, stand es bereits auf dem Hof und war bereit mit uns nach Hause zu fahren. Mit dem Nachrüsten der Anhängerkupplung hat ebenfalls alles super geklappt. Geld auf den Tisch gelegt; Kaufvertrag unterschrieben und zufrieden heimgefahren... Was bitte will man den mehr??? Superpreis, tolles Auto und nette Beratung! Fazit: wer ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis sucht und keinen großen Wert auf umfangreiche, detaillierte Beratung legt, dem kann ich das Autohaus nur wärmstens weiterempfehlen! P.S.: im Nachhinein hatten wir noch ein kleines Problem mit dem Radio (kein Code); auch den hat uns Herr Ch. total unkompliziert und superschnell besorgt. Und das alles telefonisch! Auf diesem Weg nochmals vielen Dank Herr R. ;-)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.6 von 5
, 24. Juli 2012
Wir haben uns vor kurzem einen Skoda Fabia Kombi im Autohaus Kral gekauft und sind super zufrieden - sowohl mit dem Auto selbst, als auch mit dem Service. Hr. Chumley war sehr freundlich und nach unserem vorangegangen Autohändlermarathon ein echter Lichtblick :o) Da wir einen Tag nach dem Kauf gleich eine längere Reise mit dem Neuwagen vorhatten, hat er sich auch bemüht uns so schnell wie möglich den RadioCode zukommen zu lassen. Fazit: Hat alles super geklappt und wir würden uns jederzeit wieder vertrauensvoll an das Autohaus Kral wenden!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
3.9 von 5
, 10. Juli 2012
Ich habe im Mai 2012 ein EU Import Fahrzeug (SEAT Ibiza Kombi) bei Autohaus Kral gekauft und bin sehr zufrieden mit dem Kauf. Ursprünglich hatte ich mich bei meinem ersten Besuch für ein anderes Auto interessiert, jedoch hatte mir Herr Chumley den SEAT Ibiza vorgestellt, der auch im Verkaufsraum stand. So habe ich mich relativ schnell entschieden, da es nur noch ein Lagerfahrzeug mit einem 51kw Motor gab. Wunderbar war auch, dass das Autohaus Kral die Zulassung gleich für mich erledigt hat.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
4.4 von 5
, 24. Juni 2012
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Autokauf bei Auto Kral und dem Verkäufer Robert. Alles lief bestens und ohne Probleme. Wer sich ein EU-Direktimportauto kauft sollte sich vorweg darüber im Klaren sein, dass er angesichts des deutlich günstigeren Preises nicht so viel Beratungsaufwand wie von einem Autohändler erwarten kann. Wer sich vorab informiert und weiss, was er will ist aber sehr gut bedient. Die Lieferzeit lässt sich auch nicht immer punktgenau abschätzen, bei mir hat es z. B. eine Woche länger als ursprünglich angegeben gedauert. Das war für mich aber kein Problem, da mein altes Auto noch einen Monat TÜV hatte. Nun habe ich ein sehr gut ausgestatteten Hyundai i20 mit diversen Extras für unter 9000 Euro. Mein alter Wagen wurde auch fair in Zahlung genommen und das Auto wurde gleich gegen geringe Gebühren angemeldet. Ich kann den Händler nur weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 18. Juni 2012
Ich wurde bei der Firma Auto-Kral von Robert betreut. Die Beratung war fachlich kompetent und sehr sympathisch. Es ist nun schon das zweite Auto bei Auto Kral - ich bin top zufrieden. Im nächsten Jahr benötigen wir einen Nachfolger für unseren VAN - sicher wieder Auto-Kral. Das Preis - Leistungsverhältnis ist unschlagbar!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 17. Juni 2012
Habe 2008 einen Audi A4 Avant gekauft. Super Händler. Kann ich nur weiterempfehlen. Immer wieder. Ausführliche Beratung
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.2 von 5
, 13. Juni 2012
Ich habe mich für den Kauf eines Skodas bei auto-kral entschlossen, da das Preis- /Leistungsverhältnis sehr gut ist. Auch die Fachkompetenz von Herrn Chumley überzeugte mich. Danke für die gute Beratung und Betreuung. Die Zulassung verlief reibungslos, was auch für Sie spricht. Nun wünsche ich Ihnen noch viele zufriedene Käufer ;D
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.3 von 5
, 12. Juni 2012
Habe einen Seat Ibiza Copa St gekauft. Wichtig für mich die kurzfristige Verfügbarkeit. Beratung durch Herrn Chumlay war ok. Der vereinbarte Liefertermin wurde mir telefonisch vorab bestätigt und auch eingehalten. Ich bin mit dem Fahrzeug bisher sehr zufrieden. Das Preis/Leistungsverhältnis ist absolut ok.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
4.8 von 5
, 8. Juni 2012
Habe einen neuen Seat Ibiza gekauft. Bin total begeistert. Netter Verkäufer, schnelle, problemlose Abwicklung und eine sehr große Auswahl an Neufahrzeugen vor Ort. Auf diesem Wege nocheinmal vielen Dank an Herrn Robert Chumbley.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.0 von 5
, 6. Juni 2012
Habe dort vor ca. 2 Wochen einen Ibiza ST erworben. Verkäufer war Robert. Das Fahrzeug war sofort verfügbar. Informiert hatte ich mich im Vorfeld. Die Abwicklung verlief problemlos. Es war an beiden Tagen nicht viel los, daher auch geringe Wartezeiten. Meinen alten haben sie problemlos in Zahlung genommen. Also ich kann bis jetzt nichts Negatives berichten und hoffe, das bleibt auch so. Wer weiß, was er will, sich vorher informiert und ein Fahrzeug nimmt, was vorrätig ist, kann ruhig mal vorbeischauen. MfG
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 24. März 2012
Habe gestern meinen Octavia 1.2 bei der Fa. Kral abgeholt und bin rundum begeistert. Entscheidung für dieses Fahrzeug fiel vor einer Woche, die anschließende Abwicklung über Mail und Telefon mit dem Verkäufer Robert war sehr angenehm, alle Zusagen und Termine wurden eingehalten. Fahrzeug war innen wie außen sauber, alles vorhanden wie im Internet beschrieben (und sogar mehr, z.B. die Audio-in Buchse für Ipod). Für die Anmeldung wurde kostenlos eine rote Nummer zur Verfügung gestellt, gegen geringen Mehrpreis hätte Robert auch die Anmeldung übernommen. Fazit: fast 6.000 EUR gegenüber Liste gespart und trotzdem volles Neuwagen-feeling!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
4.3 von 5
, 11. Februar 2012
Hallo, ich habe meinen neuen Seat Ibiza ST bei Auto Kral in FFB gekauft. Ich kann die teils negativen Erfahrungen hier so nicht nachvollziehen. Es ist doch verständlich, dass ein so großer EU Händler nicht den Service/Beratung bieten kann wie ein Vertragshändler. Für Leute, die wissen was Sie wollen kann ich Auto Kral auf jeden Fall weiterempfehlen.Jeder hat die Möglichkeit sich über das Fahrzeug das er kaufen möchte im Internet bzw. beim Vertragshändler zu informieren. Die Beratung von Auto Kral durch Herrn Ch. war jederzeit freundlich und kompetent.Nicht jeder EU Händler bietet den Service Fahrzeuge so im Detail anzuschauen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
2.4 von 5
, 20. Januar 2012
Habe mir im November 2011 einen Seat Ibiza St als Neuwagen bei Auto Kral bestellt. Natürlich vorallem wegen des günstigen Preises als EU-Neuwagen. Bei dem Fahrzeug war eine Lieferzeit von 2 Wochen angegeben. Nach ca. 10 Tagen erhielt ich von Auto Kral einen Anruf und konnte mein Fahrzeug abholen. Vom ersten Verkaufsgespräch bis hin zur Zulassung und schließlich Bezahlung verlief alles reibungslos. Nachdem ich mein Auto in Empfang genommen hatte, stellte ich einen Tag später fest, dass ein Türgummi eingerissen war. Kein Problem dachte ich, und ging zu meinem örtlichen Seat-Händler, um den Garantiefall zu melden und reparieren zu lassen. Dort sagte man mir, dass in der Seat Datenbank kein Auslieferungsdatum meines Fahrzeuges vermerkt sei. Offensichtlich ein Versäumnis vom Händler Auto Kral. Das war Anfang Dezember 2011. Daraufhin telefonierte ich mit meinem Verkäufer von Auto Kral, Herrn Ch., der mir zunächst versicherte sich um mein Problem zu kümmern. Einen Tag später erhielt ich Bescheid, dass alles geregelt sei und das Werksauslieferungsdatum nun vermerkt sei. Dies war jedoch nicht der Fall und ich konnte mein Fahrzeug nicht reparieren lassen. Ich musste den Riss zunächst mit Panzertape kleben, damit kein Wassser ins Fahrzeug eindringt. Bei meinem nächsten Telefonat mit Auto Kral wurde dann gesagt, dass es Probleme mit der Weiterleitung der Daten an Seat gegeben hätte, aber das nun alles eingespielt wurden sei. Dies entsprach wieder nicht den Tatsachen und ich fragte erneut nach. Nun wurde mir von Auto Kral geraten die Sache selbst zu regeln. Ich könne mich an das finnische Autohaus wenden, welches mein Fahrzeug ausgeliedert hat. Das war Anfang Januar 2012. Nach einigen E-Mail-Verkehr an den Seat Kundenservice konnte mir schließlich geholfen werden und mein Fahrzeug wurde auf Garantie repariert. Abschließend bleibt mein Fazit: Guter Preis, aber wie in meinem Fall Probleme und mieserabler Kundenservice.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Wir können leider die Trägheit v. Seat-Datensystem nicht beeinflussen. Die ganze Sache aber auf uns (Auto-Kral) zu schieben find ich nicht korrekt !!
4.5 von 5
, 24. Dezember 2011
Auto Kral in FFB... ich bin zufällig via Internet auf diesen Händler gekommen und bin über alle Maßen vom Service; Angebot und Freundlichkeit der Berater beeindruckt. Besonders hervorheben möchte ich in diesem Zusammenhang den Verkaufsberater Robert C., der uns sehr detalliert beraten hat. Negative Einträge in dieser Bewertungsseite kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Das Fahrzeugangebot vor Ort (würde sagen da stehen 400-500 Neuwagen rum) ist einfach nur beeindruckend und man kann sich hier als Käufer quasi seine Konfiguration aussuchen und das Ganze ohne große Lieferzeit. In unserem Falle haben wir eine Skoda Octavia am 13.12 gekauft; am 19.12 bekam ich dann einen Anruf, dass der Wagen (nach Einbau von Sitzheizung und Winterreifen) zur Abholung bereit ist und am 22.12 hab ich das Auto dann abgeholt. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist gut... natürlich, wenn man auf Hochglanzhallen mit schicker Sekretärin und Kaffeeservice warten ist man hier falsch... Auto Kral ist sehr funktional eingerichtet und auf das Auto fokussiert aber mehr muss auch nicht sein, schließlich zahlt man beim Vertragshändler ja das ganze Hochglanz-drumherum teuer mit.... Unser Verkaufsberater Robert C. er war natürlich auf am Verkauf interessiert, war nie aufdringlich und ist mir als sehr objektiv aufgefallen, was verschiedene Marken betrifft und seine Art hat uns komplett überzeugt unser Fahrzeug bei Auto Kral zu kaufen... und einen vernünftigen Preis für unseren Altwagen, den wir dran gegeben hatten gab es auch noch. Von meiner Seite ist der Händler absolut empfehlenswert.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 18. Dezember 2011
Hat bisher keine besonders gute Meinung von sog. EU Fahrzeugen da fast immer der günstige Preis zu Lasten der Ausstattung geht. Bin also sehr skeptisch an die ganze Sache rangegangen und war wirklich positiv überrascht. Der Mitarbeiter Robert C. zeigte mir gleich das in Frage kommende Fahrzeug und beantwortete auch stets freundlich meine Fragen. Nach einem Tag Bedenkzeit fuhr ich am nächsten Tag hin und unterschrieb den Kaufvertrag. Drei Tage später stellte ich meinen " alten " vor die Tür und fuhr mit meinem neuen Traumwagen weg. Anmeldung bzw. kompletter Papierkram wurde von AUto-Kral übernommen. Selbst meinen 10 Jahre alten Gebrauchten konnte ich zu einem fairen Preis in Zahlung geben. Kann dieses Autohaus daher absolut weiterempfehlen aufgrund TOP-Preis und TOP-Abwicklung. Dank an dieser Stelle an Robert C. und das komplette AUTO-KRAL Team.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 22. September 2011
Schneller, einfacher und besser einen Neuwagen zu kaufen geht nicht. Auch wenn der kauf bei mir schon etwa ein Jahr zurückliegt, bin ich immer noch begeistert, wie der Kauf bei Auto Kral abgewickelt wurde. Herr N. betreute mich zuverlässig und kompetent. Nachfragen wurden umgehend un unkompliziert erledeigt. Zwei Tage nach der Bestellung konnte ich mein Fahrzeug zugelassen abholen. Den Zulassungsdienst übernahm Auto Kral gegen ein geringes Aufgeld und ich konnte mir das lästige Anstehen auf derZulassungsstelle sparen. Alles in Allem bin ich ein rundum zufriedener Kunde und werde auch mein nächstes Auto wieder bei Auto Kral kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 25. Juli 2011
Schneller, perfekter Autokauf: Ein Anruf, Polo angeschaut und geordert, eine Woche später abgeholt Das Unternehmen übernahm alle Laufereien (Anmeldung etc.). Sehr hilfsbereite und kompetente Mitarbeiter. Danke, H. Krueger
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 29. Juni 2011
Vor 2 Wochen habe ich einen Neuwagen als Re-Import Fahrzeug bei der Firma Auto Kral GmbH erworben. Ich habe im Vorfeld alles telefonisch abgeklärt und das Auto dann mit einem Bestellvordruck, den ich zugesand bekam, per Fax bestellt. Am folgenden Wochenende habe ich dann das neue Auto geholt. Der Verkäufer gab mir kostenlos rote Nummern zur Überfürung nach Hause. Das Auto war frisch gewaschen und funkelnigelnagelneu. Das Beste ist, dass ich ca. 6.000.- Euro gespart habe zu meinem besten Angebot vom Vertragshändler. Ich kann sagen ich bin super happy, das Auto ist toll, die Leute waren immer nett
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 15. Juni 2011
Ich habe mir einen Skoda Fabia als EU-Import gekauft. Ich war aufgrund der Nähe zu München insgesamt 3x bei Auto Kral. Einmal um mir einen Einblick zu verschaffen, ein weiteres Mal zum Kauf des auf dem Hof verfügbaren Autos und dann zwei Tage später um das Auto zu bezahlen und mit zu nehmen. Das Auto konnte ich zum vereinbarten Termin übernehmen. Es war mein erster Autokauf und ich wurde kompetent zum Ablauf wie dem Ablauf mit dem Kurzzeitkennzeichen, der dafür speziellen eVB-Nummer usw. aufgeklärt. Danach die Anmeldung des Autos mit dem endgültigen Kennzeichen hat trotz tschechischem Fahrzeugbrief anstandslos geklappt. Am Preis des Autos war leider nichts zu machen, auch nicht mit Barzahlung, aber Verbandskasten und Warndreieck waren verhandelbar. Die Fußmatten für 40 EUR waren überteuert. Mein Ansprechpartner, den ich alle drei Male hatte war sehr freundlich und hilfsbereit.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 30. Mai 2011
Wir haben letzte Woche unseren neuen Hyundai i20 in Fürstenfeldbruck abgeholt. Das Auto wurde ansprechend präsentiert, wie man es von einem neuen Fahrzeug auch erwartet. Der Mitarbeiter war sehr freundlich und hilfsbereit. Unsere Fragen wurden umfangreich beantwortet. Kennzeichenhalterungen wurden von dem Mitarbeiter montiert. Wir waren mit dem Service des Autohauses Kral sehr zufrieden und würden es weiter empfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist vollkommen in Ordnung
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 19. Mai 2011
habe heute meinen Polo abgeholt,den ich vor 3 Tagen bestellte, habe per Überweisung das Finanzielle erledigt,alles ohne probleme nachdem ich in München wohne, hat man mir den Service geboten auch das Auto zuzulassen, was ich super fand, die Verkäufer waren ausgesprochen freundlich, und ich kann die Firma mit gutem Gewissen weiter empfehlen, Danke das alles so schnell ging!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.3 von 5
, 15. April 2011
Ich habe vor einer Woche einen Skoda Fabia 2 bei Auto-Kral gekauft. Da ich schon seit längerem ein Auto gesucht hatte, habe ich bei diversen Händlern und auch bei Mobile bzw. Autoscout die aktuellen Preise verglichen. Über einen Arbeitskollegen bin ich dann auf Auto-Kral aufmerksam gemacht worden und habe mir online die aktuellen Lagerfahrzeuge angesehen. Dabei bin ich über den bereits genannten Skoda Fabia 2 gestoßen, der für einen sehr attraktiven Preis angeboten wurde und dabei auch eine gute Austattung hat. Nach einem kurzen und freundlichen Telefonat bin ich zu dem Händler gefahren und habe mir den Fabia angesehen. Da für mich schon vorher feststand, dass es ein Fabia wird habe ich auch gleich danach unterschrieben. Im prinzip ging alles sehr einfach und schnell von statten. Geld überwiesen, Auto abgeholt und zugelassen. Zu erwähnen wäre noch, dass das Auto nicht identifiziert war, d.h. es musste bei der Zulassungstelle identifiziert werden. Dies war eigentlich ein Vorteil, da man bei der Zulassungstelle München keine Nr. ziehen muss, wenn man ein nicht identifiziertes EU-Fahrzeug zulassen will und deshalb auch so gut wie keine Wartezeit hat. Das identifizieren dauerte ca. 5 min und ingesamt war ich nach 30 min wieder aus der Zulassungstelle draussen :-) Die Bedienungsanleitung ist auf tschechisch und das Serviceheft ebenfalls. Eine deutsche Bedienungsanleitung gabs allerdings im Netz. Das Serviceheft haben wir nicht gleich beim Kauf mitbekommen, sondern wurde nachgesendet. Scheinbar wird das Serviceheft erst nach der Zulassung vom Werk ausgestellt? Jedenfalls wurde uns das so mitgeteilt und dass dies bis zu 10 Werktagen dauern kann. Allerdings hatten wir es dann doch schon nach ca. 3 Tagen per Post bekommen?!? Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit meinem Kauf und kann diesen Händler jedem Empfehlen, der weiß was er will.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
4.8 von 5
, 26. Dezember 2010
Ich habe vor kurzem einen VW Golf als Re-Import Fahrzeug gekauft. Ich habe mir einen Golf auf der Internet Seite ausgesucht und nach telefonischen Verhandlungen mir Herrn N. habe ich das Auto dann per Fax bestellt. Drei Tage später habe ich dann den Golf abgeholt. Es wurden mir kostenlos rote Nummern zur Heimfahrt geliehen. Das Auto war so wie ich es auch bestellt habe. Nach dem Abwickeln der Formalitäten fuhr ich nach Hause. Ich habe einen super Preis bekommen, Herr N. war immer sehr freundlich und alles hat toll geklappt ohne Probleme, insgesamt bin ich sehr zufrieden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 29. November 2010
Habe am10.11.2010 einen Goll 1,2TSI RE- Import gekauft,da ich von der Ostseeküste komme wurde alles telef. mit Herrn Nag.vorher besprochen. Nachdem ich das Fahrzeug ausgesucht hatte wurde es gereiigt, entwachst und nach einem informativen Gespräch,und der Bezahlung, mir mit den dazugehörigen Unterlagen und guten Wünschen übergeben. Vielen Dank es ist alles nach meinen Wünschen gelaufen. K.M
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
3.7 von 5
, 15. November 2010
Habe hier einen Skoda Octavia gekauft und auch nach 10 Wochen erhalten (ca.6 Wochen waren avisiert). Preis/ Leistung super, zu den Lieferzeiten können die definitiv nichts sagen bis das Auto auf dem Hof steht. Personal war freundlich, sowohl am Telefon als auch vor Ort. Rote Kennzeichen wurden gestellt. Alle Zulassungspapiere sowie gestempeltes Garantieheft wurden mir bei Fahrzeugübergabe übergeben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 9. Oktober 2010
Hallo, ich bin absolut zufrieden mit meinem Autokauf bei AUTO-KRAL. An dem Abend an dem ich den Kaufvertrag für meinen Suzuki Swift unterschrieben habe, bin ich dummerweise auf dieses Forum gestoßen. Es hat mir unnötigerweise schlaflose Nächte bereitet. Fairerweise muss ich zugeben, dass ich ein Lagerfahrzeug gekauft habe. Ich bin mit der Rechnung, dem COC und der TÜV-Bescheinigung über die Identifizierung des Fahrzeugs zur Zulassungsstelle gefahren und habe den Swift ganz normal und ohne jede Beanstandung zugelassen. Dann habe ich den Fahrzeugbrief zu AUTO-KRAL geschickt und auf die Auszahlung der Bank gewartet. Zweimal habe ich bei KRAL angerufen und zweimal ist jemand ans Telefon gegangen, immer freundlich. Der Termin zur Übergabe war um17:00 Uhr angesetzt, um 17:15 Uhr bin ich mit meinem neuen Suzuki vom Hof gefahren. Natürlich war die Übergabe schmucklos und nüchtern, aber AUTO-KRAL hat es auch nicht nötig ein Produkt zu vermarkten. Deren Produkt ist der Preis und in unserer „Geiz ist geil“-Gesellschaft braucht dieses Produkt nicht umworben zu werden. Ach ja, mein Service-Heft wurde angestempelt, die Garantie begann 8 Tage vor meiner Erstzulassung. Das Auto ist innen wie außen in einwandfreiem Zustand, ich musste also keine sogenannte „Erstreinigung/Grundreinigung“ durchführen. Fazit: Viertüriger Neuwagen in Wunschfarbe mit Klimaanlage und drei Jahren Garantie für unter 10.000 Euro. AUTO-KRAL immer und gerne wieder…
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 9. Oktober 2010
Ich habe bei Kral ein Hyundai i20 gekauft, super Auto zu einem super Preis. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und haben alle Fragen beantwortet und sich viel Zeit genommen. Wer sich natürlich lieber von einem "Autovertreter" das Ohr abkauen lassen will, ist dort nicht gut aufgehoben. Ich denke man sollte vorher schon ungefähr wissen, was man möchte...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 4. Oktober 2010
wir haben bei Auto-Kral ein Eu-Fahrzeug gekauft und sind sehr zufrieden.Unser Auto hat neben der Beschreibung, zusätzlich noch viele Extras. Am Telefon war Mann immer sehr freundlich und E-Mails wurden ebenfalls korrekt und schnell beantwortet.Bei der Zulassung (Dank des Vermittlers) hatten wir keine Probleme. Beim Abholen des Fahrzeug ging auch alles reibungs los.Rundum also ein sehr zufriedenstellendes Ergebniss.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
1.0 von 5
, 7. September 2010
hatte laut Vertrag einen PKW mit Doppelairbag, also airbag für Fahrer und Beifahrerseite, bei Auto Kral gekauft die Entgegennahme des Fahrzeugs bedeutete eine Wartezeit von mehrerern Stunden trotz konkreter Terminvereinbarung im Nachhinein in der Werkstatt stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nur einen einzigen Fahrerairbag hat zunächst gab es nur faule Ausreden durch die Herren von Auto Kral - dieses Fahrzeug hätte einen Doppelairbag, der Fahrerairbag würde in 2 Stufen gezündet (auch 2 verschiedene Radien) dies entspräche der Bezeichnung Doppelairbag - der AutoHersteller selbst hat davon jedoch nie gehört, eindeutig wurde statt Doppelairbag ein Pkw mit nur 1 Airbag geliefert.. bei weiterem Nachhaken wurde ich als Käufer regelrecht verspottet, was ich von AutoKral wolle, sie wären nur der "Vermittler" Ansprüche müsste ich gegen den Verkäufer im Ausland anmelden, - Auto Kral ist hier tatsächlich aussen vor, wie einige Gerichtsurteile bezügl. falsch gelieferter Fahrzeuge durch AutoKral (anderes Baujahr, schlechtere Ausstattung...), bestätigen diesen Vermittler, der am Ende nichts von Fehllieferungen wissen will , stattdessen den Käufer verspottet kann ich nicht empfehlen. - auch wenn der Preis noch so interessant scheint
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 4. September 2010
Wir haben heute einen Neuwagen bei Auto-Kral erstanden (Kleinwagen, Lager-Neufahrzeug) und unsere Erfahrungen sind - bis auf ein, zwei kleine Fehler, die in der Gesamtschau aber absolut verschmerzbar sind - wirklich ausgesprochen positiv. Was ich an den vielen sich hier beklagenden Usern nicht verstehe, ist die Erwartungshaltung, die aus so manchem Erfahrungsbericht hervorgeht. Auto-Kral ist meiner Meining nach eine Firma, die so ziemlich an der absoluten Preis- und Wirtschaftlichkeits-Kante operiert, daher darf man sich von einem solchen Anbieter keinen Fünf-Sterne-Service wie beim Kauf eines Mercedes S500 erwarten. Aber die Basics (und um mehr geht es bei so einem Autokauf von einem EU-Wagen-Vermittler meiner Meinung nach nicht!) waren und sind absolut vorhanden und völlig(!) in Ordnung! Wer hingegen eine ausufernde Beratung, Probefahrten, reichliche Serviceleistungen oder sonstwas möchte, der gehe eben zum regulären Händler und bezahle dort den entsprechenden Aufpreis, der solche Dienstleistungen dann eben indirekt bezahlt und ermöglicht. Auto-Kral ist der ideale Händler, - wenn man ein klares Bild davon hat, was man möchte, und das entsprechende Fahrzeug auf Lager ist - oder man bei Vorlauffahrzeugen Geduld mitbringt und auf den Wagen nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt 100% angewiesen ist. (Falls das doch der Fall ist, dann nehme man eben stattdessen ein Lagerfahrzeug oder Beruhigungsmittel! ;-)) Wir sind von Herrn G. und Herrn N. wirklich sehr gut bedient worden, die Kommunikation war reibungslos, Emails wurden beantwortet, telefonisch war immer jemand erreichbar. Beim Postversand der Zulassungsunterlagen gab es einen Fehler, der ein paar Tage gekostet hat, aber er wurde sehr schnell und zuverlässig korrigiert, so daß alle gemachten Zusagen letztlich eingehalten wurden. Fazit: Wer Premium-Kundenservice einer Top-Marke sucht, der darf eben nicht zu einem Reimport-Vermittler mit Schnäppchenpreisen gehen. Aber wer bereit ist, für eine gewaltige Ersparnis auf gewissen Firlefanz zu verzichten, kann bei Auto-Kral definitiv glücklich werden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
2.8 von 5
, 8. Juli 2010
Das Ambiente ist, ich will mal sagen nüchtern. Mir ging es nur um den Preis, habe einen LADA NIVA als Zweitwagen erstanden. Bekam gute Tips vom Verkäufer bezüglich noch zu verbessernder Konservierung und zum Einfahren. Der Verkäufer war nüchtern und ehrlich, wir haben ganz klar auch über die Schwächen des Modells gesprochen. Bin zufrieden, wenn man weiß was man will kann man gute Schnäppchen machen!! Man sollte im Gegenzug nicht das Umfeld eines Markenhändlers erwarten. Dafür habe ich auch 2000 Euro gespart.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
1.0 von 5
, 30. Juni 2010
Meine Frau hat auf der Autobahn einen Seat Ibzi SDI 'verschrottet'. Wegen dem Zubhör und guten Erfahrungen mit diesem Fahrzeug hab ich versucht ein gleichwertiges Fahrzeug zu finden und habe im Internet zwei Ibiza's (fast identisch) bei Auto Kral gefunden. Bei einem Telefonat sagte mir der Mitarbeiter, dass es sich um gute Reimporte handelt und wir uns beeilen müssen, da sehr viele Leute nachgefragt hätten (alter Trick die Leute zum Kauf zu bewegen!). Wir ins Auto und 250 km zu Auto Kral gefahren! Leider hat es an diesem Tag grausam geschneit und die Autos waren unter einer dicken Schneedecke begraben. Zunächst kümmerte sich kein Mensch im Büro um uns - erst als ich etwas ungeduldiger wurde, bequemte sich ein junger Mitarbeiter zu uns. Bei der Besichtigung des Fahrzeuges musste ich diese erst mal freischaufeln (toller Service!) Wie sich herausstellte ist der Vorbesitzer (keiner kennt den!) vermutlich mit den Vorderrädern böse gegen eine Kante gefahren, da die Reifen Hühnereigroße blasen aufwiesen! Erst nach einiger Hartnäckigkeit - das Fahrzeug war somit nicht verkehrstauglich - erklärte sich der Berater bereit die Reifen wechseln zu lassen! Auf meine Frage, ob der Wagen unfallfrei sei, zeigte sich der Berater unwissend ... er wisse nichts von einem Vorschaden! Sorry - bin ein Büromensch - kein Autohändler! Somit - Preis o.k. - Laufleistung (wenn sie stimmt?) o.k. - optisch o.k. und wir haben das Auto gekauft! Im Großen und Ganzen (ein paar Kleinigkeiten) fährt er ganz ordentlich, bis ich jetzt beim Kundendienst war! und da erklärte mir der SEAT-Händler, dass das Fahrzeug fast komplett rund rum lackiert wurde .... und das teilweise sehr schlecht, da der Lackierer zu Faul war, die Kotflügel abzubauen - hat einfach drüber lackiert oder schlecht abgedeckt hat - teilweise Kunststoffteile abgespritzt! Abschließend sei zu sagen - wir haben den Kaufvertrag unterschrieben und da steht nun mal 'wie gesehen'! Persönlich würde ich empfehlen nicht in diesem Autohaus zu kaufen, denn wenn ich keine Ahnung vom Vorleben eine Autos habe, glaube ich, dass nur das Verkaufen zählt - nicht der Service und die ehrliche Beratung!
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
2.9 von 5
, 6. April 2010
Gekauft wurde ein Suzuki Swift der sofort lieferbar war. Bestellen wollte ich nicht, da die Berichtige hier im Forum mir dann doch zu negativ waren. Da ich aus München komme und ich mir den Zulassungsstress ersparen wollte, wurde das Auto auf meinen Wunsch von Auto Kral zugelassen. Um es kurz zu machen, das Auto ist Top, der Wagen wurde zum vereinbarten Termin zugelassen und mir übergeben. Der Verkäufer war stets freundlich. In Verbindung mit dem günstigen Preis gebe ich hier eine klare Kaufempfehlung ab. Was nervt und mich anfangs sehr verunsicherte, war die sehr schlechte Erreichbarkeit am Telefon und per Mail. Das sollte wirklich besser werden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 24. März 2010
Bei uns war Eile geboten, da meine Tochter einen Totalschaden hatte und dringend wieder ein Auto brauchte. Bei einer Recherche im Internet sind wir dann auf Auto Kral gestoßen. Nach leider mehrmaligen vergeblichen Anrufen (was bei der Anzahl der Verkäufer aber nachträglich nicht verwundert), bin ich doch an einen Verkäufer gekommen. Dieser gab mir bereitwillig tel. Auskunft und wir einigten uns, dass ich am nächsten Tag nach FFB kommen würde und mir ein Fahrzeug mitnehmen würde. Nachdem ich aus dem Landkreis Regensburg bin, hab ich mir bei der Zulassungsstelle ein Kurzzeitkennzeichen geholt, das Geld eingepackt und bin nach FFB gefahren. Vor Ort mussten wir kurz warten, da Herr N. noch Kundschaft hatte. Wir sind am Parkplatz zu den Autos gegangen, ich hab mir eins ausgesucht, bezahlt und das wars. Einfach und unkompliziert. Mit meinem Originalschein von Suzuki Ungarn ausgestellt und dem neuen Auto, bin ich dann am nächsten Tag nochmals zur Zulassungsstelle, hab mir einen Fahrzeugbrief ausstellen lassen und das Fahrzeug angemeldet. Die Dame vóm Amt hat nur noch die Fahrgestellnummer auf dem Zettel mit der Nummer am Fahrzeug verglichen und schon war alles erledigt. Also ich kann nur sagen, der Kauf und auch Zulassung etc. waren KURZ und SCHMERZLOS!!! Wer ein EU-Fahrzeug will, weiß was er will, der kann beruhigt nach FFB fahren und mit Herrn N. sprechen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
3.1 von 5
, 18. März 2010
Hi Leute,wir wollten ein neues Auto bei Auto Kral in FFB kaufen. Haben es aber sein lassen.Zwar wurden wir gut und Ausführlich beraten,aber auf unsere Nachfragen wurden die zur abklärung gestellte Fragen nur unleidenschaftlich Beantwortet.Auch wurde einige Fragen nur auf mehrmaligen Nachfragen beantwortet.Nachdem ich drei Fahrzeuge ausgesucht hatte,wollte ich eins zum baldigen Abholen kaufen,da gab´s nur zur Antwort,geht erst in ein paar Wochen. Angeblich wären die Fahrzeuge noch nicht da,obwohl das Ausgesuchte auf dem Hof stand.Wir sind dann Heim gefahren und haben es sein lassen.Das Ambiente ist kark und so waren auch die Verkäufer an unserem Besuchstag,Wortkark und Redefaul. Das Autohaus hat leider keinen guten Eindruck bei uns hinterlassen. Auf eine E-Mailanfrage bekamen wir gar keine Antwort. Schade für Auto Kral. Gruß Passatpapa
Nehmen sich Zeit
Finanzierung angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.7 von 5
, 22. Januar 2010
Nachdem ich nun schon länger diesePlattform besuche und mir immer wieder überlegt habe bei der Firma Auto-Kral zu kaufen, habe ich es letztendlich nun doch gewagt und wurde absolut positiv überrascht. Zwar ist das Präsentationsambiente nicht gerade "Mercedeslike", was aber auch absolut nicht notwendig ist, wenn der "Inhalt" stimmt. Ich wurde freundlich von Herrn N. empfangen und umfangreich beraten und umsorgt. Nachdem er mir drei Fahrzeuge zur Auswahl stellte konnte ich mich nach ausführlicher Besichtigung für einen Vorschlag entscheiden. Das von mir gewünschte Fahrzeug musste geordert werden, war aber innerhalb einer Woche mit allen Papieren verfügbar. Herr N. rief mich an und wir vereinbarten einen Abholtermin. Ich erschien mit dem Geld bei der Firma Auto Kral. Wieder keine Hetze. Herr N. erklärte mir effektiv und umfangreich die Rechnung, die Zulassungspapiere, das Garantieheft und letztendlich auch das neue Auto. Außerdem stellte mir Auto-Kral kostenlos eine rote Nummer zur Überführung nach Hause zur Verfügung, weil ich das Auto erst eine Woche später zulassen wollte. Ich habe mir damit auch einiges an Geld gespart, weil ich kein 5-Tages-Kennzeichen kaufen musste. Die Nummer habe ich am nächsten Tag zurückgeschickt. Ich erkundigte mich zwei Tage später, ob die Nummer angekommen ist und Herr N. bestätigte mir das freundlich wie immer. Ich kann nur nochmal wiederholen, auch wenn ich Auto-Kral gegenüber erst wirklich kritisch war, so wurden dank der perfekten Betreuung durch Herrn N. alle Zweifel von Anfang an zerstreut. Ich bin rundum glücklich und zufrieden mit meinem neuen Auto und obendrein habe ich durch das EU-Fahrzeug auch noch extrem viel Geld gespart. Daumen hoch! Besser gehts nicht!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
3.5 von 5
, 21. Dezember 2009
Ich habe Ende Nov 09 einen Fiat Punto Grande 1.4 bei diesem Händler gekauft und eine Abholung am 03.12 vereinbart. Ich habe dann am Morgen das COC Certificate erhalten, bezahlt und bn zur Zulassungstelle München Stadt gefahren um das Auto anzumelden. Das Ganze hat ca. 15 Min gedauert. Dann bin ich nochmal nach FFB mit den Fahrzeutschildern gefahren und habe das Auto abgeholt. Danach musste ich nochmal zur Zulassungsstelle denn dort wurde die Fahrzeugnummer überprüft (Dauer 5 Min). Zwei Wochen später war die Grantie/Serviceheft im Briefkasten (in polnisch wie mir auch beim Kauf mitgeteilt wurde) die Betriebsanleitung kann man bei Fiat bestellen (ca. 20€) Das war's. Die Verkäufer sind völlig normal und freundlich mit mir umgegangen. Fazit: Für den Preis muss man halt kleine Umstände in Kauf nehmen wie 2x zur Zulassungsstelle. Man wird auch bei der Übergabe auf Blumensträuße und anderen Krims Krams verzichten müssen. Ich kann das gerne und kann deswegen Kral weiterempehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.1 von 5
, 28. Oktober 2009
Also etwas negatives kann ich nicht sagen wir haben uns den Susiki Splash geholt das Auto ist toll war sauper und ordentlich man hat uns eingewiesen und mehr brauchen wir nicht wenn ich soviel sparen kann kann ich auf langes gerede mit dem Verkäufer verzichten man hat uns immer Rede und Antwort gegeben wenn wir fragen hatten ob am Telefon oder per Email war alles ok. Und wenn wir wieder was günstiges suchen werde ich es bei Kral auch holen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
1.1 von 5
, 14. Oktober 2009
hallo zusammen, meine eltern haben das gleiche problem sie warten jetzt schon 5 monate vergeblich auf ihr bestelltes auto jetzt bin ich dann doch misstrauisch geworden und hab mal im internet geschaut und bin auf dieses plenum gestossen. nun meine frage kann mir jemand einen tip geben wie sie da wieder rauskommen? lieferzeit war eigenltich 2 monate jetzt sinds schon 5 und ihr altes auto machts nicht mehr lang. mfg
Angenehmes Ambiente
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Also im vertrag steht wenn sie das Auto nach 6 Wochen nach der normalen lieferung nicht mehr haben wollen können sie es schriftlich kündigen. Fragen sie doch mal bei Kral nach ob sie nicht ein anderes Auto zu dieser Preisklasse sofort lieferbar haben man wird da gerne beraten wir haben auch sehr lange gewartet auf einen Punto haben uns dann umentschieden und nahmen einen Susuki der stand schon bei ihm und haben ihn innerhalb einer Woche abgeholt die sind dort schon hilfsbereit aber durch den Stress den die haben ist da gar keine zeit für viel gerede aber sonst stimmt schon alles.Die lieferzeiten auf dem Kaufvertrag sind nur ca.2 Monate es kann bis zu 6 Monate werden Mfg
4.4 von 5
, 1. Oktober 2009
Hallo, im August habe ich bei dem Autohaus einen Suzuki Splash gekauft und kann das Autohaus ruhigen Gewissens weiter empfehlen... Trotz zahlreicher Fragen und Vorbehalte, die ich gegenüber der Verkäuferin Frau Palladino geäußert habe - entstanden durch die negativen Bewertungen im Internet, bin ich immer korrekt behandelt worden. Frau Palladino hat sich immer Zeit genommen, alles zu erklären, und wenn Sie telefonisch nicht erreichbar war und ich Sie per Mail kontaktiert habe, hat sie stets direkt zurück gerufen. Das Auto war zum vereinbarten Termin abholbereit, sämtliche Papiere waren vollständig. Alles in allem kann ich nichts negatives über das Autohaus berichten... N.B.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 26. September 2009
Entgegen der hier überwiegend eher negativen Bewertungen kann ich nur positive Erfahrungen melden. Wir (meine Frau u. bereits volljähr. Kinder) benötigten einen Skoda Fabia 1,2 Benziner 60PS, als Lagerfahrzeug, weswegen wir am Samstag, 19.09.2009 beim AH Kral eintrafen. Wir wurden sofort von Herrn N. freundlich empfangen und trugen unsere Wünsche vor, worauf er uns 3 Vorschläge machte, von denen wir uns sofort für einen entscheiden konnten. Die weitere Abwicklung einschließlich Finanzierung war in weniger als 1 Stunde erledigt. Wir bekamen die tschechische Zul. Teil II u. COC-Papiere sofort ausgehändigt - MIT dem Hinweis, dass ggf. abhängig v.d. Zulassungsstelle ein FIN-Bestätigung durch den TÜV nötig sein könnte. Herr N. sagte uns zu, dass er im diesem Fall sofort eine FIN-Bestätigung faxen könnte. Es herrschte KEINERLEI Zeitdruck, so dass der Verkäufer uns auch alle notwendigen Schritte erklären konnte so wie wir auch alle Zeit hatten, die Vertraglichen u. Finanzierungsbedingungen durchzulesen. Fragen wurden kompetent beantwortet. Meine Frau konnte das Fahrzeug dann am Dienstag zulassen (mit zugefaxter FIN-Bestätigung), nachdem wir uns telefonisch bei LRA erkundigt hatten. dass diese notwendig sei. Am 25.09.2009 bekamen wir den Anruf, das Fahrzeug sei abholbereit und am 26.09.2009 übernahmen wir das Fahrzeug. Der Verkäufer erklärte uns das Fahrzeug noch kurz und bündig. Kurzum waren wir absolut ZUFRIEDEN. Wenn man auf das sonst oft übliche "um den Kunden schwänzeln" verzichten kann oder gar will und ebenso auf eine meiner Meinung nach völlig überflüssige "Fahrzeug-Übergabe-Show", auf der anderen Seite kurze, prägnante und freundliche Abwicklung haben will, gibt es eine gute Adresse: AUTO KRAL GmbH Fürstenfeldbruck !! Julifix
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
1.4 von 5
, 30. August 2009
Wir haben 2007 einen Suzuki Swift beim Autohaus Kral gekauft und hätten uns mit unserem heutigen Wissen über die Machenschaften der Mitarbeiter den Ärger gerne erspart. Ich kann leider die voherigen Berichte nur bestätigen und jedem, der ein Auto bekommen und sein eigen nennen darf, dringend ans Herz legen seine NEUWAGENGARANTIE zu überprüfen. Unser Auto sollte mit den notwenigen Unterlagen registriert worden sein - durch einen MA der Firma Auto Kral. In 2008 habe ich bei der Durchsicht in einem Suzuki-Autohaus feststellen müssen, dass mein Auto niemals registriert worden ist. Ich bin also schon 1 Jahr ohne Garantie unterwegs gewesen. Bei Nachfrage bei Auto Kral hieß es: kann nicht sein - wenn Suzuki Deutschland die Sache nicht bestätigt nehmen Sie sich einen Anwalt und klagen Sie die Garantie ein. Das war alles - der Rest war nun mein Spaß! Fast ein halbes Jahr habe ich dann noch abwechselnd mit Suzuki und Auto Kral verhandelt und gekämpft meine Garantie endlich registriert zu bekommen. Und nun habe ich endlich mein Auto registriert - zum Glück auf Kulanz von Suzuki Deutschland ohne einen Anwalt! Mein Fazit aus all dem: NIE WIEDER WÜRDE ICH BEI AUTO KRAL MIR EIN AUTO ZULEGEN! EHER WÜRDE ICH ZU FUSS GEHEN!
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.6 von 5
, 28. Juli 2009
Schnelle unkomplizierte Abwicklung. Angerufen, Auto bestellt, Abholtermin ausgemacht, hingefahren, Verkäufer montierte Kennzeichen, Papiere erhalten, bezahlt und ab nach Hause. Wer hier als Käufer umworben werden will, ist hier an der falschen Adresse. Wer eine knappe und sachliche Abwicklung vorzieht, ist hier gut aufgehoben. Bei der Zulassung gab es keinerlei Probleme, Fahrzeug in Top-Zustand.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
1.3 von 5
, 22. Juli 2009
Wenn Sie mal wieder richtig ausgelacht werden wollen, dann kaufen Sie Ihr Auto bei diesem Händler, und schwupps erfreuen sich die Herrschaften vom Landratsamt bei der Zulassung an Ihrem Gesichtsausdruck , wenn man Ihnen mitteilt, dass die Papiere, die laut AUto-Kral vollständig und zur Anmeldung bereit sind, leider fehlerhaft, ohne gültige Wasserzeichen etc.. sind. Eine TÜV Vorführung zur Prüfung der FIN-Nummer wird auch fällig. Rufen Sie danach bei dem Händler Ihres Vertrauens an, bekommen Sie anstelle von kompetenter Hilfe die Aussage: Das Auto nehmen wir aber nicht zurück! Ergänzung: Anstelle der Bremsleuchten geht beim Bremsen die Nebelrückschlussleuchte.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 26. Juni 2009
hi ho Leidensgenossen, Mein Vater wollte im Februar ein Auto für mich bestellen da mein alter Schrott auf Rädern ist. wir bestellen einen Skoda Fabia mit Lieferzeit 4 Wochen, natürlich unverbindlich.... Kein Anruf nichts. Mein Vater war öfter dort und hat nachgehakt aber das brachte nichts außer Vertröstungen. Sie können nichts sagen. Jetzt im Juni vor zwei wochen sind wir Volldeppen auf ein andere Angebot eingegangen für ein besseren der auf Lager ist (habe ich vorher im Internet überprüft). Herr R. machte beireits einen Abholtermin mit uns aus, zählte das Geld und verschwand nach hinten in einen anderne Raum da er uns die Papiere bringen wollte. Er kam ohne Geld und ohne Papiere wieder. Meinte die Papiere würden Ende der nächsten Woche da sein und händigte uns eine Rechnung für das Fahrzeug aus. Wir waren zu perplex um das Geld zurück zu vordern. Schön blöd!! Jetzt ist eine Woche mehr vergangen. Er sollte heute anrufen ob die Papiere da sind oder nicht. NICHTS!!! Ich bin jetzt extrem sauer. Werde morgen erst nocheinmal telefonisch mein Glück versuchen und wenn das nicht geht werde ich nochmal hinfahren. Ich möchte mit dem Chef sprechen, ich vermute aber das ich da an einem Samstag wenig Chancen haben werde. Werde mich auch nochmal bzgl. Anwalt erkundigen inwieweit ich eine Frist setzen kann. Ich möchte mein Geld wieder, da ich keine Überraschung bei der Zulassungstelle erleben möchte. Ich habe nach den ganzen Einträgen hier wirklich Angst bekommen. Falls jemand Infos für mich hat, wie ich bzgl. Frist setzen vorgehen kann, bitte melden. lg F.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Zusatz: Papiere sind immer noch nicht da. Angeblich könnte er den Lieferant anrufen aber dieser würde auch nichts sagen geschweige denn dass er was wissen würde.... Danke für das Gespräch sage ich da nur. Ich werde nun eine Frist setzen und dann sind es wohl 6 Wochen die ich warten muss um aus dem Vertrag zu kommen. Sehr nett. Leider weiß ich nicht genau wie ich diesen Brief verfassen soll. Finde auch nichts passendes im i-net. Falls da jemand eine Vorlage hat wäre ich dankbar für einen Link oder eine Email. lg F.
1.0 von 5
, 26. Juni 2009
Haben Sie ein Auto bei diesem Händler gekauft? ja und nie erhalten liefer Zeit 3 Wochen Ha Ha Ha bin nach Über 3Monaten noch ohne neuen Wage
Autokauf abgeschlossen
1.0 von 5
, 25. Juni 2009
Hallo zusammen, auch wir haben Anfang Februar 2009 einen -zumindest nach Bildbeschreibung- wunderschönen Skoda Fabia bei Autohaus Kral bestellt ... Leider haben wir das Fahrzeug nie zu Gesicht bekommen. Die voraussichtliche Lieferzeit war mit 7 Tagen angegeben. Der Bestellvorgang war über mail verhältnissmäßig unkompliziert und mir wurde versichert, dass ich sofort angerufen werde, wenn das Auto da wäre. So weit so gut und die Familie freude sich auf das neue Auto. Nachdem nach 3 Wochen noch keine 'das Auto ist da' Meldung kam, versuchte ich bei meinem Verkäufer meines Vertrauens telefonisch nachzufragen. Nach ca. 50 Anrufversuchen (über Telefon besetzt, niemand zu erreichen bis zum sofortigen wiederauflegen) habe ich tatsächlich jemanden erreicht und mir wurde versichert, sofort angerufen zu werden, wenn sich etwas tut. Meine Anrufe wiederholte jede Woche, ohne irgendeine fundierte Antwort zu erhalten. Dies machte mich doch ein bisschen mißtrauisch und ich kam auf dieses Plenum. Das nächste war die Vertragsunterlagen gründlicher zu studieren um irgendwie da wieder rauszukommen. Na ja, ich habe per Einschreiben die 6 wöchige Nachfrist zur Lieferung gesetzt. Gehört habe ich von Auto Kral nie wieder irgendetwas. Das positive an dieser Angelegenheit ist, dass ich zumindest keinen Cent an Auto Kral bezahlt habe und nochmal mit dem Schrecken davongekommen bin. Und das zweite positive, ich habe mittlerweile einen wunderschönen roten Opel Corsa vor der Haustür stehen (gekauft bei Autohaus Voitel in Plauen, super Service, super Preise -schaut mal bei mobile rein)
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 8. Mai 2009
Ich bedanke mich für all eure Beiträge. Leider habe ich erst jetzt dieses Forum endeckt. Ich habe mir am 10.02 einen Skoda Fabia Combi, mit zwei Wochen Lieferzeit, bei dem genannten Autohaus bestellt. Bisher fahre ich immer noch Fahrrad, da ich mein altes Fahrzeug, wir viele andere in die Presse geworfen habe.Bei jedem Anruf werde ich aufs Ungewisse vertröstet, wehrlos & sprachlos sitze ich am Telefonhörer. Ich bin erleichtert dass ich kein Einzelfall bin,ich hatte nämlich schon den Eindruck zu naiv gewesen zu sein, aber man kauft sich ja nicht jeden Tag ein Neuwagen. Abwarten und hoffen?
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Na dann ist die 6-Wochen-Frist doch vorbei - stornieren Sie den Auftrag und schauen sich woanders um. Es gibt in München auch noch andere EU-Händler - auch welche bei denen "Dauerwarter" mittlerweile sehr zufrieden und meistens auch noch günstiger ihr Fahrzeug bekommen haben. Ich versteh nur nicht wieso das Altfahrzeug so schnell in die Presse wanderte....? Gruß Splash1
Hallo - ich muss jetzt einfach mal was dazu schreiben, es juckt mich soo in den Fingern: DANKE für dieses Forum und DANKE euch allen, die ihr euch die Mühe gemacht habt, um andere vorzuwarnen. Wir wollten für unsere Eltern einen Fiat Panda dort kaufen - und werden dies nun KEINESFALLS tun - wir sind nicht ganz so abenteuerlustig, wie man das hier wohl sein müsste... Lieber legen wir die 1000 Euro drauf und bleiben bei dem guten, alten Fiat-Händler im Nachbarort. DANKE nochmal, und Daumendrück an alle, die da noch was offen haben. Schnuppi
1.0 von 5
, 8. Mai 2009
Hallo, wir wurden durch einen Bekannten auf das zugegebenermaßen tolle Angebot des Autohauses Kral aufmerksam. Er bot einen neuen Kia Picanto (EU-Reimport) für 6.999 € mit einer unverbindlichen Lieferzeit von ca. 6 Wochen an. Toll dachten wir uns. Da schlagen wir zu ! Meine Freundin hat sich am 21.02.2009 gleich einen in Blau und ich am darauffolgenden Montag einen in Titaniumsilber Metalic bestellt. Von da an begann das Warten. Ich warte noch immer und noch ist auch kein Ende der Wartezeit in Sicht ! Das Personal kann auch leider keine Auskunft geben, wann der Wagen denn ungefähr kommen könnte. "Erst wenn der LKW mit dem Auto auf dem Hof steht können wir mehr sagen"... Soweit noch nicht schlimm. Kurz nachdem wir die Wägen angefordert haben, wurde auf der HP der Firma Kral die Lieferzeit auf ca. 4 Monate ( ! ) korrigiert und plötzlich standen einige Kia Picantos für 7.999 € (mit etwas mehr Ausstattung) auf dem Hof. Ein Lockangebot für Leute denen das Warten zu lange dauert? Nun gut... Meine Freundin war auf ein Fahrzeug angewiesen, also ging sie auf dieses "Angebot" ein. Damit begann aber erst der Ärger... Sie bestellte also das Auto und rief an, wann Sie es denn holen könne. Daraufhin wurde ihr gesagt: "Wir haben im Moment keine roten Nummern, kommen Sie bitte nächstes Wochenende da haben wir dann sicher wieder welche. Die montieren wir Ihnen dann und Sie fahren damit direkt zur nächsten Zulassungsstelle." So weit so gut... da wir den Ruf des Autohauses Kral (leere Versprechungen machen) schon in einigen Berichten bestätigt gesehen haben riefen wir sicherheitshalber 3 Tage vorher nochmal an ob das wie abgemacht klar ginge und wir das Auto am Wochenende abholen können. Daraufhin ein verdutzter Verkäufer: "Was? Wir haben garkeine roten Nummern! Sie brauchen ein 5-Tages-Kennzeichen!" Daraufhin erwähnte meine Freundin die Abmachung, dass am Wochenende rote Nummern zur Verfügung stünden und wurde knallhart vom "freundlichen" Kundenberater als dreiste Lügnerin beschimpft ! Heute waren wir wieder vor Ort um das Auto (nach Anschaffung eines 5-Tages-Kennzeichens) abzuholen und trafen wieder auf jenen "Kundenberater". Ich habe ihn gefragt, wie man denn dann ohne rote Nummern bei ihnen eine Probefahrt machen könne. Probefahrten bieten Sie angeblich nicht an. Auch ok... Meine Freundin hat anschließend noch einmal die Unterstellung mit der Lügnerin am Telefon erwähnt woraufhin der Verkäufer nur laut auflachte und meinte: "Ach Sie waren das! Jetzt erinnere ich mich! Wir haben keine roten Nummern und selbst wenn ich 5 hätte würde ich IHNEN keines davon geben!". Zu dem Zeitpunkt hatte sie den Vertrag leider schon unterzeichnet und er hatte sein Geld. Anscheinend meinte er, er könne es sich jetzt erlauben. Gut, durch die Abwrackprämie läuft das Geschäft bei Autohäusern, die neue Kleinwägen in dieser Preisklasse anbieten sehr gut. Jedoch sollte man auch darauf aufpassen keine "Wir können uns alles erlauben"-Einstellung an den Tag zu legen und vor allem keine Kunden zu beleidigen und leere Versprechungen zu machen! Unser Fazit: Autohaus Kral: Einmal und NIE wieder !
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 5. Mai 2009
Habe bei Auto Kral einen Cinquecento gekauft. Mit dem mir ausgehändigten COC-Zertifikat wäre eine Zulassung nur in Polen möglich, teilte mir die Zulassungsstelle München-Land mit. Daraufhin beantragte Auto Kral die Deutschen Papiere, was 2-3 Tage dauern sollte. Daraus wurden 2Wochen! Einen Auskunft über den Grund der Verzögerung war von den immer unfreundlicher werdenden Verkäufern nicht zu bekommen.Ich solle warten, sie melden sich, wenn die Papiere ankekommen sind, woran ich schon nicht mehr glaubte. In der Zulassungsstelle wurde mir gesagt, daß dem COC-Dokument unter Ziffer 47 das Land Deutschland inclusive Schlüsselnummer fehlt. Die bei Auto Kral könnten so etwas doch wohl wissen- sie verkaufen schließlich nur Reimporte!! Das war das erste und letzte Auto, das ich bei diesem Händler gekauft habe!!!!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 3. Mai 2009
Toll, wie der letzte Artikel geschrieben ist. Woher weiß man, daß alle 2 Minuten ein Auto ausgeliefert wird. Das wären dann 30 Fahrzeuge pro Stunde. Hat man das selber nachgeprüft oder beobachtet oder woher die Insiderkenntnisse. Bemerkenswert auch, daß sich jemand zu Wort meldet, der alle Mitarbeiter kennt. Dabei gilt: Ein Schelm, wer Böses denkt! Kann man Angebote ins Internet stellen und unverbindliche Lieferzeit auslegen wie man will. Wie lange ist dann unverbindliche Lieferzeit, 3 Monate, 6 Monate, 1 Jahr oder gar Jahre? Habe alle negativen Erfahrungen machen müssen, die auch in den vorhergehenden, überwiegend negativen Beiträgen geschildert wurden und seit Bestellung Anfang Febr. 09 bis heute keinerlei Rückmeldung erhalten. Meine Erfahrung bis jetzt: Bei Kleinwagen erhält man das gleiche Fahrzeug für 500,-- bis max. 1.000,-- EUR Mehrpreis bei fast jedem örtlichen Händler. Jedoch in deutscher Ausführung ohne entsprechende Probleme wie bei den EU-Importen. Wer sich das antun will: bitte sehr. Rechnet man die Unannehmlichkeiten (Transport organisieren, sprich Fahrzeiten, Zeitaufwand bei der Abholung selber, Fahrtkosten, ev. Schwierigkeiten bei der Zulassung, Bedienungsanleitung und Unterlagen nicht in Landessprache usw.) Vom Ärger über den Ton dieser Zeitgenossen reden wir gar nicht mal. Bei rein kaufmännischer Betrachtung kommt kaum ein Vorteil raus, Hauptsache "billig". Meine Erfahrung diesbzüglich: Billig ist selten nachhaltig preiswert.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
1.0 von 5
, 22. April 2009
Eine PKW-Bestellung bei der Firma Auto-Kral – eine Erfahrung, die wir nie vergessen werden! Die Abwrackprämie, eine tolle Erfindung unserer Regierung. Wir recherchierten ein wenig im Internet nach preisgünstigen EU-Fahrzeugen und wurden fündig. Unser Traumauto ein Skoda Fabia Kombi in „rot“ strahlte von der Homepage der Fa. Kral. Lieferzeit 4 Wochen. Toll dachten wir. Den bestellten wir am 20.01.09. Bei uns ging auch manchmal jemand ans Telefon. Man versprach uns: „Ja geht alles klar, wir melden uns.“ Als die Zeit dann ran war, verschrotteten wir unseren alten PKW- aufgrund unserer Naivität sicher ein Fehler von uns. Dieser PKW hatte noch einen Zeitwert von 1000,00 €. Wir können heute froh sein, dass die Aktion mit der Prämie verlängert wurde, sonst wäre das Geld wegen unseres blinden Vertrauens zur Fa. Kral futsch. Also, nach fünf Wochen fragten wir das erste Mal nach. Gleichzeitig sahen wir auf der Kral-Homepage, dass unser Auto nur noch eine Lieferzeit von 14 Tagen hatte. Immer wieder sehr verwunderte Mitarbeiter von Kral: Das verstehen wir gar nicht, dass Ihr Auto noch nicht da ist!!! Ein gewisser Herr P., verantwortlich für die Lieferung unseres Fahrzeuges war, genau wie die gesamte Geschäftsleitung nie zu erreichen, ein guter Geist also. Eine Dame aus dem Verwaltungsbereich erklärte uns nach etwas fortgeschrittener Zeit:“ ….ja die Schneeverhältnisse…..jeden Moment kann die Lieferung um die Ecke kommen.“ Nichts, wir warteten fast 7 Wochen auf ein Auto mit einer versprochenen Lieferzeit von 14 Tagen, dann setzten wir am 07.03.09 eine Frist von 6 Wochen (lt. Kleingedrucktem der AGB’s der Fa. Kral) und warteten weiterhin bis zum 18.04.08. Zwischenzeitlich hatten wir uns nach einem sofort lieferbaren Lagerfahrzeug erkundigt und baten um Rückruf von Herrn P. Nichts! Wieder kam nur per Mail ein Angebot für dieses Fahrzeug ohne Information über die Lieferzeit, war uns einfach zu heiß, denn wir wollten unsere Fristsetzung nicht unterbrechen. So nun ist unsere Frist vorbei. Die Nerven, die uns diese Firma gekostet hat, sind nicht mehr reparabel. Wir sind nun nach vielen Anstrengungen und ohne Erfolg raus aus dem Vertrag, nie, nie, niemals wieder Auto-Kral, aber es soll ja noch Leute geben, die das Abenteuer lieben.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 20. April 2009
Ich habe Ende Januar einen Suzuki Splash 1,2 Club mit einer Lieferzeit von 7 Tagen bestellt. Nach einigen Rückrufen bin ich dann mit der Fa. Kral übereingekommen eine andere (wie sich jetzt herausstellte war das auch die richtige Entscheidung)Farbe zu nehmen - ich bekam daraufhin auch sofort die Abholmitteilung. Letztenendes waren es dann ca. 14 Tage Lieferzeit - damit konnte ich leben. Ich muss dazusagen, dass mir vorab und ohne jegliche Sicherheit für den Verkäufer die COC-Papiere zugeschickt wurden, so dass ich die Zulassung vornehmen konnte. Unsere Zulassungsstelle verlangte auch keine erneute Vorführung zur Fahrgestellnummerkontrolle und so reiste ich bereits mit den endgültigen Nummernschildern nach FFB an. Die Abholung verlief, wie schon erwartet, in einer anderen Qualität ab als man es bis dato von diversen Autohäusern gewohnt war. Nebenbei bemerkt herrschte gegenüber anderen potentiellen Kunden am Telefon ein recht "rauher" Ton - vor allem wenn es um Lieferzeiten ging! Erst wanderte das Geld über den Tisch,ich bekam die Fahrzeugunterlagen (in Ungarisch), eine Quittung, dann wurden die Nummernschilder montiert und anschließend wurden die Schlüssel ohne jegliche Erklärungen am Fahrzeug übergeben. Soweit war für mich das Kapitel Kral abgeschlossen. Nach ca. 3 Wochen erhielt ich wie versprochen das Serviceheft (ebenfalls in Ungarisch). Es war auch die Übergabeinspektion abgestempelt - soweit so gut. Hier sah ich, dass eine 1000-er Durchsicht empfohlen ist, die ich bei einem Suzuki-Vertragshändler durchführen liess, wo ich auch vorab die deutschsprachige Anleitung bestellte. Von dem Hädler erfuhr ich dann, dass die 3 Jahres-Garantie nur von einem Vertragshändler und auf keinem Fall von einem sonstigen Händler aktiviert werden kann - was dieser Vertragshändler für mich dann auch erledigte. Resümee: Vorausgesetzt es würde wieder so ablaufen würde ich wieder zu Auto-Kral gehen - ich hab so schließlich nur 9470,- Euro für den 1,2-er Splash mit Klima in Metallic bezahlt (also im Endeffekt abzüglich Abwrackprämie nur 6970,- Euro für dieses Neufahrzeug) Ich hatte das Glück, dass mich ein freundlicher Vertragshändler als Kunde aufnahm (Kosten für den 1000-er KD mit Öl- und Ölfilterwechsel, Lackstift und Bedienungsanleitung 120,- Euro) Ich würde sagen: GLÜCK GEHABT!
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 6. April 2009
Wir haben am 3.2.09 bei Fa. Kral einen Fabia Kombi II erstanden (Kaufvertrag). Wegen der Abwrackhetze (alte Regelung) haben wir 1. uns bewusst für ein Modell entschieden, welches "auf Lager" war, da wir aufgrund der vorangegangenen Recherchen bei verschiedenen Importeuren, niemals vernünftige Aussagen zur Lieferzeit bekommen hatten, falls man überhaupt Antwort auf Anfragen bekommen hat... und 2. einen Händler gesucht, der in Wohnortnähe liegt, zwecks persönlicher Abwicklung. (telefonisch war in dieser Zeit (und ist immer noch)diese Firma kaum erreichbar!) Für die Auswahl des Autos und seiner Ausstattung wurde von uns keine besondere Beratung benötigt, und wir haben auch nicht erwartet, dass wir eine solche bekommen würden. (vorher informieren!!) Insbesondere Probesitzen, oder womöglich Probefahren sollte man hier nicht erwarten. Beim Kauf wurden alle Formalitäten besprochen und Abholung mit Überführungskennzeichen und Bezahlung für eine Woche später vereinbart. Da hat soweit alles einigermassen gut geklappt, auch die Zulassung mit einer COC-Bescheinigung, die eigentlich nur wie eine billige Kopie aussah, war glücklicherweise kein Problem! Jetzt aber zu einem tatsächlichen Problem: Bei Kaufabschluss wurden wir darauf hingewiesen, dass die üblichen Neuwagen-Garantien auch bei diesem Fz. gelten. Weiterhin hieß es, dass wir das abgestempelte Serviceheft (welches ja quasi die Garantie-Urkunde ist) nach Einsendung einer Kopie der dt. Zulassungsbescheinigung auf des Käufers Namen, nachgesendet bekommen! (Warum auch immer, war uns etwas unklar, haben aber darauf vertraut, dass das auch klappt!) Ich habe die Kopie der Zulassungsbescheinigung umgehend nach Zulassung per Fax geschickt, eine Woche später zur Sicherheit nochmal per e-mail gescannt. Als nach vier Wochen das Serviceheft immer noch nicht da war, habe ich das Ganze nochmal per Brief geschickt, mit aufforderung zur Stellungnahme, schließlich bin ich nach 6 Wochen persönlich dort vorbeimarschiert um zu erfahren was Sache ist.. Auf alle Anfragen per Post/e-mail/Fax erhält man keine Antwort, per Telefon ist bis heute kein durchdringen. Bei meiner persönlichen Vorsprache nach 6 Wochen, wurde ich nochmal freundlich vertröstet, man wolle sich darum kümmern... Nach der persönlichen Vorsprache sind nun schon wieder 2 Wochen vergangen, ich habe das Service-Heft noch immer nicht! (Das kann ja nicht normal sein!?) Ich überlege nun, noch ein letztes mal per Einschreiben das Service & Garantieheft per Einschreiben einzufordern, sonst muss das wohl ein Anwalt machen...?! Leider habe ich nichts schriftliches in der Hand, woraus klar wird, dass mir das Heft noch nicht ausgeliefert wurde.... Das Auto war wirklich preiswert, die Ausstattung wie im Angebot beschrieben und bis jetzt fehlerfrei. Sollte jedoch morgen ein Motorschaden auftreten, bin ich ohne Garantie/Serviceheft am ... Fazit: Wer Nervenkitzel liebt oder zumindest aushalten kann, der kann hier (vielleicht) einen guten Kauf machen. Aufgrund meiner Erfahrungen (und offensichtlich auch anderer in diesem Forum) sollte man, vorsichtig gesagt, den Aussagen/Zusagen der dortigen Verkäufer mit einem großzügigen Maß an Mißtrauen entgegentreten....! In meinem Fall würde mich interessieren, ob auch andere die selben Erfahrungen mit den nicht (oder vielleicht sehr spät?) ausgelieferten Serviceheften gemacht haben! (hier Fabia II, Kombi, 1.6l/ 77kW/ ESP! / offensichtlich aus Italien?? (Anleitung)) Ergänzung am 10.5.2009: Immerhin, nach Androhung rechtlicher Schritte per Einschreiben mit Rückschein und dem Setzen einer Frist von 7 Tagen, ... haben wir nach Ablauf von 10 Tagen sogar einen Rückruf erhalten und am 11. Tag war das fehlende, vom Händler abgestempelte Serviceheft in unseren Händen....
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 1. April 2009
Auch ich kann leider nichts gutes über Auto-Kral berichten: Anfang Februar bestellte ich einen Lada Niva mit einer "unverbindlichen Lieferzeit" von 7 Tagen. Der Liefertermin wurde nicht eingehalten und ich ließ mich mehrfach vertrösten. So vergingen 5 Wochen und ich konnte unmöglich noch länger warten, weil ich das Fahrzeug dringend benötigte. Deshalb wollte ich mich anderweitig nach einem Fahrzeug umsehen und bat Auto Kral darum, die Bestellung zu stornieren. Dies wurde abgelehnt mit dem Hinweis auf die 6-wöchige Verzugsfrist aus dem Kleingedruckten, die ich zuerst setzen und verstreichen lassen müsste. Man bot mir lediglich an, den Vertrag auf ein wesentlich teureres Lagerfahrzeug umzuschreiben, das aber dann sofort lieferbar wäre. Weil ich keine andere Wahl hatte, und Auto Kral darauf bestand, musste ich letztlich 5% des Kaufpreises als "Entschädigung" bezahlen, um aus dem Vertrag herauszukommen. Das waren in meinem Fall bei 8000 Euro Kaufpreis volle 400 Euro. Auch diese Regelung ist übrigens Bestandteil des Kleingedruckten im Vertrag. Ich frage mich nur wofür diese Entschädigung überhaupt sein soll, denn Auto Kral erbrachte dafür nicht die geringste Gegenleistung. Es erfolgte in der ganzen Wartezeit weder irgendeine Kontaktaufnahme noch eine Rückmeldung. Details über die Antworten der "Berater" am Telefon erspare ich ihnen lieber. Rechtlich ist dagegen wohl nichts zu machen. Wenn man unterschreibt, erkennt man damit die Geschäftsbedingungen an. Nachdem ich inzwischen viele andere Beiträge gelesen habe, weiß ich, daß ich wohl kein Einzelfall bin. Ich ärgere mich aber schon sehr über meine eigene Gutgläubigkeit. Ich hoffe, ich kann ich durch diese Bewertung andere davor bewahren, den gleichen Fehler zu machen. Ich für meinen Teil hätte lieber auf diese Erfahrung verzichtet.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 30. März 2009
VERBINDLICHE BESTELLBESTÄTIGUNG von Auto Kral für neues Antragsverfahren zur Abwrackprämie??? FEHLANZEIGE! Ich versuche seit Mittwoch, den 25. März 2009 bereits unzählige Male, von Auto Kral eine verbindliche Bestellbestätigung für mein Anfang März bestelltes Fahrzeug zu bekommen. Benötigt wird diese verbindliche Bestellbestätigung für das neue Online-Antragsverfahren zur Abwrackprämie. Mehrfache Nachfragen per Telefon, Telefax und E-Mail blieben bis jetzt erfolglos, man wird jedesmal auf irgendeine andere Art und Weise vertröstet. Wer hat die gleichen Erfahrungen mit Auto Kral gemacht? Bitte hier unbedingt posten! DANKE!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.0 von 5
, 29. März 2009
Beim Kauf eines EU-Reimports durch meine Frau & mich gab es keinerlei nennenswerte Probleme. Wir suchten uns im Internet bei Auto Kral drei Wagen aus, die laut Händlerangaben bereits vor Ort seien. Wir fuhren vorbei, stellten uns vor und besichtigten zusammen mit einem Verkäufer die drei für uns in Frage kommenden Autos. Der Verkäufer ließ keinen Zeitdruck erkennen und beantwortete alle unsere Fragen. Nach einem weiteren Besuch, der genauso entspannt verlief, entschieden wir uns nach einer Probefahrt für ein Fahrzeug und holten es eine knappe Woche später, wie vereinbart, ab. Meine Frau und ich sind Anfang 30, was ungefähr dem Alter der Verkäufer entspricht, die wir bei unseren drei Besuchen dort antrafen. Kein Verkäufer schien älter als 35 zu sein. Vielleicht erklärt das, weshalb wir nicht den Eindruck hatten, dass das Personal einen unfreundlichen Umgangston pflegen würde. Darüber hinaus hatten wir von Bekannten erfahren, dass Auto Kral unschlagbar günstig sei, dass aber dafür der Service angeblich etwas zu kurz käme. Ja puh, also einen Cappuccino bekamen wir während des Gesprächs nicht angeboten, das ist richtig. Und es kann auch mal zu Wartezeiten kommen, bis ein Verkäufer für einen Zeit hat. Wir kauften unseren Wagen Anfang Dezember 2008 (ja, richtig, wir Pechvögel haben die Abwrackprämie knapp verpasst...). In diesem Zusammenhang wäre noch positiv zu erwähnen, dass sie uns für unseren alten, fahruntüchtigen Wagen, der ein wirtschaftlicher Tortalschaden war, einen neuen Satz Winterreifen überließen und ihn noch dazu bei uns vor der Haustür abholten & abmeldeten. "Der Grad der Zufriedenheit ergibt sich aus der Relation des Erlebten zu den diesbzgl. Erwartungen." Ich hatte mir die Verkäufer schlimmer (sprich unhöflicher) vorgestellt und die Wartezeiten vor Ort geradezu unerträglich. Beidem war nicht so. Allerdings hatten wir uns auch auf Wartezeiten eingestellt, sind einen lockeren Umgangston gewohnt und haben nicht erwartet, dass alle Verkäufer ständig nur um uns herumschwänzeln und den roten Teppich für uns ausrollen würden. Außerdem waren wir vor der abartig hektischen Zeit der Abwrackprämie dort und hatten uns für einen Wagen entschieden, der bereits bei denen auf dem Hof stand.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 28. März 2009
Ergänzung zu meinem ersten Bericht Bastelwastel: Bin zwischenzeitlich aus der Bestellung raus weil die Verzugsfrist von 6 Wochen abgelaufen ist. Geliefert wurde natürlich nicht. Auch sonst gab es keinerlei Nachricht oder Kontakt. Habe aber die Lieferzeiten im Internetauftritt wochenweise dokumentiert.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
4.0 von 5
, 27. März 2009
Ich habe bei Auto-Kral in Zeiten der Abwrackprämie ein neues Auto erworben. Die Berater waren allesamt trotz unglaublichem Stress immer freundlich und bemüht. Ich kann diesen Händler nur weiterempfehlen. Man muss sich einfach im klaren darüber sein, dass man beim Kauf extrem viel Geld spart und deswgen auf ein bisschen Service verzichten muss.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
1.8 von 5
, 24. März 2009
Auto-Kral eine Katastrophe Ich habe am 3.2.09 einen Skoda Fabia Combi II bestellt. Lieferzeit ca. 2 Wochen. Bis Heute wurde ich nur vertröstet. Mann bekommt von Auto-Kral nichts schriftlich (auch keine E-Mail), weder eine Auftragsbestätigung noch eine Eingangsbestätigung der schriftlichen Anmahnung. Billig kann also sehr Teuer werden. Auto-Kral ist auf keinen Fall zu empfehlen.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 24. März 2009
habe Ende Januar zwei Suzuki Splash bestellt mit einer angeblichen Lieferzeit von 7 Tagen. Daraus sind inzwischen 7 Wochen geworden und bei Auto Kral kann mir keiner auch nur ungefähre Angaben zum Lieferzeitpunkt der Fahrzeuge machen. Inzwischen ist auch der Preis für dieses Modell schon zweimal erhöht worden, es kostet jetzt 800 Euro mehr. Der absolute Hammer ist aber, daß Auto-Kral offensichtlich gar nicht mehr zum alten Preis verkaufen will, denn zumindest eines meiner bestellten Fahrzeuge ist seit Tagen auf Lager und wird im Internet als "sofort lieferbar" angeboten. Nur eben 800 Euro teurer. Ich kann auch bestätigen, daß man von den Mitarbeitern vertröstet wird (z.B. "der Transport steckt im Schneechaos fest" usw.), und auch Zusagen werden nicht eingehalten. Auf versprochene Antwort-E-mails warte ich noch heute. Eigentlich selbstverständliche Dinge wie eine Auftragsbestätigung gibt es bei Auto Kral sowieso nicht. Zu den Auto-Kral Geschäftsbedingungen: Sie sind so gefasst, daß Auto Kral eigentlich keinerlei Verpflichtungen eingeht. Das Fahrzeug kann vom Vermittler jederzeit als nicht lieferbar deklariert werden. Zitat: "Die Bestellung wird damit hinfällig, ohne daß wechselseitige Rechte oder Pflichten zwischen Auftraggeber oder Vermittler bestehen". Andererseits ist der Auftraggeber "bis zum Ablauf der unverbindlichen Lieferzeit unwiderruflich gebunden. Danach ist er weiterhin gebunden. Er hat dann jedoch das Recht, dem Vermittler schriftlich eine Frist von 6 Wochen zur Lieferung mit der Androhung zu setzen, daß er nach Anlauf der Frist die Abnahne des Fahrzeugs ablehne." Probleme mit den Fahrzeugpapieren scheint es übrigens auch öfter zu geben, einem Kollegen ging es mit seinem VW Polo so. Er stand im Februar auch ohne gültige Papiere in der Zulassungsstelle. Zusätzlich hatte er außen am Fahrzeug überall Kleberreste von Werbeschriftzügen, die er selbst entfernen musste. Mein Rat: auch wenn die Preise bei Kral verlockend sein mögen: lasst es sein, kauft bei einem seriösen Händler und spart euch damit viel Ärger! Ergänzung zu meinem Bericht von 24.03.09: Auch ich bin zum Glück inzwischen aus dem Vertrag mit Auto-Kral raus, da die per Einschreiben gesetzte 6-wöchige Verzugsfrist gestern abgelaufen ist. Geliefert wurde natürlich auch bei mir nicht. Es erfolgte in den über 8 Wochen Wartezeit (angegebene Lieferzeit war 7 Tage) keinerlei Kontaktaufnahme durch Kral, weder telefonisch noch per E-mail. Nicht einmal eine Auftragsbestätigung gab es bis heute. Wenn ich nicht telefonisch nachgefragt hätte, wüsste ich nicht einmal, ob die Bestellung überhaupt eingegangen ist.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 20. März 2009
Wir haben unsere Eintragungen entfernt um weitere Anrufe zu vermeiden.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
1.4 von 5
, 19. März 2009
Nachdem ich am vereinbarten Tag zu meinem Termin erschien, musste ich noch 1 Stunde warten, weil der wagen "noch nicht fertig" war. Danach wurde mir die Rechnung präsentiert und ich hatte zu bezahlen. Danach wurden mir die "Papiere" übergeben. Serviceheft und Anleitung ungarisch, dazu ein Papier mit Angaben auf Deutsch (Angeblich für die Zulassung). Dann wurde ich zum Wagen geführt, wo mir der Schlüssel übergeben wurde, und ich losfuhr. An der Zulassungsstelle wurde mir gesagt, dass die mitgelieferten "Papiere" nur Dublikate sind, mit denen man keine Anmeldungen machen kann. Nach ca. 200 Versuchen, die Firma anzurufen (wo keiner zu sprechen wäre) beschloss ich nochmal hinzufahren. Dort wurde mir nur gesagt, dass man nichts mehr tun kann. Der "Verkäufer" der mir am Vortag das Geld abnahm, sagte nach längerer Diskussion, dass er mir die Papiere zuschickt, wenn er noch was findet.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 7. März 2009
Habe vor einigen Wochen einen Neuwagen bestellt, der lt. Internetauftritt zum Bestelldatum eine Lieferzeit von ca. 7 Tagen haben sollte. Diese Angebote sind auch heute noch eingestellt. Auf diverse Anrufe lassen sich bereits kontaktierte Mitarbeiter verleugnen, versprechen Rückrufe oder sind höchst ungehalten über Nachfragen. Teilweise wird man regelrecht abgefertigt. Einzelne Mitarbeiter sagen jeweils, daß der Wagen heute oder morgen kommt. Das höre ich schon seit Wochen. Eine Auftragsbestätigung ist nicht erfolgt. Vielmehr wird bei Nachfragen versucht, ein angeblich vorhandenes aber höherwertiges Fahrzeug zu verkaufen. Es wird viel versprochen, aber nichts eingehalten. Außer dem Preis stimmt nichts Wer mit der Verschrottungsprämie rechnet, kann diese Angebote vergessen, da Liefertermine weder bestätigt noch eingehalten werden.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Hallo! Uns geht es genauso wie ihnen,Wir haben am 14.Feb,einen Aygo 5türer bestellt,es hies in 2Wochen sei er da,wir haben auch immer wieder angerufen,und man hat uns auch nur abgewimmelt,dann hatten sie uns eine alternative angeboten,allerdings einen 3türer u.auch noch teurer,das kam für uns nicht in Frage,Jetzt werden es 8Wochen,und vom Aygo keine Spur,habe jetzt bald keine Lust mehr,und gehe vielleich zum Toyotahändler wenns da noch welche gibt,ist schon ziemlich ärgerlich. Schöne Ostern Gruss Inge
2.0 von 5
, 1. März 2009
Habe mir Ende Februar dort ein Auto gekauft , Austattung war wie beschrieben , aber immer das kleingedruckte lesen, Auto war nicht aufbereitet und es fehlte was, was dann am Ende doch vorhanden war , sollte aber das Teil dort neu kaufen ??? ist dann alles klar gegangen , Die Verkäüfer haben keine Zeit und nehmen sich auch keine , zu manchen sind sie freundlich und zu manchen eben auch nicht , Sevice = 0 , das kanns eigentlich nicht sein , Abholtermin oh je man sollte sehr sehr viel Zeit mitbringen , Sie nehmen jetzt auch keine Altautos mehr zurück (AFprämie ) und die es dort gemacht haben haben jetzt ganz großen Ärger weil die Papiere nicht in Ordnung waren sind ich habe das mein Auto einem Verwerter in der Nähe gebracht und habe alle Papiere sofort bekommen ca 8km entfernt. Der Preiß stimmt aber das wars dann auch, ja und noch eins es sind EU Autos also wer eine Bediehnungs anleitung fürs Auto oder Radio braucht sollte sich eine Kaufen meine ist auf Kroatisch Ich würde kein Auto wieder dort kaufen .
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 18. Februar 2009
Wir haben am 14 Februar 2009 bei Auto Kral unseren, übers Internet bestellten Suzuki Splash abgeholt. Wir waren mit der Bedienung zufrieden, die Leute dort sind freundlich. Das Fahrzeug war frisch aufbereitet und wir hatten eine schöne Heimfahrt. Mit dem Kauf bei Kral haben wir eine Menge Geld gespart. Ich würde jederzeit wieder dort kaufen. Wir verzichten gern auf das Geschwätz der Auto-Häuser.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
2.0 von 5
, 15. Februar 2009
Bei der Firma Auto-Kral handelt es sich um einen typischen EU-Händler mit relativ guten Preis, aber mit miesen Service. Problematisch ist dabei, dass bei Auslieferungsproblemen keine Hilfe zu erwarten sind. Empfehle vor allem keine Abwrackübernahme. Sie warten sehr lange auf die Bescheinigung, trotz aller Beteuerung des Verkäufers nach 2 Tagen würde sie übersandt werden. Mein Neufahrzeug wurde verdreckt - innen und vor allem außen - ausgeliefert, der Bordcomputer spinnt und die Bedienungsanleitung, ein Scheckheft und Garantieunterlagen waren nicht dabei. Ich kämpfe mittlerweile mehr als 3 Wochen um die Unterlagen, vor allem um die Abwrackunterlagen. Leider vergebens.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 5. Februar 2009
Der Preis stimmt auf jeden Fall. Kontakt per Telefon oder Mail ist schlecht bis ganz schlecht. Liefertermin wird überhaupt nicht eingehalten. Es werden keine deutschen Papiere geliefert somit muss man in Deutschland mit dem Fahrzeug noch einmal zum TÜV. Das kostet zusätzlich Zeit und Geld. Wenn man das vorher nicht weiß ist es ein etwas längerer Weg bevor man das Auto angemeldet hat. Auch sind die Bedienungsanleitung und das Serviceheft nicht in deutscher Sprache.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 29. Mai 2008
Der Händler in Fürstenfeldbruck ist einer der grossen EU-Fahrzeug-Händler in Deutschland. Wer ein wirklich extrem günstiges Fahrzeug kaufen möchte, und auf Service verzichten kann und will, ist hier richtig. Neuwagen aus EU-Ländern oder Gebrauchtwagen - meist aus Vermietung - aus ganz Europa zu extrem guten Preisen ist seine Stärke. NICHT gerade die Stärke von Kral ist Zuverlässigkeit was Rückrufe etc. angeht. Erreichbarkeit ist schlecht per Mail oder Telefon. Tipp: Fakten schaffen: Wagen anschauen (viele haben durch die Vermietung Macken), und das Fahrzeug immer nur mit Papieren mitnehmen, sonst auf nichts einlassen. Alles schriftlich vereinbaren, Ansprechpartner nennen lassen. Der Händler kann keine Auskunft über die Vergangenheit der Gebrauchtwagen geben (in dem kleinen Skoda, den ich dort gekauft habe, lag sogar noch eine Hotelkarte aus Jerez de la Frontera...). Die Fahrzeuge werden auch nicht aufbereitet - was vermutlich daran liegt, dass Kral viele Autos an andere, kleinere Händler im Paket weiterverkauft, die dann 1.000,- auf den Preis aufschlagen und den Wagen aufbereiten. Man sollte das wissen, bevor man hier blind bestellt - man kann Geld sparen, sollte aber einen Tag und gute Reiniger und Mittelchen investieren, um einen schönen Wagen zu haben. Gut: EU-Fahrzeuge werden mit deutschen Papieren geliefert, was die Anmeldung einfach macht.
Als ich die ganzen negativen Zeilen über Auto Kral gelesen habe, war ich mir ziemlich sicher, dass es mir genau dort als Kunde ergehen wird, wollte mir aber mein eigenes Urteil bilden. Ich war anfangs wirklich sehr skeptisch, bin aber dann auf jeden Fall positiv überrascht worden. Als ich dort angekommen bin, hat sich draussen ein Mitarbeiter sehr sorgfältig um die Reinigung eines neuen "Tata" Pick-Up's bemüht, was mir schon ein bisschen die Angst bzw. Befürchtungen genommen hat. Nach einer Wartezeit von ca. 5 Minuten im nagelneuen Verkaufsraum hat sich ein freundlich und offensichtlich kompetenter Mitarbeiter sogleich um mich bemüht. Ich habe ihm das Fahrzeug beschrieben, für das ich mich interessiert habe und daraufhin hat er mir das Auto in der Tiefgarage sehr selbstsicher vorgeführt. Das Fahrzeug hat bis auf kleine Farbdetails vollkommen der Beschreibung auf der homepage von Auto Kral entsprochen. Da auch das Preis- Leistungsverhältnis absolut gestimmt hat, musste ich nicht lange überlegen und habe sofort zugeschlagen. Eine Bedienungsanleitung auf deutsch gab es gleich dazu. Nach meiner Erfahrung kann ich Auto Kral absolut empfehlen, mir gegenüber war der Verkäufer einfach freundlich, kompetent und unkompliziert. Ich kann mir vorstellen, dass der schlechten Erfahrungen evtl. die Besetzung mit Aushilfskräften, die keine große Ahnung haben, basiert.